Rechtsanwalt in Sindelfingen: Strafrecht | Strafverteidiger – Verzeichnis

Rechtsanwälte in Sindelfingen: Sie lesen das Verzeichnis für Strafrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Das deutsche Strafrecht ist dem öffentlichen Recht zuzuordnen, d.h. der Bürger ist dem Staat untergeordnet. Das Strafrecht gliedert sich in 2 Bereiche, das formelle Strafrecht und das materielle Strafrecht. Das materielle Strafrecht ist in Deutschland im StGB geregelt. Eine Straftat ist als eine Handlung anzusehen, die schuldhaft und rechtswidrig erfolgt. Sie wird mit einer Strafe sanktioniert. Straftaten sind sehr vielfältig. So können nicht nur Nötigung und Sachbeschädigung, sondern auch Unfallflucht, Betrug, Diebstahl oder auch Erpressung etc. den Tatbestand einer Straftat erfüllen. Wurde eine Straftat nachweislich begangen, dann wird das Strafmaß gerichtlich festgelegt. Als Strafe kommen Haft oder auch eine Geldstrafe in Frage. Das Strafmaß ist abhängig von der Schwere der Schuld.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Bei Rechtsfragen rund um den Schwerpunkt Strafrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Wolfgang Faßbender gern vor Ort in Sindelfingen

Böblinger Straße 1
71065 Sindelfingen
Deutschland

Telefon: 07031 7936920
Telefax: 07031 7936929

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Martin Röhm berät im Schwerpunkt Strafrecht gern in Sindelfingen

Stiftstraße 16
71063 Sindelfingen
Deutschland

Telefon: 07031 682220
Telefax: 07031 682223

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Rechtsgebiet Strafrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Matthias Friedhelm Müller jederzeit in der Gegend um Sindelfingen

Grabenstraße 32/1
71063 Sindelfingen
Deutschland

Telefon: 07031 285720
Telefax: 07031 285721

Zum Profil
Anwaltliche Vertretung im Gebiet Strafrecht erbringt jederzeit Herr Rechtsanwalt Rainer Walluch mit Anwaltsbüro in Sindelfingen

Wettbachstraße 10
71063 Sindelfingen
Deutschland

Telefon: 07031 875051
Telefax: 07031 870524

Zum Profil
Rechtliche Beratung im Strafrecht bietet gern Frau Rechtsanwältin Ulrike Paul (Fachanwältin für Strafrecht) mit Anwaltskanzlei in Sindelfingen

Amundsenstraße 6
71063 Sindelfingen
Deutschland

Telefon: 07031 863511
Telefax: 07031 863599

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Rainer Kullen mit Rechtsanwaltsbüro in Sindelfingen hilft als Rechtsbeistand Mandanten fachmännisch bei Rechtsfällen aus dem Schwerpunkt Strafrecht

Amundsenstraße 6
71063 Sindelfingen
Deutschland

Telefon: 07031 863501
Telefax: 07031 863599

Zum Profil
Rechtsauskünfte im Strafrecht offeriert kompetent Herr Rechtsanwalt Vincenzo Spitale (Fachanwalt für Strafrecht) mit Anwaltskanzlei in Sindelfingen

Lange Straße 11
71063 Sindelfingen
Deutschland

Telefon: 07031 812587
Telefax: 07031 815854

Zum Profil

Seite 1 von 1

Kurzinfo zu Strafrecht in Sindelfingen

Was hat es mit einem Strafbefehl auf sich? Was ist Revision im Strafrecht? Ein Anwalt für Strafrecht sagt es Ihnen

Rechtsanwalt für Strafrecht in Sindelfingen (© p365.de - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Strafrecht in Sindelfingen
(© p365.de - Fotolia.com)

Wird man aufgrund einer Straftat verurteilt, hat dies nicht selten schlimme Folgen für den weiteren Lebensweg des Verurteilten. Ist man mit dem Strafrecht in Konflikt geraten, ist es deshalb stets dringend angeraten, sich vertrauensvoll an einen Anwalt oder Rechtsanwältin zu wenden. Sindelfingen bietet einige Anwälte für Strafrecht. Der Rechtsanwalt im Strafrecht aus Sindelfingen kann seinem Mandanten kompetente Auskunft und Unterstützung bieten. Egal ob es um das Jugendstrafrecht geht, um internationales Strafrecht, um die Revision im Strafrecht oder um die Verjährung im Strafrecht. Ein Anwalt im Strafrecht in Sindelfingen wird seinen Mandanten vor Gericht als Pflichtverteidiger bzw. Strafverteidiger vertreten. Natürlich bietet er seinen Mandanten ebenfalls fachkundige Auskunft bei allgemeinen Fragen oder rechtlichen Problemen, die im Rechtsbereich Strafrecht angesiedelt sind. Das zum Beispiel, wenn es um unterlassene Hilfeleistung oder das Zeugnisverweigerungsrecht geht oder auch Vorwürfe der Anstiftung oder Beihilfe vorliegen.

