Rechtsanwalt in Saarbrücken: Mietrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Saarbrücken: Sie lesen das Verzeichnis für Mietrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Das Mietrecht ist eine diffizile Materie. Das Mietrecht regelt rechtliche Fragen rund um den Mietvertrag und andere Aspekte, die das Verhältnis zwischen Mieter und Vermieter betreffen. In etwa 36 Millionen Menschen leben in Deutschland in einer Mietwohnung. Es ist damit verständlich, dass Probleme mit dem Mietrecht durchaus oft auftreten. Vor allem in Bezug auf die Nebenkostenabrechnung, Schönheitsreparaturen, der Tierhaltung, Kleinreparaturen oder auch der Untervermietung kommt es zwischen Mieter und Vermieter häufig zu Streitigkeiten. Zudem findet heutzutage deutlich öfter ein Wohnungswechsel statt. Jeder Auszug aus einer Wohnung kann etliche weitere Gründe bieten, weshalb es zu Streit zwischen Mieter und Vermieter kommt. Und dies nicht nur, wenn man die Wohnung wegen Eigenbedarf des Mieters verlassen muss. Denn zieht man aus einer Mietwohnung aus, dann gibt es nicht selten Streit um die Mietkaution oder auch über die letzte Betriebskostenabrechnung.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Bei Rechtsfällen zum Rechtsgebiet Mietrecht vertritt Sie Kanzlei Schmitz Truglio Rechtsanwälte jederzeit im Ort Saarbrücken
Schmitz Truglio Rechtsanwälte
Trillerweg 6
66117 Saarbrücken
Deutschland

Telefon: 0681 95459425
Telefax: 0681 95459426

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsberatung im Gebiet Mietrecht gibt gern Frau Rechtsanwältin Beate Carroccia (Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Anwaltskanzlei in Saarbrücken
Thiery & Thiery Rechtsanwälte
Bahnhofstraße 1
66111 Saarbrücken
Deutschland

Telefon: 0681 958150
Telefax: 0681 9581519

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dietmar Junker mit Kanzleisitz in Saarbrücken unterstützt Mandanten engagiert bei Rechtsproblemen mit dem Schwerpunkt Mietrecht
Kätzner & Junker Rechtsanwälte
Saaruferstraße 11
66117 Saarbrücken
Deutschland

Telefon: 0681 5846004
Telefax: 0681 5846003

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsberatung im Mietrecht erbringt jederzeit Herr Rechtsanwalt Horst Altmeyer mit Kanzlei in Saarbrücken

Saarbrücker Straße 292
66125 Saarbrücken
Deutschland

Telefon: 06897 8103231
Telefax: 06897 8103239

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Norbert Behle berät Mandanten zum Rechtsgebiet Mietrecht engagiert in der Umgebung von Saarbrücken
Kanzlei Justizrat Dr. Fritz Hoffmann
Robert-Koch-Straße 39
66119 Saarbrücken
Deutschland

Telefon: 0681 9544420
Telefax: 0681 9544454

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Schwerpunkt Mietrecht gibt jederzeit Herr Rechtsanwalt Mirco Di Marco mit Anwaltsbüro in Saarbrücken

Kaiserstraße 25
66111 Saarbrücken
Deutschland

Telefon: 0681 9603515
Telefax: 0681 9603516

Zum Profil
Rechtsauskünfte im Gebiet Mietrecht erbringt gern Herr Rechtsanwalt Michael Pfahler aus Saarbrücken

Käthe-Kollwitz-Straße 11
66115 Saarbrücken
Deutschland

Telefon: 0681 7097790
Telefax: 0681 70977910

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Wolfram Schneider (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) bietet Rechtsberatung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Mietrecht jederzeit gern im Umkreis von Saarbrücken
Gessner Rechtsanwälte
Berliner Promenade 16
66111 Saarbrücken
Deutschland

