Rechtsanwalt in Siegen: Verwaltungsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Siegen: Sie lesen das Verzeichnis für Verwaltungsrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Thomas Beineke (Fachanwalt für Verwaltungsrecht) mit Anwaltskanzlei in Siegen unterstützt Mandanten fachkundig bei aktuellen Rechtsthemen mit dem Schwerpunkt Verwaltungsrecht

Siegtalstr. 14
57080 Siegen
Deutschland

Telefon: 0271 382055
Telefax: 0271 381312

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Ulrich Kegel (Fachanwalt für Verwaltungsrecht) mit Rechtsanwaltskanzlei in Siegen berät als Rechtsanwalt Mandanten aktiv juristischen Fragen im Schwerpunkt Verwaltungsrecht
c/o RAe Hundt & Kollegen
Obergraben 23
57072 Siegen
Deutschland

Telefon: 0271 405780
Telefax: 0271 4057828

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Verwaltungsrecht
  • Bild Neuer Kanzler für die HfWU (15.06.2012, 13:10)
    - Alexander Leisner leitet künftig die Verwaltung der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen -NÜRTINGEN. (hfwu) Einstimmig wählte am Freitag, dem 14. Juni 2012, der Hochschulrat der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (HfWU) Alexander Leisner einstimmig zum neuen Kanzler . Der Senat der HfWU bestätigte die Wahl im Anschluss ...
  • Bild "Facetten der Gerechtigkeit": Vortragsreihe vor dem Hintergrund zweier Jubiläen (22.04.2009, 15:00)
    2009 jährt sich die Etablierung des Grundgesetzes zum 60., die Öffnung der Mauer zum 20. Mal. Diese zwei Jubiläen nimmt das Hallesche Forum für Verwaltungsrecht, ange-siedelt am Lehrstuhl für Öffentliches Recht der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU), zum Anlass, eine spannende Vortragsreihe zu organisieren. Von Mai bis November sprechen renommierte Wissenschaftler über ...
  • Bild Die DHV Speyer lädt ein zur Antrittsvorlesung von Prof. Mario Martini (31.05.2011, 11:10)
    Am 8. Juni 2011 hält Univ.-Prof. Dr. Mario Martini um 19.00 Uhr im Auditorium Maximum der Hochschule seine Antrittsvorlesung an der DHV Speyer und stellt sich damit der Öffentlichkeit vor. Martini ist seit April 2010 Inhaber des Lehrstuhls für Verwaltungswissenschaft, Staats-, Verwaltungs- und Europarecht an der DHV Speyer. Zuvor hatte ...

Forenbeiträge zum Verwaltungsrecht
  • Bild Literatur 2. Semester (07.04.2006, 23:03)
    Hallo, welche Lehrbücher könnt ihr denn für das 2. Semester Verwaltungsrecht udn Schuldrecht empfehlen. Als kleiner Vergleich; im ersten Semester mit Wessels/Beulke Strafrecht und Ipsen Staatsorganisationsrecht bin ich prima zurecht gekommen.
  • Bild Hausarbeit / Fernlehrgang (16.10.2012, 10:30)
    Nach einem Dienstherrenwechsel muss ich einen Fernlehrgang mit den Themen: - Einführung in das Recht - Bürgerliches Recht - Staats- und Verfassungsrecht - Allgemeines Verwaltungsrecht - Kommunalrecht - Kommunale Finanzwirtschaft Absolvieren. Mein Fachhochschulstudium wird nicht ganz anerkannt. Im Rahmen des Fernlehrganges muss ich Hausarbeiten (ca. 5 – 10 Seiten) erstellen, welche auch bewertet werden. Wer kann mich zu ...
  • Bild Bitte um Hilfe bei meiner HA im Verwaltungsrecht (22.09.2008, 13:33)
    Hallo, brauche dringend Hilfe bei meiner Hausarbeit. Da will jemand ein Pokerturnier in seiner Kneipe veranstalten. Er denkt zwar er brauch dafür keine Genehmigung, reicht aber vorsichtshalber Antrg auf Erteilung einer Erlaubnis bei der Stadtverwaltung ein. Diese wird abgelehnt, weil das Pokerturnier gegen §284 StGB verstößt. Das widerspruchsverfahren ...
  • Bild was ist "einfachgesetzliches Verfahrensrecht"? (28.04.2013, 11:23)
    Hallo Leute, wer kann mir sagen, was man im Sinne des Verfassungsrechtsverstoßes des Grundrechtes auf rechtliches Gehör unter einfachgesetzliches Verfahrensrecht versteht und wo dies definiert bzw. nachzulesen ist? Gruss Jürgen
  • Bild für Hauptsacheerledigung Einigungsgebühr möglich (10.01.2011, 10:17)
    Hallo, Erledigungsgebühr ist nur im Verwaltungsrecht möglich. Das ist klar. Kann man aber im Zivilrecht nach Hauptsacheerledigung neben der Verfahrensgebühr tatsächlich keine weitere Gebühr geltend machen? Müsste ich darlegen, inwieweit Anwalt an der Hauptsacheerledigung mitgewirkt hat? Hat jemand eine Fundstelle dafür? Anberaumter Termin wurde abgesagt. Danke für Infos. Kathi



