Rechtsanwalt für Mediation in Regensburg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Frau Rechtsanwältin Katrin Augsten unterhält seine Anwaltskanzlei in Regensburg berät Mandanten qualifiziert bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen im Rechtsbereich Mediation
Rechtsanwältin Katrin Augsten
Gewerbepark C25
93059 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 23582

Zum Profil Nachricht senden
Rechtsberatung im Gebiet Mediation gibt jederzeit Frau Rechtsanwältin Nannette Fischer mit Kanzleisitz in Regensburg

Drei-Kronen-Gasse 2
93047 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 5999553
Telefax: 0941 5041669

Zum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten zum Mediation vertritt Sie Frau Rechtsanwältin Veronika Schöberl jederzeit vor Ort in Regensburg

Emmeramsplatz 5
93047 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 59952190
Telefax: 0941 59952199

Zum Profil
Anwaltliche Vertretung im Mediation offeriert in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Oswald Zimmer mit Büro in Regensburg

Maximilianstr. 10
93047 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 792110
Telefax: 0941 8309325

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Sigrid Spagert berät Mandanten zum Mediation gern vor Ort in Regensburg

Emmeramsplatz 6
93047 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 296800
Telefax: 0941 2968050

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Marcus Weible mit RA-Kanzlei in Regensburg berät Mandanten jederzeit gern bei ihren juristischen Fällen im Schwerpunkt Mediation

Martin-Mauerer-Weg 4
93053 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 2060762
Telefax: 0941 2060761

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Tom Wimmer in Regensburg hilft als Anwalt Mandanten fachmännisch bei ihren juristischen Fällen im Schwerpunkt Mediation

Adolf-Schmetzer-Str. 10
93055 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 46390400
Telefax: 0941 46390409

Zum Profil

Seite 1 von 1

Jetzt Rechtsfrage stellen

News zum Mediation
  • Bild Mediation jetzt auch in der Finanzgerichtsbarkeit von Rheinland-Pfalz (16.06.2010, 14:16)
    Nachdem in der rheinland-pfälzischen Justiz seit dem Jahre 2009 mit der Einführung des Mediationsverfahrens begonnen wurde, besteht nun auch – ab dem 1. Juni 2010 - bei dem Finanzgericht (FG) Rheinland-Pfalz die Möglichkeit einer gerichtsinternen Mediation. Gerichtsinterne Mediation ist ein eigenständiges und freiwilliges Verfahren, in dem die Streitparteien mit Unterstützung ...
  • Bild Pilotprojekt zur richterlichen Mediation am Arbeitsgericht Bonn (26.09.2011, 10:29)
    Ab dem 1. Oktober kann beim Arbeitsgericht Bonn im Rahmen eines arbeitsgerichtlichen Verfahrens professionelle richterliche Mediation ohne zusätzliche Gerichtsgebühren in Anspruch genommen werden. Mediation ist ein freiwilliges Verfahren, in dem mit einer besonderen Gesprächsführung durch den Mediator von den streitenden Parteien selbst eine Konfliktlösung entwickelt werden soll. Anders als das ...
  • Bild Mediation als eine Methode der außergerichtlichen Konfliktbeilegung (06.11.2004, 07:00)
    Obwohl Mediation auf eine fast 15jährige Praxis in vielen gesellschaftlichen Bereichen zur Lösung von Konflikten in Deutschland zurückblicken kann, ist sie vielen unbekannt. Dabei hat sie bereits Eingang in Wirtschaft, Arbeitswelt oder auch familienrechtlichen Schwierigkeiten gefunden. Was ist Mediation? Mediation kommt aus dem Lateinischen und heißt „Vermittlung“. Sie ist eine außergerichtliche Form der ...

