Rechtsanwalt in Salem: Mietrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Salem: Sie lesen das Verzeichnis für Mietrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Maximilian Lungstras (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Anwaltsbüro in Salem unterstützt Mandanten aktiv bei Rechtsfragen aus dem Bereich Mietrecht

Heiligenberger Str. 3
88682 Salem
Deutschland

Telefon: 07553 6541
Telefax: 07553 6542

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Mietrecht
  • Bild Vermieter darf Spielhalle in Gewerberäumen untersagen (28.09.2011, 16:01)
    München/Berlin (DAV). Ein Wohnungseigentümer kann erfolgreich die Nutzung einer Gewerbeeinheit im Wohnobjekt als Spielhalle mit Internet-Café verbieten. Dies gilt selbst dann, wenn in der Zweckbestimmung für die betreffenden Räume der Betrieb eines öffentlichen „Restaurants“ oder eines „Imbissraumes“ gestattet ist. Über eine entsprechende Entscheidung des Landgerichts München vom 4. April 2011 ...
  • Bild Dauerbrenner: Kunststofffenster in denkmalgeschützten Gebäuden (29.04.2009, 11:14)
    Leipzig/Berlin (DAV). Der Austausch von Holzfenstern gegen Kunststofffenster in einem denkmalgeschützten Gebäude ist dann denkmalrechtlich zulässig, wenn die Holzfenster nachträglich eingebaut wurden und selbst keinen Denkmalwert haben. So entschied das Bundesverwaltungsgericht am 3. November 2008 (AZ: 7 B 28/08), wie die Arbeitsgemeinschaft Mietrecht und Immobilien des Deutschen Anwaltvereins (DAV) berichtet. In ...
  • Bild Mietkündigung bei Schrottimmobilie zulässig (05.05.2011, 15:32)
    Als Vermieter kann man zu einer so genannten Verwertungskündigung gegenüber den Mietern berechtigt sein, soweit ihm eine Sanierung des Mietshauses nicht mehr zugemutet werden kann. Im vorliegenden Fall ging es um einen Mieter, der in einer alten Ried-Siedlung lebte. Dieser war in einer sehr einfachen Bauweise errichtet worden, die nicht ...

Forenbeiträge zum Mietrecht
  • Bild Mietminderung - Betriebs- u. Heizkostenvorauszahlung (22.05.2013, 18:37)
    Hallo ihrs, weiß jemand hierzu Bescheid? : Ein/e Mieter/in (M) hat gerichtlich durchgesetzt, die Miete um 5% kürzen zu dürfen. Die 5% werden errechnet von der Gesamtmiete, d.h. Kaltmiete+Betriebskostenvorauszahlung+Heizkostenvorauszahlung. Diese 5% wurden also von M die letzten Monate weniger gezahlt. Nun stand die Abrechnung der Betriebs- und Heizkosten an. Der/die Vermieter/in (V) hat dabei für ...
  • Bild Holländisches Mietrecht (09.08.2010, 09:06)
    Dieser Fall muss in den Niederlanden gelöst werden: Im Vorgarten steht ein Bambus, den der Besitzer vergeblich versucht zu vernichten. Das Haus wird vermietet. Der Mieter lässt einen Gärtner regelmässig Pflanzen zurück schneiden, hält den Garten also wie im Mietvertrag beschrieben in Ordnung, der Bambus breitet sich ...
  • Bild vermieter und nachmieter besprechen alle details - dann sagt er überraschend nach 2 wochen ab (24.01.2014, 16:52)
    Frau K. kündigt ihre Wohnung mit 3 Monate Kündigungsfrist. Sie ruft ihren Vermieter an und fragt, ob sie ihm auch einen Nachmieter stellen kann, damit sie vor Ablauf der Kündigungsfrist aus dem Mietvertrag rauskommt. Er wolle das mit der Erbengemeinschaft besprechen! Später lautet seine Antwort im Namen aller: Es sei kein ...
  • Bild Fristlose Kündigung durch den Mieter (04.11.2013, 08:47)
    Die Untermieter B und C wohnen in einer WG mit Hauptmieter A. B hat zum 15.11 ein neues Zimmer und gibt A die Kündigung am 30.10. A nimmt sie nicht an weil er sagt es könnte nur zum 01. hin gekündigt werden, also quasi 01.12. (steht auch so im Mietvertrag, also ...
  • Bild Wann Mandatserweiterung und wann neues Mandat? (28.08.2013, 09:31)
    Hallo, es ist schwierig für meine Frage einen aussagekräftigen Titel zu finden. Ich versuch mein Problem einfach mal zu umschreiben: Angenommen es gibt einen Mandanten, der bei seinem Rechtsanwalt mehrere Mandate aus dem Bereich Mietrecht hat. Unter anderem betreffen die Mandate Mietminderung, Mieterhöhung und die Abwehr einer Nachforderung aus einer BKA. Für jede ...

