Rechtsanwalt für Vertragsrecht in Regensburg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Sebastian Weidner bietet anwaltliche Vertretung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Vertragsrecht jederzeit gern in der Umgebung von Regensburg
Weidner & Rößler Rechtsanwälte
Pfarrergasse 2
93047 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 78849800
Telefax: 0941 78849801

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Anwaltskanzlei Weidner & Rößler Rechtsanwälte berät Mandanten zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Vertragsrecht kompetent im Umkreis von Regensburg
Weidner & Rößler Rechtsanwälte
Pfarrergasse 2
93047 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 78849800
Telefax: 0941 78849801

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Rechtsbereich Vertragsrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Nicolai Walch kompetent im Ort Regensburg

Regerstraße 4
93053 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 78522510
Telefax: 0941 78522515

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Hilfe im Vertragsrecht gibt gern Herr Rechtsanwalt Dominik Ruf mit Anwaltsbüro in Regensburg
Franke · Ruf Rechtsanwälte in Bürogemeinschaft
Im Gewerbepark D 29
93059 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 46461532
Telefax: 0941 46461541

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsberatung im Schwerpunkt Vertragsrecht bietet gern Herr Rechtsanwalt Christian Franke mit Anwaltskanzlei in Regensburg
Franke · Ruf Rechtsanwälte in Bürogemeinschaft
Im Gewerbepark D 29
93059 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 46461531
Telefax: 0941 46461541

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. jur. Christian Weinelt mit Anwaltskanzlei in Regensburg hilft als Rechtsbeistand Mandanten jederzeit gern aktuellen Rechtsfragen aus dem Rechtsgebiet Vertragsrecht
Bäumel, Dr. Weinelt & Collegen Rechtsanwälte
Augustenstraße 11/19
93049 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 296870
Telefax: 0941 2968720

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsberatung im Rechtsbereich Vertragsrecht gibt kompetent Frau Rechtsanwältin Rita A. Ruider mit Anwaltskanzlei in Regensburg

Bahnhofstraße 18
93047 Regensburg
Deutschland

Telefon: 09 418500603
Telefax: 09 4170813075

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Thomas Winkelmeier mit Rechtsanwaltsbüro in Regensburg unterstützt Mandanten fachmännisch bei Rechtsfragen im Rechtsgebiet Vertragsrecht

Weißenburgstraße 3
93055 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 5841542
Telefax: 0941 5841819

Zum Profil
Anwaltliche Vertretung im Rechtsbereich Vertragsrecht bietet in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Dr. Matthias Rauscher mit Rechtsanwaltskanzlei in Regensburg

Ludwig-Eckert-Str. 10
93049 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 460770
Telefax: 0941 4607722

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Patrizia Hofer bietet anwaltliche Beratung zum Rechtsgebiet Vertragsrecht kompetent vor Ort in Regensburg

Dechbettener Str. 32
93049 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 949544
Telefax: 0941 949540

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Marco Scopino bietet Rechtsberatung zum Bereich Vertragsrecht ohne große Wartezeiten vor Ort in Regensburg

Floraweg 6
93055 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 3966672
Telefax: 0941 6024550

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Rolf Schmitz-Rosellen unterhält seine Anwaltskanzlei in Regensburg vertritt Mandanten jederzeit gern aktuellen Rechtsfragen im Bereich Vertragsrecht

Dr.-Gessler-Str. 6/I
93051 Regensburg
Deutschland


Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Marcus Sippel mit Anwaltsbüro in Regensburg hilft als Rechtsbeistand Mandanten qualifiziert bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen aus dem Rechtsgebiet Vertragsrecht

Im Gewerbepark C 35
93059 Regensburg
Deutschland

Telefon: 09181 488675
Telefax: 09181 488633

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Rechtsgebiet Vertragsrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Norbert Wagner persönlich vor Ort in Regensburg

Hofgartenweg 4
93051 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 94077
Telefax: 0941 999363

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Sandra Zieglmeier berät Mandanten zum Anwaltsbereich Vertragsrecht gern in der Umgebung von Regensburg