Forenbeiträge zum Mediation
  • Bild Falsche Angaben ggü. Gericht von gg. Anwalt (12.10.2007, 05:31)
    Hallo. folgende Hypothese und Gründe für den Fall: Verfahren um den Umgang eines 8järhigen Kindes, 1.angenommen Entwicklungsdefizite wegen des dauerhaften Umgangs mit den Großeltern (beide 80 und ungesund) - Kind sieht es als Belohnung an, mal einen Tag im Monat bei der Mama zu sein, schläft auch ncoh im Bett der Großmutter ...
  • Bild Zuständigkeitswechsel von JC-Mitarbeiter erwirken (22.07.2015, 21:29)
    Angenommen, eine Bereichsleitung des JC verhält sich nachweislich mehrfach rechtswidrig (Vorliegen „Wichtiger Gründe“). Den Vorwürfen wird nicht nachgegangen: Der BL werden Aufsichtsbeschwerden gegen sich zur Bearbeitung vorgelegt. Die Geschäftsführung handelt nicht, während die Regionaldirektion zurück ans JC verweist.Kunde weigert sich daraufhin Meldetermine bei AV, die der BL unterstellt ist wahrzunehmen ...
  • Bild Eintragrung ins Handelsregister (HRB) (25.07.2010, 11:49)
    Wer übernimmt die Eintragung in das Handelsregister (Abteilung B) nach der notariellen Beurkundung des Gesellschaftsvertrages? Darf dies der Notar ohne Nachweis der erbrachten Stammeinlage vornehmen oder muss dies einer der Geschäftsführer machen? Gibt es dazu einen Gesetzestext? In folgendem fiktiven Fall ist eine Eintragung der GmbH ins Hnadelsregister erfolgt, obwohl noch keine Stammeinlage ...
  • Bild sehr häufiges Grillen mit Grillkamin (25.06.2013, 10:19)
    Hallo zusammen, leider hat Person A ein bisschen Stress mit seinen Nachbarn wegen des leidigen Themas Grillen. Situation ist folgende: A wohnt im 1. OG eine Zweifamilienhauses. Schlafzimmerfenster, Balkon sowie Wohn-Esszimmer sind zum Garten hin ausgerichtet. Sein Nachbar hat genau auf der Grundstücksgrenze einen Grillkamin postiert. Da A ein recht großes Grundstück hat, ...
  • Bild Vertragsarten (17.07.2012, 18:20)
    Um welche Art Vertrag handelt es sich, wenn ein Locationeigentümer einen Vertrag mit einem Cateringunternehmen abschließt, damit der besagte Caterer den Veranstaltungsraum vermarktet, mit sonstigen Dienstleistungen versorgt und auch im Namen des Eigentümers diesen vermietet. Jedoch ohne Haftung für Schäden etc durch Mieter (Veranstalter) übernehmen muss. Ich danke für die kreative ...

Urteile zum Mediation
  • Bild OLG-CELLE, AGH 6/02 (17.09.2002)
    Ein Mediator, der nicht gleichzeitig einem der in § 59a Abs. 1 Satz 1 BRAO genannten Berufe angehört, kann nicht Mitglied einer Rechtsanwaltssozietät sein....
  • Bild HESSISCHER-VGH, 11 B 367/08.T (15.01.2009)
    1. Zum Planfeststellungsbeschluss vom 18. Dezember 2007 für den Ausbau des Flughafens Frankfurt Main 2. Die Vorschriften des Fluglärmschutzgesetzes in der Neufassung vom 1. Juni 2007 verstoßen weder gegen die Verfassung noch gegen Europäisches Recht. 3. Die Neufassung ist anwendbar, auch wenn Ausführungsverordnungen erst während des gerichtlichen Verfahren...
  • Bild OVG-NORDRHEIN-WESTFALEN, 1 B 368/12 (05.06.2012)
    Der unmittelbare Dienstvorgesetzte scheidet nicht als Beurteiler einer Richterin aus, nur weil er zum Zeitpunkt der Beurteilung erst viereinhalb Monate im Amt ist; in diesem Fall hat er aber möglichst umfassend Erkundigungen einzuholen und Material auszuwerten, das Aufschluss über die Qualifikationsmerkmale auch in dem Teil des Beurteilungszeitraums gibt, in...
Jetzt Rechtsfrage stellen

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (1)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.