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Verwaltungsrecht
  • BildWenn der Nachbar eine Gaststätte eröffnet. Kann man sich dagegen schützen?
    Wenn es um Streitigkeiten zwischen Bürger und Staat, meistens einer städtischen Behörde, geht, wird diese Streitigkeit vor dem Verwaltungsgericht ausgetragen und ist öffentlich – rechtlicher Natur. Die Verwaltungsgerichtsordnung stellt in §40 Abs. I klar, was dafür vorliegen muss. In der Streitigkeit muss es um eine öffentlich ...
  • BildUnbedenklichkeitsbescheinigung vom Finanzamt: Antrag, Dauer & Kosten
    Wozu wird eine steuerliche Unbedenklichkeitsbescheinigung vom Finanzamt benötigt und was muss man bei der Antragstellung beachten? Das erfahren Sie in diesem Ratgeber. Eine steuerliche Unbedenklichkeitsbescheinigung vom Finanzamt nennt sich offiziell „Bescheinigung in Steuersachen“. Dies ergibt sich aus einem Anwendungserlass des Bundesministeriums der Finanzen vom 31.01.2014 ...
  • BildVerwaltungsrecht: So wehren Sie sich gegen einen rechtswidrigen Bescheid der Behörde
    Tausendfach am Tag werden von deutschen Behörden Bescheide mit allem erdenklichen Inhalt an die Bürger verschickt. Doch nicht alles, was in amtlichen Schreiben steht, ist automatisch rechtmäßig. Wenn auch Sie Zweifel an der Rechtmäßigkeit eines an Sie gerichteten Bescheids haben, sollten Sie jedoch schnell handeln. Erfahren Sie hier, ...
  • BildE-Scooter Verbot in Bus und Bahn rechtmäßig?
    Verkehrsunternehmen dürfen derzeit auch behinderten Fahrgästen die Mitnahme von einem E-Scooter zumindest im Bus untersagen. Dies hat das OVG Münster entschieden. Vorliegend wendete sich ein schwerbehinderter Mann gegen ein im Kreis Recklinghausen bestehende Verbot von E-Scootern in Bussen. Hiergegen wollte er eine einstweilige Anordnung beim ...
  • BildTantra-Massage – „ganzheitliche Selbsterfahrung“ oder „Entspannung mit erotischem Bezug“?
    Massage ist nicht gleich Massage. Bei einer Tantra-Massage steht nicht nur das Lösen von Verspannungen aus Rücken und Nackenbereich im Mittelpunkt. Vielmehr wird hier auch Wert auf die komplette körperliche Entspannung, also auch in sexueller Hinsicht, gelegt. Viele deutsche Städte erheben beispielsweise für den Bordellbetrieb die sogenannte Vergnügungssteuer ...
  • Bild„Ins Studium einklagen“ - ein Überblick
    „Dann klage ich mich halt ein!“, ist eine Standardfloskel, wenn die Abinote nicht für den gewünschten Studiengang gereicht hat. Sobald ein Studiengang mit einem Numerus Clausus beschränkt ist, bekommt es eine Universität mit klagenden Studenten zu tun. Besonders beliebte Studiengänge zum einklagen, sind Psychologie und Medizin. ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.