Rechtsanwalt in Schorndorf: Strafrecht | Strafverteidiger – Verzeichnis

Rechtsanwälte in Schorndorf: Sie lesen das Verzeichnis für Strafrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Das Strafrecht ist das Rechtsgebiet, das den Umfang, die Entstehung und überdies die Durchsetzung des staatlichen Strafanspruchs regelt. Das Strafrecht ist dabei in 2 Bereiche aufgegliedert, nämlich in das materielle Strafrecht und in das formelle Strafrecht. In Deutschland wird die Kernmaterie des materiellen Strafrechts im Strafgesetzbuch, kurz StGB, geregelt. Als Straftat versteht man im Sinne des Strafrechts eine schuldhafte und rechtswidrige Handlung, bei der vom Gesetzgeber eine Strafe vorgesehen ist. Handlungen, die als Straftat anzusehen sind, sind vielfältig. Aufzuführen wären hier z.B. Erpressung, Hausfriedensbruch, Fahrlässigkeit, Unfallflucht, Sachbeschädigung, Nötigung, Beleidigung, Betrug oder auch Diebstahl. Wurde bewiesen, dass man eine Straftat begangen hat, dann wird durch das Gericht Höhe und Art der Strafe festgelegt. Abhängig von der Schwere der Schuld kann eine Geldstrafe verhängt werden oder eine Haftstrafe.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtliche Beratung im Schwerpunkt Strafrecht erbringt kompetent Herr Rechtsanwalt Olaf Uhlig mit Anwaltsbüro in Schorndorf

Archivstraße 17
73614 Schorndorf
Deutschland

Telefon: 07181 939190
Telefax: 07181 9391930

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Stephan Keller bietet Rechtsberatung zum Rechtsgebiet Strafrecht engagiert in der Umgebung von Schorndorf

Hegelstraße 48
73614 Schorndorf
Deutschland

Telefon: 07181 920200
Telefax: 07181 9202050

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Rechtsgebiet Strafrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Max Klinger engagiert in Schorndorf

Archivstraße 17
73614 Schorndorf
Deutschland

Telefon: 07181 939190
Telefax: 07181 9391930

Zum Profil

Seite 1 von 1

Kurzinfo zu Strafrecht in Schorndorf

Eine Verurteilung im Strafrecht kann schlimme Konsequenzen haben - Lassen Sie sich umgehend von einem Anwalt beraten

Rechtsanwalt für Strafrecht in Schorndorf (© cadrevo1 - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Strafrecht in Schorndorf
(© cadrevo1 - Fotolia.com)

Strafen, die bei Straftaten verhängt werden, haben nicht selten schwere Konsequenzen für das weitere Leben eines Verurteilten. Ist man mit dem Strafrecht in Konflikt geraten, ist es daher in jedem Fall dringend angeraten, sich vertrauensvoll an einen Anwalt oder Anwältin zu wenden. Schorndorf bietet einige Rechtsanwälte für Strafrecht. Der Rechtsanwalt im Strafrecht aus Schorndorf kann seinem Mandanten kompetente Unterstützung und Auskunft bieten. Egal ob es um das Jugendstrafrecht geht, um internationales Strafrecht, um die Revision im Strafrecht oder um die Verjährung im Strafrecht. Ein Rechtsanwalt für Strafrecht aus Schorndorf wird seinen Mandanten vor Gericht als Pflichtverteidiger bzw. Strafverteidiger vertreten. Selbstverständlich bietet er seinen Mandanten auch kompetente Auskunft bei allgemeinen Fragen oder rechtlichen Schwierigkeiten, die im Rechtsbereich Strafrecht angesiedelt sind. Dies z.B., wenn der Vorwurf der Anstiftung, Beihilfe oder unterlassenen Hilfeleistung im Raum steht.

Bei Fragen im Strafrecht sollte man nicht abwarten, sondern so schnell als möglich Hilfe bei einem Anwalt für Strafrecht suchen

Ist man dem Vorwurf ausgesetzt, als Mittäter bei einer Straftat teilgenommen zu haben und es droht U-Haft, dann wird der Anwalt im Strafrecht auch in diesem Fall tätig werden und versuchen, die Untersuchungshaft abzuwenden. Anwälte zum Strafrecht sind ferner die beste Unterstützung, wenn man eine Strafanzeige erhalten hat oder schon ein Strafbefehl erlassen wurde. Ein Anwalt für Strafrecht kann auch bei einer schon erfolgten Verurteilung über die Chancen und Risiken einer Berufung aufklären. Spielt man mit dem Gedanken einer Selbstanzeige, wird der Rechtsbeistand die Vorgehensweise und die möglichen Folgen mit dem Mandanten absprechen. Doch nicht nur, wenn man selbst einer Straftat bezichtigt wird, ist eine Anwaltskanzlei zum Strafrecht die beste Anlaufstelle. Ist man selbst zum Opfer geworden zum Beispiel durch Stalking, dann wird man ebenfalls durch die erfahrenen Juristen beraten und unterstützt.