Telefon: 0681 936390
Telefax: 0681 9363911

Zum Profil
Anwaltliche Hilfe im Rechtsgebiet Mietrecht erbringt kompetent Herr Rechtsanwalt Wolfgang Kirsch mit Rechtsanwaltskanzlei in Saarbrücken

Deutschherrnstraße 78
66117 Saarbrücken
Deutschland

Telefon: 0681 6866872
Telefax: 0681 6862431

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Walter Wolpert bietet anwaltliche Hilfe zum Bereich Mietrecht gern in der Umgebung von Saarbrücken

Sulzbachstraße 14
66111 Saarbrücken
Deutschland

Telefon: 0681 376235

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Klaus Fritzen (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) berät zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Mietrecht kompetent im Umland von Saarbrücken

Reichsstraße 14
66111 Saarbrücken
Deutschland

Telefon: 0681 32160
Telefax: 0681 32170

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Marion Andrae aus Saarbrücken unterstützt Mandanten aktiv bei Rechtsfragen aus dem Rechtsgebiet Mietrecht

An-der-Christ-König-Kirche 8
66119 Saarbrücken
Deutschland

Telefon: 0681 389430
Telefax: 0681 373916

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Valerie Jobstvogt in Saarbrücken vertritt Mandanten aktiv aktuellen Rechtsfragen im Rechtsgebiet Mietrecht

Römerbergstraße 19 a
66130 Saarbrücken
Deutschland

Telefon: 06893 70915
Telefax: 06893 70915

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen zum Mietrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Rüdiger Neumann immer gern in Saarbrücken

Saarbrücker Straße 251
66125 Saarbrücken
Deutschland

Telefon: 06897 73232

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Stefanie Meyer bietet anwaltliche Vertretung zum Mietrecht engagiert im Umland von Saarbrücken

Im Flürchen 51
66133 Saarbrücken
Deutschland

Telefon: 0681 9919920
Telefax: 0681 99199217

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Ulrike Böhm (Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) bietet anwaltliche Vertretung zum Mietrecht ohne große Wartezeiten im Umkreis von Saarbrücken

Bühler Straße 157
66130 Saarbrücken
Deutschland

Telefon: 0681 872343
Telefax: 0681 872343

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Manuela Schmidt-Albert (Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Rechtsanwaltskanzlei in Saarbrücken berät als Rechtsanwalt Mandanten engagiert bei aktuellen Rechtsthemen im Schwerpunkt Mietrecht

Rheinstraße 35
66113 Saarbrücken
Deutschland

Telefon: 0681 75072
Telefax: 0681 730385

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Mietrecht berät Sie Frau Rechtsanwältin Marion Mauer jederzeit im Ort Saarbrücken

Talstr. 44
66119 Saarbrücken
Deutschland

Telefon: 0681 5897176

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Mietrecht erbringt jederzeit Herr Rechtsanwalt Dr. Paul Jochem mit Kanzlei in Saarbrücken

Heidenkopferdell 6
66123 Saarbrücken
Deutschland

Telefon: 0681 35812
Telefax: 0681 372866

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Norbert Oberdiek mit Rechtsanwaltskanzlei in Saarbrücken hilft als Anwalt Mandanten aktiv bei Rechtsfragen aus dem Schwerpunkt Mietrecht

Hohenzollernstraße 37
66117 Saarbrücken
Deutschland

Telefon: 0681 954120
Telefax: 0681 9541222

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten im Mietrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Markus Niederländer kompetent vor Ort in Saarbrücken

Untertürkheimer Straße 24
66117 Saarbrücken
Deutschland

Telefon: 0681 84499220
Telefax: 0681 84499222

barrierefreiZum Profil
Frau Rechtsanwältin Siegrid Baschab bietet anwaltliche Hilfe zum Mietrecht kompetent im Umkreis von Saarbrücken

Großherzog-Friedrich-Straße 47
66111 Saarbrücken
Deutschland

Telefon: 0681 39281
Telefax: 0681 374038

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Rechtsbereich Mietrecht erbringt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Wolfgang Geiter mit Büro in Saarbrücken

