Rechtsanwalt in Regensburg: Gesellschaftsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Regensburg: Sie lesen das Verzeichnis für Gesellschaftsrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Das Gesellschaftsrecht ist umfangreich und komplex. Aufgabe des Gesellschaftsrechts ist es, privatrechtliche Personenvereinigungen gesetzlich zu normieren. Vom Gesellschaftsrecht normiert werden dabei sowohl die Gesellschaftsgründung als auch der laufende Betrieb sowie die Beendigung. Die rechtliche Regelung betrifft sowohl Kapitalgesellschaften als auch Personengesellschaften. Zu nennen sind Unternehmensformen wie GmbH & Co. KG, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH), Kommanditgesellschaft (KG), Partnerschaftsgesellschaft (PartG ), Offene Handelsgesellschaft (OHG), Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR), Aktiengesellschaft (AG) etc.. Das Handelsgesetzbuch ist dabei als Hauptrechtsquelle anzusehen. Ergänzend bzw. hilfsweise zum Handelsgesetzbuch findet auch das Bürgerliche Gesetzbuch Anwendung sowie eine Vielzahl einzelner Gesetze wie das Aktiengesetz, das GmbH-Gesetz, das Umwandlungsgesetz, das Partnerschaftsgesetz oder auch die InsO. Rechtsgebiete mit dem das Gesellschaftsrecht häufig kollidiert sind das das Unternehmensrecht, Konzernrecht und das Handelsrecht. Bereiche, die im Gesellschaftsrecht am häufigsten Fragen oder auch Probleme aufwerfen, sind die Unternehmensumwandlung, die Unternehmensinsolvenz sowie die Haftung von Gesellschaftern und Geschäftsführern.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Anwaltliche Vertretung im Rechtsgebiet Gesellschaftsrecht offeriert gern Herr Rechtsanwalt Rainer-Michael Rößler mit Anwaltsbüro in Regensburg
Weidner & Rößler Rechtsanwälte
Pfarrergasse 2
93047 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 78849800
Telefax: 0941 78849801

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Kanzlei Weidner & Rößler Rechtsanwälte bietet Rechtsberatung zum Gebiet Gesellschaftsrecht jederzeit gern im Umland von Regensburg
Weidner & Rößler Rechtsanwälte
Pfarrergasse 2
93047 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 78849800
Telefax: 0941 78849801

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Gesellschaftsrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Diplom-Kaufmann Christian von der Linden immer gern in der Gegend um Regensburg
vdLP von der Linden & Partner Rechtsanwälte, Steuerberater
Dr.-Gessler-Strasse 45
93051 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 5956580
Telefax: 0941 59565885

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsauskünfte im Rechtsgebiet Gesellschaftsrecht offeriert in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Josef Kagleder mit Büro in Regensburg
Pengler Biebl Kagleder Thierack Rechtsanwälte und Steuerberater
Guerickstraße 1
93053 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 705510
Telefax: 0941 7055130

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsauskunft im Rechtsgebiet Gesellschaftsrecht erbringt gern Herr Rechtsanwalt Alois Biebl mit Anwaltsbüro in Regensburg
Pengler Biebl Kagleder Thierack Rechtsanwälte und Steuerberater
Guerickstraße 1
93053 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 705510
Telefax: 0941 7055130

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Axel Becking mit RA-Kanzlei in Regensburg hilft als Anwalt Mandanten qualifiziert bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen aus dem Bereich Gesellschaftsrecht
Becking & Janzen Rechtsanwälte
Alter Kornmarkt 1
93047 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 585480
Telefax: 0941 5854819

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Rechtsbereich Gesellschaftsrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Dr. Michael Bossmann immer gern vor Ort in Regensburg
Bossmann Fachanwälte für Arbeitsrecht
Ägidienplatz 7a
93047 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 60093270
Telefax: 0941 60093280

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Sonja Kulzer bietet anwaltliche Beratung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Gesellschaftsrecht ohne große Wartezeiten in Regensburg

Herrichstr. 25
93049 Regensburg
Deutschland


Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Tobias Scheidler berät zum Gebiet Gesellschaftsrecht engagiert in der Umgebung von Regensburg

Isinoweg 9
93053 Regensburg
Deutschland


Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Sandra Zieglmeier bietet anwaltliche Hilfe zum Gebiet Gesellschaftsrecht gern vor Ort in Regensburg

Kumpfmühler Str. 3
93047 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 780390
Telefax: 0941 7803929

Zum Profil
Rechtsauskünfte im Schwerpunkt Gesellschaftsrecht offeriert kompetent Herr Rechtsanwalt Thomas Schinhärl (Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht) mit Anwaltsbüro in Regensburg

