Rechtsanwalt für Pflegeversicherung in Reutlingen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Bei Rechtsproblemen zum Rechtsbereich Pflegeversicherung vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Maximilian Rein persönlich in Reutlingen

Gartenstraße 56
72764 Reutlingen
Deutschland

Telefon: 07121 330366
Telefax: 07121 330585

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Pflegeversicherung
  • Bild Eigenheimschenkung für lebenslange Pflege der Eltern (18.10.2016, 10:30)
    Karlsruhe (jur). Es ist ein verbreiteter privater Generationenvertrag: Gegen das Versprechen lebenslanger Pflege bekommt eines der Kinder das elterliche Eigenheim. Hier hängt es grob vom Wert der gegenseitigen Leistungen im Zeitpunkt des Vertragsschlusses ab, ob die Geschwisterkinder dann lehr ausgehen, entschied hierzu nun der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe in einem ...
  • Bild Neues Anwendungsschreiben zur Steuerermäßigung bei haushaltsnahen Beschäftigungsverhältnissen (30.05.2008, 11:50)
    Das BMF hat ein neues Anwendungsschreiben zu § 35a EStG veröffentlicht (BMF vom 26.10.2007, Az. IV C 4 - S 2296-b/07/0003). Das Schreiben tritt an die Stelle des Schreibens vom 3.11.2006 und enthält gegenüber diesem folgende wesentliche Neuerungen bzw. Klarstellungen: Von Wohnungseigentümergemeinschaften und Vermietern im Rahmen ihrer Vermietertätigkeit eingegangene geringfügige ...
  • Bild Gerichte setzen den Elternunterhalt oft niedriger an als die Sozialbehörden (12.04.2010, 14:09)
    Bonn. Kinder unterstützen ihre Eltern in der Not. Das ist geltendes Recht: „Verwandte in gerader Linie sind verpflichtet, einander Unterhalt zu gewähren“, bestimmt § 1601 des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB). Diese Pflicht kann schnell Wirklichkeit werden. Sind Vater oder Mutter ein Pflegefall, reicht oft auch eine gute Rente nicht aus. „Zwar ...

Forenbeiträge zum Pflegeversicherung
  • Bild Eigeninitiatives Praktikum eines JC-Kunden (26.06.2015, 23:23)
    Hallo,wie gestalten sich die Rahmenbedingungen für ein eigeninitiatives Praktikum eines Kunden des Jobcenters?Soweit mir bekannt ist, bedarf ein Praktikum bis zu 15 Wochenstunden nicht der Zustimmung des JC. Wie sieht es aber rechtlich bei einem Vollzeitpraktikum, bei dem der Kunde dem Arbeitsmarkt für dessen Dauer nicht zur Verfügung steht, ...
  • Bild Unterhaltsansprüche uÄ (05.03.2010, 17:30)
    Frage: wie lange sind Eltern den Kindern gegenüber unterhaltsverpflichtet? woran knüpft das denn genau an bzw. was sind die gesetzlichen Grundlagen? zB Eltern verdienen 2000 Euro. Wie viel Unterhalt müssen die ihrer volljährigen studierenden Tochter zahlen? wie viel muss sie selbst "erwirtschaften" bzw. wie viel wird ihr zugemutet? angenommen Studentin bekommt kein Bafög ...
  • Bild Pflegeheimkosten und Immobilienbesitz (15.11.2009, 20:22)
    Hallo zusammen. Folgende Situation: Familie A. besteht aus den Ehepartnern Herr. A und Frau A. sowie einem Kind aus erster Ehe Kind B (mit Frau B.) und den Kindern aus zweiter Ehe C und D. Kind B. und C. verdienen schon eigenes Geld. Kind D. ist Student und wird von Frau ...
  • Bild Lohnsteuerjahresausgleich -> Krankenkassen- und Rentenbeiträge (07.09.2015, 20:17)
    Hallo Zusammen,ist es Arbeitnehmern möglich die Beiträge zur gesetzlichen Krankenkasse und gesetzlichen Rente im Lohnsteuerjahresausgleich geltend zu machen ?Viele Grüße
  • Bild Schenkung anfechten (21.11.2012, 19:43)
    Folgender fiktiver Fall:Ein Sohn überzeugt seine Mutter, Haus und Hof an ihn zu verschenken (Eintragung im Grundbuch). Die Mutter hat insgesamt vier Kinder. Drei Jahre später tritt die Pflegebedürftigkeit der Mutter ein. Die Rente der Mutter reicht nicht aus, um eine angemessene Pflege zu finanzieren. Das beschenkte Kind beschäftigt daraufhin ...

Urteile zum Pflegeversicherung
  • Bild BSG, B 12 KR 3/11 R (29.08.2012)
    1. Erhöhte Säumniszuschläge auf Beitragsrückstände freiwillig in der GKV Versicherter sind verfassungsgemäß. 2. Erhöhte Säumniszuschläge sind ab dem zweiten Monat der Säumnis zu zahlen....
  • Bild LSG-DER-LAENDER-BERLIN-UND-BRANDENBURG, L 14 AL 123/10 (18.09.2012)
    Für die Bestimmung der Beitragsbemessungsgrenze Ost oder West iSd § 408 Nr. 2 SGB 3 ist für Arbeitnehmer mit festen Arbeitsstätten die Geschäftsanschrift des Sitzes des Arbeitgebers maßgeblich....
  • Bild SAARLAENDISCHES-OLG, 4 U 682/06 - 218 (27.11.2007)
    Voraussetzungen eines rechtsverbindlichen Beratungsvertrags, der auf die Erteilung sozialrechtlicher Auskünfte gerichtet ist....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.