Rechtsanwalt in Stuhr

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Die selbstständige Gemeinde Stuhr, die zum Landkreis Diepholz gehört, grenzt südlich an die Hansestadt Bremen an und liegt im Bundesland Niedersachsen. Auf einer Fläche von 81,65 km² leben in Stuhr rund 32.556 Einwohner. Kleine und mittelständische Unternehmen prägen die Wirtschaft der Gemeinde Stuhr.

Auch wenn die Gemeinde Stuhr über keine eigene Gerichtsbarkeit verfügt, haben sich doch viele Rechtsanwälte in Stuhr niedergelassen. Das zuständige Amtsgericht für Stuhr liegt in Syke. Es ist dem Landgericht in Verden (Aller) nachgeordnet und fällt in die Zuständigkeit des Oberlandesgerichts in Celle. Andere zuständigen Gerichtsbarkeiten liegen mit dem Arbeitsgericht in Nienburg sowie dem Sozial- und Verwaltungsgericht in Hannover.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwalt in Stuhr
Hohenecker, Tietjen & Gudat
Bremer Straße 2
28816 Stuhr
Deutschland

Telefon: 0421 898990
Telefax: 0421 8989949

barrierefreiZum Profil
Rechtsanwalt in Stuhr

Bremer Straße 2
28816 Stuhr
Deutschland

Telefon: 0421 898990
Telefax: 0421 8989949

Zum Profil
Rechtsanwalt in Stuhr

Bremer Straße 2
28816 Stuhr
Deutschland

Telefon: 0421 898990
Telefax: 0421 8989949

Zum Profil
Rechtsanwalt in Stuhr

Syker Str. 52
28816 Stuhr
Deutschland

Telefon: 0421 894466
Telefax: 0421 894488

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Stuhr

Straßenschild Stuhr (© Thomas Reimer - Fotolia.com)
Straßenschild Stuhr
(© Thomas Reimer - Fotolia.com)

Rechtsanwälte in Stuhr, die sich vor Ort mit einer Kanzlei niedergelassen haben, blicken nicht nur auf eine fundierte Ausbildung zurück, sondern besitzen hinreichend Erfahrungen, um in den einzelnen Rechtsgebieten eine umfassende Beratung sowie gesetzliche Vertretung für ihre Mandanten zu übernehmen. In jeder der zahlreichen Anwaltskanzleien in Suhr besteht die Möglichkeit, ein Beratungsgespräch wahrzunehmen. Entscheidet man sich nach der Erstberatung dem Rechtsanwalt oder der Rechtsanwältin in Suhr das Mandat zu übergeben, wird dieser bzw. diese im Namen des Mandanten tätig werden. Neben einer umfassenden Recherche wird der Jurist bzw. die Juristin Kontakt mit der gegnerischen Partei aufnehmen. Stets wird der Rechtsbeistand dabei versuchen, die Angelegenheit außergerichtlich zu regeln. Sollte dies scheitern, dann wird der Rechtsanwalt in Stuhr selbstverständlich auch im Bedarfsfall seinen Mandanten vor den zuständigen Gerichten vertreten. Damit eine optimale Beratung und Vertretung sichergestellt ist, ist es sinnvoll, bereits bei der Wahl des Anwalts darauf zu achten, welche Rechtsgebiete zu den Tätigkeitsschwerpunkten des Anwalts zählen.


Weitere große Städte


Forenbeiträge
  • Bild Kein Geld zurück bei Garantie (22.01.2010, 07:57)
    Hallo! Man stellt sich vor jemand kauft einen Kinderwagen/Buggy der nach 8 Monaten kaputt geht. Dann wird dieser vom Verkäufer eingeschickt und kommt nach ca. 3 Wochen defekt aus der Reparatur woraufhin er erneut eingeschickt wird. Nun nach erneuten 2 Wochen kommt er wieder kaputt zurück mit ersichtlichen Schäden die ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • BildBGH: Zum Restwertausgleich beim Leasing
    Mit Urteil vom 28.05.2014 entschied der Bundesgerichtshof (BGH), dass Restwertausgleichvereinbarungen im Leasingvertrag, die deutlich sichtbar sind, nicht überraschend sind und das Transparenzgebot des AGB-Rechts nicht verletzen (AZ.: VIII ZR 179/13). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Setzt der Leasinggeber im Leasingvertrag einen Restwertausgleich für den Fall der unter-Wert-Verwertung ...
  • BildDie Rechte und Pflichten einer Ehe
    Die Hochzeitsglocken läuten, die Familie und Freunde feiern und am Ende der Feierlichkeiten steht ein großes Minus. Die Magie der Ehe verfliegt dann leider schneller als es den meisten Menschen lieb ist und was bleibt sind die Rechte und Pflichten. Rechte und Pflichten? Was genau verändert der Bund ...
  • BildOlympische Ringe: darf man Olympia Logos im Blog nutzen?
    Es gibt wohl kaum ein Logo, welches weltweit so bekannt ist wie die Olympischen Ringe. Dieses Logo wurde im Jahre 1913 entworfen; die fünf ineinander verschlungenen Ringe symbolisieren die fünf Kontinente, die an den Olympischen Spielen teilnehmen. Diese sportliche Großveranstaltung ist nicht nur ein Highlight für die teilnehmenden ...
  • BildVerletzung ärztlicher Sorgfaltspflichten – Arzthaftung
    Unter Arzthaftung versteht man die zivilrechtliche Verantwortlichkeit eines Arztes gegenüber einem Patienten bei Verletzung der ärztlichen Sorgfaltspflichten. Doch wann sind die ärztlichen Sorgfaltspflichten verletzt und welche Rechte habe ich als Patient. Behandelt ein Arzt einen Patienten, kommt damit ein Behandlungsvertrag (§ 630a BGB) zustande. Aus dem Behandlungsvertrag schuldet ...
  • BildAnleger muss Darlehen eines Wohnbaufonds nach Widerruf nicht zurückzahlen
    Das Landgericht Stuttgart hat eine Klage der BAG Bankaktiengesellschaft (als Rechtsnachfolgerin der Raiffeisenbank Oberschleißheim eG) auf Rückzahlung eines Darlehens abgewiesen. Damit folgte das Gericht vollumfänglich den Argumenten des Anlegers. Ursprünglich gewährte die Raiffeisenbank Oberschleißheim eG dem Anleger 1997 ein Darlehen über (seinerzeit) DM 35.000,–. Dieses Darlehen ...
  • BildWelche Bestattungsarten sind in Deutschland zulässig?
    Welche Formen der Bestattung sind in Deutschland erlaubt? Und wer entscheidet über die Art der Bestattung? Das erfahren Sie in dem folgenden Ratgeber. Mittlerweile gibt es auch in Deutschland unterschiedliche Formen der Bestattung. Welche davon im Einzelnen zulässig ist, ergibt sich vor allem aus dem ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.