Rechtsanwalt für Öffentliches Auftragswesen in Saarbrücken

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Thomas Bernd berät Mandanten im Schwerpunkt Öffentliches Auftragswesen kompetent in der Nähe von Saarbrücken
Eisenbeis Rechtsanwälte
Käthe-Kollwitz-Straße 11
66115 Saarbrücken
Deutschland

Telefon: 0681 70977911
Telefax: 0681 70977910

Zum Profil

Seite 1 von 1

Jetzt Rechtsfrage stellen

News zum Öffentliches Auftragswesen
  • Bild Kamp zum neuen Präsidenten des OLG Köln ernannt (26.11.2014, 15:45)
    Peter Kamp wird am 1. Dezember 2014 neuer Präsident des Oberlandesgerichts Köln. Justizminister Thomas Kutschaty hat dem 63-jährigen Juristen heute in Düsseldorf die Ernennungsurkunde ausgehändigt. Peter Kamp ist Nachfolger von Johannes Riedel, der Ende November in den Ruhestand treten wird. Peter Kamp hat im Jahre 1979 im richterlichen Dienst des ...
  • Bild Frankfurter Büro von GÖRG wächst weiter (10.12.2008, 09:06)
    Neue Räume im Bürohaus an der Alten Oper Frankfurt/Berlin. Das Frankfurter Büro der Sozietät GÖRG hat am 8. Dezember 2008 seine neuen Räumlichkeiten im Bürohaus an der Alten Oper, Neue Mainzer Straße 69-75, bezogen. Um die erfolgreiche Arbeit des Frankfurter Büros und das seit acht Jahren kontinuierliche Wachstum fortsetzen ...

Forenbeiträge zum Öffentliches Auftragswesen
  • Bild Sachbeschädigung (07.01.2013, 11:25)
    Folgende Situation: Person x hat gegen ein Auto getreten, die Polizei hat es zufällig mitbekommen, der Ausweis von Person y wurde verlangt. Person y musste den Ausweis zeigen und den Namen von Person x nennen. Am Auto wurde von den Beamten zu diesem Zeitpunkt kein Schaden festgestellt. Kann Person x trotzdem eine Strafe erwarten? (Die Beamten hatten keinen ...
  • Bild BtmG im Referendariat (20.07.2015, 21:12)
    Guten Abend,folgender fiktiver Fall:Person A wird grenznah (NL) von der Polizei am Bahnhof kontrolliert und es werden 5g Marihuana gefunden. Dies müsste ja eigentlich unter die geringfügige Eigenbedarfsgrenze fallen (NRW-> 10g).Allerdings ist Person A derzeit Beamter auf Probe (Lehramtsreferendar). Muss davon ausgegangen werden, dass die zuständige Behörde von der Sache ...
  • Bild ständige, ungewollte Post über Internet!!! (27.11.2010, 17:46)
    hiPerson A ist im internet bei zwei interent-sozialwerken (FB, vz) angemeldet und hat vor zweieinhalb wochen einen großen schwall an nachrichten von einer Person B bekommen. inhaltlich ging es um dinge wie "was machst du hier?" oder "was geht so?", also ich persönlich würde das nicht als mobbing oder beleidigung ...
  • Bild Wasserzeichen in Beschlussvorlagen einer Stadtverordnetenversammlung (26.03.2013, 14:48)
    Nehmen wir einmal an, dass eine Stadtverwaltung beginnt, den Stadtverordneten einer Kommune die Beschlussvorlagen im Internet bereitzustellen - schöne neue Welt und frei von Papier. Warum auch nicht denkt sich jetzt der eine oder andere.Aber: die Stadt denkt auch darüber nach, die Stadtverordneten unter Generalverdacht zu stellen:Das Internet macht es ...
  • Bild Lärmbelästigung durch Kirchengeläut (31.07.2016, 20:31)
    Mal angenommen in einem kleinen Ort liegt eine Kirche sehr zentral in einem reinen Wohngebiet.Diese Kirche hegt den Wunsch seine Einwohner mit lautem Glockengeläut auf sich aufmerksam zu machen.Dies soll so Aussehen das hier tägl. von Mo.-Sa. jeweils um 6,11,18 und 20 Uhr ein 3-minütiges Glockenkonzert ertönt. An Sonntagen soll ...
Jetzt Rechtsfrage stellen

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.