Rechtsanwalt für Ausländerrecht in Reutlingen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtliche Beratung im Rechtsbereich Ausländerrecht gibt gern Herr Rechtsanwalt Sascha Pfingsttag mit Rechtsanwaltskanzlei in Reutlingen
D r e i s Rechtsanwälte
Gartenstraße 7
72764 Reutlingen
Deutschland

Telefon: 07121 372710
Telefax: 07121 3727117

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Daniel Petrovic unterhält seine Anwaltskanzlei in Reutlingen berät als Rechtsanwalt Mandanten fachmännisch bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen aus dem Schwerpunkt Ausländerrecht

Mauerstraße 36
72764 Reutlingen
Deutschland

Telefon: 07121 5153386
Telefax: 07121 5153387

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Roland Steinhilber mit Rechtsanwaltsbüro in Reutlingen hilft als Anwalt Mandanten fachmännisch bei Rechtsfällen aus dem Bereich Ausländerrecht

Marie-Curie-Straße 1
72760 Reutlingen
Deutschland

Telefon: 07121 961740
Telefax: 07121 961745

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Ausländerrecht
  • Bild VG: Wer einen Ausländer ohne Arbeitserlaubnis beschäftigt muss Abschiebung zahlen (21.05.2005, 09:31)
    Eine Klägerin aus dem Westerwaldkreis muss die Kosten der Abschiebung eines moldawischen Staatsangehörigen tragen. Das Verwaltungsgericht Koblenz sah es als erwiesen an, dass der Moldawier ihr bei der Renovierung ihrer Wohnung geholfen hatte und wies ihre Klage gegen den Kostenbescheid ab. Bei einem Verkehrsunfall im Februar 2003 fiel den Polizisten ...
  • Bild Ausländerrecht: DAV fordert mehr Rechte für geduldete Ausländer (02.12.2009, 09:48)
    Berlin (DAV). Im Vorfeld der vom 2. Dezember bis 4. Dezember 2009 stattfindenden Innenministerkonferenz fordert der Deutsche Anwaltverein (DAV) diese auf, die Altfallregelung im Bereich der Aufenthaltserlaubnis, die zum 31. Dezember 2009 ausläuft, grundlegend zu überarbeiten. Insbesondere ist dafür zu sorgen, dass die Betroffenen, die bereits im Besitz einer Aufenthaltserlaubnis ...
  • Bild Zypries: "Scheinvaterschaften" sollen angefochten werden können (06.04.2006, 12:28)
    Bundesjustizministerin Brigitte Zypries hat heute einen Gesetzentwurf vorgelegt, mit dem staatlichen Behörden das Recht eingeräumt wird Vaterschaftsanerkennungen anzufechten, wenn der Anerkennung weder eine sozial-familiäre Beziehung noch eine leibliche Vaterschaft zugrunde liegt. „Unsere Gesellschaft braucht Kinder und Kinder brauchen Väter. Deshalb ist es gut und wichtig, dass die Kindschaftsrechtsreform von 1998 ...

Forenbeiträge zum Ausländerrecht
  • Bild Klageerzwingungsverfahren (17.04.2011, 18:23)
    Hallo: Schönen Sonntag: Ich wollte kurz fragen, ob man das Instrument Klageerzwingungsverfahren auch für verjährte Delikte benutzen kann, damit Ermittelungen aufgenommen werden? Mehr will ich nicht wissen, nur das, was in der Frage steht. Hier geht es um sexuelle Nötigung mit schwerwiegenden Folgen für das Opfer (seelisch + beruflich + familiär) Danke im Voraus Gruß Michael
  • Bild Rückkehr nach Deutschland... (06.05.2011, 12:16)
    Hallo zusammen, mich würde die Rechtslage zu folgendem Fall interessieren: Herr A und Frau B sind geschieden und haben einen Sohn C um den ein Sorgerechtsstreit entbrannt ist. Im Angesicht seiner schwindenden Chancen dreht A durch und setzt sich mit dem Sohn C nach Brasilien ab... (Ja, sowas soll es geben ) Zehn ...
  • Bild Ehegatte nach deutschem Recht (24.05.2008, 14:16)
    Hallo, ich würde gerne wissen wann man in Deutschland als Ehegatte anerkannt wird. Sachverhalt: M-Mitbürger, E-Ehefrau Ein Mitbürger macht seine Einkommensteuererklärung 2007 und will als verheiratet anerkannt werden und nach der Splittingtabellt veranlagt werden. Problem: Der ausländische M heirate in einem anderen Land (nicht EU). Durch die Neuregelung für ausländische Eherparter die nach Deutschland einreisen wollen, ...
  • Bild deutsche staatsbürgerschaft auch nach einreichung der scheidung? (15.10.2007, 11:05)
    hallo ihr lieben, ich hätte da mal eine frage. ich würde mal gerne wissen wie das mit der deutschen stattsbürgerschaft bei ausländern ist. normalerweise kann man die ja beantragen solange man verheiratet ist. es geht um einen bosnier, 5 jahre verheiratet mit einer deutschen, nun die trennung. sie will die scheidung, aber die beiden haben ...
  • Bild Führerschein mit einer Geburtsurkunde möglich?? (12.10.2009, 21:22)
    Hallo, ich hoffe jemand kennt sich hier mit aus.. also.. Ein Auszubildender XY befindet sich seit 2001 in deutschland.. hat Hauptschule, wirtschaftssschule und Berufsfachschule besucht. Jetzt ist er wie schon oben erwähnt auszubildender und 22 jahre alt.. Er bisitzt eine Duldung (ausreisepfichtig).. er hatte mal einen Antrag gestellt um Fühererschein zu ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.