Rechtsanwalt für Datenschutzrecht in Stuttgart

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Stuttgart (© Blickfang - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Stuttgart (© Blickfang - Fotolia.de)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Sebastian Greß mit Rechtsanwaltsbüro in Stuttgart hilft als Rechtsbeistand Mandanten fachkundig bei Rechtsfällen im Rechtsbereich Datenschutzrecht

Olgastraße 133 a
70180 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 2538963
Telefax: 0711 2538666

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Laurent Philippe Matthias Meister mit Anwaltsbüro in Stuttgart hilft als Anwalt Mandanten fachmännisch bei ihren juristischen Fällen im Schwerpunkt Datenschutzrecht

Rheinstahlstraße 3
70469 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 8604000
Telefax: 0711 8604001

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Ulf Neumann mit Niederlassung in Stuttgart berät Mandanten qualifiziert bei Rechtsfragen im Rechtsgebiet Datenschutzrecht

Heßbrühlstraße 49
70565 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 2272345
Telefax: 0711 2272344

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Datenschutzrecht
  • Bild Bundestrojaner bei richterlicher Erlaubnis verfassungskonform (10.10.2011, 14:34)
    Köln. Selbst wenn die Erkenntnisse des CCC über den so genannten Bundestrojaner sich als wahr erweisen sollten, so verstößt die Existenz einer solchen Software nicht per se gegen unsere Verfassung. „Es muss deutlich zwischen den technischen Möglichkeiten des Trojaners und dem tatsächlichen Einsatz in der Praxis unterschieden werden“, erläutert der ...
  • Bild Datenschutz als Vertrauensmanagement - Veranstaltung am 22.05.06 (15.05.2006, 11:00)
    Viele Entscheidungsträger im Unternehmen haben schon erkannt, dass Datenschutz keine lästige Pflicht ist, sondern die Kundenbindung unterstützt. Mit dem "Datenschutz als Vertrauensmanagement" befasst sich daher auch das nächste OFFIS Management-Forum IT & Recht am Montag, den 22. Mai 2006. Führungskräfte aus der Region können aus erster Hand von Prof. Dr. ...
  • Bild Intelligente Objekte, Internet der Dinge: Technischer Fortschritt hängt Gesetzgebung ab (28.05.2009, 17:00)
    Berlin, 28. Mai 2009. Der Nutzen, den Intelligente Objekte stiften können, ist groß. Nicht gering sind aber auch die Befürchtungen, wenn Chiptechnik den Alltag durchdringt. Wenn der Aufmerksamkeitsassistent im Auto anhand der Lidschlag-Frequenz einen drohenden Sekundenschlaf erkennt, können Intelligente Objekte Leben retten. Sie speichern allerdings auch permanent Daten und verteilen ...

Forenbeiträge zum Datenschutzrecht
  • Bild weitergabe der handynummer (04.08.2008, 13:11)
    hi folgender fiktiver fall person b fragt person a nach der handynummer von person c person a gibt ohne böse absichten die handynummer an person b weiter person b schickt darauf hin person c eine sms wobei person a nicht weiß von welchem inhalt sehr schnell bekommt person a eine ...
  • Bild Nachbarschaftstreit Datenschutzrecht (23.08.2013, 14:35)
    Hallo,P wohnt in einer Doppelhaushälfte zur Miete. Die ehemaligen Nachbarn sind ausgezogen und es ist ein junges Paar eingezogen. Dieses frisch eingezogene Paar erkundigt sich bei P über die Vormieter, da sie fragen bezüglich des Telefonanschlusses haben.P verrät die Namen der Vormieter damit ein Kontakt zwischen den neuen, sowie alten ...
  • Bild Ist der youtube mp3 converter legal??? (16.05.2009, 14:03)
    ´Darf man damit musik aus dem Netz saugen???
  • Bild Arbeitsrecht, Dienstrecht??? (21.07.2010, 11:08)
    Hi, Mal angenommen: Eine Schülerin (S) hat beim Abstöpseln einer Infusion Blut über die Hände bekommen. Der Patient hat HIV. Als A davon hörte hat er S sofort in die Infektiologie und zum D-Arzt/Sicherheitsingeneurin geschickt, also den korrekten Weg eingehalten. Auf die Frage von A, ob A das der Schule melden soll, meinet ...
  • Bild Datenschutz - IP Veröffentlichung (14.10.2012, 11:48)
    Ich habe eine Frage - wer kennt sich aus????? angenommen eine eigene IP adresse wird von einem Homepagebesitzer für jedermann öffentlich gemacht - das heisst IP Nummer - die letzten 2 Nummern zwar mit XX angegeben, jedoch mit ortsangabe und den genauen koordinationsdaten...... Längengrad Breitengrad .... ist so etwas rechtens ???? ist dies ...

