Rechtsanwalt für Bauplanungsrecht in Stuttgart

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Bei Rechtsfragen zum Rechtsgebiet Bauplanungsrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Andreas Klinger immer gern im Ort Stuttgart
Gaßmann & Seidel Rechtsanwälte
Marienstraße 17
70178 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 2229110
Telefax: 0711 22291199

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtliche Beratung im Bauplanungsrecht offeriert in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Dr. Achim Lacher mit Kanzlei in Stuttgart
SRLN Rechtsanwälte-Fachanwälte
Augustenstraße 2
70178 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 95357210
Telefax: 0711 95357211

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsfragen rund um den Schwerpunkt Bauplanungsrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Klaus Mögle kompetent in Stuttgart

Kirchstraße 4
70173 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 5532590
Telefax: 0711 5532592

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Bauplanungsrecht
  • Bild DGAP-News: Ashurst LLP: Ashurst berät Bankenkonsortium bei der Finanzierung des Kaufs der Kalle-Grup (24.08.2009, 11:21)
    Ashurst LLP / Firmenübernahme/Rechtssache21.08.2009 Veröffentlichung einer Corporate News, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. ---------------------------------------------------------------------------P R E S S E I N F O R M A T I O NAshurst berät Bankenkonsortium bei der ...
  • Bild DGAP-News: Ashurst LLP: Ashurst berät Commerzbank beim Verkauf von Dresdner van Moer Courtens und de (12.10.2009, 13:30)
    Ashurst LLP / Verkauf/Rechtssache12.10.2009 Veröffentlichung einer Corporate News, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.---------------------------------------------------------------------------P R E S S E I N F O R M A T I O NAshurst berät Commerzbank beim Verkauf von ...
  • Bild DGAP-News: Ashurst LLP: Ashurst berät Macquarie und Berenberg bei Börsengang von Powerland (08.04.2011, 15:03)
    DGAP-News: Ashurst LLP / Schlagwort(e): Börsengang/Rechtssache Ashurst LLP: Ashurst berät Macquarie und Berenberg bei Börsengang von Powerland08.04.2011 / 15:03---------------------------------------------------------------------P R E S S E I N F O R M A T I O NAshurst berät Macquarie und Berenberg bei Börsengang von PowerlandFrankfurt, 8. April 2011 --- Ashurst hat den ...

Forenbeiträge zum Bauplanungsrecht
  • Bild Straßenausbaubeiträge (20.05.2016, 10:39)
    werden erhoben für die "Grundstücke, denen durch die Verkehrsanlage Vorteile zuwachsen".Wo fängt das an? Klar: Ein Flurstück mit Wohnhaus liegt an der Straße.Aber wo hört es auf?Nicht bei dem nächsten Flurstück desselben Eigentümers hinter dem Wohnhaus: Wiese.Nicht bei dem nächsten Flurstück desselben Eigentümers hinter der Wiese: Wald.Nicht bei dem nächsten ...
  • Bild ...und täglich schreien die Gänse (27.09.2011, 08:08)
    Hallo , ich habe mir mal folgenden Albtraum vorgestellt: Person A wohnt schön und entspannt auf dem Lande, idyllisch und ruhig. Ruhig, naja, zumindest bis Anfang September. Einem Nachbarn sind Hühner zu unspektakulär, er will Weihnachtsgänse halten, so ca. 70 Stück. (Nicht das er es finanziell nötig hätte als vermögender Frührentner). Also werden ...
  • Bild Satzungen (09.04.2012, 17:08)
    Können bestehende Ortssatzungen durch den Erlass einer "neuen" Satzung geändert werden oder muss diese Satzung die Bezeichnung tragen "Satzung zur Änderung der Satzung über...vom.. ? Gibt es hierzu gesetzliche Bestimmungen oder Gerichtsurteile?
  • Bild Hat die Gemeinde einen Anspruch auf baaufsichtliches Einschreiten (23.06.2016, 14:26)
    Hey liebe Leute ich hoffe jemand von euch kann mir helfen. Ich schreibe morgen eine Klausur und ich habe noch Schwierigkeiten mit einem Fall aus der Vorlesung. Ich würde mich echt über jede Hilfe freuen! Und zwar geht es darum: - E ist Eigentümer eines Grundstücks im Außenbereich, welches sich ...
  • Bild Nachnutzung Definition (17.09.2012, 11:18)
    Hallo, gibt es eine juristische Definition für den Begriff der Nachnutzung von Gebäuden, eventuell in einem Kommentar oder ähnlichem (außer die Definition von Wikipedia)?

Urteile zum Bauplanungsrecht
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, 3 S 1371/10 (03.08.2011)
    Eine besondere Härte im Sinne des § 56 Abs. 5 Satz 1 Nr. 2 LBO, die eine Befreiung von der Verpflichtung zur öffentlich-rechtlichen Sicherung der Zufahrt nach § 4 Abs. 1 Satz 1 Alt. 1 LBO rechtfertigt, kann vorliegen, wenn das Vorhabengrundstück bauplanungsrechtlich bebaubar ist, seiner tatsächlichen Bebauung aber trotz einer angrenzenden zivilrechtlich und ...
  • Bild OVG-BREMEN, 1 A 69/04 (19.07.2004)
    Die nach der Staffelbauordnung für die offene Bauweise vorgesehenen Baubeschränkungen im Bauwich gelten als übergeleitete bauplanungsrechtliche Festsetzungen fort (Bestätigung der Rspr. des OVG, vgl. Urteil vom 25.05.1976 - II BA 58/75)....
  • Bild OVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 2 S 44.12 (19.12.2012)
    Die Erteilung einer Abweichung von Abstandsflächenvorschriften nach § 68 Satz 1 BauO Bln ist nur in Ausnahmefällen bei Vorliegen einer atypischen Grundstückssituation zulässig....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.