News zum Strafrecht
  • Bild Einbruch in Wohnwagen stellt Wohnungseinbruchsdiebstahl dar (27.01.2017, 12:05)
    Karlsruhe (jur). Wohnmobile und Wohnwagen können strafrechtlich eine Wohnung sein. Ein Einbruch dort gilt jedenfalls dann als Wohnungseinbruch, wenn das Fahrzeug gerade zu Wohnzwecken genutzt wird, wie der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe in einem am Donnerstag, 26. Januar 2017, veröffentlichten Beschluss entschied (Az.: 1 StR 462/16).Er wies damit einen Mann ...
  • Bild Föderalismusreform: Keine Länderkompetenz beim Strafvollzug! (14.03.2006, 08:39)
    Berlin (DAV). In dieser Woche beraten die Bundestagsfraktionen, der Bundestag und der Bundesrat über die Vorschläge zur Föderalismusreform. Der Deutsche Anwaltverein (DAV) lehnt eine Verlagerung der Gesetzgebungskompetenz für den Strafvollzug vom Bund auf die Länder entschieden ab. „Es darf keinen Flickenteppich beim Strafvollzug geben“, betont Hartmut Kilger, Präsident des DAV. Der ...
  • Bild DAV lehnt Fahrverbot als Hauptstrafe ab (11.04.2008, 13:02)
    Berlin (DAV). Ein von Hamburg im Januar 2008 im Bundesrat initiierter Gesetzesantrag sieht vor, dass Gerichte künftig ein Fahrverbot als Hauptstrafe auch dann aussprechen können, wenn die Straftat nicht mit dem Straßenverkehr zu tun hat. Der Deutsche Anwaltverein (DAV) lehnt diese Vorschläge entschieden ab. Das Fahrverbot ist von seinem Charakter ...

Forenbeiträge zum Strafrecht
  • Bild Strafrecht - Prozesskosten (19.04.2005, 12:23)
    Hi. Ist das so beim Strafprozess, dass derjenige der als schuldig gesprochen wird (in diesem Fall eine falsche Versicherung an Eides statt) die Prozesskosten und die Honoräre für die Anwälte der Gegenseite bezahlen muss, oder die Anwälte muss die Gegenseite selber bezahlen? Mit freundlichen Grüßen, Larissa.
  • Bild Gutachten Strafrecht (05.12.2010, 01:33)
    Hallo, bin im ersten Semester und verstehe leider gar nicht wie das mit der Ausformulierung im Gutachtenstil bei StrafR funktioniert. Ich kenne die Gliederung und eine Lösungsskizze kann ich auch machen aber das Ausformulieren fällt mir eben schwer. Ich habe ja z.B. beim objektiven Tatbestand: Tathandlung, Taterfolg, Kausalität und objektive Zurechnung (evtl.). ...
  • Bild gegen die Eintragung ausländischer Verurteilung vorgehen (14.04.2016, 19:32)
    Hallo,scheinbar werden ins BZR Eintragungen ausländischer Verurteilungen aufgenommen, auch wenn solche an sich nicht dem deutschen Strafrecht entsprechen. Es wird also nicht nach dem Inhalt geprüft, sondern nach der Art der Straftat und ob diese genauso in D strafbar ist. Und man wird darüber vom Bonner Justizamt schriftlich in Kenntnis ...
  • Bild Hausarbeit Strafrecht BT 1 (21.08.2012, 09:17)
    Hallo, ich habe eine kurze Frage zu meiner Hausarbeit im Strafrecht BT. Eigentlich ist es eine dumme Frage, aber irgendwie bin ich mir da jetzt echt unsicher. Laut Sachverhalt wird ein Zuhälter mit Axtstielen gegen Kopf und Körper geschlagen. Ich prüfe zunächst die einfache Körperverletzung, brauche also eine Misshandlung, sprich eine Beeinträchtigung ...
  • Bild Studentin braucht Hilfe in einem Strafrechtfall (25.04.2015, 13:55)
    Hallöchen...brauche dringend Hilfe in einem Strafrechtfall. Studiere erst seit kurzem an der Fernuni in Hagen und mir fehlt noch der gesamte Durchblick...Ich habe eine Terminvorgabe und muss bis zum 4.5 den Fall (natürlich gelöst) einsenden. Vielleicht kann mir hierzu jemand Hilfestellung leisten oder mal den ein oder anderen Tipp geben ...

