Rechtsanwalt für Jugendstrafrecht in Reutlingen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Reutlingen (© Pixelpower - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Reutlingen (© Pixelpower - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Steffen Wilfried Hammer bietet anwaltliche Hilfe zum Anwaltsbereich Jugendstrafrecht gern in der Nähe von Reutlingen

Im Ländle 35
72770 Reutlingen
Deutschland

Telefon: 07072 9229730
Telefax: 07072 9229731

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Jugendstrafrecht
  • Bild Jugendhilfe stärken ist besser als Boot-Camps planen - Fachverband der Familienberater und Familient (17.01.2008, 13:00)
    Familienberater und Familientherapeuten helfen täglich "schwierigen" oder straffällig gewordenen Jugendlichen erfolgreich - jenseits von "Bootcamp oder Knast". "Eine Verschärfung des Jugendstrafrechts zur Bekämpfung von Jugendgewalt und Jugendkriminalität ist aus fachlicher Sicht der falsche Weg", betont Professor Dr. Jochen Schweitzer, Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie und Familientherapie (DGSF). So ...
  • Bild Wirtschaftskriminalität im Fokus der Tagung der Kriminologischen Gesellschaft (14.09.2009, 14:00)
    Vereinigung deutschsprachiger Kriminologen trifft sich vom 17. bis 19. September 2009 an der Justus-Liebig-Universität Gießen - Pressekonferenz am Mittwoch, 16. September 2009Angesichts der Bankenkrise ist das Thema "Wirtschaftskriminalität" derzeit hochaktuell. Die Kriminologische Gesellschaft (KrimG) kommt vom 17. bis zum 19. September 2009 zu ihrer 11. Wissenschaftlichen Fachtagung an der Universität ...
  • Bild Gefangenenraten in Europa: Wie ist es um den Strafvollzug in Europa bestellt? (06.10.2010, 10:00)
    Die Praxis des Strafvollzugs hat sich in den vergangenen Jahren in Europa differenziert entwickelt: Während in Ländern wie England/Wales, Spanien oder zeitweise auch den Niederlande die Gefangenenzahlen rapide anstiegen, sind manche zentral- und osteuropäischen Staaten dabei, ihre ehemals sehr hohen Belegungszahlen zu reduzieren. Für beide Entwicklungen spielen vor allem kriminalpolitische ...

Forenbeiträge zum Jugendstrafrecht
  • Bild einbruch und diebstahl.bitte helft mir!! (13.04.2006, 15:27)
    ein freund von mir ist in einen jugendclub eingebrochen und hat 200 euro,ein paar spiele und alkoholische getränke mitgenommen.er hat noch versucht in ein feuerwehrhaus und in ein angelhäuschen einzubrechen.jetzt möchte ihm die polizei auch noch andere verbrechen die in dem ort geschehen sind anhängen.sie haben bisher aber noch kaum ...
  • Bild Mit welcher Haftzeit wäre ungefähr zu rechnen...? (22.11.2011, 14:47)
    Hallo liebe Forengemeinde, hätte gerne mal eine Auskunft gehabt. Angenommen man hat als minderjähriger Jugendlicher aufgrund mehrerer Delikte (Sachbeschädigung,Verstoss gegen BTM) bereits eine Haftstrafe von 2,6 Jahren bekommen...davon wurde man dann nach 1,7 Jahren entlassen und die Reststrafe auf 3 Jahren Bewährung ausgesetzt. Ca. 3 Monate nach der Entlassung würde man massiv gegen ...
  • Bild Gruppen Vandalismus (10.10.2012, 21:38)
    Ein ausgedachter Fall, bei dem mich der Sachverhalt interessiert, als angehender Jurastudent: Angenommen, eine Gruppe von Jugendlichen „G“ werden alle zu einer Hausparty bei „A“ eingeladen. Bei dieser Hausparty wird Alkohol ausgeschenkt. Harter Alkohol. Ebenfalls sind einige der Partybesucher noch nicht volljährig. Mit fortgeschrittener Stunde, wird die Gruppe „G“ in betrunkenem ...
  • Bild Btmg für Jugendliche (12.11.2011, 13:29)
    Hallo Jurageimeinde, ich schildere hier jetzt einen fiktiven Fall in dem es um Jugendliche geht die Marijuana kauften. Hier die Geschichte: Einer der Jugendlichen kaufte 90 Gramm Marijuana wurde jedoch nach der Grenze vom Zoll kontrolliert und die Beamten wurden fündig. Dieser Jugendliche verpeifte beim verhör seine "Freunde" die ihm Geld gaben und ...
  • Bild HIlfe ..!! (18.04.2007, 15:43)
    NEhmen wir mal an Person A 16 Jahre alt wohnhaft in Bayern forbestraft (BTMG wegen Cannabis Verkauf) fähr mit Roller Polizei hält ihn auf , flüchtet und fährt Heim. Polizei kommt nach weniger zeit zu Person A Heim untersucht Roller geht 80KM/h Person A hat aber nur FÜhrerschein für Mofa ...

Urteile zum Jugendstrafrecht
  • Bild OLG-DRESDEN, 2 Ws 183/04 (31.08.2004)
    1. Nach vollständiger Verbüßung einer Gasamtfreiheitsstrafe nach Erwachsenenstrafrecht ist für den "automatischen" Eintritt der Führungsaufsicht kraft Gesetzes nach § 68 f StGB Voraussetzung, dass der Gesamtfreiheitsstrafe wenigstens eine wegen einer Vorsatztat verhängte Einzelstrafe von mindestens 2 Jahren zugrundeliegen muß. 2. Die hierfür maßgeblichen Ge...
  • Bild OLG-DUESSELDORF, 2b Ss 23/00 - 19/00 I (09.03.2000)
    Die große Jugendkammer kann in der Hauptverhandlung wie in erstinstanzlichen Verfahren auch in Verfahren über Berufungen gegen Urteile des Jugendschöffengerichts mit zwei Richtern einschließlich des Vorsitzenden und zwei Jugendschöffen besetzt sein. Die Entscheidung hierüber trifft die große Jugendkammer bei der Terminierung....
  • Bild BFH, III R 23/02 (30.10.2003)
    1. Aufwendungen von Eltern für die Strafverteidigung ihres volljährigen Kindes erwachsen regelmäßig nur dann aus sittlichen Gründen zwangsläufig und können als außergewöhnliche Belastung steuermindernd zu berücksichtigen sein, wenn es sich um ein innerlich noch nicht gefestigtes, erst heranwachsendes Kind handelt, dessen Verfehlung strafrechtlich noch nach d...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.