Rechtsanwalt in Zug

Schweiz

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Über Rechtsanwälte in Zug

Die Stadt Zug in der Schweiz ist die Hauptstadt des gleichnamigen Kantons. Direkt am Ufer des Zugersees und am Hang des Zugerbergs und außerdem nur gut 20 Kilometer von Zürich entfernt gelegen, ist Zug ein beliebter Urlaubsort in der Schweiz, der viele Sehenswürdigkeiten zu bieten hat. Auch etliche Anwälte sind in Zug zu finden, die nicht nur Anwohnern mit rechtlichem Rat zur Seite stehen, sondern ihre Dienste z.B. auch deutschen Geschäftsleuten bei Bedarf anbieten.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwalt in Zug

Grafenauweg 6
6304 Zug
Schweiz


Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


Über Zug

Eine besonders markante Sehenswürdigkeit bietet das Zuger Rathaus, welches in früheren Zeiten unter anderem als Gericht gedient hat. Dazu wurden im ersten und zweiten Stockwerk des Rathauses, dessen Erdgeschoß als Markthalle diente, die Räumlichkeiten je nach Bedarf für den Rat oder für das Gericht gestaltet. Der gotische Saal im dritten Stockwerk des auffälligen Gebäudes, das in den Jahren 1505 bis 1509 im Stil der Spätgotik errichtet wurde, wurde als Ratssaal genutzt. Heute finden dort Ausstellungen und andere Kulturveranstaltungen statt und der Rest des Gebäudes wird von der Bürgergemeinde für Bürgerversammlungen und ähnliches genutzt. Noch heute ist Zug als Hauptort des Kantons Sitz vieler Gerichte, so gibt es in der Stadt ein Kantonsgericht, ein Strafgericht und ein Verwaltungsgericht und auch das Obergericht des Kantons Zug, das die oberste kantonale Gerichtsbehörde in Zivil- und Strafsachen darstellt, hat seinen Sitz in Zug.
Eine rechtswissenschaftliche Fakultät befindet sich an der Universität im nur gut 20 Kilometer weit entfernten Zürich, wo angehende Rechtsanwälte Ihre Ausbildung absolvieren können.

Der Kanton Zug hat die niedrigsten Steuergesetze der gesamten Schweiz und gilt daher als beliebte Steueroase. Die Steuern in Zug sind nur etwa halb so hoch wie im Rest der Schweiz, auch wenn die Lebenshaltungskosten dafür etwas höher sind. Aufgrund der niedrigen Steuern haben viele internationale Unternehmen ihren Verwaltungssitz im Kanton Zug und entsprechend gibt es in der Stadt viele Rechtsanwaltskanzleien, die sich vor allem mit Steuerrecht und Wirtschaftsrecht auseinandersetzen und für die großen Konzerne tätig sind. Daneben gibt es auch viele Rechtsanwälte in Zug, die sich auf Rechtsgebiete wie Handelsrechts, Arbeitsrecht, internationales Recht, Zollrecht oder Vertragsrecht spezialisiert haben. Firmen oder Unternehmen, die sich in Zug niederlassen wollen, sollten sich zuvor eingehend von einem Anwalt in Zug beraten lassen, der sich mit den örtlichen Steuergesetzen, Handelsgesetzen und allen weiteren wichtigen Faktoren auskennt, die es zu bedenken gibt. Für Firmen und Unternehmen kann das sehr lukrativ sein, da sie mit der passenden Beratung durch einen Rechtsanwalt in Zug viele Steuern sparen können.
Doch natürlich sind nicht alle Rechtsanwälte in Zug in Sachen Steuerrecht, Arbeitsrecht, Handelsrecht, Vertragsrecht oder ähnlichem für Unternehmen und Konzerne tätig. Wie in jeder anderen Stadt auch, gibt es auch viele Rechtsanwälte in Zug, die sich der rechtlichen Probleme der Bürger annehmen. Ob Fragen zum Mietrecht, zum Erbrecht oder zum Familienrecht, viele Anwälte in Zug haben sich auf die Beratung in zivilrechtlichen Angelegenheiten spezialisiert. Kommt es also zu einer Auseinandersetzung mit dem Vermieter oder dem Arbeitgeber oder soll eine Ehe geschieden oder über den Unterhalt für die Kinder entschieden werden, gibt es viele Rechtsanwaltskanzleien in Zug, von denen man sich eingehend beraten und auch bei Gericht vertreten lassen kann. Daneben finden sich selbstverständlich auch Rechtsanwälte in Zug, die ihre Mandanten in strafrechtlichen Angelegenheiten beraten und vertreten.


