Rechtsanwalt in Stralsund: Strafrecht | Strafverteidiger – Verzeichnis

Rechtsanwälte in Stralsund: Sie lesen das Verzeichnis für Strafrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Stralsund (© nofobox - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Stralsund (© nofobox - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Stefan Blume mit Anwaltsbüro in Stralsund vertritt Mandanten engagiert aktuellen Rechtsfragen mit dem Schwerpunkt Strafrecht
Blume und Partner
Frankendamm 27
18439 Stralsund
Deutschland

Telefon: 03831 297904
Telefax: 03831 296932

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Strafrecht
  • Bild Workshop: Der Fall Mollath – öffentliche Wahrnehmung und Realität der forensischen Psychiatrie (13.08.2013, 11:10)
    Die Berichterstattung über Gustl Mollath hat sich in den letzten Monaten auf die öffentliche Wahrnehmung der Psychiatrie in Deutschland ausgewirkt. Viele Menschen begegnen ihr heute wieder mit Unbehagen und Skepsis. Aus aktuellem Anlass lädt die DGPPN Journalistinnen und Journalisten zu einer Informationsveranstaltung mit namhaften juristischen und forensisch-psychiatrischen Expertinnen und Experten ...
  • Bild Der Schatten des Maoismus (16.07.2013, 16:10)
    Der Freiburger Sinologe und Historiker Daniel Leese erhält einen ERC Starting Grant in Höhe von 1,44 Millionen EuroDie kommunistische Parteidiktatur in der Volksrepublik China dauert fort – trotz der Schrecken der maoistischen Herrschaft, während der Millionen von Menschen politisch verfolgt und hingerichtet wurden. Wie konnten Täter und Opfer nach dem ...
  • Bild BGH billigt Therapieunterbringungsgesetz (20.06.2013, 10:38)
    Gesetz zur Verwahrung Schwerkrimineller nicht verfassungswidrig Karlsruhe (jur). Der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe hat die rechtliche Kritik am Therapieunterbringungsgesetz zurückgewiesen. Das Gesetz, das die Unterbringung einiger ehemaliger Gewaltverbrecher ermöglicht, ist nicht verfassungswidrig, heißt es in einer am Montag, 17. Juni 2013, veröffentlichten Leitsatz-Entscheidung vom 23. Mai 2013 (Az.: V ZB 201/12). Das ...

Forenbeiträge zum Strafrecht
  • Bild Herausforderung für einen Juristen im Strafrecht ! (07.02.2006, 21:03)
    Guten Tag, mein Name ist Verana und bin 24 Jahre jung und wohne in der Nähe von Berlin. Ich habe damals eine Idee aus dem Radio aufgeschnappt und diese prompt in die Tat umgesetzt, ohne dabei an mögliche oder klare folgen zudenken. Nach den ersten 2 – 3 taten war ...
  • Bild Profalla-Entscheidung (06.02.2005, 23:37)
    Hallo, bearbeite zZ eine Hausarbeit die sich im großen und ganzen mit der Profalle Entscheidung beschäftigt (zur Immunität von Bundestagsabgeordneten). da ich leider bis jetzt nicht viel im öffR getan habe, wollte ich mal fragen, ob mir da jemand literatur oder evtl falllösungen empfehlen kann... vielen dank, thomas
  • Bild 10.000€ Schulden. Ein Jahr Knast (28.06.2008, 17:09)
    Angenommen Herr ABC (~50 Jahre, Schwerbehindert, bekommt Hartz IV, kann nicht arbeiten, etc) wohnt mit seiner Frau DEF (~50 Jahre, Arbeitslos, vor kurzem eingezogen) und Sohn GHI (~18, Volljährig, Arbeitslos) in einer 3 Zimmer Wohnung. Frau DEF ist die Stiefmutter von GHI. Herr ABC hat im Jahre 1998 und 2000 ...
  • Bild Ist das Prozessbetrug? (12.08.2012, 20:13)
    Angenommen A verkauft B ein Fahrzeug. Dieses Fahrzeug weist einen Schaden auf. B möchte Ansprüche aus Sachmängelhaftung geltend machen. Leider wurde bei diesem Kauf kein schriftlicher Kaufvertrag zwischen A und B geschlossen, sodass die Beweisführung schwierig ist. Als B A auffordert den Mangel zu beheben, bestreitet dieser B jemals ein ...
  • Bild Polizisten beleidigen Straftäter (05.03.2006, 17:38)
    Hallo, Darf die Polizei verhafteten und/oder bei der Vernehmung die Straftäter oder denn Tatverdächtigten beleidigen und beschimpfen wie mit "A****loch" etc...? Können Straftäter und Strafverdächtgite sich dagegen wehren oder müssen sich dies gefallen lassen?

