Rechtsanwalt für Wirtschaftsrecht in Schweinfurt

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Schweinfurt (© dina - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Schweinfurt (© dina - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Bei Rechtsangelegenheiten zum Wirtschaftsrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Stefan Stapf persönlich vor Ort in Schweinfurt

Hadergasse 6
97421 Schweinfurt
Deutschland

Telefon: 09721 730040
Telefax: 09721 7300429

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Wirtschaftsrecht
  • Bild Prof. Dr. Herbert Kronke zum Richter im Iran-United States Claims Tribunal ernannt (28.09.2012, 14:10)
    Prof. Dr. Herbert Kronke, Direktor des Instituts für ausländisches und internationales Privat- und Wirtschaftsrecht an der Universität Heidelberg, ist zum Richter des Iran-United States Claims Tribunal (IUSCT) ernannt worden. Seit September ist er einer von drei sogenannten Third Party Members in diesem iranisch-US-amerikanischen Schiedsgericht, das vor 31 Jahren seine Arbeit ...
  • Bild Fachhochschule Köln zählt zu den Gewinnern im Wettbewerb „Qualitätszirkel Studienerfolg“ (03.05.2013, 14:10)
    Die Fachhochschule Köln ist eine von sechs Gewinnern im Wettbewerb „Qualitätszirkel Studienerfolg“ des Stifterverbandes für die Deutsche Wissenschaft. Bei der Umsetzung ihres Konzepts „Handlungsorientiertes Studiengangsmonitoring“ wird sie mit 50.000 Euro unterstützt. Mit dem Wettbewerb will der Stifterverband mit ausgewählten Hochschulen vorbildliche Strategien und konkrete Maßnahmen entwickeln, wie Abbrecherquoten ...
  • Bild Einjähriger Masterstudiengang Taxation verkürzt Vorbereitungszeit auf das Steuerberaterexamen (21.10.2013, 12:10)
    Die Rheinische Fachhochschule Köln (RFH) stellt am Montag, 4. November 2013 um 18 Uhr den Masterstudiengang Taxation (M.A.) vor. Die Veranstaltung findet statt im RFH-Hauptgebäude, Raum 015, Schaevenstraße 1 a/b, 50676 Köln. Der Masterstudiengang Taxation bereitet innerhalb von einem Jahr künftige Führungskräfte auf ihre Karriere im Steuerrecht vor. Die ...

