Rechtsanwalt für Betriebliche Altersversorgung in Stuttgart

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Bei juristischen Angelegenheiten im Betriebliche Altersversorgung vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Robert Elhardt immer gern im Ort Stuttgart

Rheinstahlstraße 3
70469 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 8604000
Telefax: 0711 8604001

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Ulrike Berger bietet anwaltliche Beratung zum Anwaltsbereich Betriebliche Altersversorgung engagiert vor Ort in Stuttgart

Feuerbacher Weg 3 b
70192 Stuttgart
Deutschland


Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Regine Baumgärtner unterstützt Mandanten zum Rechtsgebiet Betriebliche Altersversorgung kompetent in der Umgebung von Stuttgart

Am Wallgraben 99
70565 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 13497660
Telefax: 0711 2272811

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten zum Betriebliche Altersversorgung hilft Ihnen Frau Rechtsanwältin Ute Bilger-Jung persönlich in Stuttgart

Friedrichstraße 9 A
70174 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 228400
Telefax: 0711 22840111

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Betriebliche Altersversorgung berät Sie Herr Rechtsanwalt Ralf-Dietrich Tiesler kompetent im Ort Stuttgart

Rheinstahlstraße 3
70469 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 8604000
Telefax: 0711 8604001

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Regina Tzeschlock aus Stuttgart unterstützt Mandanten engagiert juristischen Themen mit dem Schwerpunkt Betriebliche Altersversorgung

Werfmershalde 22
70190 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 28503
Telefax: 0711 2850410

Zum Profil

Seite 1 von 1

Jetzt Rechtsfrage stellen

News zum Betriebliche Altersversorgung
  • Bild Inkrafttreten eines Tarifvertrages nach Betriebsübergang (23.05.2012, 10:55)
    Tritt ein Tarifvertrag nicht mit seinem Abschluss, sondern erst später in Kraft, ist für den Beginn der Tarifgeltung der Zeitpunkt des Inkrafttretens maßgebend. Zuvor gehört der tarifvertragliche Regelungsbestand nicht zu den Rechten und Pflichten aus dem im Zeitpunkt eines Betriebsübergangs bestehenden Arbeitsverhältnis nach § 613a Abs. 1 Sätze 1 und ...
  • Bild Versorgungsausgleichszahlungen an geschiedenen Partner als Werbungskosten absetzbar (16.12.2015, 14:21)
    Münster (jur). Ausgleichzahlungen an den geschiedenen Ehepartner im Rahmen des Versorgungsausgleichs können steuerlich als Werbungskosten abzugsfähig sein. Nach einem am Dienstag, 15. Dezember 2015, ist dies dann der Fall, wenn die Zahlung dem Erhalt der eigenen Altersversorgung dient (Az.: 7 K 453/13 E).Im Versorgungsausgleich werden bei einer Scheidung die verschiedenen, ...
  • Bild Kosten für Schuhkauf sind keine Werbungskosten (18.08.2015, 08:48)
    Münster (jur). Auch eine Schuhverkäuferin kann ihre Ausgaben für Schuhe steuerlich nicht als Werbungskosten geltend machen. Denn die Verkäuferin könne ihre Schuhe genauso auch zu privaten Anlässen tragen, heißt es in einem am Montag, 17. August 2015, bekanntgegebenem Urteil des Finanzgerichts (FG) Münster (Az.: 9 K 3675/14 E).Die klagende Verkäuferin ...

Forenbeiträge zum Betriebliche Altersversorgung
  • Bild Kann der AG einen AN ohne dessen Zustimmung zum Abteilungsleiter bestimmen? (06.04.2016, 08:57)
    Eine Abteilung in einer Firma besteht aus 3 ANPerson A ist AbteilungsleiterPerson B ist angelernter Arbeiter der seit 10 Jahren die Urlaubs- und Krankenvertretung von Person A macht.Person C ist angelernter ArbeiterAlle 3 Personen sind schon 20 -30 Jahre in diesem Bereich tätig.Person A geht demnächst in Rente, ...
  • Bild Tarifvertrag (12.10.2012, 16:01)
    Guten Tag zusammen, ich hätte mal eine Frage.Person X arbeitet als MFA in einer allgemeinen Arztpraxis.Es gilt der Manteltarifvertrag und der Gehaltstarifvertrag.Der Manteltarifvertrag sagt folgendes:§ 6 Arbeitszeit1. Die regelmäßige Arbeitszeit beträgt ausschließlich der Pausen durchschnittlich 38,5 Stunden wöchentlich.2. Beginn und Ende der täglichen Arbeitszeit richten sich nach den Erfordernissen der ...
  • Bild Schichtzuschläge / betriebliche Übung? (27.02.2014, 08:55)
    Meine Frage bezieht sich auf Schichtzuschläge / betriebliche Übung? In einem Betrieb ohne Mitarbeitervertretung (Betriebsrat o.Ä.) werden seid 6 Jahren Schichtzuschläge gezahlt die in Form einer "Regelung der Arbeitszeiten" von seiten der Geschäftsführung schriftlich festgelegt worden ist. Diese Regelung war zeitlich befristet und wurde unverändert auf den 31.08.2014 verlängert. Liegt in ...
  • Bild betriebliche Altersvorsorge - Versicherung hat "vergessen" Steuern zu berechnen (05.11.2015, 16:49)
    Guten Tag,mein Vater ist vor 3 Jahren gestorben und dabei wurde eine betriebliche Altersvorsorge frei. Diese habe ich ausgezahlt bekommen. Nun nach drei Jahren habe ich ein Schreiben von der Versicherung bekommen , welche sich entschuldigt und sagt, dass vergessen wurde Steuern darauf zu berechen mit einer Anlage wo ich ...
  • Bild Urlaub ausbezahlt, trotzdem noch Urlaubsgeld? (21.04.2010, 13:24)
    Hallo zusammen, folgender Fall: Frau N wird schwanger, voraussichtlicher Entbindungstermin ist 09.07.10 Nach dem Mutterschutzgesetz bekommt Frau N am 06.01.10 ein individuelles Beschäftigungsverbot auf Grund von langen Arbeitswegen, welche die Schwangerschaft belasten. Frau N hat von 2009 noch 4 Urlaubstage und 19 Überstunden, welche sie sich ausbezahlen lassen möchte. Nun hat der Arbeitgeber nicht ...
Jetzt Rechtsfrage stellen

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.