Rechtsanwalt in Speyer: Wohnungseigentumsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Speyer: Sie lesen das Verzeichnis für Wohnungseigentumsrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Günter Klein (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) bietet Rechtsberatung zum Bereich Wohnungseigentumsrecht jederzeit gern in der Nähe von Speyer
Scheubert, Klein,Schmierer Anwaltskanzlei
Mühlturmstraße 23
67346 Speyer
Deutschland

Telefon: 06232 24065
Telefax: 06232 26449

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsfragen zum Schwerpunkt Wohnungseigentumsrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Wolfgang Ebersold kompetent vor Ort in Speyer

Bahnhofstraße 66
67346 Speyer
Deutschland

Telefon: 06232 676940
Telefax: 06232 676941

Logo: Anwalt-Suchservice.debarrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Kay-Uwe Lesueur in Speyer berät als Rechtsanwalt Mandanten jederzeit gern bei Rechtsproblemen aus dem Schwerpunkt Wohnungseigentumsrecht
Lesueur & Herrmann Rechtsanwälte und Fachanwälte
Wormser Straße 25
67346 Speyer
Deutschland

Telefon: 06232 629595
Telefax: 06232 291917

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Matthias Schey (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) bietet anwaltliche Beratung im Schwerpunkt Wohnungseigentumsrecht ohne große Wartezeiten vor Ort in Speyer
Schey
Maximilianstraße 41
67346 Speyer
Deutschland

Telefon: 062 32620191
Telefax: 062 23620193

Zum Profil
Rechtsberatung im Gebiet Wohnungseigentumsrecht erbringt jederzeit Frau Rechtsanwältin Kristina Gellissen (Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Büro in Speyer
Behler & Gellissen
Ludwigstraße 52
67346 Speyer
Deutschland

Telefon: 06232 292160
Telefax: 06232 292277

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Michael Kuhnlein mit Rechtsanwaltskanzlei in Speyer unterstützt Mandanten fachmännisch bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen im Schwerpunkt Wohnungseigentumsrecht
Kuhnlein
Rulandstraße 6
67346 Speyer
Deutschland

Telefon: 06232 606610
Telefax: 06232 606630

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Wohnungseigentumsrecht
  • Bild "MYFAB.COM" gegen "MYFAB.DE" - MyFab verliert Klage gegen Webdesigner auf Löschung (04.05.2010, 11:33)
    Braunschweig, 28.04.2010. Das Start-up MyFab provozierte mit einer Abmahnung gegen einen Webdesigner auf Löschung der Domains myfab.de und my-fab.de erfolgreichen Widerstand. Es behauptete auch in der folgenden Klage, Opfer eines Domain-Grabbers geworden zu sein, der die Domains lediglich zu Sperrzwecken und in der Absicht registriert habe, sie sich von MyFab ...
  • Bild Mietnebenkosten: Abrechnung genau prüfen (22.01.2010, 14:27)
    München – Mietnebenkosten haben sich hierzulande längst zu einer zweiten Miete entwickelt. Heizkosten, Müllgebühren, Stromversorgung – die Preise schnellen geradezu in die Höhe. Wenn in den nächsten Wochen die Mietnebenkostenabrechnungen ins Haus flattern, lohnt ein genaues Hinsehen. Denn: „Jede zweite Abrechnung ist fehlerhaft“, schätzt Dirk Kimmeskamp, Rechtsanwalt und Autor des ...
  • Bild BGH: Entgeltliche Tagespflegestelle in der Wohnung nicht erlaubt (13.07.2012, 09:51)
    Der u.a. für Wohnungseigentumssachen zuständige V. Zivilsenat hat heute über die Revision von zwei beklagten Wohnungseigentümern entschieden, deren Mieterin in der Wohnung eine Tagespflegestelle für bis zu fünf Kleinkinder betreibt (vgl. Pressemitteilung 85/12 vom 12. Juni 2012). Auf die Klage einer Wohnungseigentümerin waren sie vom Landgericht verurteilt worden, die Nutzung ...