Forenbeiträge zum Wirtschaftsrecht
  • Bild Nach LL.M. Jurastudium beginnen (03.05.2012, 22:29)
    Hallöchen, ich studiere derzeit Wirtschaftsrecht (LL.B) und habe vor danach den Master in der gleiche Richtung zu machen. Allerdings habe ich (bis jetzt zumindest) das Gefühl, das der Volljurist etwas für mich wäre, wobei wir gleich bei der Frage wären. Ist es möglich nach dem Master in ein höheres Fachsemester eines Jurastudium ...
  • Bild China International Summer Law School in Shanghai (29.05.2007, 04:13)
    China International Summer Law School in Shanghai - www.china-lawschool.com Die China International Summer Law School 2007 wird als ein deutschsprachiges Programm vom Centrum für Internationales Wirtschaftsrecht (CIWR) in Kooperation mit dem Chinesisch-Deutschen Hochschulkolleg der Tongji-Universität und dem German Centre for Industry and Trade in Shanghai veranstaltet. Interdisziplinär: Die Veranstaltung ist vor ...
  • Bild INTERNATIONALE bzw. EUROPÄISCHE Rechtsvergleiche (01.12.2006, 10:50)
    Ich bin Wirtschaftsjurist und im Contract Management im Anlagenbau tätig. Ich suche jur. Literatur (Fachbücher, Hausarbeiten, Diplomarbeiten, etc.) die einen Überblick über die Rechtssystem vornehmlich in Europa geben. Dabei geht es primär um Wirtschaftsrecht (Handelsrecht, Kaufrecht..). Bsp. muss ich wissen, wie die Haftung in UK geregelt ist, also was konkret ...
  • Bild Praktikum im Bereich Wirtschaftsrecht bei Flaconi (06.08.2012, 14:37)
    Flaconi ist ein junges E-Commerce Unternehmen aus Berlin. Wir vertreiben online hochwertige Parfums und Pflegeprodukte an beautyliebende Kunden. Wir bieten ein exklusives Einkaufserlebnis durch ein breites Angebot an Luxus-Marken, verbunden mit kompetenter Beratung und perfektem Service. Unsere Kunden genießen ihren Einkauf! Wir stehen am Anfang einer Erfolgsgeschichte und Du kannst den ...
  • Bild Teilinsolvenz des griechischen Staates (14.05.2010, 09:52)
    Sehr geehrte Forenteilnehmer, ... von Prof. Otte (Fachmann für WIrtschaftsrecht) wurde eine Teilinsolvenz des griechischen Staates empfohlen. Von der praktischen Seite wäre hier mal interessant zu erfahren wie das grob verfahrenstechnisch abläufen würde ?! Punkt b) Soweit ich das überblicken kann käme das nicht zustande, wenn die Gläubiger (hier bestimmte Großbanken) eine geordnete Teilinsolvenz ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Wirtschaftsrecht
  • BildInsolvenz der Steilmann SE wirft Fragen auf
    Noch nicht einmal sechs Monate nach dem Börsengang ist die Steilmann SE zahlungsunfähig. Das Amtsgericht Dortmund hat das vorläufige Insolvenzverfahren am 24. März eröffnet (Az.: 251 IN 34/16). Ebenfalls Insolvenzantrag stellte die Steilmann Holding AG. Sowohl die Anleihe-Anleger als auch die Aktionäre des Modekonzerns müssen nach ...
  • BildOwnership Tonnage III: Anleger sollen zwischen Verkauf der Schiffe oder möglicher Insolvenz entscheiden
    Verkauf der Schiffe oder Insolvenz: Vor dieser Wahl stehen offenbar die Anleger des Schiffsfonds Ownership Tonnage III. Finanzielle Verluste drohen den Anlegern wohl in jedem Fall. Das Hamburger Emissionshaus Ownership hatte den Flottenfonds Ownership Tonnage III im Oktober 2005 aufgelegt. Investitionsobjekte waren die Containerschiffe MS Elbdeich, MS Elbinsel, ...
  • BildHarren & Partner MS Panagia: Vorläufiges Insolvenzverfahren
    Die prospektierten Ausschüttungen wurden nie erreicht, die Finanzkrise und sinkende Charterraten machten sich wie bei anderen Schiffsfonds bemerkbar. Nun hat das Amtsgericht Bremen das vorläufige Insolvenzverfahren über die Gesellschaft des Schiffsfonds Harren & Partner MS Panagia eröffnet (Az.: 509 IN 23/15). Die Anleger des 2005 aufgelegten Schiffsfonds müssen ...
  • Bildfriedola Gebr. Holzapfel GmbH: Anleger mit schlechten Karten im Insolvenzverfahren
    Anleger der friedola Gebr. Holzapfel GmbH müssen befürchten, dass sie im Insolvenzverfahren leer ausgehen. Nachdem das Amtsgericht Eschwege das reguläre Insolvenzverfahren am 1. Februar eröffnet hat (Az.: 3 IN 73/15), zeigte der Insolvenzverwalter am gleichen Tag an, dass die Insolvenzmasse nicht zur Erfüllung der sonstigen Masseverbindlichkeiten reicht. ...
  • BildBGH zur Gestaltung der Widerrufsbelehrung bei Darlehensverträgen
      Viele, wenn auch nicht alle Darlehensverträge lassen sich aufgrund einer fehlerhaften Widerrufsbelehrung auch Jahre nach Abschluss noch widerrufen. Zu den Anforderungen an eine ordnungsgemäße äußerliche Gestaltung hat nun der Bundesgerichtshof mit zwei Urteilen Position bezogen (XI ZR 549/14 und XI ZR 101/15).   In beiden ...
  • BildSunrise Energy GmbH: BaFin ordnet Abwicklung und Rückzahlung an
    Die Sunrise Energy GmbH mit Sitz in Berlin muss ihr unerlaubt betriebenes Einlagengeschäft abwickeln und die angenommenen Gelder zurückzahlen. Das hat ihr die Finanzaufsicht BaFin mit Bescheid vom 22. Juni 2015 aufgegeben. Die Sunrise Energy GmbH hatte gegen die Anordnung Widerspruch eingelegt. Ihr Antrag auf aufschiebende Wirkung des ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.