Osterhofener Str. 10/III
93055 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 7996980
Telefax: 0941 7996988

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Roland Weber-Marxreiter unterstützt Mandanten zum Anwaltsbereich Gesellschaftsrecht kompetent in Regensburg

Gerhardingerstr. 13
93059 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 8309698

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Michael Schörnig mit Rechtsanwaltsbüro in Regensburg berät als Rechtsanwalt Mandanten fachmännisch aktuellen Rechtsfragen im Bereich Gesellschaftsrecht

Ziegetsdorfer Str. 109
93051 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 698440
Telefax: 0941 6984420

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Katrin Wolfsteiner bietet Rechtsberatung zum Gesellschaftsrecht ohne große Wartezeiten in der Umgebung von Regensburg

Bruderwöhrdstr. 15
93055 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 5985877
Telefax: 0941 5985878

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Rainer Rockenstein mit Kanzleisitz in Regensburg hilft als Anwalt Mandanten kompetent bei Rechtsproblemen im Rechtsbereich Gesellschaftsrecht

Kumpfmühler Str. 63
93051 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 9468084
Telefax: 0941 999063

Zum Profil
Anwaltliche Vertretung im Gebiet Gesellschaftsrecht bietet in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Dr. Martin Bartmann (Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht) mit Anwaltskanzlei in Regensburg

Prüfeninger Str. 62
93049 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 920690
Telefax: 0941 9206920

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Stefan Fruth mit RA-Kanzlei in Regensburg unterstützt Mandanten qualifiziert bei aktuellen Rechtsthemen mit dem Schwerpunkt Gesellschaftsrecht

Bismarckplatz 5
93047 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 55656
Telefax: 0941 5999826

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Rechtsgebiet Gesellschaftsrecht gibt gern Herr Rechtsanwalt Lothar Illing-Bücherl mit Anwaltskanzlei in Regensburg

Dr.-Gessler-Str. 6
93051 Regensburg
Deutschland

Telefax: 0941 3074840

Zum Profil
Anwaltliche Hilfe im Gesellschaftsrecht erbringt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Thomas Mörz aus Regensburg

Albertstr. 11
93047 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 5674567
Telefax: 0941 5674568

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Stefanie Schwolow aus Regensburg berät Mandanten fachkundig bei aktuellen Rechtsthemen mit dem Schwerpunkt Gesellschaftsrecht

Gutenbergstr. 17
93051 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 990072
Telefax: 0941 990073

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen zum Rechtsbereich Gesellschaftsrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Thomas Troidl kompetent in Regensburg

Roritzerstr. 2a
93047 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 55156
Telefax: 0941 58937

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Wolfgang Schlachter in Regensburg berät als Rechtsanwalt Mandanten fachmännisch juristischen Fragen im Rechtsbereich Gesellschaftsrecht

Roritzerstr. 2a
93047 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 55156
Telefax: 0941 58937

Zum Profil
Anwaltliche Vertretung im Rechtsbereich Gesellschaftsrecht erbringt kompetent Herr Rechtsanwalt Dr. Rudolf Dobmeier mit Büro in Regensburg

Prüfeninger Str. 20
93049 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 2303910
Telefax: 0941 23039120

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Volker Käsewieter mit Anwaltsbüro in Regensburg hilft als Anwalt Mandanten aktiv juristischen Themen aus dem Bereich Gesellschaftsrecht

Margaretenstr. 14
93047 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 29844790
Telefax: 0941 298447920

Zum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten im Gesellschaftsrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Wolfgang Ortkras persönlich im Ort Regensburg

Ladehofstr. 28
93049 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 464410
Telefax: 0941 4644110

barrierefreiZum Profil

Seite 1 von 2:  1   2

Kurzinfo zu Gesellschaftsrecht in Regensburg

Bei allen Problemen und Fragen im Gesellschaftsrecht sollten Sie schnell agieren und Rat bei einem Rechtsanwalt für Gesellschaftsrecht einholen

Rechtsanwalt für Gesellschaftsrecht in Regensburg (© zerbor - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Gesellschaftsrecht in Regensburg
(© zerbor - Fotolia.com)

Nachdem das Gesellschaftsrecht sehr diffizil ist und es immer wieder und schnell zu diversen Problemstellungen und Fragen kommen kann, zu deren Klärung umfassendes Fachwissen erforderlich ist, sollte man sich schon bei Gesellschaftsgründung einen kompetenten Anwalt zur Seite stellen. Das Beste, was man machen kann, ist es, sich entweder an einen Fachanwalt für Gesellschaftsrecht zu wenden oder an einen Rechtsanwalt im Gesellschaftsrecht aus Regensburg, zu dessen Kernkompetenzen das Gesellschaftsrecht gehört.

