Rechtsanwalt für Internationales Recht in Reutlingen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Reutlingen (© Pixelpower - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Reutlingen (© Pixelpower - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Bei Rechtsfragen zum Schwerpunkt Internationales Recht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Martin Rath jederzeit im Ort Reutlingen
Kanzlei Rath u. Koll.
Kaiserpassage 6
72764 Reutlingen
Deutschland

Telefon: 07121 5153660
Telefax: 07121 51536622

Zum Profil
Anwaltliche Vertretung im Schwerpunkt Internationales Recht erbringt jederzeit Frau Rechtsanwältin Dr. Jutta Maria Baumann mit Kanzleisitz in Reutlingen

Gartenstraße 5
72764 Reutlingen
Deutschland

Telefon: 07121 5149410
Telefax: 07121 5149419

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Thomas Ziegler unterhält seine Anwaltskanzlei in Reutlingen unterstützt Mandanten jederzeit gern bei Rechtsfällen im Bereich Internationales Recht
Kanzlei Ziegler u. Koll.
Seestr. 11
72764 Reutlingen
Deutschland

Telefon: 07121 311049

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Internationales Recht
  • Bild Größte Jura-Fakultät der Welt kooperiert mit EBS Law School (10.02.2014, 12:10)
    Mit über 500 Professoren ist die Juristische Fakultät der China University of Political Science and Law (CUPL), Peking, die größte weltweit und führend im juristischen Diskurs in China. Die 1952 gegründete Universität hat beispielsweise einen wesentlichen Beitrag zur chinesischen Verfassung geleistet und ist ein zentraler Ansprechpartner im deutsch-chinesischen Rechtsstaatsdialog.Ein wichtiger ...
  • Bild RECHTsFRIEDEN - FRIEDENsRECHT (20.02.2014, 14:10)
    Die 55. Assistententagung Öffentliches Recht findet vom 3. bis zum 6. März 2015 an der Universität Augsburg statt.Augsburg/DE/KPP - Die Juristische Fakultät der Universität Augsburg wird im kommenden Jahr erstmals Austragungsort der renommierten Assistententagung Öffentliches Recht sein. Wie bei der 54. Assistententagung in Graz am vergangenen Freitag bekanntgegeben wurde, konnte ...
  • Bild Konferenz „Safer Internet Day“ diskutiert Fragen zur Sicherheit der digitalen Kommunikation (11.02.2014, 11:33)
    Fast 80 Prozent aller Deutschen nutzen zumindest gelegentlich das Internet. Das Internet hat unser Alltagsleben revolutioniert, uns eine schier unübersehbare Vielfalt von neuen Einkaufsmöglichkeiten geliefert, Informationsquellen aufgetan und neue Kommunikationsmöglichkeiten geschaffen. Neben den Vorteilen sind aber mehr und mehr auch die besonderen Gefahren der digitalen Kommunikation offenbar geworden: Unternehmen können ...

Forenbeiträge zum Internationales Recht
  • Bild Kein recht auf Harz 4 (07.09.2010, 16:30)
    Liebes Forum, Ein Mann (verheiratet und 1 Kind und Wohnen zur Miete)wird Fristlos gekündigt weil er gegen dass Wetbewerbsverbot verstossen hat. Während seiner Kündigung ist der Mann Krank. Er kriegt also kein ALG2 und auch kein Krankengeld. Der Mann hat mehrere Gespräche gehabt mit dem Arbeitsamt und seiner Krankenkasse. Beide Zahlen ...
  • Bild Besitz als "sonstiges Recht" des § 823 I - Besitzform entscheidend? (01.09.2011, 14:19)
    Der Besitz ist ja heute allgemein als "sonstiges Recht" im Sinne des § 823 I anerkannt.Er wird ebenfalls von der h. M. insoweit eingeschränkt, als dass sich nur der redliche Besitzer auf eine Rechtsgutsverletzung berufen kann.Frage: Kommt es bei § 823 I auf die Besitzform an? Also kann sich nur ...
  • Bild unzumutbare Nachbesserung (31.01.2012, 19:34)
    Hallo, kurze Frage. Person X kauft eine Lampe bei Laden L. Nach 1,5 Jahren geht eine Fassung einer Lampe kaputt. Nun geht Person X zu Laden L und möchte eine neue Lampe haben. (da diese Lampe nicht mehr auf Lager war, soll diese eingeschickt werden, sonst wäre diese scheinbar ausgetauscht werden). Nun sitzt Person X im ...
  • Bild Klagemöglichkeit gegen Gemeindebeschlüsse (16.01.2010, 08:15)
    Annahme: Die Gemeinde A beschließt einen Flächennutzungsplan dahingehend zu ändern Ackerland im Außenbereich in ein Sondergebiet für Photovoltaik umzuwandeln, anschließend beschließt die Gemeinde A einen vorhabenbezogenen Bebauungsplan aufzustellen mit dem Ziel: Auf den bisher landwirtschaftlich genutzten Flächen wird ein Solarfeld errichtet. Es gibt keinen Vorhabenträger und auch keinen Durchführungsvertrag mit diesem. ...
  • Bild Urteilsbegründungen (05.07.2013, 22:05)
    Hallo, ich bin juristischer Laie, aber ein - so hoffe ich - mit normal ausgeprägtem Verstand ausgestatteter Mensch (sozusagen "vernünftig denkender Dritter"). Bei der Lektüre von Urteilen, oder der Beobachtung von Verläufen von Gerichtsverhandlungen fällt auf, dass sich oft detailiert über nicht direkt mit der Sache in Verbindung stehende Umstände ausgebreitet ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Internationales Recht
  • BildTeppich- und Schmuckkauf in der Türkei
    Aufgrund einer Vielzahl von Anfragen im Zusammenhang mit Teppich- und Schmuckkauf in der Türkei, enstand die Notwendigkeit sich auch mit diesem Thema näher zu beschäftigen. Im Rahmen von sog. "Gratisreisen, Kulturreisen, Bildungsreisen" etc. kaufen oft deutsche Touristen Teppiche, Schmuckstücke etc. deren Erwerb zunächst nichts entgegenzusetzen ist. Denn, der lang ...
  • BildMenschenrechte und ihre Geltendmachung
    Das Wort Menschenrechte hat schon eine enorme Bedeutung für sich, das weiß jeder. Aber was verbirgt sich hinter dem Begriff und wer genau kann diese für sich beanspruchen? Im Allgemeinen werden Menschenrechte als subjektive Rechte verstanden, die jedem einzelnen Menschen zustehen. Es sind Abwehrrechte des Bürgers ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.