Rechtsanwalt in Schorndorf: Verwaltungsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Schorndorf: Sie lesen das Verzeichnis für Verwaltungsrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. Klaus Abele (Fachanwalt für Verwaltungsrecht) bietet anwaltliche Vertretung zum Anwaltsbereich Verwaltungsrecht kompetent im Umkreis von Schorndorf

Karlsplatz 4
73614 Schorndorf
Deutschland

Telefon: 07181 93200
Telefax: 07181 932023

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Verwaltungsrecht
  • Bild Neuer wissenschaftlicher Arbeitskreis Berufsrecht unterstützt steuerberatenden Beruf (16.02.2007, 12:57)
    Am Deutschen wissenschaftlichen Institut der Steuerberater e. V. (DWS-Institut) hat sich ein neuer wissenschaftlicher Arbeitskreis für Berufsrecht konstituiert. Seine Aufgabe ist es, die Entwicklung des Berufsrechts der Steuerberater auf nationaler und europäischer Ebene wissenschaftlich zu begleiten und das Institut mit Stellungnahmen zu berufsrelevanten Grundsatzfragen zu unterstützen. Mitglieder des wissenschaftlichen Arbeitskreises ...
  • Bild Rechtsanwalt Prof. Dr. Wolfgang Ewer neuer Präsident des DAV (25.05.2009, 12:36)
    Braunschweig/Berlin (DAV). Der Vorstand des Deutschen Anwaltvereins hat auf dem 60. Deutschen Anwaltstag in Braunschweig Rechtsanwalt Prof. Dr. Wolfgang Ewer, Kiel, zum Präsidenten des Deutschen Anwaltvereins (DAV) gewählt. Ewer folgt Rechtsanwalt Hartmut Kilger, Tübingen, nach, der seit 2003 an der Spitze der Interessenvertretung der deutschen Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte stand. Ewer ist ...
  • Bild Merk zur NRW-Juristenausbildungsreform: "Schmalspurstudium für Juristen" (23.10.2008, 09:38)
    Justizministerin Dr. Beate Merk kritisiert Konzept zur Reform der Juristenausbildung aus Nordrhein-Westfalen: "Schmalspurstudium für Juristen - schmaler geht es nicht mehr!" Bayerns Justizministerin Dr. Beate Merk hat die von ihrer nordrhein-westfälischen Amtskollegin Müller-Piepenkötter vorgestellten Vorschläge zu einer Umstellung des rechtswissenschaftlichen Studiums auf eine Bachelor-/Master-Struktur scharf kritisiert. "Das vorgestellte Konzept schadet ...

