Rechtsanwalt in Stuttgart Botnang

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© Blickfang - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Stuttgart Botnang (© Blickfang - Fotolia.de)

Die baden-würtembergische Stadt Stuttgart ist in insgesamt 23 Stadtteile aufgeteilt. Einer davon ist Botnang. Stuttgart Botnang ist circa 3 km westlich des Stadtkerns gelegen. Botnang ist eine vorwiegende Wohngegend mit viel Grün und einem historischen Hintergrund. Bereits zur Römerzeit kreuzten sich in Botnang zwei wichtige römische Verkehrswege. Zu Beginn der Industrialisierung war Stuttgart Botnang aufgrund der Landwirtschaft und dem Weinbau von Bedeutung für die wirtschaftliche Versorgung Stuttgarts. Zur damaligen Zeit war der Ort auch bekannt als das Dorf der Bleicher und Wäscher. Heute haben sich nicht nur Familien mit Kindern hier niedergelassen. Auch als Naherholungsgebiet für die Einwohner der anderen Stadtteile hat sich Botnang etabliert.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwalt in Stuttgart Botnang
Hartmann Gallus und Partner Rechtsanwälte
Hummelbergstraße 7
70195 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 697850
Telefax: 0711 691565

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Stuttgart Botnang
Hartmann Gallus und Partner Rechtsanwälte
Hummelbergstraße 7
70195 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 697850
Telefax: 0711 691565

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Stuttgart Botnang
Hartmann Gallus und Partner Rechtsanwälte
Hummelbergstraße 7
70195 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 697850
Telefax: 0711 691565

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Stuttgart Botnang
Hartmann Gallus und Partner Rechtsanwälte
Hummelbergstraße 7
70195 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 697850
Telefax: 0711 691565

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Stuttgart Botnang
Hartmann Gallus und Partner Rechtsanwälte
Hummelbergstraße 7
70195 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 697850
Telefax: 0711 691565

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Stuttgart Botnang
Hartmann Gallus und Partner Rechtsanwälte
Hummelbergstraße 7
70195 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 697850
Telefax: 0711 691565

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Stuttgart Botnang
Hartmann Gallus und Partner Rechtsanwälte
Hummelbergstraße 7
70195 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 697850
Telefax: 0711 691565

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Stuttgart Botnang

Hummelbergstraße 28
70195 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 3058883
Telefax: 0711 3058884

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Stuttgart Botnang
Hartmann Gallus und Partner Rechtsanwälte
Hummelbergstraße 7
70195 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 697850
Telefax: 0711 691565

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Stuttgart Botnang
Hartmann Gallus und Partner Rechtsanwälte
Hummelbergstraße 7
70195 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 697850
Telefax: 0711 691565

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Stuttgart Botnang

Hummelbergstraße 28
70195 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 3058883
Telefax: 0711 3058884

Zum Profil
Rechtsanwalt in Stuttgart Botnang

Hummelbergstraße 30
70195 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 697670
Telefax: 0711 6976730

Zum Profil
Rechtsanwältin in Stuttgart Botnang

Belaustraße 28
70195 Stuttgart
Deutschland


Zum Profil
Rechtsanwältin in Stuttgart Botnang

Sommerhaldenstraße 46
70195 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 6741517
Telefax: 0711 6741518

Zum Profil
Rechtsanwältin in Stuttgart Botnang

Griegstrasse 27 B
70195 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 1626020
Telefax: 0711 1626018

Zum Profil
Rechtsanwalt in Stuttgart Botnang

Rossiniweg 23
70195 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 6990034
Telefax: 0711 6990036

Zum Profil
Rechtsanwältin in Stuttgart Botnang

Bauernwaldstraße 91 A
70195 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 694911

Zum Profil
Rechtsanwältin in Stuttgart Botnang

Mittlerer Kirchhaldenweg 1 A
70195 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 66450969
Telefax: 0711 66450988