Urteile zum Datenschutzrecht
  • Bild VG-DUESSELDORF, 27 L 1131/08 (24.06.2009)
    Insbesondere zum Veranstalterbegriff...
  • Bild LAG-HAMM, 10 TaBV 63/11 (17.02.2012)
    Dem Betriebsrat kann bei entsprechendem Bezug zu Mitbestimmungsrechten ein Anspruch auf Auskunft über erteilte Abmahnungen gem. § 80 Abs. 2 BetrVG zustehen, auch wenn er bei der Erteilung von Abmahnungen selbst kein Mitbestimmungsrecht hat. Datenschutzrechtliche Bestimmungen stehen dem Auskunftsanspruch nicht entgegen....
  • Bild SAECHSISCHES-LAG, 3 Sa 861/04 (08.07.2005)
    1. Bestellt der Krankenhausträger einen Arbeitnehmer des Krankenhauses zum betrieblichen DS-Beauftragten, so liegt hierin in der Regel gleichzeitig das Angebot auf Abänderung des Arbeitsvertrages. Dieses Angebot kann der Arbeitnehmer konkludent durch Aufnahme der (Zusatz-)Tätigkeit annehmen. 2. Diese arbeitsvertraglich vereinbarte (Zusatz-)Tätigkeit kann de...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Datenschutzrecht
  • BildSchufa-Eintrag löschen lassen - Infos & kostenloser Musterbrief
    Die Schufa gibt eine Bonitätsauskunft. Sie bietet also einen Überblick über die eigenen finanziellen Möglichkeiten bzw. Schulden . Deshalb wird sie häufig von Vermietern oder Banken verlangt. Weist sie Schulden auf, werden die Betroffenen oftmals als kreditunwürdig angesehen. Damit sinken die Chancen auf die Mietwohnung oder dem ...
  • BildZur privaten Videoüberwachung öffentlicher Bereiche
    Bei einer Videoüberwachung durch eine Privatperson, die neben dem eigenen Grundstück auch Bereiche des öffentlichen Raums (Bürgersteig, Straße) erfasst, sind die strengen Maßstäbe der Datenschutzgesetze zu beachten.   Dies hat der Europäische Gerichtshof mit Urteil vom 11.12.2014 – C-212/13 aufgrund folgenden Sachverhaltes entschieden:  Nachdem ein Unbekannter den ...
  • BildSchufa Selbstauskunft kostenlos online anfordern: So geht's!
    Bei der Schufa-Auskunft handelt es sich um eine Bonitätsauskunft. Sie bietet also einen Überblick über die eigenen finanziellen Möglichkeiten bzw. Schulden. Sie wird deshalb häufig von Vermietern oder Banken verlangt. Eine solche Selbstauskunft kann man bei der Schufa auch online beantragen. Im World Wide Web finden sich allerdings ...
  • BildIst die private Personenüberwachung erlaubt?
    Heutzutage ist es ein Leichtes, andere Menschen zu überwachen: dank einer Vielzahl von Technologien kann nahezu überall eine Kamera angebracht werden, welche der Überwachung dient. Oft werden diese Kameras gar nicht bemerkt.  An öffentlich zugänglichen Stellen ist eine Videoüberwachung grundsätzlich nur dann zulässig, wenn sie dazu dient, Aufgaben ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.