Urteile zum Mietrecht
  • Bild BSG, B 4 AS 27/09 R (17.12.2009)
    1. Ein Mietspiegel kann als Grundlage eines schlüssigen Konzepts zur Ermittlung der angemessenen Referenzmiete im Vergleichsraum geeignet sein. 2. Einem erwerbsfähigen Hilfebedürftigen obliegt als Kostensenkungsmaßnahme ein Umzug im gesamten Vergleichsraum, wenn ihm dieser weder aus persönlichen Gründen unzumutbar noch in Ermangelung von verfügbarem Wohnraum...
  • Bild SG-KASSEL, S 6 AS 143/08 (30.03.2010)
    1. Bei der Prüfung der Angemessenheit der Heizkosten ist ein konkret-individueller Maßstab anzulegen. Eine Pauschalisierung von Heizkosten ist unzulässig. 2. Zur Bestimmung der Grenze der angemessenen Heizkosten kann auf den bundesweiten Heizspiegel zurückgegriffen werden.3. In Fällen, in denen die Angemessenheit der Heizkosten nur für einen Teil des Jahres ...
  • Bild VG-OSNABRUECK, 3 A 84/99 (11.12.2003)
    Allein ein an die Einkommensverhältnisse anknüpfender Verdacht, der Mietvertrag solle nur die erfolgreiche Beantragung von Mietbeihilfe ermöglichen, aber ansonsten keine Rechte und Pflichten begründen, reicht für die Annahme der Unwirksamkeit des Rechtsgeschäfts noch nicht aus. Die Tatsache, dass der Kläger die vereinbarten Mietzinszahlungen mangels hinreich...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Mietrecht
  • BildMiete kürzen bei Lärm durch Nachbarn?
    Jeder Mensch möchte sich in seinen eigenen vier Wänden wohl fühlen. Dieser Drang nach dem Wohlfühlgefühl wird dann insbesondere gesteigert, wenn man von einem langen Arbeitstag nach Hause kommt. Doch häufig müssen Mieter mit Lärmbelästigungen aus der Nachbarschaft kämpfen. Seien es die (zu) laut spielenden Kinder, das Hundegebell, ...
  • BildDas Mietrecht und seine größten Irrtümer
    Im Alltag, im Recht und im Mietrecht halten sich viele Mythen sehr hartnäckig. Wir stellen Ihnen die häufigsten Rechtsirrtümer aus dem Mietrecht vor! Wenn man einen Nachmieter benennt, kann man früher aus dem Mietvertrag Wenn man eine neue Wohnung gefunden hat und umziehen ...
  • BildWer haftet bei Wohnungsschäden durch Hund, Katze & andere Haustiere in einer Mietwohnung?
    Mieter müssen unter Umständen für Schäden aufkommen, die ihre Haustiere in der Mietwohnung angerichtet haben. Wann der Vermieter Schadensersatz verlangen darf, erfahren Sie in dem folgenden Ratgeber. Mieter mit Haustieren müssen aufpassen, ehe sie in eine Mietwohnung ziehen. Zunächst einmal muss geklärt werden, inwieweit Tierhaltung erlaubt ...
  • BildGenerelles Haltungsverbot für Hunde oder Katzen unwirksam
    Die Klausel in einem Formularmietvertrag, die dem Mieter die Haltung von Hunden oder Katzen generell untersagt, ist unwirksam Dies hat der BGH mit Urteil vom 20.03.2013 – VIII ZR 168/12 entschieden. Die klagende Vermieterin nahm den beklagten Mieter unter Hinweis auf die in dem geschlossenen Mietvertrag gesondert ...
  • BildVorlage/ Muster: Was muss in einer Vermieterbescheinigung stehen?
    Insbesondere Mieter müssen nach dem Einzug in eine neue Wohnung ihrer Meldebehörde eine Vermieterbescheinigung vorlegen. Hier erfahren Sie, was Mieter und Vermieter hierbei beachten müssen. Wer etwa als Mieter in eine neue Wohnung zieht, sollte auch an die Anmeldung seines Wohnsitzes bei seiner örtlichen Meldebehörde ...
  • BildPension als angemessene Ersatzunterkunft für Mieter ausreichend?
    Ein Vermieter wollte in einer 4-Zimmer Mietwohnung von 89 qm umfangreiche Modernisierungsmaßnahmen durchführen. Dabei sollten über einen Zeitraum von etwa 12 bis 14 Wochen unter anderem die Ölöfen durch eine Gasetagenheizung ersetzt werden und das Bad komplett saniert werden. Dabei sollten auch Rohre ausgetauscht werden. Nachdem die Mieter die ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.