Kumpfmühler Str. 3
93047 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 780390
Telefax: 0941 7803929

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Wolfgang Jacobs mit Anwaltsbüro in Regensburg berät als Rechtsanwalt Mandanten aktiv bei Rechtsfällen im Rechtsbereich Vertragsrecht

Ladehofstr. 28
93049 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 2966688
Telefax: 0941 4644110

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Rüdiger Franke bietet Rechtsberatung zum Anwaltsbereich Vertragsrecht engagiert in der Nähe von Regensburg

Weißenburgstr. 29
93055 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 607770
Telefax: 0941 6077710

Zum Profil
Juristische Beratung im Rechtsgebiet Vertragsrecht bietet jederzeit Herr Rechtsanwalt Dr. Matthias Ruckdäschel mit Büro in Regensburg

Roritzerstr. 2a
93047 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 55156
Telefax: 0941 58937

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten im Vertragsrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Volker Käsewieter jederzeit in Regensburg

Margaretenstr. 14
93047 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 29844790
Telefax: 0941 298447920

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Lothar Illing-Bücherl mit RA-Kanzlei in Regensburg berät als Rechtsanwalt Mandanten qualifiziert bei Rechtsproblemen aus dem Bereich Vertragsrecht

Dr.-Gessler-Str. 6
93051 Regensburg
Deutschland

Telefax: 0941 3074840

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Schwerpunkt Vertragsrecht unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Ulrike Specht jederzeit im Ort Regensburg

Prinz-Ludwig-Str. 11
93055 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 585710
Telefax: 0941 5857114

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Sabine Stierstorfer unterstützt Mandanten zum Gebiet Vertragsrecht kompetent in der Nähe von Regensburg

Dechbettener Str. 39
93049 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 7059733
Telefax: 03222 1464200

Zum Profil
Rechtsauskünfte im Rechtsgebiet Vertragsrecht bietet in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Ludwig Wachter mit Rechtsanwaltskanzlei in Regensburg

Frankenstr. 9
93059 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 2966001
Telefax: 0941 2966002

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen im Vertragsrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Markus Schrödl-von Frankenberg gern vor Ort in Regensburg

Lessingstr. 12a
93049 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 5865332

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Vertragsrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Rolf Bau kompetent im Ort Regensburg

Wittelsbacherstr. 2
93049 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 25068
Telefax: 0941 25069

Zum Profil

Seite 1 von 2:  1   2

Jetzt Rechtsfrage stellen

News zum Vertragsrecht
  • Bild Rechtsanwalt Matthias Petzold wechselt zu Münchner IT-Recht Kanzlei (10.06.2011, 10:31)
    Muenchen, 09. Juni 2011. Rechtsanwalt Matthias Petzold, Spezialist fuer Rechtsfragen der Informationstechnik, ist seit Mai 2011 in Kanzleigemeinschaft Mitglied der Münchener IT-Recht Kanzlei. Mit Petzold gewinnt die Kanzlei zusätzliche 24 Jahre Erfahrung in Rechtsfragen rund um die Informationstechnologie und erweitert so das Leistungsportfolio für die Mandanten. Mehr als zwölf Jahre stand ...
  • Bild Zypries fordert vollständige Gleichstellung homosexueller Partnerschaften (24.09.2008, 15:06)
    Heute hat das Bundeskabinett die Antworten auf eine Große Anfrage der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN zum Stand der rechtlichen Gleichbehandlung homosexueller Partnerschaften beschlossen. Daraus wird deutlich: Mit dem Inkrafttreten des Lebenspartnerschaftsgesetzes im Jahr 2001 begann ein Prozess der Gleichstellung von Eheleuten und gleichgeschlechtlichen Paaren, die in einer eingetragenen Lebenspartnerschaft leben. ...
  • Bild IT-Anwälte feiern Zehnjähriges (09.06.2009, 15:57)
    Berlin (DAV). Die Arbeitsgemeinschaft Informationstechnologie (davit) im Deutschen Anwaltverein (DAV) feiert zehnjähriges Bestehen. Im Juni 1999 gründeten 64 innovative Anwälte mit Weitblick in Berlin die neue Arbeitsgemeinschaft, um der steigenden Bedeutung der neuen Medien Rechnung zu tragen. Unter dem Begriff Informations¬technologierecht fassten sie das Recht der Informationstechnologie, der Telekommunikation und ...

