Rechtsanwalt für Kapitalmarktrecht in Solingen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Kanzlei Rechtsanwälte SWN Schröder • Werner & Partner bietet anwaltliche Beratung zum Rechtsgebiet Kapitalmarktrecht ohne große Wartezeiten in der Umgebung von Solingen
Rechtsanwälte SWN Schröder • Werner & Partner
Wittkuller Straße 51
42719 Solingen
Deutschland

Telefon: 0212 6457240
Telefax: 0212 64572420

Zum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Kapitalmarktrecht
  • Bild Bundesgerichtshof bestätigt Verantwortlichkeit von GbR-Gesellschaftern geschlossener Immobilienfonds (04.12.2012, 11:18)
    GRP Rainer Rechtsanwälte und Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Ziel der GbR war der Bau von Mehrfamilienhäusern in Ausübung eines Erbbaurechts und deren anschließende Führung. Die Gründungsgesellschafter hatten zur Finanzierung einen Kredit aufgenommen und in dem der finanzierenden Bank vorliegenden Gesellschaftsvertrag war ...
  • Bild Weitere Revision beim laufzeitunabhängigen Individualbeitrag zurückgenommen (22.11.2016, 15:57)
    Die Targobank nahm aus Angst vor einem BGH-Urteil ihre Revision zum "einmaligen laufzeitunabhängigen Individualbeitrag" zurück. Damit ist das Berufungsurteil des LG Mönchengladbach rechtskräftig!Rechtsauffassung des LG Mönchengladbach bestätigt:Das LG Mönchengladbach entschied bereits am 09.09.2015 (Az. 2 S 29/15) zugunsten der Kläger, dass ein "einmaliger laufzeitunabhängiger Individualbeitrag" von Banken nicht erhoben werden ...
  • Bild Die schlechten Nachrichten für die Schiffsfondsanleger reißen nicht ab (27.06.2012, 14:43)
    Die negativen Entwicklungen an den Schifffahrtsmärkten setzen sich nicht nur bei Containerschiffen fort, auch Massengutfrachter und Tanker sind betroffen. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Aktuell soll insbesondere der Shipping Select 25 von HCI Capital in Schieflage geraten sein, für die ...

