Rechtsanwalt für Haftpflichtversicherung in Schwerte

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Juristische Beratung im Schwerpunkt Haftpflichtversicherung erbringt kompetent Herr Rechtsanwalt Volker Bölte mit Anwaltsbüro in Schwerte

Am Langen Rüggen 20
58239 Schwerte
Deutschland

Telefon: 02304 23228

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Haftpflichtversicherung
  • Bild Vor Durchfahrt: Garagentor prüfen! (17.02.2009, 11:35)
    München/Berlin (DAV). Autofahrer sollten ein Garagentor per Fernbedienung erst dann öffnen, wenn sie es sehen können. Schließt sich das Tor in dem Moment, in dem er hindurchfährt, trifft ihn eine erhebliche Mitschuld. Über dieses Urteil des Amtsgerichts München vom 24. August 2008 (AZ – 231 C 2920/08) informieren die Verkehrsrechtsanwälte ...
  • Bild Mit ungeeigneter Bereifung durch den Winter kann teuer werden (08.10.2008, 16:42)
    Das schöne Wetter und hohe Temperaturen in diesem Herbst machen so manchem Autofahrer die Entscheidung schwer, wann man nun auf Winterreifen umzurüsten soll. Die Faustregel, dass man mit Winterreifen von „O bis O“ also von Oktober bis Ostern fahren soll, scheint dieses Jahr - zumindest bis jetzt - keine große ...
  • Bild Keine verminderte Steuerlast für Unternehmer bei Netto-Abfindung (04.01.2018, 09:20)
    Stuttgart (jur). Erstattet eine Versicherung nach einem Unfall den entgangenen Netto-Verdienst und später auch die darauf zu zahlende Einkommensteuer, so ist auch diese Steuer-Erstattung zu versteuern. Das hat das Finanzgericht (FG) Baden-Württemberg in Stuttgart in einem am Dienstag, 2. Januar 2018, bekanntgegebenen Urteil entschieden (Az.: 10 K 3494/15).Im konkreten Fall ...

Forenbeiträge zum Haftpflichtversicherung
  • Bild Rechtsbeugung durch Arge ? (13.02.2011, 12:19)
    Hallo, mal angenommen die Mutter A von 2 Kindern B und C starb im September 2010. Dadurch erhalten die minderjährigen Kinder B und C Halbwaisenrente sowie der Vater D Erziehungsrente. Das Jugendamt rechnet die Rente der Kinder B und C dem Unterhaltsvorschus an. Letztendlich hat die Familie rechnerisch gesehen das selbe Einkommen da ja ...
  • Bild Katze angelt am Teich (07.05.2008, 15:19)
    Hallo, muß der Besitzer einer Katze Schadenersatz zahlen bzw dessen Versicherung, wenn dessen Katze beim erfolgreichen Angeln am Teich erwischt wird und der Fisch dadurch zu Tode kommt? Wenn Versicherung, welche? Danke für Antworten und Grüße
  • Bild Unfall KFZ/ Radfahrer beim Abbiegevorang, falsche Straßenseite (02.08.2016, 12:38)
    Angenommen Rennradfahrer F fährt auf einer Hauptverkehrsstraße mit 2 Radwegen (Fuß-/ Radweg kombiniert) auf der linken (falschen) Straßenseite.Autofahrer A fährt auf derselben Straße und möchte nach links in eine Nebenstraße abbiegen. Vor A stehen mehrere Fahrzeuge (wegen einer roten Fußgängerampel etwa 30 Meter hinter der Kreuzung), die Kreuzung ist von ...
  • Bild Strafbefehl - vorsätzlich Fahrzeug auf öffentlichen Wegen ohne Versicherung gefahren (26.10.2016, 20:12)
    Hallo!Mal angenommen, da kommt ein Strafbefehl, wo einem die Staatsanwaltschaft anklagt, dass man vorsätzlich mit einem Fahrzeug auf öffentlichen Straßen und Wegen unterwegs war, obwohl nach §1 des Pflichtversicherungsgesetzes keine Haftpflichtversicherung bestand....Sagen wir mal 30 Tagessätze a 25€.WÄRE es vom Amtsgericht erlaubt - oder wäre es ein Formfehler - wenn ...
  • Bild Eine Art Fahrerflucht (25.02.2016, 08:53)
    Hallo zusammen, vielleicht wäre dieser Thread besser im Mieterforum aufgehoben. Aber ich probiere es mal hier, einmal angenommen:Ein Mieter eines Mehrfamilienhauses zieht ein und benutzt dazu einen Leihwagen. Mit dem Leihwagen rammt er einen Baum, der dann um 90 Grad kippt.Der Schaden wird dem Vermieter nicht angezeigt. Nachdem der Vermieter ...

Urteile zum Haftpflichtversicherung
  • Bild LG-DORTMUND, 2 O 251/05 (20.10.2005)
    Aus § 7 Nr. 1 AHB folgt die Verpflichtung, dem Versicherer auch die gerichtliche Geltendmachung eines Haftpflichtanspruchs gegen einen Mitversicherten anzuzeigen....
  • Bild OLG-DUESSELDORF, I-10 U 70/02 (07.10.2004)
    AGBG § 9, 11 Nr. 15 b, 24 a BGB §§ 14, 242, 307 Abs. 1, 535, 536 a.F., 537 Abs. 1, 3 a.F., 543 Abs. 1, Abs. 2, Abs. 3 Satz 2 Nrn. 1, 2, 548 a.F., 569 Abs. 4 GVG § 119 Abs. 1 Nr. 1 b ZPO §§ 319, 516 Abs. 3, 517 1. Die in einem Wohnraummietvertrag (hier: aus 1999) hinsichtlich der auf den Mieter abgewälzten Schönheitsreparaturen enthaltene Formularklausel...
  • Bild LAG-KOELN, 9 Sa 1346/09 (17.03.2010)
    1. Überlässt ein Arbeitnehmer sein Privatkraftfahrzeug einem anderen Arbeitnehmer für dienstliche Auslieferungsfahrten, so kann der Überlassung ein Leihvertrag zugrundeliegen. 2. Im Wege einer ergänzenden Vertragsauslegung kann eine Haftungsbeschränkung des Arbeitnehmers nach den Grundsätzen des innerbetrieblichen Schadensausgleichs zu bejahen sein, wenn er...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.