Forenbeiträge zum Verwaltungsrecht
  • Bild Falschaussage eines Polizisten vor Gericht? (10.01.2013, 19:54)
    Folgender Fall soll zur Diskussion gestellt werden:Ein A hat einen Strafbefehl bekommen, gegen den er Einspruch einlegt. Ihm Strafbefehl wird ihm zur Last gelegt, er hätte an einem Fahrkartenautomaten zwei Geschädigten eine bereits zuvor entwertete und somit ungültige Fahrkarte zum Preis von 15 Euro zum Kauf angeboten. Gemäß den Bestimmungen ...
  • Bild muss verwaltung Bäume kürzen lassen ? (08.03.2016, 14:35)
    hallo,A wohnt in einer eigentumswohnung. Hier gibt es keine TV Anlage für die Wohnungen. Jedee hat seine eigene meistens am Balkon. Wie ist das denn nun wenn nach einer Zeit die Bäume im Hof so hoch sind das A kein Signal mehr hat. Muss die Verwaltung dann die Bäume ...
  • Bild Melderecht / Meldeauskünftesperrung ? (12.08.2013, 14:43)
    Weiß nicht, ob ich hier unter Verwaltungsrecht richtig poste. Nehmen wir mal an, eine junge Frau (um die 20, leidet seit Kindesalter schon, ca. 11, unter ungeklärten Herzrasen/ =Panikattacken diagnostiziert) habe in dem Alter in Szene- und Drogenkreisen Cliquen gehabt - man habe ihr dort vermittelt, nimm auch mal bischen ...
  • Bild Grundrechte als Leistungsrechte (30.07.2013, 11:54)
    Grundrechte sind ja nicht nur Abwehrrechte sondern in einigen wenigen Fällen auch Leistungsrechte wie z.B. Art. 6 Abs. 4 GG. Wie prüft man diese? (Schutzbereich/Eingriff/Rechtfertigung?)
  • Bild Charta der Grundrechte (18.03.2013, 17:07)
    Hallo, wenn man unmittelbar gegen ein Gesetz vorgehen möchte; wie prüft man dann einen möglichen Verstoß gegen die EMRK oder Charta der Grundrechte?
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Verwaltungsrecht
  • BildUnbedenklichkeitsbescheinigung vom Finanzamt: Antrag, Dauer & Kosten
    Wozu wird eine steuerliche Unbedenklichkeitsbescheinigung vom Finanzamt benötigt und was muss man bei der Antragstellung beachten? Das erfahren Sie in diesem Ratgeber. Eine steuerliche Unbedenklichkeitsbescheinigung vom Finanzamt nennt sich offiziell „Bescheinigung in Steuersachen“. Dies ergibt sich aus einem Anwendungserlass des Bundesministeriums der Finanzen vom 31.01.2014 ...
  • BildE-Scooter Verbot in Bus und Bahn rechtmäßig?
    Verkehrsunternehmen dürfen derzeit auch behinderten Fahrgästen die Mitnahme von einem E-Scooter zumindest im Bus untersagen. Dies hat das OVG Münster entschieden. Vorliegend wendete sich ein schwerbehinderter Mann gegen ein im Kreis Recklinghausen bestehende Verbot von E-Scootern in Bussen. Hiergegen wollte er eine einstweilige Anordnung beim ...
  • BildBaum fällen: Ist stets eine behördliche Genehmigung notwendig?
    In welchen Fällen muss für das Fällen eines Baumes eine behördliche Genehmigung eingeholt werden? Und wann muss diese erteilt werden? Das erfahren Sie in diesem Ratgeber. Grundstückseigentümer die auf ihrem privaten Gelände einen Baum gepflanzt haben überlegen es sich manchmal nach Jahren anders und möchten ...
  • BildWas bedeutet Leinenzwang für Hunde?
    Als Hundebesitzer wird man immer wieder mit der Aussage konfrontiert, dass gemäß dem Hundegesetz an bestimmten Plätzen sowie in bestimmten Jahreszeiten ein Leinenzwang – oder auch Leinenpflicht – für Hunde bestehe. Doch was bedeutet Leinenzwang für Hunde? Was ist der Leinenzwang? Bei dem ...
  • BildTantra-Massage – „ganzheitliche Selbsterfahrung“ oder „Entspannung mit erotischem Bezug“?
    Massage ist nicht gleich Massage. Bei einer Tantra-Massage steht nicht nur das Lösen von Verspannungen aus Rücken und Nackenbereich im Mittelpunkt. Vielmehr wird hier auch Wert auf die komplette körperliche Entspannung, also auch in sexueller Hinsicht, gelegt. Viele deutsche Städte erheben beispielsweise für den Bordellbetrieb die sogenannte Vergnügungssteuer ...
  • Bild„Ins Studium einklagen“ - ein Überblick
    „Dann klage ich mich halt ein!“, ist eine Standardfloskel, wenn die Abinote nicht für den gewünschten Studiengang gereicht hat. Sobald ein Studiengang mit einem Numerus Clausus beschränkt ist, bekommt es eine Universität mit klagenden Studenten zu tun. Besonders beliebte Studiengänge zum einklagen, sind Psychologie und Medizin. ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.