Ist eine Selbstanzeige der richtige Schritt? Sie sind Opfer einer Straftat geworden? Ein Anwalt oder eine Anwältin steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite

Hat man sich als Mittäter bei einer Straftat schuldig gemacht, so wird der Rechtsanwalt zum Strafrecht auch hier seinem Mandanten unterstützend und beratend zur Seite stehen und versuchen, eine womöglich bevorstehende U-Haft zu vermeiden. Rechtsanwälte im Strafrecht sind ebenfalls die besten Ansprechpartner, wenn man bereits eine Strafanzeige oder einen Strafbefehl erhalten hat, eine Beschlagnahme erfolgt ist oder man mit dem BTMG in Konflikt geraten ist. Ist man schon verurteilt, dann wird der Rechtsbeistand außerdem darüber aufklären, ob eine Berufung sinnvoll ist und die Risiken und Chancen erläutern. Handelt es sich nur um ein Bußgeldverfahren und nicht um eine gravierende Straftat, dann wird der Rechtsanwalt für Strafrecht auch in diesem Fall seinem Mandanten eine fundierte Vertretung und Beratung bieten. Natürlich sind Rechtsanwälte für Strafrecht überdies die perfekte Anlaufstelle, wenn man selbst Opfer einer Straftat geworden ist.


News zum Strafrecht
  • Bild Mehr Rechtsstaat in Asien - die Universität Passau baut ein Exzelllenzzentrum in Bangkok auf (04.01.2012, 10:10)
    Die Universität Passau ist seit 2009 als eine von drei deutschen Universitäten an einem Exzellenzzentrum für Politik und gute Regierungsführung (CPG) beteiligt, das als selbstständiges Institut an der thailändischen Thammasat-Universität, Bangkok, angesiedelt ist. In dem vom Auswärtigen Amt finanzierten und vom Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) unterstützten Projekt arbeiten über ein ...
  • Bild Forschungsstelle für lateinamerikanisches Straf- und Strafprozessrecht (20.01.2014, 12:10)
    Forschung und Lehre zu Strafrecht und Strafjustiz in Lateinamerika auf vielfältige Weise zu fördern, ist das Ziel einer neu an der Universität Göttingen eingerichteten Forschungsstelle. Die Forschungsstelle für lateinamerikanisches Straf- und Strafprozessrecht CEDPAL – Centro de Estudios de Derecho Penal y Procesal Penal Latinoamericano – ist eine unabhängige Einrichtung des ...
  • Bild Der "Deal" im Strafprozess ist weiterhin nicht verfassungswidrig (20.03.2013, 08:33)
    Die gesetzlichen Regelungen zur Verständigung im Strafprozess sind trotz eines erheblichen Vollzugsdefizits derzeit noch nicht verfassungswidrig.Der Gesetzgeber muss jedoch die Schutzmechanismen, die der Einhaltung der verfassungsrechtlichen Anforderungen dienen, fortwährend auf ihre Wirksamkeit überprüfen und gegebenenfalls nachbessern. Unzulässig sind sogenannte informelle Absprachen, die außerhalb der gesetzlichen Regelungen erfolgen. Dies hat der ...

Forenbeiträge zum Strafrecht
  • Bild Sexuelle Belästigung (01.09.2012, 22:39)
    Guten Tag, mal angenommen man wird an einer Grenze von einem Beamten Sexuell belästigt gar Missbraucht...wie soll man da am besten vorgehen dass, der Beamte nicht einfach so davon kommt?
  • Bild Strafrecht (26.02.2013, 17:07)
    Ich beschäftige mich gerade mit folgender Fallkonstellation: Eine Frau hat eine teure Uhr, die weit über ihr eigenes Buget liegt, von ihrem Liebhaber geschenkt bekommen. Um sie ohne Verdacht tragen zu können gibt sie diese beim Pfandleihhaus unter falschem Namen ab. Ihrem Mann gibt Sie später den ausgestellten Schein mit den ...
  • Bild Private Haftbarkeit des Schatzmeisters (30.09.2013, 20:39)
    Hallo allerseits, ich habe da eine essentielle Frage zu einem Fallbeispiel: Mal angenommen, es gibt ein Tierschutzverein, und Person A ist Schatzmeister. Dieser jedoch befürchtet, wenn der Vereinsvorsitzende, also Person B, irgendwann verstirbt, das alle anderen Verantwortungsaufgaben des Vereins auf ihn zurückfallen, weil er neben dem Vorsitzenden mehr oder weniger der ...
  • Bild Frage zum Strafrecht(Todesfall)! (06.09.2007, 18:12)
    Hallo erstmal! Habe 2 wirklich fiktive Fälle! Fall 1: A,B und C befinden sich in der Wüste. Alle 3 haben nur soviel Wasser mit sich, um selbst zu überleben.B und C wollen A töten, wissen aber nichts vom Vorhaben des jeweils anderen, haben also zufällig dasselbe Ziel. B vergiftet das Wasser von A, ...
  • Bild Strafrecht groß Tübingen (04.12.2006, 20:12)
    Hallo, ich schreibe gerade an der Strafrecht groß Hausarbeit in Tübingen. Schreibe ganz allein und einsam. Schreibt noch jemand, mit dem ich mich austauschen kann? gruß Kristian