Forenbeiträge zum Kapitalmarktrecht
  • Bild DGAP-News: Salans berät chinesischen Immobilienentwickler Euro Asia bei Börsenstart in Frankfurt (26.05.2010, 13:47)
    Salans LLP / Rechtssache/Börsengang26.05.2010 13:47 Veröffentlichung einer Financial News, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.---------------------------------------------------------------------------26. Mai 2010 - Seit heute werden die Aktien der Euro Asia Premier Real Estate Company Limited ('Euro Asia') an der ...
  • Bild DGAP-News: BEITEN BURKHARDT berät IBS Group Holding Limited - Erste Notierung eines GDR-Programms im (09.11.2010, 08:00)
    BEITEN BURKHARDT Rechtsanwaltsgesellschaft mbH / Schlagwort(e): Rechtssache09.11.2010 08:00 ---------------------------------------------------------------------------Frankfurt am Main/Moskau, 9. November 2010 - Die internationale Wirtschaftskanzlei BEITEN BURKHARDT hat die IBS Group Holding Limited im Rahmen ihres Segmentwechsels in den Regulierten Markt der Frankfurter Wertpapierbörse (General Standard) umfassend zum deutschen und russischen Recht beraten. Die Transaktion bestand ...
  • Bild welcher Fachanwalt ? (07.12.2011, 18:44)
    Kommt infrage bei einer Forderungsabswehr im Bereich Telefon Erotic?
  • Bild Newsletter 33/2005 u.a. Gegendarstellung auf Titelseite, Zweitwohnungssteuer (13.11.2005, 19:38)
    Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser, willkommen zur 33. Ausgabe des Juraforum.de-Newsletters. Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit der Lektüre des Newsletters und ein schönes Wochenende! Herzlichst, Ihre Juraforum.de-Redaktion ------------------ANZEIGE------------------------ §§§ NEU - NOTARVERZEICHNIS - NEU §§§ Sind Sie schon als NotarIn oder AnwaltsnotarIn in unserer Experten-Suche eingetragen? Hier finden Sie weitere Informationen: http://www.experten-branchenbuch.de §§§ NEU NEU NEU NEU NEU ...
  • Bild Immobiliendarlehen gekündigt (18.05.2011, 09:31)
    Hi! Wieder eine Frage von mir Familie A hat 2007 ein Haus vollfinanziert. Immer brav und pünktlich gezahlt. Wegen Arbeitslosigkeit 2009 für 3 Monate ausgesetzt, die Raten wurden von der Bank erhöht damit sich das wieder dann ausgleicht. War A mit einverstanden. 2010 hat Mutter M eine neue Arbeit angefangen mit Lohneingang ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (1)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Kapitalmarktrecht
  • BildBGH: Prospekt des Dachfonds muss nicht über die genauen Kosten der Zielfonds aufklären
    Dachfonds investieren in mehrere Zielfonds. Dabei ist es nicht erforderlich, dass im Emissionsprospekt des Dachfonds die Höhe der anfallenden Kosten der jeweiligen Zielfonds genau angegeben ist. Das hat der Bundesgerichtshof mit Urteil vom 12. Oktober 2017 entschieden (Az.: III ZR 254/15). Dachfonds investieren das Kapital der Anleger in ...
  • BildBGH: Anbieter muss sich Falschberatung durch Vermittler nur in engen Grenzen zurechnen lassen
    Lag eine Anlageberatung oder nur eine Anlagevermittlung vor? Diese Frage ist wichtig, wenn es um Schadensersatzansprüche aufgrund verletzter Aufklärungspflichten geht. Der BGH stellte mit Urteil vom 5. April 2017 fest, dass sich der Anbieter eines Kapitalanlageprodukts nur unter bestimmten Voraussetzungen die fehlerhafte Beratung eines Anlagevermittlers zurechnen lassen muss (Az.: ...
  • BildNORDCAPITAL Offshore Fonds 4 GmbH & Co. KG – Klage gegen Prospektverantwortliche
    REIMER hat erste Klagen gegen Gründungsgesellschafter und Treuhandkommanditistin eingeleitet Vor einem Jahr bereits wies unsere Kanzlei auf die Befürchtung hin, dass dem maroden Offshore Fonds 4 aus dem Hause NORDCAPITAL die Insolvenz droht. Dies wäre die endgültige Bestätigung für den Totalverlust der investierten Anlegergelder, der faktisch ...
  • BildAutark Invest – Anleger stehen im Risiko
    Wer in Nachrangdarlehen investiert, geht ein hohes Verlustrisiko ein. Auch der Totalverlust des investierten Geldes ist möglich. Nachdem es immer wieder undurchsichtige Vorgänge rund um die Autark Group AG gab, haben zahlreiche Anleger der Autark Invest AG ihre Nachrangdarlehen gekündigt. Allerdings warten sie weiter auf ihr Geld, wie die ...
  • BildEmissionsprospekt nicht übergeben? – BGH zur Beweislast
    Emissionsprospekte dienen dazu, den Anleger über alle wesentlichen Umstände für seine Anlageentscheidung aufzuklären. Dazu gehören auch die Informationen zu den bestehenden Risiken der Geldanlage. Bei Schadensersatzklagen der Anleger geht es häufig darum, ob der Prospekt den Anlegern überhaupt und rechtzeitig vor der Zeichnung übergeben wurde. „Klagt der Anleger ...
  • BildRiskante Mittelstandsanleihen – Möglichkeiten der geschädigten Anleger
    Mittelstandsanleihen sind für Anleger häufig ein riskantes Geschäft. Das haben zuletzt die Anleger der Air Berlin-Anleihen oder der Rickmers-Anleihe schmerzlich erfahren. In der Vergangenheit gibt es zahlreiche Beispiele für Unternehmensanleihen, bei denen die Anleger eine finanzielle Bruchlandung erlebt haben. Erinnert sei beispielsweise nur an die Pleiten von German Pellets ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.