Bahnhofstraße 89-91
66111 Saarbrücken
Deutschland

Telefon: 0681 37050

Zum Profil

Seite 1 von 1

Kurzinfo zu Mietrecht in Saarbrücken

Probleme im Mietrecht? Zögern Sie nicht und konsultieren Sie einen Anwalt oder eine Anwältin

Rechtsanwalt in Saarbrücken: Mietrecht (© MK-Photo - Fotolia.com)
Rechtsanwalt in Saarbrücken: Mietrecht
(© MK-Photo - Fotolia.com)

Ganz gleichgültig, welches Problem zwischen Vermieter und Mieter besteht, stets ist es sinnvoll, sich von einem Anwalt informieren zu lassen. In Saarbrücken sind einige Anwaltskanzleien für Mietrecht ansässig. Der Anwalt im Mietrecht ist mit allen Fragen rund um das Gewerbewohnraumrecht bzw. Wohnraummietrecht sehr gut vertraut und kennt sich überdies auch mit dem Wohnungseigentumsrecht aus. Egal ob es um eine reine Beratung geht oder ob der Anwalt die rechtliche Vertretung übernehmen soll, stets wird er bestrebt sein, das Recht seines Mandanten durchzusetzen. Ebenfalls kann der Rechtsanwalt im Mietrecht in Saarbrücken eine sehr gute Hilfe sein, wenn ein Mietvertrag überprüft werden soll. Des Weiteren kann der Rechtsanwalt im Mietrecht aus Saarbrücken darüber aufklären, ob eine Kündigung wegen Eigenbedarf rechtmäßig ist und ob irgendwelche Möglichkeiten bestehen, gegen die Eigenbedarfskündigung vorzugehen.

Sie sind Wohnungsvermieter und haben Streitigkeiten mit einem Mieter? Holen Sie sich den kompetenten Rat eines Anwalts

Ebenso wie Mieter ab und an den Rat eines Rechtsanwalts für Mietrecht bedürfen, ist es auch für Vermieter meist unumgänglich, in bestimmten Situationen einen Rechtsbeistand zu konsultieren. Und das nicht nur, wenn man als Vermieter mit einer Mietminderung konfrontiert ist. Der Rechtsanwalt kann ferner den Vermieter genauestens über alle Aspekte der Kaution aufklären, d.h. wann diese einbehalten werden kann, für wie lange und in welcher Höhe. Auch wenn ein Mietaufhebungsvertrag erstellt werden soll, ist ein Rechtsanwalt die ideale Anlaufstelle. Steht eine Zwangsräumung einer Mietwohnung an, dann ist es nicht zu vermeiden, einen fachkundigen Anwalt für Mietrecht aufzusuchen. Eine Zwangsräumung durchzusetzen ist meistens langwierig und kostenträchtig. Um die Kosten zu reduzieren und um die Räumung zügig zu vollziehen, ist die Hilfe durch einen fachkundigen Rechtsanwalt zum Mietrecht unerlässlich.


