Rechtsanwalt in Barcelona

Spanien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Über Rechtsanwälte in Barcelona

Die katalonische Hauptstadt Barcelona ist nach Madrid die zweitgrößte Stadt Spaniens. Sie liegt direkt am Mittelmeer und dient als Verwaltungssitz der Provinz Katalonien. Dementsprechend haben viele Behörden, Anwaltskanzleien und auch Gerichte ihren Sitz in der spanischen Millionenmetropole. Für die Unterbringung der Gerichte hat die Stadt extra ein eigenes Justizviertel errichten lassen.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwalt in Barcelona
DSA-Deutsch-Spanische Anwälte
Calle Sicilia 129, 2º, 2
08013 Barcelona
Spanien


Zum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


Über Barcelona

Im Mai 2009 wurde in Barcelona die sogenannte „City of Justice“ eröffnet, die von dem britischen Architekten David Chipperfield geplant und entworfen wurde. Chipperfield erhielt im Jahre 2002 zusammen mit dem spanischen Architekturbüro b720 Arquitectura den Zuschlag für die Planung und Errichtung des neuen Justizzentrums in Barcelona und konnte sich damit in einem ausgeschriebenen Wettbewerb gegen internationale Konkurrenz aus New York und London durchsetzen. Sieben Jahre nach Beginn der Planung wurde das neue Justizzentrum auf einer Fläche von 330.000 Quadratmetern fertiggestellt. Die acht großen Betongebäude, in denen Gerichtssäle, Kanzleien und Büros, aber auch Restaurants und andere Infrastruktur untergebracht sind, verschmelzen zu einer städtebaulichen Großskulptur. Die Fassaden der acht großen Gebäude erinnern an einen Betonkäfig und die einzelnen Gebäude des Ensembles sind über ein viergeschossiges Atrium miteinander verbunden. Beton und Glas bestimmen die Optik der City of Justice und alle acht Gebäude blicken auf einen öffentlichen Platz, der den Mittelpunkt der Gebäudekomposition bildet. Die Fassade aller Gebäude ist in einer leicht unterschiedlichen Weise pigmentiert und so wird unter anderem durch die verschiedenen Farben auf die unterschiedlichen Zuständigkeiten und Zwecke der einzelnen Hochhäuser hingewiesen. Mit der City of Justice, dem eigens angelegten Justizviertel, verfügt Barcelona sowohl über eine strukturierte und gut zusammengefasste Anordnung aller Justizbehörden der Stadt als auch über ein architektonisch wertvolles Bauwerk.

Zum Einzugsbereich der Metropole zählen knapp 5 Millionen Menschen, hinzukommen jährlich etwa 7 Millionen Touristen. Zusätzlich ist Barcelona das wirtschaftliche Zentrum der Provinz Katalonien und ein bedeutender internationaler Wirtschaftsstandort. Dementsprechend sind in der Millionenstadt zahlreiche Rechtsanwälte ansässig, die auf verschiedenen Rechtsgebieten tätig sind. Wer einen Rechtsanwalt in Barcelona sucht, wird sicherlich schnell den passenden Anwalt finden. Viele Rechtsanwälte in Barcelona sprechen deutsch oder sind Deutsche, die sich mit ihrer Rechtsanwaltskanzlei in Barcelona niedergelassen haben. Ob Privatperson oder Unternehmen wird man daher sicherlich schnell auch einen deutschsprachigen Anwalt in Barcelona finden, wenn man anwaltliche Hilfe benötigt. Das kann beispielsweise der Fall sein, wenn sich ein deutsches Unternehmen in Barcelona niedergelassen hat und dort einen Rechtsanwalt benötigt, der sich mit Steuerrecht, Handelsrecht und internationalem Recht auskennt. Auch Immobilienkäufe in Spanien durch deutsche Staatsbürger sind alles andere als eine Seltenheit und dabei hilft es sehr, einen guten deutschsprachigen Anwalt aus Barcelona an seiner Seite zu haben, der sich mit allen Gesetzen und Bestimmungen des Landes auskennt. Des Weiteren kann es auch im Urlaub notwendig werden, einen Rechtsanwalt in Barcelona aufzusuchen. Kommt es beispielsweise zu einem Verkehrsunfall, so ist es beruhigend, einen Anwalt in Barcelona an seiner Seite zu wissen, der einerseits die Landessprache spricht und sich mit allen Gesetzen und Gepflogenheiten des Landes auskennt, mit dem es aber andererseits nicht zu sprachlichen Missverständnissen kommen kann. Darüber hinaus gibt es natürlich auch viele Rechtsanwälte in Barcelona, die sich um die alltäglichen rechtlichen Angelegenheiten der Menschen in der Millionenstadt kümmern.