Forenbeiträge zum Vertragsrecht
  • Bild Frage zu Wideruf/Rücktritt (19.07.2013, 22:46)
    Hallo zusammen, angenommen, Unternehmen A bestellt bei Kleinunternehmer B Waren, um diese weiterzuverkaufen. Sowohl Zahlung als auch Lieferung würden problemlos klappen, es gäbe nichts zu beanstanden. A würde jedoch aus nicht triftigen Gründen (sagen wir, weil A es sich anders überlegt hat) die Annahme der Lieferung verweigern (Zeitpunkt: 2 Wochen nach ...
  • Bild Mangel nach Renovierung (04.01.2014, 22:11)
    HalloA kauft eine Wohnung von Kapitalgesellschaftdiese lässt die Toilette vor Einzug von Handwerker B (Generalbau) autauschenDiese wird an der bestehenden Vorwandinstallation montiertNach 10Monaten stellt A fest das die Fliesen hinter der Toilette reissen und der Übergang zwischen dem Boden und der Wand der Vorwandinstallation auf einmal große Spalten ...
  • Bild Eigenartige Zusatzkosten - Sat-Anlage (27.10.2006, 20:01)
    Hallo, ich hab da mal eine Theorie ! Vermieter A hat in seinem Mehrparteienhaus vor 2 Jahren anstelle eines Kabelanschlusses eine Satelliten-Mehrteilnehmer-Anlage eingebaut. Nehmen wir einmal an, das diese Anlage 1000 € gekosten hat.In den Mehrparteienhaus wohnen insgesamt 4 Parteien (inkl Vermieter). Nun ist im Mietvertrag angegeben, das Wohnpartei B-D monatlich -sagen ...
  • Bild VwVfG im Sozialversicherungsrecht (20.10.2016, 17:45)
    Hallo,ich bin neu hier im Forum und ich bin Neuling im Verwaltungsrecht.Da ich kommendes Jahr ein Praktikum in einer gesetzlichen Krankenversicherung machen werde möchte ich mich mit dem Thema öffentliche Verwaltung und Sozialversicherungsrecht besonders befassen.Wie gesagt ich stehe in den Anfängen und bin gerade am sondieren was es gibt.. Überblick ...
  • Bild Grundlage des Vertragsrechts - zuständiges Gericht? (27.05.2007, 10:43)
    Hallo zusammen, angenommen eine in Deutschland lebende Rumänin bekommt von einem Deutschen, der sich zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses in Rumänien aufgehalten hatte, einen Mahnbescheid wg. angeblich nicht zurückbezahlter Schulden. Der Vertrag wurde in Deutsch verfasst. Der Mahnbescheid wurde an Ihre deutsche Adresse gerichtet. Der Kläger befindet sich derzeit in Deutschland. ...

Urteile zum Vertragsrecht
  • Bild LAG-SCHLESWIG-HOLSTEIN, 3 Sa 159/08 (17.07.2008)
    1. Hat eine im Arbeitsvertrag tarifgebundener Parteien nach der Schuldrechtsreform vereinbarte kleine dynamische Bezugnahmeklausel konstitutive Wirkung, führt dies gem. § 613a Abs. 1 S. 1 BGB bei einem Betriebsübergang auf einen nicht tarifgebundenen Erwerber zu einer Bindung an nachfolgende Tarifvertragsänderungen kraft Vertragsrecht. 2. Diese Ansprüche au...
  • Bild SAARLAENDISCHES-OLG, 4 U 64/08 - 22 (02.12.2008)
    Weist eine kaufvertragliche Preisabsprache die Zahlung der gesetzlichen Umsatzsteuer gesondert aus, so schuldet der Käufer die Umsatzsteuer nur dann, wenn die Steuer tatsächlich anfällt....
  • Bild OLG-STUTTGART, 3 U 26/10 (28.07.2010)
    Hat der Veräußerer im notariellen "Kaufvertrag" nicht nur das bezeichnete Grundstück verkauft, sondern zudem die werkvertragliche Verpflichtung übernommen, Architektenleistungen (gem. § 15 Nr. 1 bis 4 HOAI a.F.) zu erbringen, schuldet er die mangelfreie Erstellung der Baugenehmigungsplanung. Ergibt sich aus dem Inhalt, dem Zweck und der wirtschaft...
Jetzt Rechtsfrage stellen