Gesellschaftsrechtliche Umstrukturierung, Unternehmenskauf, Schwierigkeiten mit dem Wettbewerbsverbot - bei sämtlichen Fragestellungen im Gesellschaftsrecht sind Sie bei einem Anwalt in den allerbesten Händen

Ein Rechtsanwalt zum Gesellschaftsrecht in Regensburg kann sowohl in der Praxis als auch in der Theorie mit einem großen Fachwissen aufwarten. Er kann Gesellschafter-Geschäftsführer bei den unterschiedlichsten Problemen und Fragen rechtlich beraten und eine rechtliche Stütze bieten. Anzuführen ist hierbei beispielsweise ein Unternehmenskauf. In diesem Fall kann der Rechtsanwalt beraten, verschiedene Transaktionsmodelle erarbeiten, die Vertragsgestaltung übernehmen und den faktischen Unternehmensübergang rechtlich begleiten. Ein Anwalt aus Regensburg für Gesellschaftsrecht ist ferner der ideale Ansprechpartner, wenn die gesellschaftsrechtliche Reorganisation eines Unternehmens vonnöten ist, denn er verfügt in aller Regel auch über ein fundiertes fachliches Know-how im Umwandlungsrecht. Das Wettbewerbsverbot, dies ist ein weiterer Bereich, bei dem es, kommt es zu Problemen oder Fragen, unbedingt angeraten ist, sich von einem Anwalt beraten und helfen zu lassen. Generell unterliegen Gesellschafter einer GmbH, Kommanditgesellschaft, OHG etc. einem Wettbewerbsverbot. Kommt es allerdings zu einem Streit zwischen den Gesellschaftern, dann ist es nicht selten gerade das Wettbewerbsverbot und dessen Nichtbeachtung, das für weiteren Zündstoff sorgt. Ein Anwalt im Gesellschaftsrecht wird auch in derartigen Fällen nicht nur beraten, sondern auch praktisch aktiv werden wie zum Beispiel mit einer Unterlassungsklage.


News zum Gesellschaftsrecht
  • Bild Frankfurter Büro von GÖRG wächst weiter (10.12.2008, 09:06)
    Neue Räume im Bürohaus an der Alten Oper Frankfurt/Berlin. Das Frankfurter Büro der Sozietät GÖRG hat am 8. Dezember 2008 seine neuen Räumlichkeiten im Bürohaus an der Alten Oper, Neue Mainzer Straße 69-75, bezogen. Um die erfolgreiche Arbeit des Frankfurter Büros und das seit acht Jahren kontinuierliche Wachstum fortsetzen ...
  • Bild BGH zur sog. "gespaltenen Beitragspflicht" (06.11.2007, 10:14)
    BGH zur Beurteilung einer so genannten "gespaltenen Beitragspflicht" im Gesellschaftsvertrag eines geschlossenen Immobilienfonds Der für das Gesellschaftsrecht zuständige II. Zivilsenat des Bundesgerichtshofes hatte sich erneut mit der Frage der Zulässigkeit von - zu der festen Einlageschuld des Gesellschafters hinzutretenden - laufenden finanziellen Belastungen der Gesellschafter eines geschlossenen Immobilienfonds zu befassen. Die ...
  • Bild Neue Anwaltskanzlei für Wirtschaftsrecht in Köln und Düsseldorf (02.07.2012, 15:45)
    Köln, 02. Juli 2012 - Mit Fokus bei der Beratung in wirtschaftsrechtlichen Fragestellungen, hat die Kanzlei KBM Legal Rechtsanwälte GbR (www.kbm-legal.com) zum 1. Juni 2012 ihre operative Tätigkeit aufgenommen. Die neue Sozietät in Köln und Düsseldorf ist spezialisiert auf die Vertretung kleiner und mittlerer Unternehmen sowie von Selbständigen, Freiberuflern und ...