News zum Mietrecht
  • Bild Bei Baumängeln gilt der Mehrheitsbeschluss der Eigentümergemeinschaft (21.01.2008, 12:14)
    Jena/Berlin (DAV). Die Eigentümergemeinschaft entscheidet darüber, welche Ansprüche bei einer mangelhaften Bauleistung durchgesetzt werden sollen. Ein einzelner Wohnungseigentümer kann abweichende Wünsche bei der Geltendmachung von Gewährleistungsansprüchen nicht durchsetzen. Er muss den Mehrheitsbeschluss der Eigentümergemeinschaft hinnehmen. Dies geht aus einer Entscheidung des Oberlandesgerichts Jena vom 8. September 2006 (AZ: 9 W ...
  • Bild Mieter zu Mitteilung der Verbrauchsdaten verpflichtet (02.07.2009, 11:22)
    Karlsruhe/Berlin (DAV). Mieter sind verpflichtet, ihrem Vermieter die Verbrauchsdaten für Heizkosten oder den Stromverbrauch zu überlassen, damit dieser sich einen Energieausweis ausstellen lassen kann. Dies gilt auch dann, wenn die Mieter unmittelbar mit dem Energielieferanten abrechnen. Dies folgt aus einem Beschluss des Landgerichts Karlsruhe vom 20. Februar 2009 (AZ: 9 ...
  • Bild Gewerberaummietrecht: Sonderkündigungsrecht bei grundloser Verweigerung der Untervermietung (09.03.2011, 11:52)
    Düsseldorf/Berlin (DAV). Ist in einem Mietvertrag über einen Gewerberaum festgelegt, dass der Vermieter die Nutzungsänderung und die Untervermietung nur aus wichtigem Grund verweigern kann, kann der Mieter das Mietverhältnis kündigen, wenn der Vermieter trotzdem die Untervermietung verweigert. Die Umwandlung der Filiale einer Buchhandlungskette in einen „1-Euro-Laden" stellt keinen wichtigen Grund ...

Forenbeiträge zum Mietrecht
  • Bild Mietrecht als Eigentümer in 4 Familienhaus (22.04.2009, 08:15)
    Sehr geehrte Juristen , sehr geehrte Juristinnen. Familie A sind einer von vier Eigentümern X einer Wohnung in einem Vierfamilienhaus. Nun möchte Familie A sich einen Hund von mittlerer Größe zulegen. Die anderen Mietparteien X sind jedoch dagegen. Ist es richtig , dass die Familie A also in ihren eigenen vier Wänden ...
  • Bild Undichtes Dach eines gemieteten Hauses (19.12.2013, 11:11)
    Jemand hat ein Haus gemietet und muss bei Regen im Dachgeschoss-Zimmer einen Eimer aufstellen, da das Dach undicht ist. Ein befreundeter Rechtsanwalt hat sich "schlau" gemacht und gelesen, dass bei einer Mietminderung und wenn der Vermieter den Mangel nicht behebt, er auf seine Kosten von der einbehaltenden Miete das Dach ...
  • Bild entgehen der Kündigung bei Hausverkauf? (17.06.2013, 16:17)
    Hallo liebe Forum-User, ich hätte gern eure Meinung zu einem Fall der sich folgendermaßen abspielen könnte. Familie A (2 erwachsene Personen 5 Kinder) haben vor einem Jahr ein Haus angemietet mit der Aussage der Vermieter langfristige Mieter haben zu wollen. Der Umzug gestalltete sich mit erheblichen Kosten (Povision, Umzugkosten, Renovierungskosten...). Jetzt möchte ...
  • Bild Unglaubliche Geschichte (Mietrecht) (16.03.2013, 17:38)
    Heute habe ich eine etwas unglaubliche Geschichte für euch mal schauen ob Ihr damit zurecht kommt. Also ein Mieter bekommt nach einiger Zeit wieder einen Job. Nur muß er für den Job recht früh losfahren. Also holt er gegen 4:00 Uhr sein Auto aus der Garage aber er lässt das Garagentor ...
  • Bild rauchen in den gemeinschaftsräumen (untermiete) (17.04.2013, 02:46)
    dürfen untermieter UM sich gegenseitig verbieten in den gemeinschaftsräumen zu rauchen? angenommen UM A möchte gerne in der küche (gemeinschaftsraum) rauchen. darf UM B is es verbieten? hauptmieter wohnt nicht in der wohnung

