Rechtsanwalt in Sankt Augustin

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Im Nordrhein-Westfälischen Sankt Augustin leben auf gut 34 km² 54.285 Einwohner. Die Stadt im Rhein-Sieg-Kreis setzt sich aus acht Stadtbezirken zusammen und wurde nach dem Heiligen Augustin, dem Schutzpatron der dort wohnhaften Steyler Missionare benannt. Regierungsbezirk von Sankt Augustin ist Köln. Bonn ist eine der nächstgelegenen größeren Städte.

Sankt Augustin hat kein eigenes Amtsgericht. Es fällt zusammen mit den Städten Hennef, Lohmar, Siegburg, Troisdorf und Niederkassel in den Zuständigkeitsbereich des Amtsgerichts Siegburg. Auch die Gemeinden Ruppichteroth, Eitorf, Neunkirchen-Seelscheid und Much unterstehen der örtlichen Zuständigkeit des Amtsgerichts Siegburg. Insgesamt umfasst der Gerichtsbezirk so 588 km². Die nächsthöheren Instanzen sind das Landgericht Bonn und das Oberlandesgericht Köln. Die zuständige Staatsanwaltschaft sitzt in Bonn, die ihr übergeordnete Generalstaatsanwaltschaft ist in Köln ansässig. Einige sachliche Zuständigkeiten wurden von dem Amtsgericht Siegburg an andere Gerichte übertragen. Für Mahnverfahren ist das Mahngericht Euskirchen zuständig, für Insolvenzverfahren das Amtsgericht Bonn. Handelsregistersachen und Vereinsregistersachen werden vor dem Amtsgericht Siegburg verhandelt. Das zuständige Zentrale Vollstreckungsgericht für Nordrhein-Westfalen befindet sich dagegen in Hagen. Rechtsanwälte aus Sankt Augustin sind zusammen in der Anwaltskammer Köln organisiert. Diese ist mit Stand vom Januar 2014 genau 12.689 Mitglieder stark, was sie zu einer der größten Rechtsanwaltskammern in Deutschland macht.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwältin in Sankt Augustin
Anwaltskanzlei Pinner
Kamillenweg 22
53757 Sankt Augustin
Deutschland

Telefon: 02241 234260

Zum Profil Nachricht senden
Rechtsanwältin in Sankt Augustin

Friedensstraße 59
53757 Sankt Augustin
Deutschland

Telefon: 02241 206669
Telefax: 02241 9321839

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Sankt Augustin

Schillerstraße 6
53757 Sankt Augustin
Deutschland

Telefon: 02241 923291
Telefax: 02241 923357

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwältin in Sankt Augustin

Bonner Str.89
53757 Sankt Augustin
Deutschland

Telefon: 02241 204061
Telefax: 02241 28279

Zum Profil
Rechtsanwalt in Sankt Augustin

Kölnstr. 135
53757 Sankt Augustin
Deutschland

Telefon: 02241 90600
Telefax: 02241 21008

Zum Profil
Rechtsanwalt in Sankt Augustin

Nonnenstrombergstr. 48
53757 Sankt Augustin
Deutschland

Telefon: 02241 8464182
Telefax: 02241 8464183

Zum Profil
Rechtsanwältin in Sankt Augustin

Bonner Str. 158-160
53757 Sankt Augustin
Deutschland

Telefon: 02241 21012
Telefax: 02241 21568

Zum Profil
Rechtsanwalt in Sankt Augustin

Markt 71
53757 Sankt Augustin
Deutschland

Telefon: 02241 9320508
Telefax: 02241 9320509

barrierefreiZum Profil
Rechtsanwältin in Sankt Augustin

Alte Schulstr. 14
53757 Sankt Augustin
Deutschland

Telefon: 02241 879050

Zum Profil
Rechtsanwalt in Sankt Augustin

Friedrichstr. 38a
53757 Sankt Augustin
Deutschland

Telefon: 02241 1654444
Telefax: 02241 1654445

Zum Profil
Rechtsanwalt in Sankt Augustin

Auf der Mirz 16
53757 Sankt Augustin
Deutschland

Telefon: 02241 310453
Telefax: 02241 310454

Zum Profil
Rechtsanwältin in Sankt Augustin

Birkenbusch 16
53757 Sankt Augustin
Deutschland

Telefon: 02241 336650
Telefax: 337467

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Sankt Augustin

Ortsschild Sankt Augustin (© kamasigns - Fotolia.com)
Ortsschild Sankt Augustin
(© kamasigns - Fotolia.com)

Ganz gleich, welchem rechtlichen Problem man sich selbst gegenübersieht, eine Anwaltskanzlei in Sankt Augustin bietet jedem die Möglichkeit, sich umfassend rechtlich beraten, und wenn möglich auch vor Gericht vertreten zu lassen. Sollten hier finanzielle Sorgen ein Rückhaltegrund sein, sollte man sich am Amtsgericht Siegburg über die Möglichkeit von Beratungshilfe bzw. Prozesskostenhilfe informieren. Denn auch wenn man finanziell schlechter gestellt ist, hat man in Deutschland die Möglichkeit, die Dienste eines Rechtsbeistands in Anspruch zu nehmen.