Zum Profil
Rechtsanwältin in Stuttgart Botnang

Oberer Kirchhaldenweg 9 B
70195 Stuttgart
Deutschland

Telefax: 0711 9933691

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Stuttgart Botnang

Und auch einige Anwälte zählen zu den insgesamt 6000 Einwohnern Botnangs, denn viel kann in einer Wohngegend und einem Naherholungsgebiet passieren, was die Unterstützung eines Rechtsanwalts auf den Plan ruft: Mietstreitigkeiten, Nachbarschaftsstreit, Unfälle, Diebstähle, Versicherungsprobleme etc. Etliche Anwälte in Stuttgart Botnang haben sich auf einzelne Rechtsgebiete spezialisiert. So ist ein Anwalt in Stuttgart Botnang, der sich auf Familienrecht, Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht oder auch Versicherungsrecht spezialisiert hat ebenso zu finden wie Rechtsanwälte für Erbrecht oder auch IT-Recht, um nur ein paar Beispiele zu nennen.

Selbstverständlich steht der Rechtsanwalt in Stuttgart Botnang seinen Mandanten bei allen Rechtsfragen und Rechtsproblemen beratend und vertretend zur Seite. Nicht wenige rechtliche Probleme kann ein Anwalt dabei außergerichtlich lösen. Sollte die Angelegenheit dennoch vor Gericht gehen, dann fällt dies zumeist in die Zuständigkeit des Amtsgerichts Stuttgart, vorausgesetzt, der Streitwert liegt unter 5000 Euro. Natürlich werden hier auch alle Grundbuchangelegenheiten wie etwa Verkäufe bzw. Eigentumswechsel, Einträge von Grundschulden und ähnliches bearbeitet. Auch Adoptionsfragen, Vormundschaftsangelegenheiten sowie Unterbringungen und Betreuungen fallen in den Zuständigkeitsbereich des Amtsgerichts Stuttgart.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Auf Jahres-Lohnbescheinigung dürfen sich Grenzgänger verlassen (01.08.2017, 11:49)
    Stuttgart (jur). Grenzgänger können ihren zu versteuernden Arbeitslohn einer Bescheinigung ihres Arbeitgebers entnehmen. Erweist sich der dort genannte Betrag als zu hoch, können sie vom Finanzamt in Deutschland auch vier Jahre rückwirkend noch die Herabsetzung ihrer Steuern verlangen, wie das Finanzgericht (FG) Baden-Württemberg in Stuttgart in einem am Montag, 31. ...
  • Bild Bauverbot aus den 30er Jahren ungültig (05.09.2016, 14:29)
    Leipzig (jur). Ein altes Bauverbot aus den 1930er Jahren ist heute ungültig, wenn sich die damaligen Gründe für das Verbot nicht mehr ermitteln lassen. Das hat am Donnerstag, 1. September 2016, das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig entschieden (Az.: 4 C 2.15). Es gab damit einem Grundstückseigentümer in Stuttgart recht.Bei der Stadt ...
  • Bild Kein Anspruch auf Kassenwechsel für Sozialhilfeempfänger (10.03.2016, 08:55)
    Kassel (jur). Sozialhilfeempfänger dürfen nur einmal ihre Krankenkasse frei wählen. Danach haben sie aber keinen Anspruch auf einen Kassenwechsel, urteilte am Dienstag, 8. März 2016, das Bundessozialgericht (BSG) in Kassel (Az.: B 1 KR 26/15 R). Die ursprüngliche Wahl sei laut Gesetz „abschließend“.Für die Krankenbehandlung von Sozialhilfeempfängern kommt zwar der ...

