Rechtsanwalt für Lizenzrecht in Saarbrücken

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Werner Sosalla berät Mandanten zum Rechtsgebiet Lizenzrecht gern vor Ort in Saarbrücken

Sulzbachstraße 22
66111 Saarbrücken
Deutschland

Telefon: 0681 41099060
Telefax: 0681 41099066

Zum Profil

Seite 1 von 1


Forenbeiträge zum Lizenzrecht
  • Bild E-Book Weitergabe innerhalb der Familie (25.03.2017, 13:45)
    Folgender Fall:Person A erwirbt ein urheberrechtsgeschütztes E-Book, nicht mit einem DRM-Schutz, aber mit Wasserzeichen versehen. Diese Wasserzeichen enthalten Namen, Lizenznummer und die Emailadresse inklusive Rechnungsadresse mit dem Hinweis auf die Beschränkung bzgl. Nutzung des E-Books auf ebendiese Person. Bruder B von Person A sieht Person A das Buch lesen und ...
  • Bild GitHub und Lizenzrecht (08.12.2015, 20:24)
    Hi liebe jf-Community,Ich habe ein paar Unklarheiten bzgl Lizenzmodellen und Rechten bei Softwareprojekten unter GitHub. Vielleicht kann jemand ein paar Infos geben:Rechteinhaber und auch Urheber ist der Ersteller von Programmcode unter einem GitHub-Projekt. Mit einer bestimmten Lizenz erlaubt er mehr oder weniger anderen an diesem Projekt zu arbeiten und es ...
  • Bild Torrent-Download (15.02.2013, 00:10)
    Angenommen der Sohn (S) hat illegal etwas über bittorrent runtergeladen und die Mutter (M) hat einen Brief bekommen indem steht, dass sie 1.000€ bezahlen muss. Da die Mutter nicht weis ob sie bezahlen muss, da der sohn erst z.B. 16' ist frägt sie hier nach. Muss M die 1.000€ bezahlen ...
  • Bild Lizenz vom Desktop-PC auf Notebook gültig? (12.03.2006, 19:13)
    Hallo, mal angenommen jemand hat zuhause einen PC stehen (hat ja fast jeder^^) un für diesen PC eine Einzel-Lizenz (keine OEM-Lizenz), z.B. MS Office 2000 Premium. Jetzt kauft er sich ein Notebook, ist die Verwendung dieser Lizenz auf dem Notebook jetzt rechtens?, denn nach meiner Auffassung kann er die Software ja ...
  • Bild Universitätskino Lizenzrecht (03.12.2013, 10:39)
    Hallo zusammen! Mal angenommen man würde als Universität oder Hochschule einen regelmäßig stattfindenden Kinoabend organisieren. Von wo müsste man die Filme beziehen? Ist es so, dass man als Universität da irgendwelche Sonderregeln hat und man einfach normale gekaufte oder privat geliehene DVD´s oder Bluerays abspielen darf? Oder muss man sich ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.