Weitere große Städte


Forenbeiträge
  • Bild Notwendiger Umzug - anderer Ort/Bundesland (25.11.2011, 12:37)
    ALGII-Empfänger A beantragt bei der für ihn zuständigen ARGE die Übernahme der Kosten für einen notwendig geworden Umzug und teilt zugleich mit, dass er sich eine Wohnung in seinem alten Zuhause suchen will - also von Stadt X (aktueller Wohnsitz) nach Stadt Y (seine Heimatstadt. Die ARGE teilt ihm schriftlich mit, ...
  • Bild Was bitte wäre mit "Allgemeinem Register" gemeint? (20.08.2017, 07:50)
    Hallo, was wäre denn bitte unter einem "Allgemeinen Register" zu verstehen?Dankeschön im voraus!
  • Bild Einkommensverschleierung wegen Schulden und Unterhalt (12.06.2013, 15:38)
    Hallo, zum Sachverhalt: Person A: unterhaltspflichtig, 1 Kind Person B: Mutter der unterhaltspflichtigen Person A Person C: Sorgeberichtigte Mutter des Kindes Person A ist offiziell freiberuflich tätig. Auf den Namen der Person B wurden aber 2 Firmen gegründet. Person A ist inoffiziell der Eigentümer. Person B hat mit dem Geschäft nichts zu tun, außer das sie die ...
  • Bild Erwerb Gemeinschaftslizenz EWG 881/92 in Belgien (15.06.2006, 22:22)
    Es handelt sich um den Erwerb einer sog. Gemeinschaftslizenz für den Güterkraftverkehr nach EWG (Nr.) 881/92, auch EU-Lizenz genannt, im Königreich Belgien. Normalerweise genügt – neben der fachlichen und charakterlichen Eignung zur Führung eines solchen Unternehmens – ausdrücklich der Nachweis des Kapitals für den Erwerb einer solchen Lizenz (9.000,- € für ...
  • Bild Recht ist das, was die Guten und Gerechten meinen?! (20.11.2010, 14:53)
    Das ist nicht von mir. Aber was meinen die Guten und Gerechten zu diesem fiktiven Fall: 1. Vermieter vermietet an 5 Personen eine 5 Zimmerwohnung mit Küche, Bad und WC. Die 5 Personen sind zumeist Studenten und Azubis. 2. In der Folgezeit beschaffen sich diese 5 Personen Nachmieter/Untermieter. Im Mietvertrag steht, dass ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (2)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • BildKostenlose Erstberatung – Arzthaftungsrecht
    Nach der letzten Statistik des ADAC für 2014 ergibt sich, dass in Deutschland etwa nur noch 3300 Verkehrstote zu verzeichnen sind. Anders sieht es mit den Medizintoten aus. Nach einer Studie der AOK aus dem April 2014 (Krankenhausreport 2014) sterben an Behandlungsfehlern circa 19000 Menschen jährlich. 15000 sterben darüber ...
  • BildDarf der Chef mich bei Krankheit anrufen oder besuchen?
    Manche Vorgesetzten rufen bei ihren krankgeschriebenen Mitarbeitern an oder statten ihren sogar einen Hausbesuch ab. Müssen Arbeitnehmer sich hierauf einlassen? Dies erfahren Sie in diesem Ratgeber. Ein Anruf des Chefs bei einem kranken Mitarbeiter ist nicht von vornherein verboten. Dies gilt vor allem dann, wenn er ...
  • BildLadendiebstahl und Festnahmerecht
    Das darf ein Ladenbesitzer, wenn der Verdacht eines Diebstahls besteht? In Deutschland gilt nach §127 I StPO das Festnahmerecht für Jedermann. Grundsätzlich gilt zwar, dass die Strafverfolgung der staatlichen Gewalt zusteht, allerdings räumt der Gesetzgeber auch normalen Bürgern ein Festnahmerecht unter bestimmten Voraussetzungen ein. ...
  • BildIllegale Müllentsorgung & Müllverbrennung: Bußgeld & Strafen
    Illegale Müllentsorgung und Müllverbrennung ist kein Kavaliersdelikt. Teilweise droht ein empfindliches Bußgeld oder sogar Strafen. Näheres erfahren Sie in diesem Ratgeber. Das Spektrum der illegalen Müllentsorgung ist weit. Es reicht von dem Wegschmeißen einer Zigarettenkippe, dem Abstellen von Sperrmüll ohne Anmeldung bis zum „Entsorgen“ eines Schrottwagens ...
  • BildÄnderung des deutschen Grundgesetzes bzw. der Verfassung – geht das?
    Das deutsche Grundgesetz ist eines der großen Errungenschaften der Bundesrepublik Deutschland. Grundsätzliche Rechte eines demokratischen Staates und der Bürger sind in dieser Verfassung verankert und nicht veränderbar. Oder? Kann die Verfassung eines Staates verändert werden? Ja! Eine Veränderung der Verfassung ist grundsätzlich möglich. Verfassungsänderung ...
  • BildBußgeldkatalog 2016: Aktuelles Bußgeld für zu schnelles Fahren
    Wie hoch ist das Bußgeld für eine zu hohe Geschwindigkeit? Und was drohen Autofahrern ansonsten für Sanktionen, wie etwa ein Fahrverbot? Das erfahren Sie im folgenden Ratgeber. Wenn Autofahrer durch Überschreiten der jeweils zulässigen Höchstgeschwindigkeit zu schnell gefahren sind, dann müssen sie zunächst einmal relativ schnell ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.