Rechtsanwalt für Internationales Recht in Regensburg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Dr. Konrad Brenninger berät Mandanten zum Gebiet Internationales Recht gern in Regensburg

Margaretenstr. 15/EG
93047 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 2060450
Telefax: 0941 20604559

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Walter Bräuner bietet Rechtsberatung zum Anwaltsbereich Internationales Recht ohne große Wartezeiten im Umkreis von Regensburg

Prüfeninger Str. 72
93049 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 29002330
Telefax: 0941 29002331

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Karin Zwick bietet anwaltliche Hilfe zum Gebiet Internationales Recht kompetent im Umkreis von Regensburg

Augustenstr. 19
93049 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 23396
Telefax: 0941 21316

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Internationales Recht
  • Bild Online-Marktplätze sollten Händlerangabe in Produktwerbung aufführen (16.11.2017, 11:54)
    Karlsruhe (jur). Online-Markplätze müssen in einer Werbung für konkrete Produkte soweit möglich auch den Namen des Händlers angeben. Das hat der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe in einem am Mittwoch, 15. November 2017, veröffentlichten Urteil entschieden (Az.: I ZR 231/14). Er setzte damit die Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) in Luxemburg ...
  • Bild Keine Krankenversicherungsbeiträge bei privater Rentenversicherung (11.10.2017, 16:31)
    Kassel (jur). Für Leistungen aus einer vom Versorgungswerk der Presse vermittelten freiwilligen privaten Berufsunfähigkeits- und Rentenversicherung werden keine Krankenversicherungsbeiträge fällig. Soweit der Versicherte zuvor seine Beiträge zur privaten Versicherung selbst übernommen hat, besteht keine Beitragspflicht, urteilte am Dienstag, 10. Oktober 2017, das Bundessozialgericht (BSG) in Kassel (Az.: B 12 KR ...
  • Bild Nachträgliche Reiseänderung führt zu Kaufpreisrückerstattung (18.01.2018, 14:29)
    Karlsruhe (jur). Ändern Reiseveranstalter nachträglich die Ziele einer Rundreise, können Verbraucher gegebenenfalls von ihrer Reise zurücktreten. Denn weicht die Reiseänderung von der versprochenen Reiseleistung „erheblich“ ab, stellt dies einen Reisemangel dar, entschied der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe in einem am Mittwoch, 17. Januar 2018, bekanntgegebenen Urteil vom Vortag (Az.: X ...

Forenbeiträge zum Internationales Recht
  • Bild Wie kann man Verfassungsfragen klären lassen? (10.03.2015, 10:41)
    Mal angenommen, dass etwas verfassungswidrig erscheint, und man diesen Sachverhalt gern überprüft haben möchte.Was kann man dann machen?Das Bundesverfassungsgericht (BVerfG) kann man ja nicht direkt anrufen. In den ersten Instanzen weigern sich die Gerichte jedoch zu diesen Themen und Sachverhalten zu äußern. Der Weg über alle drei Instanzen bis zum ...
  • Bild HIV-Infektion nach Seitensprung des Partners (20.01.2013, 14:44)
    Ein homosexuelles Paar einigt sich auf eine monogame Beziehung. Zu diesem Zeitpunkt sind beide Partner HIV-negativ. Nachdem Partner A bei einer Berlin-Reise ungeschützt fremdgeht, infiziert er sich mit HIV. Der Seitensprung in Berlin wusste vorher nichts von seiner Infektion. Der jetzt HIV-positive Partner A verkehrt weiterhin 3 Wochen lang ungeschützt ...
  • Bild Wie gegen rassistische Beleidigung vom Geschäftspartner vorangehen? (19.10.2017, 09:28)
    A ist selbstständiger Transportunternehmer und wurde in kurzer Zeit von Zwei Auftraggebern rassistisch beleidigt.1.VorfallEiner hat ihm zum Abschied gesagt "schau dass du weiter kommst...scheiss kanacke oder neger..seids alle gleich"2. VorfallEs ging um vertragsabwicklungen. A wollte die Arbeit nicht unter den Bedingungen machen wie sein Vorgänger. Der hat nicht mal ...
  • Bild Schweigepflicht als Privatperson? (28.07.2013, 15:36)
    Hallo zusammen, nehmen wir folgenden Fall an: Herr X und Frau Y haben einen Sohn (A), der in der Grundschule erste Klasse von Mitschüler (B) leicht verletzt wird. Er kommt mit einem Pflaster, das er von der Lehrkraft auf die Wunde geklebt bekommen hat nach Hause. Laut dem Sohn A geschah der ...
  • Bild Leihmutterschaft - was haltet ihr von der deutschen Regelung? (11.07.2016, 11:17)
    In den USA hat ein alleinstehende Mann wohl zwei Kinder von einer Leihmutter "austragen" lassen. In Deutschland sind Leihmutterschaften ja komplett verboten bzw. illegal und Ärzte, die das trotzdem machen, werden hart bestraft. Was haltet ihr von dem Verbot in Deutschland? Findet ihr das richtig oder sollte es zumindest Ausnahmen ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Internationales Recht
  • BildMenschenrechte und ihre Geltendmachung
    Das Wort Menschenrechte hat schon eine enorme Bedeutung für sich, das weiß jeder. Aber was verbirgt sich hinter dem Begriff und wer genau kann diese für sich beanspruchen? Im Allgemeinen werden Menschenrechte als subjektive Rechte verstanden, die jedem einzelnen Menschen zustehen. Es sind Abwehrrechte des Bürgers ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.