Rechtsanwalt für Baurecht in Saarbrücken

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Saarbrücken St. Johanner Markt mit Brunnen  (© Petair - Fotolia.com)
Saarbrücken St. Johanner Markt mit Brunnen (© Petair - Fotolia.com)

Das Baurecht reguliert alle Rechtsnormen in Deutschland, die das Bauen von Gebäuden betreffen. Auch alle Angelegenheiten, die im Zusammenhang stehen mit Änderungen oder der Beseitigung von Gebäuden, fallen in den Rechtsbereich des Baurechts. Das Baurecht gliedert sich in zwei Bereiche, das private und das öffentliche Baurecht. Im privaten Baurecht wird die rechtliche Beziehung zwischen am Bau beteiligten privaten Personen geregelt. Das öffentliche Baurecht umfasst die Gesamtheit der Rechtsnormen, die sich auf die Zulässigkeit der Nutzung oder Errichtung bzw. Veränderung von baulichen Anlagen beziehen. Insbesondere im Interesse der Anlieger und der Allgemeinheit. In den Bereich des öffentlichen Baurechts fallen das Bauplanungsrecht und das Bauordnungsrecht.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Volker Schuh unterstützt Mandanten zum Rechtsgebiet Baurecht jederzeit gern im Umkreis von Saarbrücken

Talstraße 56 a
66119 Saarbrücken
Deutschland

Telefon: 0681 926700
Telefax: 0681 9267029

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Rechtsbereich Baurecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Peter Albert kompetent in Saarbrücken

Rheinstraße 35
66113 Saarbrücken
Deutschland

Telefon: 0681 75072
Telefax: 0681 730385

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen zum Baurecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Markus Niederländer immer gern vor Ort in Saarbrücken

Untertürkheimer Straße 24
66117 Saarbrücken
Deutschland

Telefon: 0681 84499220
Telefax: 0681 84499222

barrierefreiZum Profil
Frau Rechtsanwältin Stephanie Dalheimer mit RA-Kanzlei in Saarbrücken hilft als Anwalt Mandanten fachmännisch bei Rechtsfragen mit dem Schwerpunkt Baurecht
Dalheimer Rechtsanwälte
Zähringer Straße 2 a
66119 Saarbrücken
Deutschland

Telefon: 0681 8837920
Telefax: 0681 88379211

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Thomas Bernd mit Niederlassung in Saarbrücken hilft als Anwalt Mandanten kompetent bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen im Schwerpunkt Baurecht
Eisenbeis Rechtsanwälte
Käthe-Kollwitz-Straße 11
66115 Saarbrücken
Deutschland

Telefon: 0681 70977911
Telefax: 0681 70977910

Zum Profil
Rechtsberatung im Rechtsgebiet Baurecht bietet jederzeit Frau Rechtsanwältin Rita Görtz-Bälder aus Saarbrücken
Kohl Rechtsanwälte
Betzenstraße 9
66111 Saarbrücken
Deutschland

Telefon: 0681 9697420
Telefax: 0681 9697100

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Rechtsbereich Baurecht offeriert in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Martin Abegg aus Saarbrücken
RAe. Abegg & Abegg
Bahnhofstr. 101
66111 Saarbrücken
Deutschland

Telefon: 0681 9761900
Telefax: 0681 976190111

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Schwerpunkt Baurecht erbringt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Olaf Jaeger mit Anwaltsbüro in Saarbrücken

Berliner Promenade 16
66111 Saarbrücken
Deutschland

Telefon: 0681 9363924
Telefax: 0681 9363946

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Klaus Straßer bietet Rechtsberatung im Schwerpunkt Baurecht kompetent in Saarbrücken

Schubertstr. 8
66111 Saarbrücken
Deutschland

Telefon: 0681 960960
Telefax: 0681 9609622

Zum Profil
Bei Rechtsfällen zum Baurecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Michael Scherer persönlich im Ort Saarbrücken

Hafenstr. 33
66111 Saarbrücken
Deutschland

Telefon: 0681 8579080
Telefax: 0681 85790820

Zum Profil
Rechtsberatung im Rechtsgebiet Baurecht erbringt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Dr. Markus Groß mit Kanzleisitz in Saarbrücken

Trierer Straße 8-10
66111 Saarbrücken
Deutschland

Telefon: 0681 4101229
Telefax: 0681 4101279

Zum Profil
Rechtsauskünfte im Rechtsbereich Baurecht erbringt kompetent Frau Rechtsanwältin Valerie Jobstvogt aus Saarbrücken

Römerbergstraße 19 a
66130 Saarbrücken
Deutschland

Telefon: 06893 70915
Telefax: 06893 70915

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Wolfgang Luckas bietet anwaltliche Vertretung zum Baurecht kompetent vor Ort in Saarbrücken

Sulzbachstraße 26
66111 Saarbrücken
Deutschland

Telefon: 0681 309040

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Sandra Klein bietet anwaltliche Beratung zum Gebiet Baurecht engagiert in der Nähe von Saarbrücken

