Rechtsanwalt für Schadensersatz und Schmerzensgeld in Solingen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Anwaltliche Rechtsberatung im Rechtsbereich Schadensersatz und Schmerzensgeld bietet jederzeit Herr Rechtsanwalt Alexander Jüttner, LL.M. mit Büro in Solingen
Rechtsanwalt
Kölner Str. 133
42651 Solingen
Deutschland

Telefon: 0212 201595
Telefax: 0212 18301

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Rechtsbereich Schadensersatz und Schmerzensgeld berät Sie Anwaltskanzlei Rechtsanwälte SWN Schröder • Werner & Partner gern im Ort Solingen
Rechtsanwälte SWN Schröder • Werner & Partner
Wittkuller Straße 51
42719 Solingen
Deutschland

Telefon: 0212 6457240
Telefax: 0212 64572420

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Juristische Beratung im Schwerpunkt Schadensersatz und Schmerzensgeld erbringt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Rechtsanwalt Robert Derian mit Anwaltsbüro in Solingen
Anwaltskanzlei Derian
Friedrich-Ebert-Str. 75-77
42719 Solingen
Deutschland

Telefon: 0212 64553810
Telefax: 0212 22609827

Zum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Schadensersatz und Schmerzensgeld
  • Bild Vergleich: Fortuna-Fan zahlt Schadensersatz (28.06.2011, 09:59)
    Im Prozess des Düsseldorfer Turn- und Sportvereins Fortuna 1895 e. V. gegen einen Fan haben die Parteien den vor der 22. Zivilkammer des Landgerichts Düsseldorf (Az.: 22 O 20/11) am 27. Mai 2011 auf Vorschlag des Gerichts geschlossenen Vergleich innerhalb der ihnen eingeräumten Frist nicht widerrufen. Damit ist das Verfahren ...
  • Bild Telekom-Kleinanleger von 1999 erhalten keinen Schadensersatz (02.02.2017, 12:10)
    Karlsruhe (jur). Kleinanleger, die beim zweiten Börsengang 1999 Aktien der Deutschen Telekom gekauft haben, haben keinen Anspruch auf Schadenersatz. Die von Anlegern gerügten Fehler im Ausgabe-Prospekt bestehen nicht, wie der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe in einem am Mittwoch, 1. Februar 2017, bekanntgegebenen Beschluss entschied (Az.: XI ZB 9/13).Das ehemalige Staatsunternehmen ...
  • Bild 100.000 € Schmerzensgeld für fehlerhafte ärztliche Behandlung (11.01.2016, 16:16)
    100.000 Euro Schmerzensgeld, mehrere 100.000 Euro materiellen Schadensersatz für eine Patientin und ihre Krankenkasse schulden zwei Mediziner, die jeweils für eine grob fehlerhafte ärztliche Behandlung der Patientin einzustehen haben. Das hat der 26. Zivilsenat des Oberlandesgerichts Hamm mit zwei Urteilen vom 04.12.2015 unter Bestätigung der erstinstanzlichen Urteile des Landgerichts Bochum ...

