Rechtsanwalt in Sangerhausen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Auf einer Fläche von 207,64 km² beheimatet die Kreisstadt Sangerhausen im Südwesten des Bundeslandes Sachsen-Anhalt rund 27.830 Einwohner. Sangerhausen gehört zum Landkreis Mansfeld-Südharz und liegt direkt an der Grenze zum Freistaat Thüringen. Das Stadtbild von Sangerhausen ist auch heute noch vom ehemaligen Bergbau geprägt. Seit der Schließung der einzelnen gruben und Minen zählt Sangerhausen zu den wirtschaftlich schwächsten Regionen in ganz Deutschland.

Das in der Kreisstadt Sangerhausen ansässige Amtsgericht ist dem Landgericht in Halle nachgeordnet, welches in die Zuständigkeit des Oberlandesgerichts in Naumburg fällt. Andere Gerichtsbarkeiten, welche für die Stadt Sangerhausen zuständig sind, wie zum Beispiel das Arbeits- und Sozialgericht oder das Verwaltungsgericht, befinden sich in Halle.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwalt in Sangerhausen
Dr. Illgen, Schlömer & Kurtze
Göpenstraße 34
06526 Sangerhausen
Deutschland

Telefon: 03464 27520
Telefax: 03464 275252

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Sangerhausen

Georgenpromenade 4
6526 Sangerhausen
Deutschland

Telefon: 0345 2908937
Telefax: 0345 2908938

Zum Profil
Rechtsanwältin in Sangerhausen

Töpfersberg 2
6526 Sangerhausen
Deutschland

Telefon: 03464 279719
Telefax: 03464 279733

Zum Profil
Rechtsanwalt in Sangerhausen

Göpenstr. 34
6526 Sangerhausen
Deutschland

Telefon: 03464 27520
Telefax: 03464 275252

Zum Profil
Rechtsanwältin in Sangerhausen

Ulrichstraße 19
6526 Sangerhausen
Deutschland

Telefon: 03464 571965
Telefax: 03464 572529

Zum Profil
Rechtsanwältin in Sangerhausen

Göpenstr. 34
6526 Sangerhausen
Deutschland

Telefon: 03464 27520
Telefax: 03464 275252

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Sangerhausen

Altstadt von Sangerhausen (© ArTo - Fotolia.com)
Altstadt von Sangerhausen
(© ArTo - Fotolia.com)

Die ortansässigen Rechtsanwälte in Sangerhausen verfügen über eine fundierte Ausbildung in allen Rechtsgebieten. In ihren Kanzleien übernehmen die Anwälte in Sangerhausen die kompetente Beratung in jeglichen Rechtsfragen und sind bei der Lösung von diversen Rechtsproblemen behilflich. Angefangen vom fachlich kompetenten Schriftverkehr mit der Gegenpartei bis hin zur gesetzlichen Vertretung vor den zuständigen Gerichtsbarkeiten, übernehmen die Rechtsanwälte in Sangerhausen alle anfallenden Arbeiten, die zur Behebung einer Streitigkeit oder eines rechtlichen Problems verhelfen.

Wenn man nach einem passenden Anwalt in Sangerhausen sucht, dann sollte man sich bereits vorab informieren, auf welchem Rechtsgebiet der jeweilige Rechtsanwalt agiert, denn viele der gut ausgebildeten Juristen haben sich auf ein oder mehrere Rechtsgebiete spezialisiert. So macht es durchaus Sinn, bei einem Streitfall mit einer Versicherung zu einem Rechtsanwalt zu gehen, der sich auf Verkehrsrecht oder Versicherungsrecht spezialisiert hat. Der Jurist kennt nicht nur alle Gesetzesgrundlagen, sondern auch alle aktuellen Zusatzverordnungen.


Weitere große Städte


Forenbeiträge
  • Bild Umzug zurück nach den Eltern unter 25Jahre (29.07.2009, 14:49)
    Ein junger Mann jetzt 20 Jahre geworden hat eine Ausbildung und ist deshalb umgezogen nach Zerbst mit Zustimmung der ARGE Sangerhausen ( voher mit bei den Eltern bei Alg2 angerechnet ) Die KomBa Zerbst hatte auch zugestimmt, nächstes Jahr endet die Ausbildung in Juli 2010, muss er dann noch immer ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • BildBAG: Übertragbarkeit von Urlaub
    Das Bundesarbeitsgericht (BAG) entschied mit Urteil vom 05.08.2014 unter welchen Voraussetzungen Urlaubsansprüche in das Folgejahr übertragen werden können (AZ.: 9 AZR 77/13). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Nach dem Bundesurlaubsgesetz (BUrlG) darf in Tarifverträgen von den Vorschriften des BUrlG, abgesehen von ...
  • BildMotorradfahren im Pulk: stillschweigender Haftungsausschluss möglich
    Wenn Motorradfahrer in einem Pulk fahren, kann das bei einem Unfall zu einem stillschweigenden Haftungsausschluss führen. Dies ergibt sich aus einem Urteil des OLG Frankfurt. Vorliegend waren vier Motorradfahrer in einer Gruppe in Form eines sogenannten Pulks unterwegs. Nachdem der erste Fahrer dieses Pulks in einer ...
  • BildRecht der Fotografen bei Bilderklau
    Als Fotograf stehen Ihnen viele Rechte an Ihren Bildern zu Geschützt sind alle Fotografien, also Foto-Kunst-Werke bzw. vom Profifotografen aufwändig hergestellte Fotografien, aber auch Schnappschüsse aus der Hand eines Foto-Liebhabers. Gerade bei Fotografen ist es wichtig, die zustehenden Rechte durchzusetzen, denn leider wird mit den ...
  • BildHausverkauf – wem gehört das Heizöl?
    Bei einem Hausverkauf kommt es des Öfteren vor, dass sich in den Heizöltanks noch Heizöl befindet. Bei den heutigen Ölpreisen kann dieser Restbestand eine gehörige Summe Geld darstellen, so dass manche Hausverkäufer auf die Idee kommen, das Heizöl zu entfernen. Abgesehen davon, dass ein solches Unterfangen nicht gerade ...
  • BildFremde Autoreifen/Fahrradreifen: ist Luft ablassen strafbar?
    Wer ist nicht schon einmal auf die Idee gekommen, einem anderen die Luft aus den Reifen seines Fahrrades – oder gar Autos  - zu lassen? Der Gedanke ist einfach zu verlockend, doch was eigentlich ein harmloser Streich sein sollte, kann ganz schnell vor dem Gericht enden. Bevor man ...
  • BildIst es Diskriminierung, jemanden wegen seiner Körpergröße eine Anstellung zu verweigern?
    Zu dünn, zu dick oder zu groß, zu klein: Für manche Berufe ist es von Vorteil, gewissen Anforderungen gerecht zu werden. So darf ein Türsteher ruhig etwas größer und muskulöser sein, ein Rennfahrer sollte eine eher schmächtige und kleine Statur vorweisen. Doch ist es auch rechtmäßig, eine Stelle ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.