Urteile zum Strafrecht
  • Bild VG-BRAUNSCHWEIG, 6 A 311/06 (06.06.2007)
    1. Die Feststellung der Prüfer, wie die in einer juristischen Klausur gestellte Prüfungsaufgabe auszulegen ist und zu welchen Gesichtspunkten Ausführungen geboten sind, erfordert keine "prüfungsspezifische Wertung", sondern ist vom Gericht anhand des für "Fachfragen" geltenden Maßstabs zu überprüfen.2. Wird in einer zivilrechtlichen Klaus...
  • Bild OVG-NORDRHEIN-WESTFALEN, 6t A 1843/10.T (06.02.2013)
    1. Eine die Vorschriften der Gebührenordnung für Ärzte - GOÄ - nicht beachtende Abrechnung ist geeignet, einen berufsrechtlich relevanten Verstoß gegen die Berufspflichten im Sinne des § 29 Abs. 1 HeilBerG NRW zu begründen (Fortführung der Senatsrechtsprechung, vgl. Beschluss vom 29. September 2010 - 6t E 1060/08.T -, ArztR 2011, 150). 2. Die gegen einzelne...
  • Bild VG-FRANKFURT-AM-MAIN, 1 E 4355/06 (05.07.2007)
    § 32 Abs. 1 Satz 1 KWG erfasst auch Bankgeschäfte, die grenzüberschreitend ohne verfestigte Form einer Zweigniederlassung oder Hauptverwaltung von einem Drittstaat aus zielgerichtet auf den deutschen Markt ausgeübt werden....



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Strafrecht
  • BildDas Kapitalmarktstrafrecht. Der Exot im Wirtschaftsstrafrecht.
    Unzweifelhaft hat man es als Exot unter Exoten nicht leicht. Um dies näher zu erläutern stellen Sie sich bitte vor, dass Sie eine Krankheit (nennen wir die Krankheit: Ermittlungsverfahren) haben und es sich herausstellt, dass Ihr individuelles Krankheitsbild nicht nur sehr selten ist, sondern in einer Form vorkommt, welche ...
  • BildDas Schweigerecht des Beschuldigten
    Nicht nur durch das aktuelle Geschehen im NSU-Prozess ist mal wieder das Recht zu schweigen in aller Munde. Der NSU-Prozess ist aber ein gutes Beispiel für so manches Alltagsgeschäft der Strafverteidigung. Der Verteidiger rät zum Schweigen, der Mandant möchte aber in jedem Fall eine Einlassung abgeben. Für ...
  • BildKorruption im Gesundheitswesen und der neue § 299a StGB. Ein kurzer Überblick.
    Seitdem der BGH die Anwendbarkeit der §§ 299, 331 ff. StGB auf niedergelassene Ärzte verneint   hat, hat der Gesetzgeber sich zur Einführung zweier neuer Straftatbestände entschieden: Bestechlichkeit im Gesundheitswesen gemäß § 299a StGB und Bestechung im Gesundheitswesen gemäß § 299b StGB. Die Tatbestände sind der Struktur des ...
  • BildStromdiebstahl – gibt es dafür eine Strafe?
    Wer  einer anderen Person eine Sache wegnimmt, begeht einen Diebstahl und begeht somit eine strafbare Handlung. Wie aber ist es in Fällen, in denen Strom gestohlen wird? Gibt es für Stromdiebstahl eine Strafe? Grundsätzlich gilt: Diebstahl ist eine Straftat, das sollte jedermann bekannt sein. Die ...
  • BildHaftantritt: Wann und wie muss man im Gefängnis antreten?
    Was müssen Beschuldigte, die von einem Gericht wegen einer Straftat zu einem Aufenthalt im Gefängnis verurteilt worden sind? Darüber gibt der folgende Ratgeber einen Überblick. Wer in Deutschland wegen der Begehung einer Straftat verurteilt wird, muss normalerweise bei kleineren Delikten nicht mit einer Freiheitsstrafe rechnen. Viele ...
  • BildSchmiergeld für die Achsen. Korruptionsdelikte im Überblick.
    Korruption ist der Oberbegriff für Bestechung und Bestechlichkeit, Vorteilsannahme und Vorteilsgewährung oder schlichtweg umgangssprachlich „Schmiergeld“. Bei den früheren Postkutschenfahrten war das sogenannte Schmiergeld eine feste Gebühr. Diese Gebühr wurde für das Schmieren der Achsen verwendet. In dem deutschen Strafrecht werden Korruptionsdelikte wie folgt erfasst: Die Abgeordnetenbestechung gemäß § ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.