Sulzbachstraße 26
66111 Saarbrücken
Deutschland

Telefon: 0681 3090436
Telefax: 0681 3090433

Zum Profil
Anwaltliche Vertretung im Baurecht offeriert in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Dr. Paul Jochem mit Kanzlei in Saarbrücken

Heidenkopferdell 6
66123 Saarbrücken
Deutschland

Telefon: 0681 35812
Telefax: 0681 372866

Zum Profil
Bei Rechtsfällen zum Baurecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Pierre Zimmermann kompetent in Saarbrücken
RAe. Seibert, Zimmermann & Müller
Reichsstr. 16
66111 Saarbrücken
Deutschland

Telefon: 0681 938080
Telefax: 0681 9380838

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Oliver Graj bietet anwaltliche Hilfe zum Rechtsgebiet Baurecht gern im Umland von Saarbrücken

Gurstav- Bruch- Straße 5
66123 Saarbrücken
Deutschland

Telefon: 0681 6853797
Telefax: 0681 6853796

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Wolfram Schneider in Saarbrücken hilft als Rechtsbeistand Mandanten fachmännisch juristischen Fragen aus dem Schwerpunkt Baurecht
Gessner Rechtsanwälte
Berliner Promenade 16
66111 Saarbrücken
Deutschland

Telefon: 0681 936390
Telefax: 0681 9363911

Zum Profil

Seite 1 von 1

Kurzinfo zu Baurecht in Saarbrücken

Rechtliche Stolpersteine sind gerade beim Hausbau keine Ausnahme

Rechtsanwalt für Baurecht in Saarbrücken (© fotodo - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Baurecht in Saarbrücken
(© fotodo - Fotolia.com)

Gerade beim Bau eines Hauses oder beim Immobilienkauf sind rechtliche Schwierigkeiten in etlichen Fällen unumgänglich. Aufkommende Unstimmigkeiten gibt es in vielen Fällen bereits dann, wenn es um die Baugenehmigung, den Bauantrag oder den Bebauungsplan geht. Ebenso erfordern Fragen oder Streitigkeiten rund um das Wegerecht oder die Grenzbebauung die Hilfe durch einen fachkundigen Rechtsanwalt. Doch zweifellos am häufigsten sind es Mängel, die bei der Bauabnahme offenkundig werden, die es erforderlich werden lassen, einen Anwalt zu konsultieren.

Bei allen baurechtlichen Rechtsproblemen sollten Sie nicht warten und Rat bei einem Anwalt einholen

Wenn Sie ein Problem haben, welches in den Bereich des Baurechts fällt, ist der optimale Ansprechpartner ein Rechtsanwalt. Saarbrücken bietet eine Reihe von Rechtsanwälten, die sich auf diesen Rechtsbereich spezialisiert haben. Sie können davon ausgehen, dass der Anwalt zum Baurecht in Saarbrücken über eine tiefgreifende Fachkompetenz verfügt und Ihr Recht und Sie optimal vertreten wird. Sie können ebenso davon ausgehen, dass der Anwalt auch mit Bereichen wie dem Enteignungsrecht oder dem Bauträgerrecht vertraut ist. Gleichgültig, ob es um Streitigkeiten oder Fragen bezüglich der Grenzbebauung geht oder um einzuhaltende Abstandsflächen, der Anwalt in Saarbrücken für Baurecht wird Sie über Ihre Rechte informieren und Ihnen überdies dabei helfen, Ihr Recht durchzusetzen.


News zum Baurecht
  • Bild Wissenschaftliche Weiterbildung an der TU Darmstadt (20.02.2006, 16:00)
    Auch in diesem Jahr bietet die TU Darmstadt wissenschaftliche Weiterbildung für Berufstätige, Hochschulabsolventen und Fach- und Führungskräfte aus Unternehmen und öffentlichen Verwaltungen. Die Angebotspalette der wissenschaftlichen Weiterbildung reicht dabei von der IT-Sicherheit (Hacker Contest und Zertifikat IT-Sicherheit) über Arbeitsschutz (Sicherheitskonzepte bei der Laseranwendung) bis hin zur Vermittlung von Schlüsselkompetenzen (Souverän ...
  • Bild Energiewende an der Schnittstelle zum Landmanagement (14.11.2012, 15:10)
    Prof. Dr. Martina Klärle gibt Fachbuch zu Erneuerbaren Energien herausBei einer Lesung am 22. November 2012 werden Autor(inn)en Ausschnitte des aktuell erschienenen Fachbuchs „Erneuerbare Energien unterstützt durch GIS und Landmanagement“ an der Fachhochschule Frankfurt am Main (FH FFM) vorstellen. Das Fachbuch ist das erste, das die Energiewende an der Schnittstelle ...
  • Bild DAV fordert Konkretisierung beim Rechtsdienstleistungsgesetz (16.11.2006, 19:45)
    Berlin (DAV). Der Deutsche Anwaltverein (DAV) hat seine Stellungnahme zum Regierungsentwurf für ein Rechtsdienstleistungsgesetz (RDG RegE) vorgelegt. Es müsse dabei bleiben, dass Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte diejenigen sind, die zur qualifizierten Rechtsberatung berufen sind und denen die rechtliche Beratung vorbehalten bleibt. Insbesondere bei der Definition des Begriffs der „Rechtsdienstleistung“ und bei ...

