Rechtsanwalt für Arbeitsschutz in Schwelm

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsauskünfte im Rechtsbereich Arbeitsschutz bietet in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Uwe Fuchs aus Schwelm
Arbeitsrechtskanzlei Fuchs
Gartenstr. 6
58332 Schwelm
Deutschland

Telefon: 02336 8745852

Zum Profil

Seite 1 von 1

Jetzt Rechtsfrage stellen

News zum Arbeitsschutz
  • Bild BAuA-Studie: Zusammenhang zwischen objektiv hoher Arbeitsbelastung und depressiven Erkrankungen (21.07.2010, 09:58)
    Beitrag Nr. 184676 vom 21.07.2010 BAuA-Studie: Zusammenhang zwischen objektiv hoher Arbeitsbelastung und depressiven Erkrankungen Depressionen, sind auf dem Vormarsch bei Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern: Immer häufiger sind sie Grund für eine Arbeitsunfähigkeit. In einer Studie hat die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) untersucht, ob und wie die Arbeitsbedingungen das Entstehen ...
  • Bild Supermarktöffnung am Samstag bis 24 Uhr unzulässig (17.12.2014, 16:53)
    Leipzig (jur). Die Öffnung von Supermärkten bis 24 Uhr ist an Samstagen sowie vor Feiertagen unzulässig. Die Läden müssen so rechtzeitig schließen, dass die Mitarbeiter bis 24 Uhr wirklich Feierabend haben, wie das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig in einem am Mittwoch, 17. Dezember 2014, bekanntgegebenen Beschluss entschied (Az.: 8 B 66.14).Die ...
  • Bild Betriebsrat nicht mitbestimmungsberechtigt bei Bildung eines Arbeitsschutzausschusses (17.04.2014, 10:34)
    Erfurt (jur). Die Einrichtung eines Arbeitsschutzausschusses in Betrieben mit über 20 Beschäftigten ist eine öffentlich-rechtliche Verpflichtung. Der Arbeitgeber hat hier keinen Handlungsspielraum und der Betriebsrat daher auch kein Mitbestimmungsrecht, wie am Dienstag, 15. April 2014, das Bundesarbeitsgericht (BAG) in Erfurt entschied (Az.: 1 ABR 82/12). Die Arbeitnehmervertreter können sich aber ...

Forenbeiträge zum Arbeitsschutz
  • Bild Geräuschkulisse am Arbeitsplatz zumutbar (07.03.2017, 12:42)
    Nehmen wir an, die Kollegen A und B arbeiten zusammen im selben Büro. A hat einen chronischen asthmatischen Husten. Er hustet dabei einmal pro Minute eher räuspernd und alle 10 Minuten das volle Programm incl. Schleim raufholen. B ist genervt und angeekelt. Welche Möglichkeiten hat er?
  • Bild Arbeitsschutz im OP (10.03.2008, 20:36)
    Folgender fiktiver Sachverhalt: Die Anästhesistin A ist Arbeitnehmerin im Krankenhause K, dass in der Rechtform der GmbH organisierten ist, dessen alleiniger Gesellschafter jedoch eine Kirche des öffentlichen Rechts ist. Die A muss ständig über Ihre narkotisierten Patienten wachen. Dabei muss sie eine besondere Position am Kopf des Patienten einnehmen, von der aus ...
  • Bild Auskunftsrecht? (01.08.2011, 15:21)
    Hallo, wenn Person A eine Anzeige an das Amt für Arbeitschutz macht, das in einen Betrieb Arbeitsschutzbestimmungen nicht eingelten werden und Aufliest et und bittet über den Sachstand der Anzeige informiert zu werden. Steht Ihn dieses Recht zu?
  • Bild POR Sonderordnungsrecht Arbeitsschutz (18.02.2008, 18:03)
    Hallo, weiß hier wer, wer für die ordnungsrechtliche Aufsicht über die einhaltung von Arbeitsschutzmaßnahmen (z.B. Lärmschutz, Abgasschutz usw. für Arbeitnehemr in der Werkshalle) zuständig ist? Wer ist Ansprechpartner, wenn man Verstöße gegen solche Vorschriften anzeigen will?
  • Bild 1 Euro Job und Wochenendarbeit (30.08.2008, 09:42)
    Eine Hartz IV Empfängerin bekommt eine 1 Euro Job, und muss täglich 4 Stunden Arbeiten. Selbst an Wochenenden und Feiertagen, darf aber die Wochenendarbeit nach absprache in der darauf folgenden Woche wieder abfeiern. Sie ist dazu angehalten worden Wochenendarbeit auf ihren Schriftlichen Stundenblock NICHT anzugeben. Auch muss sie ihre Arbeit ...

Urteile zum Arbeitsschutz
  • Bild BGH, III ZR 104/08 (09.07.2009)
    Der Provisionsanspruch des Maklers bleibt unberührt, wenn sein Kunde wegen des von ihm nachgewiesenen oder vermittelten Kaufvertrags den Verkäufer wegen arglistig verschwiegener Mängel auf den "großen Schadensersatz" im Sinne des § 463 BGB in der bis zum 31. Dezember 2001 geltenden Fassung in Anspruch nimmt (Abgrenzung zu Senatsurteil vom 14. Dezember 2000 -...
  • Bild VG-DUESSELDORF, 26 K 4829/11 (16.11.2012)
    1. Aus der LVO FF folgt kein subjektives Recht einzelner Löschzugmitglieder auf die Wahl bestimmter Personen oder auf die Einhaltung bestimmter Wahlvorschriften. 2. Durch die Übertragung von Funktionen sichert der Wehrführer einen ordnungsgemäßen Dienst- und Einsatzablauf, indem er ausgewählten Angehörigen der Freiwilligen Feuerwehr, die über die erforderli...
  • Bild VG-DES-SAARLANDES, 5 K 1030/07 (09.04.2008)
    Einzelfall, in dem die Baugenehmigung für ein mit Palmöl betriebenes Blockheizkraftwerk gegen das Gebot der Rücksichtnahme verstößt, weil nach dem Inhalt der Genehmigung von der Anlage für den klagenden Nachbarn unzumutbare Immissionen in Form von Geräusch- und Geruchsbelastungen ausgehen....
Jetzt Rechtsfrage stellen

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Direktlinks:



Rechtstipps zum Arbeitsschutz
  • BildKopftuchverbot am Arbeitsplatz
    Der Europäische Gerichtshof (EuGH)  hat geurteilt, dass „Art. 2 Abs. 2 Buchst. a der Richtlinie 2000/78 dahin auszulegen [ist], dass das Verbot, ein islamisches Kopftuch zu tragen, das sich aus einer internen Regel eines privaten Unternehmens ergibt, die das sichtbare Tragen jedes politischen, philosophischen oder religiösen Zeichens am Arbeitsplatz ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.