Forenbeiträge zum Wohnungseigentumsrecht
  • Bild Spezialisierung Wirtschaftsrecht Hausarbeit (11.03.2006, 14:32)
    Hi, wie kann man sich eigentlich Spezialisieren und ab wann ist man dan ein Fachanwalt für...(In meinem Fall Wirtschaftsrecht) Ich brauche diese Information für meine Hausarbeit, also bitte helft mir!!!!!!!!!!!
  • Bild WEG - Einheits- oder Mehrheitsbeschluss? (15.06.2013, 23:50)
    H ist Hausverwalter einer WEG mit 10 Parteien (alle haben gleich große Anteile) und hat ein Problem: Eigentümer A hat für die nächste Versammlung den TOP "Fällen von 3 Nadelbäumen" auf die Tagesordnung setzen lassen mit der Begründung, die Bäume nehmen seiner Wohnung zu viel Tageslicht und es gäbe ja entsprechende ...
  • Bild Newsletter 19/2005 u.a.: Widerrufsrecht bei Auktion, Mietvertrag neue Kündigungsfrist (29.05.2005, 16:19)
    Liebe Leserin, Lieber Leser, willkommen zur 19. Ausgabe des Juraforum.de-Newsletters. Abermals möchten wir Sie mit kostenlosen Rechtnews versorgen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit der Lektüre des Newsletters sowie einen guten Start in die neue Woche! Herzlichst, Ihre Juraforum.de-Redaktion -------------------------------ANZEIGE--------------------------------- Juristischer Buchshop Wir freuen uns, Ihnen in Partnerschaft mit Amazon eine besondere Auswahl juristischer Bücher in unserem Buchshop anbieten ...
  • Bild Nebenkosten: Schätzung, obwohl Werte im Übergabeprotokoll? (30.12.2012, 23:10)
    Hallo, mich würde eure Beurteilung des folgenden fiktiven Falls interessieren: Mal angenommen jemand hat bis Oktober 2011 in einer Mietwohnung gewohnt. In der Nebenkostenabrechnung für 2011 werden die Heizkosten geschätzt, obwohl beim Auszug im Übergabeprotokoll die Zählerstände aller Heizungen korrekt notiert wurden. Eine Schätzung wäre also eigentlich nicht notwendig, da Ablesewerte vorliegen. Die ...
  • Bild Altbau-Boden bei Renovierung mit Trittschall isolieren = bauliche Veränderung? (02.12.2012, 12:33)
    Konstruiertes Fallbeispiel: Der Eingangsbereich einer älteren Wohnanlage soll renoviert werden. Es geht zunächst um die Verfliesung des Bodens, unter dem sich noch eine Souterrain-Wohnung befindet. Bei der Errichtung des Hauses wurden die Fliesen direkt auf den Estrich geklebt. Nun beschließen die Eigentümer gegen die Stimme des Eigentümers A die Erneuerung des ...

Urteile zum Wohnungseigentumsrecht
  • Bild KG, 9 W 22/11 (21.10.2011)
    1. Gegen eine Streitwertfestsetzung durch das Landgericht als Rechtsmittelgericht ist die Beschwerde zum Oberlandesgericht statthaft. 2. Verfolgt ein klagender Wohnungseigentümer mit der Anfechtung der Bestellung (bzw. Beauftragung) eines WEG-Verwalters nicht finanzielle Interessen sondern wegen einer Störung des Vertrauensverhältnisses zum Verwalter allei...
  • Bild OLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 20 W 267/08 (08.01.2009)
    Verpflichtung des Verwalters zur Einberufung einer Eigentümerversammlung...
  • Bild OLG-ZWEIBRüCKEN, 3 W 98/07 (05.06.2007)
    Entgegen in der obergerichtlichen Rechtsprechung teilweise vertretener Auffassung kann eine Leistungspflicht einzelner Wohnungseigentümer, etwa zur Beseitigung baulicher Veränderungen, nicht durch bestandskräftigen Mehrheitsbeschluss begründet werden....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Wohnungseigentumsrecht
  • BildMuss Wohnungseigentümer an Eigentümerversammlung teilnehmen?
    Auch abwesenden Wohnungseigentümern dürfen sich unter Umständen auf die Beschlussunfähigkeit der Eigentümerversammlung berufen. Dies ergibt sich aus einer Entscheidung des AG Neumarkt. Eine Wohnungseigentümergemeinschaft bestand aus 125 Wohnungseigentümern. Laut Teilungserklärung war diese nur dann beschlussfähig, wenn mehr als die Hälfte der Eigentümer vertreten ist. ...
  • BildGrillen auf dem Balkon - was ist erlaubt?
    Die Grillsaison läuft für einige Menschen in Deutschland zwar schon seit Ende Januar, der Großteil der Menschen macht das Grillerlebnis dennoch weiter von der Temperatur abhängig. Mit steigenden Außentemperaturen steigt das Grillbedürfnis exponentiell. Auch auf die Frage bezüglich des Grillens auf dem Balkon und der rechtlichen Bewertung davon, ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.