News
  • Bild Ehemalige Austauschstudierende an der FH JOANNEUM: (Wieder)gekommen, um zu bleiben (06.11.2013, 13:10)
    Es ist ein milder Herbsttag kurz vor Studienbeginn. Vier Studierende sitzen auf der Mensa-Campus-Terrasse der FH JOANNEUM Graz und unterhalten sich auf Deutsch. Nichts Ungewöhnliches, könnte man denken. Doch die vier jungen Männer sind ein wenig „anders“ als die Mehrzahl der FH-Studierenden. Sie kommen aus den Niederlanden und Spanien, Deutsch ...
  • Bild EBS Business School: Neue Doppelabschluss-Programme mit Barcelona und San Diego (30.01.2014, 13:10)
    Die EBS Business School baut ihr weltweites Dual-Degree-Netzwerk weiter aus. Studierende aller Master-Programme der EBS können ab jetzt einen zusätzlichen Abschluss an der Barcelona School of Management der Universität Pompeu Fabra erwerben. In Barcelona können sie zwischen den Master-Programmen in den Bereichen Management, Business Analytics, Entrepreneurship und Marketing wählen. Zugleich ...
  • Bild EU-Offensive gegen multiresistente Bakterien: Jacobs University leitet Verbundprojekt TRANSLOCATION (14.02.2013, 15:10)
    Multiple Antibiotika-Resistenz von Bakterien ist eine der größten Gesundheitsbedrohungen unserer Zeit. Um die Entwicklung neuer Antibiotika voranzutreiben, startet nun als Teil der von der EU-Kommission ins Leben gerufenen Innovative Medicine Initiative (IMI) das Projekt TRANSLOCATION, an dem sich unter akademischer Leitung der Jacobs University 25 Partner aus Industrie und Wissenschaft ...