Forenbeiträge zum Schadensersatz und Schmerzensgeld
  • Bild Richter beleidigt? (23.02.2004, 12:03)
    Hallo! Folgender Fall: Jemand steht in einer Strafsache vor Gericht. Er muss dabei erleben, dass der Richter sowohl Aussagen von ihm als auch von Zeugen im schriftlichen Urteil regelrecht verdreht hat, und immer zu seinen Ungunsten, sie passen dann aber besser zum Urteil. Angenommen, der Angeklagte wird dann in der nächsten Instanz ...
  • Bild vertraglicher AV bei haushaltsnahen Dienstleistungen (20.07.2016, 12:51)
    Sehr geehrte Forenfachleute,sehr geehrte Forenfreunde,... die gesetzlichen Regelungen für Bügel- bzw. Putzhilfen scheinen nicht allzu kompliziert zu sein. Dennoch gibt es auch hier kleine Fallen ...> darauf möchte ich nachstehend entsprechend eingehen :a) ist es richtig, dass für die steuerliche Abzugsfähigkeit von Putzhilfen man dem Finanzamt auf jeden Fall einen ...
  • Bild 25 gramm cannabis in bayern (16.12.2015, 16:53)
    Hallo, folgender völlig fiktiver Fall: bei Person A wird bei einer Hausdurchsuchung 25gramm cannabis Bruttomenge von der Exekutive mitgenommen Person A hatte in dem fiktiven Beispiel keinere Vorstrafen oder sonstige Einträge in der Polizeiakte, also Ersttäter. Person A lies sich nun von einem Anwalt beraten . dieser scheint fähig zu ...
  • Bild Recht auf Einsicht in eigene Krankenunterlagen? (14.04.2008, 14:50)
    Hat ein Patient das Recht, seine eigenen Krankenunterlagen - einschließlich Krankenberichte von Fachärzten an den eigenen Hausarzt (!) - einzusehen? Wenn ja, was tun, wenn der Arzt sich weigert, den Patienten den Krankenbericht lesen zu lassen bzw. wenn der Facharzt, der den Bericht für den Hausarzt verfasst und diesem geschickt hat, ...
  • Bild Ruhezeit zwischen Schichten? (25.05.2010, 06:48)
    Hallo! A hat eine Arbeit auf geringfügiger Beschäftigung (325€ bei 59 Stunden im Monat) bei B. Nun muss A am Montag von 16-20 Uhr bei B arbeiten, muss jedoch meist bis 21 Uhr bleiben um sauberzumachen. Am nächsten Tag soll A von 6-12 Uhr arbeiten. Nun fragt sich A, ob das rechtens ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (1)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Schadensersatz und Schmerzensgeld
  • BildHundebiss: Bekommt man Schmerzensgeld vom Halter?
    Wer kennt nicht die Situation, in der man einem (großen) Hund begegnet, der unangeleint ist und auf einem zu gerannt kommt. Je nachdem, wie groß die Angst vor Hunden ist, steigt nicht nur die Panik entsprechend schnell, sondern auch die Hoffnung, dass der Hundehalter sein Tier zurückruft. Stattdessen ...
  • BildKoffer am Bahnhof vergessen: hafte ich auf Schadensersatz für Anti-Terror-Einsatz?
    Die Angst vor Terror-Anschlägen nimmt nicht nur in der Bundesrepublik Deutschland stetig zu, sondern wohl auch in der gesamten Europäischen Union. Diese Angst hat unter anderem zur Folge, dass ein harmloser Koffer, der im sog. „öffentlichen Raum“, also beispielsweise am Bahnhof oder am Flughafen, lediglich vergessen wurde, zu ...
  • BildAnwaltshaftung: Rechtsanwalt denkt Mandant wolle Klage erheben
    Ein Anwalt ist stets dazu verpflichtet, seinen Mandanten den erfolgsversprechendsten Rechtsschutz zu ermöglichen. Er muss seinen Mandanten über die Erfolgsaussichten eines möglichen Gerichtsverfahrens aufklären. Denn ist ein Verfahren unwahrscheinlich zu gewinnen, bedeutet dies teils enorme Kosten für den Mandanten. Über diese Gefahr muss er aufgeklärt werden – sonst kann ...
  • BildHaftung von Notaren in Schrottimmobilienfällen - Schadensersatz von Notaren erhalten
    Wer eine sog. Schrottimmobilie erworben hat und Schadensersatzansprüche geltend machen will, denkt in erster Linie an die Vermittler und die Verkäufer. Nicht mehr ganz so nah liegt die den Kauf finanzierende Bank als möglicher Anspruchsgegner. Wohl kaum einer denkt dabei auch an den Notar. Doch auch die Notare haben ...
  • BildSchmerzensgeld jetzt!
    Der Schmerzensgeldanspruch – Ein finanzieller Ausgleich für Geschädigte Im Jahr 2016 ereigneten sich laut Erhebungen des Statistischen Bundesamtes 308.145 Straßenverkehrsunfälle mit Personenschaden . Um den unverschuldet betroffenen Opfern eine Entschädigung für ihre Schmerzen sowie für Erlebte Einbußen an Lebensqualität zu bieten, ...
  • BildTierhalterhaftung - rechtliche Probleme rund um die Reitbeteiligung
    Auch wenn es den Traum vom eigenen Pferd nicht ganz erfüllt, erfreuen sich Reitbeteiligungen immer größerer Beliebtheit. In Zusammenhang mit Reitbeteiligungen spielt das Thema der Tierhalterhaftung eine besondere Rolle. Der Halter des Tieres haftet für die Schäden des Reiters mit Reitbeteiligung grundsätzlich vollumfänglich. Die Tierhalterhaftung nach ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.