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (6)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Direktlinks:



Rechtstipps zum Vertragsrecht
  • BildVideokameras im Fitnessstudio ist das rechtlich erlaubt?
    Vorratsdatenspeicherung, Anti-Terror-Datei, Lauschangriffe oder NSA-Abhörskandal. Diese Schlagworte sind in Deutschland jedermann ein Begriff. Sie sollen der Sicherheit des Staates und seiner Bürger dienen. Zur Gewährleistung einer höheren Sicherheit sollen mancherorts auch Videokameras dienen. Sie wirken abschreckend oder helfen im Nachhinein, eine begangene Straftat aufzuklären. Das dachte sich auch ...
  • BildAbweichende Vertragsänderungen - Vereinbar mit dem Grundsatz von Treu und Glauben?
    Verträge werden tagtäglich geschlossen. Sie regeln das menschliche Zusammenleben in vielerlei Hinsicht und Dank der geltenden Privatautonomie sind den verschiedenen Vertragstypen kaum Grenzen gesetzt. Wenn Person A der Person B einen Antrag stellt, erwartet A entweder die Ablehnung oder die Annahme des Vertrages. Dies kann konkludent oder ausdrücklich ...
  • BildSchufa-Eintrag vorzeitig löschen lassen
    Ein negativer Schufa-Eintrag negiert die Kreditwürdigkeit und hat viele nachteilige Konsequenzen. Die schwerwiegendste Folge ist gewiss die Unmöglichkeit der Kreditaufnahme. Dringend notwendige Anschaffungen wie z.B. ein neues Familienauto oder eine neuen Heizung bleiben auf der Strecke. Auch der Wechsel zu einem günstigeren Strom- oder Gasversorger bleibt verwehrt. Existenzbedrohend wird ...
  • BildBGH: Schadenersatz bei vorzeitig abgebrochener eBay-Auktion
    Mit Urteil vom 10.12.2014 entschied der Bundesgerichtshof (BGH), dass auch bei Abbruch einer noch länger als zwölf Stunden dauernden Auktion ein Schadenersatzanspruch besteht (AZ.: VIII ZR 90/14). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Vorliegend klagt der Höchstbietende einer eBay-Auktion auf Schadenersatz. Es handelte sich bei dem angebotenen ...
  • BildVerträge vom Fachanwalt für Vertragsrecht prüfen lassen
    Bei rechtlichen Problemen im Zusammenhang mit Verträgen wollen sich nicht wenige vom Fachanwalt für Vertragsrecht beraten lassen. Das zu Recht, will man sich doch in fachlich besten Händen wissen. Die Fachanwaltsbezeichnung Fachanwalt für Vertragsrecht existiert jedoch nicht, anders als z.B. der Fachanwalt für Verkehrsrecht oder ...
  • BildKonkludenter Vertragsschluss: Was ist konkludentes Handeln?
    In welchen Fällen kann ein Vertrag zu Stande kommen, ohne dass eine Unterschrift geleistet wurde oder konkrete Rahmenbedingungen schriftlich festgehalten wurden? Im deutschen Recht gibt es den konkludenten Vertragsschluss. Es gibt ganz typische Fälle, in denen täglich konkludentes Handels zu einem Vertragsschluss führt, aber auch Einzelfälle, die augenscheinlich ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.