Rechtsanwalt für Abfallrecht in Stuttgart

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Prof. Dr. Peter Kothe unterstützt Mandanten im Schwerpunkt Abfallrecht kompetent im Umkreis von Stuttgart

Hasenbergsteige 5
70178 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 2552650
Telefax: 0711 2552655

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Abfallrecht
  • Bild Fernstudium zum EU-Umweltrecht an der Universität in Koblenz (30.01.2009, 13:00)
    Im Sommersemester 2009 bietet die Universität Koblenz-Landau erneut den europaweit nachgefragten Fernstudienkurs "Europäisches Umweltrecht" an. Das Weiterbildungsangebot vermittelt interessierten Teilnehmern umfassende Kenntnisse der europäischen Verwaltungsstrukturen und der EU-Rechtssetzungsverfahren, der EU-Umweltpolitik sowie der Richtlinien und Verordnungen in den Rechtsbereichen Immissionsschutz, Gewässerschutz, Naturschutz, Chemikalien, Biotechnologie und Abfall. Der berufsbegleitende Kurs startet im ...
  • Bild Fernstudienkurs der Universität in Koblenz zu aktuellen Entwicklungen im EU-Umweltrecht (05.01.2007, 10:00)
    Welche Konsequenzen zieht die neue EU-Chemikalien-Verordnung (REACH) für die Chemieindustrie und verwandte Branchen nach sich? Wie entwickelt sich die strategische Umweltprüfung? Wie gestalten sich im Kontext von Umweltinformationen und Öffentlichkeitsbeteiligung europarechtliche Einflüsse auf das nationale Verfahrensrecht? Welche aktuellen Tendenzen sind im europäischen Abfallrecht, im Gewässerschutzrecht und im Umwelthaftungsrecht zu beobachten? ...
  • Bild Abfallrecht in Bewegung - Zur Neuordnung des Rechts der Verpackungsentsorgung (26.04.2007, 15:00)
    Die in Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Umwelt, Forsten und Verbraucherschutz des Landes Rheinland-Pfalz durchgeführte Tagung findet vom 10. bis 11. Mai 2007 im ERA Congress Centre in Trier statt. Sie steht unter der wissenschaftlichen Leitung von Prof. Dr. Reinhard Hendler, Geschäftsführender Direktor des Instituts für Umwelt- und Technikrecht der ...

Forenbeiträge zum Abfallrecht
  • Bild Abgemeldeter Pkw auf Privatbesitz (23.01.2013, 11:43)
    Eigentlich wollte ich kein eigenes Thema erstellen, habe aber über die Suche keine so gut passende Antwort gefunden. Zum Sachverhalt: Autofreund und Oldtimerliebhaber A meldet einen seiner Pkw ab, da der TÜV bereits seit einiger Zeit abgelaufen ist, und das Fahrzeug ohne aufwendigere Arbeiten keinen neuen TÜV erhalten dürfte. Da A momentan keine ...
  • Bild Fragen zum Umweltrecht (09.07.2007, 10:46)
    Hallo, ich hoffe ich bin in diesem Forum richtig gelandet. ich habe da mal ein paar Fragen zum Umweltrecht. Ich hoffe ihr könnt mir bei der Beantwortung schnellstmöglich weiterhelfen. 1. Die Fluggesellschaft Hapag Lloyd (HL) hat sich einer Umweltbetriebsprüfung unterzogen und ihre Umwelterklärung ist vom Umweltbetriebsprüfer für gültig erklärt worden. Für ...
  • Bild Wirtschaftseinheit (08.12.2010, 13:42)
    Hi, bitte ein bischen Input zu diesem Thema: Mieter A wohnt in einer Wohnanlage, deren Nebenkosten nach Wirtschafteinheit abgerechnet werden, welche die Straße 31-37 und Straße 39-43 umfaßt. Die Mieter der Straße 39-43 haben etwas Schwierigkeiten mit der Mülltrennung, was dazu führt, daß die kostenlose gelbe Tonne eingezogen und durch eine kostenpflichtige Restmülltonne ...
  • Bild Abfallrecht - Grünabfall (16.07.2012, 15:01)
    1. wann ist Grünschnitt "zu entsorgender Abfall" ? geht das per Definitionem nach Gutdünken des Umweltschutzamtsmitarbeiters ? gibt es eine Normierung ? 2. Wieso müssen die Zweige zerhäckselt werden , wenn Kompostierung auf dem eigenen Grundstück erlaubt ist ( z.B. nach Schreddern der Zweige und Äste ). ...
  • Bild Die "Hundewiese" im Wohngebiet (13.04.2012, 20:02)
    in einem Wohngebiet mit freistehenden Ein- und Zweifamilienhäusern gebe noch ein freies, unbebautes Grundstück, welches im allgemeinen als "Hundewiese" bezeichnet - und entsprechend genutzt wird. Während ein Hundehalter - wie so viele andere - sein Tier das "Geschäft verrichten lässt, wurd er von einen Passanten wüst beschimpft wegen der Sauerei ...

Urteile zum Abfallrecht
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, 10 S 1379/00 (05.02.2002)
    1. Die wortgleiche Wiedergabe und Nennung von Vorschriften des Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetzes in einer kommunalen Abfallwirtschaftssatzung, die ihrer besseren Verständlichkeit dient und keinen eigenständigen rechtsnormativen Gehalt aufweist, stellt als rein deklaratorische, nachrichtliche Gesetzeswiederholung keine dem Bundesrecht widersprechende, ...
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, 10 S 1059/99 (05.10.1999)
    1. Die normativen Vorgaben des Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetzes zur Abgrenzung von Abfällen zur Verwertung und Abfällen zur Beseitigung können nicht ohne Konkretisierung im Einzelfall den Erlaß einer Ordnungsverfügung rechtfertigen, mit der dem Besitzer von gewerblichen Abfällen aufgegeben wird, Abfälle zur Beseitigung dem öffentlich-rechtlichen Ents...
  • Bild BVERWG, BVerwG 7 B 211.98 (21.12.1998)
    Leitsatz: Zur ordnungsrechtlichen Verantwortlichkeit der Bundesrepublik Deutschland für die Sanierung kontaminierten Erdreichs auf dem Parkplatz einer Bundesfernstraße. Beschluß des 7. Senats vom 21. Dezember 1998 - BVerwG 7 B 211.98 - I. VG Schleswig vom 20.08.1996 - Az.: VG 3 A 333/95 - II. OVG Schleswig vom 03.04.1998 - Az.: OVG 4 L 133/96 -...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.