Urteile zum Mietrecht
  • Bild KAMMERGERICHT-BERLIN, 24 W 309/01 (26.06.2002)
    1. Die Einführung der Videoüberwachung des Hauseingangsbereiches einer Wohnungseigenturnsanlage durch Kleinstkamera im Klingeltableau und Übertragung in das hausinterne Kabelnetz ohne technische Beschränkungen verstößt gegen Grundsätze ordnungsmäßiger Verwaltung. Der angefochtene Eigentümerbeschluss kann vom Gericht nicht auf die etwa durch das BDSG vorgesch...
  • Bild AG-WIESBADEN, 92 C 4921/12 (12.03.2013)
    Dem Schriftformerfordernis des §§ 568 Abs. 1 BGB wird die Übersendung einer Kopie eines Schriftsatzes, der mittels EGVP (elektronisches Gerichts- und Verwaltungspostfach) eingereicht wird, nicht gerecht....
  • Bild AG-MANNHEIM, 9 C 129/08 (20.06.2008)
    1. Das Einbringen des Grundbesitzes durch den Vermieter als Komplementär in eine GmbH & Co KG ist kein Eigentumsübergang iSd § 566 BGB und würde den Vermieter ohnedies nicht gemäß § 128 HGB einthaften. 2. Schönheitsreparaturzuschläge sind unselbständige Rechnungsposten der zu entrichtenden Miete, wenn sie nicht gesondert im Vertrag ausgewiesen werden. ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Mietrecht
  • BildDarf ein Mieter wegen Flüchtlingen gekündigt werden?
    Ist die Kündigung von einem privaten oder gewerblichen Mieter zwecks Unterbringung von Flüchtlingen erlaubt? Viele Mieter sind durch aktuelle Berichte in den Medien verunsichert worden, wonach einige Gemeinden ihren Mieter die Kündigung ausgesprochen haben. Daraus ergibt sich die Frage, inwieweit hier die Kündigung eines Mietvertrages ...
  • BildGrillen auf dem Balkon – ist das erlaubt?
    Für manch einen beginnt die Grillsaison bereits am 01. Januar und endet am 31. Dezember. Für die meisten fällt der Startschuss wohl aber erst mit dem Beginn des Frühlings und spätestens mit der Sommerzeit. Mieter oder Eigentümer eines Hauses nutzen sicherlich präferiert ihren Garten oder Terrasse zum Grillen. ...
  • Bild"Kalte Räumung" einer Wohnung kann teuer werden
      Die nicht durch einen gerichtlichen Titel gedeckte eigenmächtige Inbesitznahme einer Wohnung („kalte Räumung“) durch einen Vermieter stellt eine unerlaubte Selbsthilfe dar, für deren Folgen der Vermieter verschuldensunabhängig haftet.   Dies hat der BGH durch Urteil vom 14.07.2010 – VIII ZR 45/09 entschieden.  Der gegen seinen Vermieter ...
  • BildZutrittsrecht: Darf der Vermieter die Wohnung besichtigen?
    Zwischen Mietern und Vermietern kommt es immer wieder zum Streit, weil der Vermieter die Auffassung vertritt, er könne die vermietete Wohnung jederzeit betreten. Begründen tut er dies mit der Tatsache, dass er deren Eigentümer sei. Dies ist unumstritten, doch besitzt er deswegen auch ein Zutrittsrecht? Darf der Vermieter ...
  • BildDuldungspflicht des Mieters bei Modernisierung
    Inwieweit muss ein Mieter Modernisierungsmaßnahmen des Vermieters wie den Einbau einer Gaszentralheizung den Austausch eines Gasherdes dulden? Vorliegend wollte ein Vermieter in einer Mietwohnung umfangreiche Modernisierungsmaßnahmen vornehmen. Er wollte insbesondere die Gasetagenheizung gegen eine Gaszentralheizung austauschen, den Gasherd gegen einen Elektroherd mit Cerankochfeld ersetzen sowie ...
  • BildDachlawine & Schnee: wer trägt die Haftung?
    In der kalten Jahreszeit wird die Erde gerne mit einem weißen Schleier bedeckt. Es ist nicht nur ein faszinierender Anblick, sondern auch Spaß und Freude für Groß und Klein. Allerdings bringen Schneemassen auch häufig Probleme mit sich. Nicht selten führen Dachlawinen oder der Abgang von Eisplatten bzw. von ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.