Urteile zum Strafrecht
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, 10 S 2803/96 (08.07.1997)
    1. Der zur Entsorgung verpflichtete Abfallbesitzer kann nicht beanspruchen, daß die Abfallrechtsbehörde bei ihrer Entscheidung, wen sie zur Entsorgung von Abfällen heranzieht, eine Auswahl zwischen ihm und Dritten vornimmt, die als Verursacher einer von dem Abfall ausgehenden Gefahr oder Störung als polizeirechtliche Störer in Betracht kommen....
  • Bild VG-BRAUNSCHWEIG, 6 B 214/07 (29.01.2008)
    Ein im strafrechtlichen Verfahren wegen Verstoß gegen § 81a StPO anzunehmendes Beweisverwertungsverbot ist im Interesse der Verkehrssicherheit nicht auf das verwaltungsrechtliche Verfahren zum Fahrerlaubnisentzug zu übertragen....
  • Bild LAG-HAMM, 14 Sa 1178/12 (13.11.2012)
    1. Die Drohung eines Arbeitnehmers mit einer Anzeige wegen eines steuer- oder strafrechtlichen Fehlverhaltens des Arbeitgebers, um einen ihm nicht zustehenden Vorteil zu erreichen, ist an sich als wichtiger Grund für eine außerordentliche Kündigung geeignet. 2. An einer solchen gegen die vertragliche Rücksichtnahmepflicht aus § 241 Abs. 2 BGB verstoßenden D...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Strafrecht
  • BildHaftantritt: Wann und wie muss man im Gefängnis antreten?
    Was müssen Beschuldigte, die von einem Gericht wegen einer Straftat zu einem Aufenthalt im Gefängnis verurteilt worden sind? Darüber gibt der folgende Ratgeber einen Überblick. Wer in Deutschland wegen der Begehung einer Straftat verurteilt wird, muss normalerweise bei kleineren Delikten nicht mit einer Freiheitsstrafe rechnen. Viele ...
  • BildKorruption im Gesundheitswesen und der neue § 299a StGB. Ein kurzer Überblick.
    Seitdem der BGH die Anwendbarkeit der §§ 299, 331 ff. StGB auf niedergelassene Ärzte verneint   hat, hat der Gesetzgeber sich zur Einführung zweier neuer Straftatbestände entschieden: Bestechlichkeit im Gesundheitswesen gemäß § 299a StGB und Bestechung im Gesundheitswesen gemäß § 299b StGB. Die Tatbestände sind der Struktur des ...
  • BildStromdiebstahl – gibt es dafür eine Strafe?
    Wer  einer anderen Person eine Sache wegnimmt, begeht einen Diebstahl und begeht somit eine strafbare Handlung. Wie aber ist es in Fällen, in denen Strom gestohlen wird? Gibt es für Stromdiebstahl eine Strafe? Grundsätzlich gilt: Diebstahl ist eine Straftat, das sollte jedermann bekannt sein. Die ...
  • BildWann wird eine Freiheitsstrafe zur Bewährung ausgesetzt?
    Unter welchen Voraussetzungen setzt das Gericht eine Freiheitsstrafe zur Bewährung aus und was bedeutet das für den verurteilten Straftäter? Das erfahren Sie in diesem Ratgeber. Zunächst einmal sollte man wissen, dass verurteilte Straftäter entweder mit einer Geldstrafe oder Freiheitsstrafe rechnen müssen. Mit der Verurteilung zu ...
  • BildWann besteht beim Betrug ein öffentliches Interesse?
    Was es mit dem öffentlichen Interesse beim Betrug auf sich hat und wann dieses vorliegt, erfahren Sie in diesem Beitrag. Normalerweise handelt es sich beim Betrug gem. § 263 StGB um ein Offizialdelikt. Das bedeutet: Die Staatsanwaltschaft muss tätig werden und Ermittlungen aufnehmen, wenn ein Anfangsverdacht ...
  • BildEine kurze Übersicht über die Vorenthaltung von Arbeitnehmerbeiträgen zur Sozialversicherung nach 266a StGB
    Nicht selten kommt es vor, dass der Arbeitgeber in finanzielle Engpässe gerät und abwägen muss, welche Forderungen er primär bedienen sollte. Sehr oft werden zunächst die Forderungen der Gläubiger erfüllt, von deren Zulieferungen oder Wohlwollen der Fortbestand des Geschäfts abhängt. Dabei wird regelmäßig übersehen, dass die Nichtabführung der ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.