Forenbeiträge
  • Bild Erneuter Antrag auf Hartz 4 + kleine Wohnung (15.12.2010, 04:34)
    Folgendes Beispiel: Vater "V" Freundin des Vaters "F" Sohn "S" Mutter "M" Polizei "P" Person aus dem Bekanntenkreis 1 "A" Person aus dem Bekanntenkreis 2 "B" V lernte eine Frau kennen und, wie es nicht unüblich in solchen Fällen ist, verliebte er sich in sie. Hier fingen die Probleme von S an. Anfangs hatte S keine Probleme damit, ...
  • Bild Hausarbeit in Strafrecht Bayreuth (01.09.2013, 10:53)
    Hallo!Villeicht habt ihr ja eine Idee und könnt mir weiterhelfen :)ich komme gerade an der Stelle nicht weiter!Drei Jahre später hat H selbst eine Gang, „die kühlen Blonden“, gegründet. Während H nach einem Club-Abend in ihrer Stammkneipe, der „Rosamunde“, noch versucht, bei der Kneipenwirtin zu landen, entdecken sechs Mitglieder der ...
  • Bild DGAP-News: 313music JWP AG: Gericht bestätigt Darstellung der Gesellschaft durch einstweilige Verfüg (14.09.2009, 17:30)
    313music JWP AG / Rechtssache14.09.2009 Veröffentlichung einer Corporate News, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.---------------------------------------------------------------------------313music JWP AG: Gericht bestätigt Darstellung der Gesellschaft durch einstweilige Verfügung München, 14. September 2009 - Die 313music JWP AG hat ...
  • Bild Neue Firma ähnlich einer Wortmarke (31.10.2017, 18:02)
    Hallo zusammen,mal angenommen es gibt eine Wortmarke/Produkt: "SchwabenSchnitzel superknusprig" der Firma "GoldFleischerei Stuttgart", könnte man dann eine Firma mit dem Namen "SchwabenSchnitzel" gründen? Die Branche wäre die selbe wie die der Firma "GoldFleischerei Stuttgart". Würde es helfen wenn die Fima "Schwaben-Schnitzel" heissen würde?Vielen DankChris
  • Bild Missbrauch der Ablesung ? (22.01.2010, 18:12)
    Hallo, folgendes mal angenommen: Vermieter (V) packt heute einen Brief in den Briefkasten von Mieter (M) mit dem Hinweis dass am kommenden 16. Januar (also laut Brief 2011, weil der 16.01.2010 schon war?) die Wasser Uhr abgelesen werden soll. Soweit eigentlich kein Problem, ausser dass der Vermieter sowas doch eigentlich 48 Stunden im ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildEigene Getränke im Fitnessstudio: kann es verboten werden?
    Wer eigene Getränke in ein Restaurant, eine Bar, ein Café oder ähnliche Lokalitäten mitbringt, wird höchstwahrscheinlich vom Wirt aufgefordert, er möge seine Getränke nicht vor Ort verzehren. Immerhin möchte der Wirt auch an den Getränken verdienen, die seine Gäste konsumieren. Wie verhält es sich allerdings, wenn man seine eigenen ...
  • BildDürfen Fußgänger bei Rot neben der Ampel über die Straße gehen?
    Darf ein Fußgänger bei Rot eine Straße überqueren, wenn er sich dabei außerhalb des markierten Überwegs befindet? Das erfahren Sie in diesem Ratgeber. Wer als Fußgänger direkt an einer roten Ampel über die Straße geht, der muss auf jeden Fall mit einem Bußgeld rechnen. Denn ...
  • BildArzttermin versäumt - Muss der Patient zahlen?
    Dieser Beitrag geht der Frage nach, ob ein Patient, der zu einem Behandlungstermin nicht erscheint oder ihn ganz kurzfristig absagt, dem Arzt deshalb zum Schadenersatz verpflichtet ist.   Das AG Bremen hat mit Urteil vom 09.02.2012 - 9 C 0566/11 einen solchen Anspruch verneint. Schließlich werde für die ...
  • BildEnergy Capital Invest (ECI) – Turbulente Zeiten für die Anleger
    Fonds werden zum Teil aufgelöst und Namenschuldverschreibungen in Aktien umgewandelt. Die Anleger der Energy Capital Invest (ECI) werden derzeit von den Entwicklungen überrollt. Am Ende könnten ihnen finanzielle Verluste drohen. Lange Zeit galten die Anlageprodukte der Energy Capital Invest mit Sitz in Stuttgart nahezu als vorbildlich. Die Ausschüttungen ...
  • BildACAB T-Shirt – ist diese Aufschrift verboten oder strafbar?
    Ob auf Mützen, T-Shirts oder sonstigen Bekleidungsstücken, auf Transparenten oder als Autoaufkleber: immer wieder sieht man die Buchstaben „A.C.A.B.“ bei bestimmten Personengruppen. Bei diesem ACAB handelt es sich nicht um den Namen einer Band oder eines Popstars, sondern um die Abkürzung des Satzes „All Cops Are Bastards“, also ...
  • BildIst als Mieter Wäschetrocknen auf dem Balkon erlaubt oder verboten?
    Sei es, um die Kraft der Sonne oder des Windes zum Wäschetrocknen zu nutzen, aus Platzmangel oder einfach aus Bequemlichkeit – viele Mieter kommen auf die Idee, ihre Wäscheständer auf dem Balkon aufzustellen. Der Anblick ist ein wenig gewöhnungsbedürftig; so manch ein Mietmieter fühlt sich dadurch auch recht ...