News
  • Bild Schmerztherapie: »Sachverstand siegt über vermeintliche Einsparpotenziale« (24.05.2012, 18:10)
    »Wir begrüßen es sehr, dass der Sachverstand über vermeintliche Einsparpotenziale gesiegt hat.« So kommentiert Dr. Gerhard H. H. Müller-Schwefe, Präsident der Deutschen Gesellschaft für Schmerztherapie (DGS), eine gestrige Entscheidung des Petitionsausschusses des Deutschen Bundestages, die Forderung der Deutschen Schmerzliga zu unterstützen, starke Schmerzmittel von der automatischen Austauschpflicht auszunehmen. Zusammen mit ...
  • Bild Laserschweißverbindungen einfach und genau untersuchen mit den "MultiWeldTester" (23.09.2013, 14:10)
    Hält die Verbindung? Das fragen sich Hersteller von Kunststoffbauteilen, mit deren Hilfe Maschinen, Geräte oder Fahrzeuge alltäglich unverzichtbare Auf-gaben erledigen. Daher ist es wichtig, die Belastbarkeit der Werkstoffe zuver-lässig bestimmen zu können. Besonders kompliziert wird diese Prüfung bei Kunststoffen, die per Laserschweißen verbunden werden. Einfache und genaue Messungen ermöglicht jetzt ...
  • Bild Neuer Partner bei „Komm, mach MINT.“: Thales Deutschland GmbH (12.12.2012, 16:10)
    Weltweit agierender Technologiekonzern tritt Nationalem Pakt für Frauen in MINT-Berufen „Komm, mach MINT.“ beiMit 24 Standorten, knapp 4.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und eigener Forschung und Entwicklung ist die Thales Deutschland GmbH die drittgrößte Landesorganisation im Thales-Konzern. Das Unternehmen bietet Kommunikations-, Informations- und Steuerungssysteme sowie Dienstleistungen für einen sicheren Land-, Luft- ...