Forenbeiträge zum Baurecht
  • Bild Baurecht / Grenzbebauung (24.07.2012, 14:07)
    Man stelle sich vor es köäme zu folgender Situation: Ein Einfamilieneckhaus mit daran anschließendem Garten grenzt mit der Längsseite des Hauses und des Gartens "press" an die Rückwand einer Garagenzeile mit mehrerern Garagen des Nachbargrundstücks. Die Graagen reichen an der Aussenfassade bis Höhe ca. Decke Erdgeschoss. Nun will der Hausbesitzer a) Die ...
  • Bild werkvertrag/baurecht (22.02.2006, 15:14)
    hallo zusammen, ich schreibe gerade an der großen ziv ha und drehe mich derzeit ein wenig im kreis. vielleicht habt ihr zu diesen themen ja ein paar geistesblitze. Die S-GmbH betreibt im Gewerbebetrieb der Stadt Böblingen einen Supermarkt auf einem ihr gehörenden Grundstück mit der Parzellennummer 10/20. Eigentümer des Nachbargrundstücks mit ...
  • Bild RGL Nutzungsuntersagung SächsBO (06.06.2008, 13:35)
    Hallo alle miteinander, ich muss gerade für Baurecht in Sachsen lernen und habe ein kleines Problem. Es geht um die Nutzungsuntersagung. Gemäß § 80 II SächsBO kann die Nutzung untersagt werden, wenn diese gegen öffentlich-rechtliche Normen verstößt. Wenn ich das richtig verstanden habe, dann beudet das, dass es rw ...
  • Bild Zaungestaltung (27.01.2011, 22:36)
    Bauherr (BaWü) möchte einen Stabgitter-Zaun um sein Grundstück errichten (Neubaugebiet). Auf dem Amt bekommt er von unterschiedlichen dafür zuständigen Leuten unterschiedliche Antworten bzgl. der Höhe. Bebauungsplan sagt: "Tote Einfriedigungen gegenüber privaten Grundstücken in Form von freistehenden Mauern bzw. geschlossenen, nicht transparenten Zäunen, sind unzulässig. Andere Tote Einfriedungen sind bis zu einer Höhe von 0,80 m ...
  • Bild Holzlagerung in Mittelgarage (27.01.2010, 08:24)
    Liebe Forumsteilnehmer, stellen wir uns folgenden fiktiven Fall vor: In einem Mehrfamilienhaus in Baden-Württemberg (7 Parteien) gibt es eine "Tiefgarage" mit 6 Stellplätzen. Das Haus ist in einen Hang hineingebaut, die TG befindet sich zum Großteil nicht direkt unter dem Haus sondern ist quasi vorgebaut. Zwischen TG und Haus gibt es ...

Urteile zum Baurecht
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, 8 S 2299/96 (17.10.1996)
    1. Allein die scheinbare Kooperationsbereitschaft eines Grundstückseigentümers, der zusagt, eine rechtswidrige bauliche Anlage durch eine rechtmäßige zu ersetzen, kann es nicht rechtfertigen, gegen in gleicher Weise formell und materiell illegale Anlagen differenziert vorzugehen. Das gilt jedenfalls dann, wenn die Anlage im Zeitpunkt der erst Jahre nach eine...
  • Bild BFH, IV R 40/04 (08.09.2005)
    Der Gewinn aus der Veräußerung von zu erstellenden Eigentumswohnungen ist dann realisiert, wenn mehr als die Hälfte der Erwerber das im Wesentlichen fertig gestellte Gemeinschaftseigentum ausdrücklich oder durch mindestens drei Monate lange rügelose Ingebrauchnahme konkludent abgenommen haben. Die Gewinnrealisierung betrifft nur die von diesen Erwerbern gesc...
  • Bild VG-SIGMARINGEN, 1 K 486/08 (08.04.2009)
    1. Spielhallen können auch ohne eine räumliche Verbindung eine baurechtliche Einheit darstellen (hier angenommen u.a. augrund des Aufsichtskonzepts und einem gemeinsamen Bauantrag mit Gesamtflächenberechnung)2. Zur Auslegung einer Ortsbausatzung anhand der Baunutzungsverordnung...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (2)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Baurecht
  • BildAltlasten – was ist das genau und wer ist für die Beseitigung zuständig?
    Das Wort Altlast hat jeder schon einmal im Zusammenhang mit einem Baugrundstück gehört. Im besten Fall werden Altlasten, die sich unter der Erdoberfläche befinden, entdeckt, bevor man mit dem Hausbau beginnt. Was genau versteht sich unter dem Wort Altlast? Der Begriff der Altlast ist vom Gesetzgeber genau definiert, es ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.