Forenbeiträge zum Gesellschaftsrecht
  • Bild Übergang von Geschäftsanteilen einer GmbH im Falle einer Fusion (14.10.2015, 11:22)
    Hallo,ich habe eine Frage zum Gesellschaftsrecht.Angenommen eine Firma A1 besitzt als Gesellschafter Geschäftsanteile einer Firma B.Im folgenden führen die Firma A1 und die Firma A2 eine Fusion durch, bei der die Firma A1 in der Firma A2 aufgeht. Die Geschäftsanteile der Firma B gehen dabei ebenfalls mit auf die Firma ...
  • Bild GmbH als Erbin des Alleingesellschafters (28.05.2012, 15:13)
    Hallo, angenommen, der Alleingesellschafter A einer GmbH B mit Geschäftsführer G setzt B als Alleinerben ein. Da scheint doch zunächst eine wirksame Erbeinsetzung vorzuliegen, denn der Gesellschaftsanteil ist vererblich (§ 15 GmbHG) und die GmbH ist als juristische Person auch erbfähig. Das Ergebnis - eine sich selbst gehörende GmbH - geht aber nicht ...
  • Bild Rechtsbeistand bei begrenzten Möglichkeiten (10.10.2015, 14:05)
    Mal angenommen, ein Geschädigter mit sehr begrenzten finanziellen Möglichkeiten, würde einen,an Gerechtigkeit interessierten, versierten, kampflustigen Rechtsbeistand (gerne auch pensionierter Rechtsanwalt, Richter ...) suchen, zwecks Wiederbeschaffung einer 6-stelligen Summe (Betrug, Bank- oder Vertragsrecht, Gesellschaftsrecht, Insolvenzrecht, Absonderung Grundschuld)- wo könnte er solchen finden?:cry:
  • Bild Fachanwalt (05.10.2003, 20:17)
    Hallo ! Wie wird man eigentlich Fachanwalt für Familien-,Straf-, oder Verkehrsrecht ?? Muss man hier nochmal eine extra Prüfung machen, um den Titel "Fachanwalt" benutzen zu dürfen ?? Mfg Jens
  • Bild Unternehmensgesellschaft 2 Personen mit Webseite (07.02.2012, 23:27)
    Sorry mistake...bitte bei Gesellschaftsrecht schauen...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (7)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (1)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Gesellschaftsrecht
  • BildBGH: Das Abwerbeverbot und seine Grenzen
    Der Bundesgerichtshof (BGH) hat in seinem Urteil vom 30.04.2014 Stellung zum sog. Abwerbeverbot unter Arbeitgebern und dessen Reichweite genommen (AZ.: I ZR 245/12). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Zunächst führte der BGH aus, dass das Abwerbeverbot grundsätzlich wie das Einstellungsverbot im Sinne des Handelsgesetzbuchs (HGB) gerichtlich ...
  • BildDie Gründung einer Limited (Ltd.) im Überblick
    Die Gründung einer Limited (Ltd.) wird von vielen Gründern als vorteilhaft angesehen, da das Mindeststartkapital im Gegensatz zur Gründung einer GmbH sehr gering ist. Mittlerweile hat der deutsche Gesetzgeber die Lücke geschlossen und das Gründen einer Unternehmergesellschaft (UG) eingeführt. Hat es trotzdem noch Vorteile eine Ltd. zu als ...
  • BildBSG: GmbH-Geschäftsführer sind in der Regel sozialversicherungspflichtig
    „Geschäftsführer sollten dringend prüfen, ob sie der Sozialversicherungspflicht unterliegen. Das Bundessozialgericht hat seine hohen Anforderungen an die Selbstständigkeit eines Geschäftsführers erneut bestätigt“, sagt Rechtsanwalt Markus Jansen, Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht und Partner der Kanzlei AJT in Neuss. Die Frage, ob ein Geschäftsführer abhängig beschäftigt oder selbstständig ist, ...
  • BildGmbH Gründung mit mehreren Gesellschaftern
    In der heutigen Zeit wird gerne behauptet, dass die Gründung von Unternehmen einfacher ist als noch für 10 oder 20 Jahren. In vielerlei Hinsicht mag das stimmen, andererseits dauert es auch heute eine kleine Ewigkeit bis z.B. eine GmbH gegründet worden ist. Im folgenden Ratgeber ...
  • BildBGH: Beschränkung der Haftung des ausgeschiedenen Gesellschafters
    Mit Urteil vom 19.05.2015 entschied der Bundesgerichtshof (BGH), dass ein ausgeschiedener Gesellschafter nicht für erst nach seinem Ausscheiden fällig gewordene Stammeinlagen seiner Mitgesellschafter haftet (Az.: II ZR 291/14). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Im vorliegenden Fall war der Beklagte mit einem Geschäftsanteil von 2.500,00 EUR an einer ...
  • BildFusionskontrolle zwischen zwei Unternehmen
    Fusionieren zwei große Unternehmen verbergen sich dahinter immer wirtschaftliche und finanzielle Interessen. Für den Verbraucher besteht die Gefahr einer riesigen Marktmachtverschiebung, durch welche die der freie Wettbewerb eingeschränkt wird und schließlich die Preise steigen können. Aus diesem Grund kontrolliert das Bundeskartellamt mit dem Instrument der Fusionskontrolle oder Zusammenschlusskontrolle ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.