Urteile aus Stuttgart
  • BildLG-STUTTGART, 27 O 338/15 (11.07.2016)
    1. Ein Rechtsanwalt hat den Mandanten im Erstberatungsgespräch auf die Höhe der von ihm voraussichtlich geforderten Gebühren aufzuklären, wenn er entweder ausdrücklich danach gefragt wird oder wenn der Mandant aus besonderen Umständen des Einzelfalls einen solchen Hinweis erwarten kann. 2. Für die Tätigkeit im Verfahren der Selbstanzeige wegen hinterzogener Einkommensteuer
  • BildVG-STUTTGART, 4 K 4865/15 (06.07.2016)
    1. Die in Ziff. 1 des Beschlusses der Kultusministerkonferenz vom 21.09.2001 enthaltene Begünstigung bezieht sich nicht nur auf die Form der Führung (insbesondere dem Herkunftszusatz), sondern auch auf die Voraussetzungen, unter denen ein verliehener Grad überhaupt geführt werden darf. 2. Da die Führung eines ausländischen akademischen Grads nach § 37 Abs.
  • BildLG-STUTTGART, 4 S 230/15 (28.06.2016)
    Eine als Allgemeine Geschäftsbedingung in den Vertrag einbezogene Bearbeitungsentgeltklausel ist in einem mit einem Unternehmer (in Abgrenzung zum Verbraucher) geschlossenen Darlehensvertrag wirksam.
  • BildVG-STUTTGART, 11 K 2156/16 (28.06.2016)
    1. Eine von Anfang an rechtswidrige Einbürgerungszusicherung kann nach § 48 Abs 1 VwVfG zurückgenommen werden. 2. Die Rücknahme einer Einbürgerungszusicherung setzt nicht voraus, dass diese durch Täuschung oder vergleichbares Fehlverhalten, etwa durch Bestechung oder Bedrohung, rechtswidrig erwirkt worden ist. (Abgrenzung von VGH Mannheim, Urteil v. 08.05. 2013 - 1 S 2046/12
  • BildVG-STUTTGART, 1 K 3376/13 (23.06.2016)
    1. Einen presserechtlichen Auskunftsanspruch kann nur derjenige geltend machen, der einem Presseunternehmen zugeordnet werden kann, das die Gewähr für die publizistische Aufbereitung und ggf. Verbreitung der begehrten Auskünfte an die Öffentlichkeit bietet und an der öffentlichen Meinungsbildung mitwirkt. 2. Ein Unternehmen, dessen Geschäftszweck die Sammlung und Aufbereitung von Auftragsinformationen für Unternehmen
  • BildLG-STUTTGART, 4 S 259/15 (22.06.2016)
    Eine als Allgemeine Geschäftsbedingung in den Vertrag einbezogene Bearbeitungsentgeltklausel ist in einem mit einem Unternehmer (in Abgrenzung zum Verbraucher) geschlossenen Darlehensvertrag wirksam.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.