Urteile zum Strafrecht
  • Bild BVERFG, 2 BvR 2365/09 (04.05.2011)
    1. Entscheidungen des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte, die neue Aspekte für die Auslegung des Grundgesetzes enthalten, stehen rechtserheblichen Änderungen gleich, die zu einer Überwindung der Rechtskraft einer Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts führen können. 2. a) Die Europäische Menschenrechtskonvention steht zwar innerstaatlich im Ra...
  • Bild VG-KARLSRUHE, A 6 K 10335/04 (19.10.2006)
    1. Zum Schutz der Glaubensbetätigung nach Art. 10 Abs. 1 Satz 1b der Richtlinie 2004/83/EG vom 29.04.2004 (EGRL 83/2004). 2. Iranischen Staatsangehörigen, die sich vom Islam abgewandt haben und zum Christentum übergetreten sind, droht bei einer Rückkehr in den Iran politische Verfolgung nach § 60 Abs. 1 AufenthG (AufenthG 2004) , sofern sie als gläubige Ch...
  • Bild OLG-KOELN, HEs 211/02 - 242 (29.11.2002)
    Bei einer fünf Jahre übersteigenden Straferwartung bedarf es besonderer fluchthemmender Faktoren, um die Fluchtgefahr auszuräumen....



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Strafrecht
  • BildStrafverfahren-Einstellung: wann gilt § 170 StPO?
    Gemäß § 170 StPO erhebt die Staatsanwaltschaft in jenen Fällen Anklage, in denen die Ermittlungen ausreichenden Anlass hierfür bieten. Dies bedeutet, dass zunächst Ermittlungsarbeit seitens der Staatsanwaltschaft vonnöten ist, um den Sachverhalt zu erkennen, aufgrund dessen die betreffende Strafanzeige gestellt wird. Zu diesen Tätigkeiten zählen: ...
  • BildWas ist Beischlafdiebstahl und welche Strafe droht?
    Diebstahl gehört statistisch zu den am häufigsten begangenen Straftaten in Deutschland. Unter diesem Begriff kann sich jeder etwas vorstellen, sei er Jurist oder Laie. Doch was genau verbirgt sich hinter dem Begriff Beischlafdiebstahl? Ist er ein eigenes Sonderdelikt? Und welche Strafe droht bei einem Beischlafdiebstahl? ...
  • BildDie Durchsuchung und Betriebsprüfung durch den Zoll
    Eine Durchsuchung bleibt zunächst einmal eine Durchsuchung. Prozessual gelten für alle dieselben Regeln, egal ob der Zoll, die Staatsanwaltschaft oder die Steuerfahndung durchsucht.   Hinsichtlich des Zolls muss jedoch unterschieden werden zwischen der Betriebsprüfung vom Arbeitsbereich Finanzkontrolle Schwarzarbeit und der eigentlichen Durchsuchung aufgrund eines hinreichenden Tatverdachts bezüglich ...
  • BildIst ein Gartenzwerg mit Stinkefinger eine Beleidigung?
    In früheren Zeiten waren Gartenzwerge ein Synonym für Spießbürger, Schrebergärtner und Rentner, da sie nahezu ausschließlich in deren Gärten zu finden waren. Sie trugen artig einen Spaten, schoben eine Schubkarre oder hielten eine Gießkanne. Liebe Mitbewohner im Grünen sozusagen. Doch im Laufe der Jahre wurden die Gartenzwerge immer ...
  • BildInternethandel und die möglichen strafrechtlichen Konsequenzen
    Ein kurzer Überblick über die mögliche Strafbarkeit nach dem Strafgesetzbuch, dem Urheberrechtsgesetz sowie dem Markengesetz Was kann dem Privatkäufer strafrechtlich drohen, sollte er gestohlene Sachen oder Raubkopien im Internet erwerben? Das Amtsgericht Pforzheim (Urteil vom 26.06.2007, Az.: 8 Cs 5040/07) erklärte den Käufer in eBay zum Hehler, ...
  • BildEine kurze Übersicht über die Vorenthaltung von Arbeitnehmerbeiträgen zur Sozialversicherung nach 266a StGB
    Nicht selten kommt es vor, dass der Arbeitgeber in finanzielle Engpässe gerät und abwägen muss, welche Forderungen er primär bedienen sollte. Sehr oft werden zunächst die Forderungen der Gläubiger erfüllt, von deren Zulieferungen oder Wohlwollen der Fortbestand des Geschäfts abhängt. Dabei wird regelmäßig übersehen, dass die Nichtabführung der ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.