Forenbeiträge
  • Bild DB Sicherheit (03.12.2013, 07:17)
    Fiktiver SV (ähnlich findet er wahrscheinlich täglich statt) Nein ich möchte keine Hausaufgaben gemacht bekommen :) Folgende Situation: A befindet sich am Bahnhof und möchte von Bahnsteig 1 zu Bahnsteig 2/3. Da A von naturaus faul ist, rennt A über die Gleise, ohne das ein Zug in der Nähe ist (kein gefährlicher Eingriff). Hierbei ...
  • Bild Urteil (05.08.2011, 13:08)
    A wurde wegen Nötigung einmal freigesprochen und einmal Verureilt ! Berufung abgelehnt. So besser ?? Obwohl 3 zeugen das A nicht gefahren ist . Sondern Zeuge B fahrer war. A fuhr auf der Autobahn in einem Seat wartete auf zeuge B auf einen Parkplatz. Zeuge B soll eine Nötigung ...
  • Bild Frist bei Kaufvertrag (23.02.2004, 16:47)
    Hab ne Frage zu kleinem Fall: A und B vereinbaren Kaufvertrag über Sache mit best. Frist. Frist läuft ab ohne dass B bezahlt. A besteht auf Vertrag und tritt nicht zurück! *A* Vereinbaren neuen Termin zur abholung der Sache und Zahlung des Kaufpreises. Als B zahlen und Sache abholen will ...
  • Bild Arbeitsanweisung Anreise- Abmahnung? (22.01.2010, 07:42)
    Guten morgen.... hätte folgendes im Angebot :) Herr K. ist AN und bekommt von AG die Arbeitsanweisung Sonntags bereits los zu fahren um, pünktlich und ausgeschlafen auf einer weitentfernten Baustelle am Montagmorgen zu erscheinen. Dies mißachtete er und fuhr erst gegen Mitternacht los mit der Folge der Ankunftszeit in ...
  • Bild Welche Rechte aus Kaufvertrag mit evtl.falschem KM Stand (30.07.2011, 23:03)
    Mal angenommen, Käufer A kauft als Privatkäufer bei einem Händler B ein Fahrzeug, laut Kaufvertrag mit 205.000 KM Laufleistung. Das Fahrzeug ist fiktiverweise ein Reimport aus der USA, hat daher normalerweise ein Meilentacho und ist ein hochpreisiges Fahrzeug. Der Tachostand beim Verkauf in 7/2011 ist 205.000 Km mit einem deutschem ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • BildBesteht in Deutschland eine Fahrrad-Helmpflicht für Kinder?
    Eltern sind oft unsicher, ob ihre Kinder beim Fahrradfahren einen Schutzhelm tragen müssen. Wie sieht hier die rechtliche Situation aus? Dies erfahren Sie in dem folgenden Beitrag. Beim Thema Helmpflicht für Radfahrer sind die Ansichten geteilt. Manche Verkehrsexperten sehen das Tragen eines solchen Helms als sinnvoll ...
  • BildVideokameras im Fitnessstudio ist das rechtlich erlaubt?
    Vorratsdatenspeicherung, Anti-Terror-Datei, Lauschangriffe oder NSA-Abhörskandal. Diese Schlagworte sind in Deutschland jedermann ein Begriff. Sie sollen der Sicherheit des Staates und seiner Bürger dienen. Zur Gewährleistung einer höheren Sicherheit sollen mancherorts auch Videokameras dienen. Sie wirken abschreckend oder helfen im Nachhinein, eine begangene Straftat aufzuklären. Das dachte sich auch ...
  • BildFlaschenpfand - wie lange ist ein Pfandbon gültig?
    Viele Kunden lösen ihren Pfandbon über Flaschen und Dosen sofort an der Kasse ein. Dürfen Supermärkte später die Einlösung verweigern? Dies erfahren Sie in diesem Ratgeber. Immer wieder kommt es vor, dass Supermärkte die nachträgliche Einlösung von einem Pfandbon verweigern. Hierauf verweist beispielsweise die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen ...
  • BildCanada Gold Trust – Mehr Glitzer als Gold
    Das wäre zu schön gewesen: 14 % Rendite - und das alles noch "Sicher wie Gold" - Doch so langsam erwachen auch die zuversichtlichsten Anleger der Canada Gold Trust (CGT) Fonds aus ihren Goldträumen. Nach ersten ordentlichen Ausschüttungen nahm die Katastrophe ihren Lauf und mit der Insolvenzanmeldung einen unrühmlichen ...
  • BildEmissionsprospekt nicht übergeben? – BGH zur Beweislast
    Emissionsprospekte dienen dazu, den Anleger über alle wesentlichen Umstände für seine Anlageentscheidung aufzuklären. Dazu gehören auch die Informationen zu den bestehenden Risiken der Geldanlage. Bei Schadensersatzklagen der Anleger geht es häufig darum, ob der Prospekt den Anlegern überhaupt und rechtzeitig vor der Zeichnung übergeben wurde. „Klagt der Anleger ...
  • BildWelche Verkehrssicherungspflicht gilt bei Bäumen?
    Bäume sehen generell am schönsten aus, wenn sie sich in ihrer natürlichen Form entwickeln können. Stehen sie im Wald oder auf freiem Feld, können sie dies auch ungeniert tun; in Wohngebieten hingegen wird dies nicht immer möglich sein. Zu groß ist die Gefahr, dass überhängende Zweige oder kaputte ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.