Forenbeiträge
  • Bild spanischer Anbieter bei ebay (20.05.2012, 23:03)
    Hallo allerseits, muss man eigentlich etwas beachten, wenn man bei ebay.de ein Produkt eines Anbieters aus Spanien kaufen will? Kostet die Überweisung nach Spanien mehr als eine Inlandsüberweisung? Und wie sieht es dann mit dem Paket aus? Ist da zollmäßig irgendwas zu beachten oder spielt das alles keine Rolle, da ...
  • Bild DGAP-News: Salans berät chinesischen Immobilienentwickler Euro Asia bei Börsenstart in Frankfurt (26.05.2010, 13:47)
    Salans LLP / Rechtssache/Börsengang26.05.2010 13:47 Veröffentlichung einer Financial News, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.---------------------------------------------------------------------------26. Mai 2010 - Seit heute werden die Aktien der Euro Asia Premier Real Estate Company Limited ('Euro Asia') an der ...
  • Bild Annulierung und Anschlussflug (16.04.2007, 21:03)
    Hallo, Person X hat bei Fluggesellschaft A1 einen Flug Faro - Barcelona gebucht, um dann 2 Tage später mit Fluggesellschaft A2 von Barcelona nach Köln zu kommen. Bei beiden Fluggesellschaften handelt es sich um europäische Fluggesellschaften. In wiefern ist Fluggesellschaft A1 auch zum Ersatz der Kosten des 2. Flug verpflichtet, ...
  • Bild Stornokosten rechtmäßig? (26.01.2010, 20:14)
    Angenommen, der Kunde K. der Deutschen Bahn erwirbt ein Sparticket zum Betrag von 21,75 €. Ihm sind die Stornokosten = 15,00 € für den Fall eines Rücktritts bis einen Tag vor Geltungsbeginn bekannt. Nun möchte Kunde K. die Reise bei der Deutschen Bahn nicht antreten und tritt vom Reisevertrag zurück. Die ...
  • Bild Beendigung des Mietverhältnisses in BCN (26.05.2008, 20:05)
    Person A befindet sich in Barcelona und suchte eine Wohnung über das Internet, in der Person A momentan lebt. A möchte allerdings ausziehen. Dafür eine kurze Fallschilderung (gesamter Kontakt über Email): - Kontakt mit B (vermietet sein Zimmer an A) und Zusage der Wohnung für 31.03./01.04.08 bis 01.09.08 - vereinbarte Mietkonditionen: Miete: ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • BildGottesanrufer für mehr Umsatz: sind spirituelle Dienstleistungen absetzbar?
    In einem aktuellen Gerichtsverfahren hat sich das Finanzgericht (FG) Münster damit befasst, ob Aufwendungen für religiöse Dienstleistung, welche dem Unternehmen zu Gute kommen sollen, steuerlich absetzbar sind. Um es vorweg zu nehmen: In Zukunft wird der Geschäftsführer des Betroffenen Unternehmens Ausgaben für diese Dienste anders kalkulieren müssen, absetzbar ...
  • BildInternethandel und die möglichen strafrechtlichen Konsequenzen
    Ein kurzer Überblick über die mögliche Strafbarkeit nach dem Strafgesetzbuch, dem Urheberrechtsgesetz sowie dem Markengesetz Was kann dem Privatkäufer strafrechtlich drohen, sollte er gestohlene Sachen oder Raubkopien im Internet erwerben? Das Amtsgericht Pforzheim (Urteil vom 26.06.2007, Az.: 8 Cs 5040/07) erklärte den Käufer in eBay zum Hehler, ...
  • BildNotruf Abmahnung: Verteidigung ab 180 € gegen Waldorf Frommer wegen „Der Knastcoach“
    Verteidigung ab 180 € gegen Waldorf Frommer wegen „ Der Knastcoach “, Keine Sorge - JusDirekt hilft sofort. Die Rechtsanwaltskanzlei Waldorf Frommer behauptet, das Sie die Datei „ Der Knastcoach “ mittels Filesharing, in einer Tauschbörse einer unbegrenzten Anzahl von weiteren Internetnutzern, zum Herunterladen angeboten haben. ...
  • BildGilt ein Werktags-Halteverbot auch am Samstag?
    Häufig finden Autofahrer Halteverbotsschilder vor, bei denen von „Werktagen“ die Rede ist. Was bedeutet das? Wie ist das bei Geschwindigkeitsbegrenzungen? Das erfahren Sie in diesem Ratgeber. Gerade in Großstädten gestaltet sich das Halten oder Parken oft schwierig. Das gilt vor allem dann, wenn man samstags mit ...
  • BildVW Abgasskandal: Ermittlungen wegen des Verdachts der Marktmanipulation
    Bis zu 15 Milliarden Dollar muss VW als Folge des Abgasskandals in den USA zahlen. Noch nicht eingerechnet sind dabei Forderungen geschädigter Aktionäre. Die könnten auch in Deutschland auf Volkswagen zukommen. Die Staatsanwaltschaft Braunschweig ermittelt inzwischen wegen des Anfangsverdachts der Marktmanipulation gegen den ehemaligen Vorstandschef Martin Winterkorn und ...
  • BildRuhestörung durch laute Musik: Was darf die Polizei vor Ort machen?
    Was darf die Polizei unternehmen, wenn aus einer Wohnung laute Musik schallt? Was können lärmgeplagte Nachbarn sonst unternehmen? Dies erfahren Sie in dem folgenden Ratgeber. Wenn eine laute Party gefeiert wird, wirkt sich das vor allem in einem Mehrfamilienhaus schnell störend aus. In einer solchen ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.