Rechtsanwalt für EDV-Recht in Regensburg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Bei Rechtsangelegenheiten zum Schwerpunkt EDV-Recht unterstützt Sie Kanzlei Weidner & Rößler Rechtsanwälte gern im Ort Regensburg
Weidner & Rößler Rechtsanwälte
Pfarrergasse 2
93047 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 78849800
Telefax: 0941 78849801

Zum Profil Nachricht senden
Rechtsauskünfte im EDV-Recht bietet jederzeit Herr Rechtsanwalt Thomas Mörz mit Kanzlei in Regensburg

Albertstr. 11
93047 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 5674567
Telefax: 0941 5674568

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Gebiet EDV-Recht offeriert in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Wolfgang Ortkras mit Anwaltskanzlei in Regensburg

Ladehofstr. 28
93049 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 464410
Telefax: 0941 4644110

barrierefreiZum Profil
Frau Rechtsanwältin Sabine Stierstorfer mit Anwaltsbüro in Regensburg vertritt Mandanten engagiert juristischen Fragen im Bereich EDV-Recht

Dechbettener Str. 39
93049 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 7059733
Telefax: 03222 1464200

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Rechtsgebiet EDV-Recht unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Sabine Sobola immer gern in Regensburg

Prinz-Ludwig-Str. 11
93055 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 585710
Telefax: 0941 5857114

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Matthias Löchel unterstützt Mandanten im Schwerpunkt EDV-Recht ohne große Wartezeiten in Regensburg

Obermünsterstr. 9
93047 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 56959984
Telefax: 0941 5865186

barrierefreiZum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Thomas Eder mit Kanzleisitz in Regensburg hilft als Anwalt Mandanten fachmännisch bei Rechtsproblemen im Schwerpunkt EDV-Recht

Albertstr. 8
93047 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 595360
Telefax: 0941 5953610

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Susanne Kroiß mit Anwaltsbüro in Regensburg berät Mandanten jederzeit gern bei Rechtsfällen im Rechtsgebiet EDV-Recht

Pflanzenmayerstr. 25
93049 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 4607370
Telefax: 0941 4607371

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen zum Rechtsbereich EDV-Recht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Michael Mattlener gern in der Gegend um Regensburg

Rudolf-Schlichtinger-Str. 75
93055 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 30796902

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Tobias Salzig bietet anwaltliche Beratung zum Bereich EDV-Recht gern im Umland von Regensburg

Badstr. 34
93059 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 5839346
Telefax: 0941 5839347

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten zum EDV-Recht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Ludwig Wachter gern vor Ort in Regensburg

Frankenstr. 9
93059 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 2966001
Telefax: 0941 2966002

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum EDV-Recht
  • Bild Kein Losentscheid über Fortbestand von Spielhallen erlaubt (06.09.2017, 15:06)
    Lüneburg (jur). Im Streit um den Fortbestand von Spielhallen dürfen die Kommunen nicht einfach per Los entscheiden. Für die Auswahl zwischen konkurrierenden Betreibern hat das Niedersächsische Oberverwaltungsgericht (OVG) in Lüneburg sogar ein Gesetz gefordert; daran fehle es bislang, so das OVG in einem am Dienstag, 5. September 2017, bekanntgegebenen Beschluss ...
  • Bild Kein Feuerwerk auf Spiekeroog erlaubt (20.12.2017, 11:09)
    Oldenburg (jur). Das seit einigen Jahren geltende Feuerwerksverbot auf der Nordseeinsel Spiekeroog verletzt nicht das Recht der Bürger auf freie Entfaltung ihrer Persönlichkeit. Das Verbot ist zur Vermeidung von Lärm zu Recht erlassen worden und steht im Einklang mit der Spiekerooger Lärmschutzverordnung, entschied das Oberlandesgericht (OLG) Oldenburg in einem am ...
  • Bild Bei Sturmwarnung muss Arbeitgeber Betriebsgelände sichern (12.09.2017, 10:01)
    Düsseldorf (jur). Arbeitgeber müssen bei einer Sturmwarnung Gefahrenquellen auf dem Betriebsgrundstück im Blick haben und sichern. Zerstört infolge eines Sturms ein rollender Großmüllbehälter ein parkendes Auto, muss der Arbeitgeber wegen seiner Verletzung der Verkehrssicherungspflicht den entstandenen Schaden erstatten, urteilte am Montag, 11. September 2017, das Landesarbeitsgericht (LAG) Düsseldorf (Az.: 9 ...

Forenbeiträge zum EDV-Recht
  • Bild Tätowierung bei Minderjährigen, Gefahrübergang (08.03.2013, 10:32)
    Hi, ich schreibe gerade meine kleine Hausarbeit im bürgerlichen Recht. Es geht um einen 17 Jährigen, der sich das Logo des FC Köln tätowieren lässt, dann aber unzufrieden ist und Ersatz für die Laserbehandlung zur Entfernung verlangt, usw. Nun meine Frage: Wie ist das eigetnlich mit dem Gefahrübergang bei Tätowierungen? Damit ...
  • Bild Anschlag mit Panzer - Staat machtlos? (21.01.2018, 01:25)
    Ich bin durch ein Witzbild auf Facebook auf ein nicht unbedingt wahrscheinliches, aber aus meiner Sicht juristisch interessantes Szenario gekommen: Terroristen gelingt es einen ausgemusterten ausländischen Panzer nach Berlin zu schaffen und mit diesem wahllos Gewalt gegen Zivilisten auszuüben. Ist es dem Staat rechtlich erlaubt den Panzer abzuschießen?Meine Überlegungen hierzu:1. ...
  • Bild Beziehung zu einer Minderjährigen (08.05.2017, 00:14)
    Ist eine Beziehung zwischen einem 14 jährigen Mädchen und einem 34 jährigen Mann erlaubt.Können die beiden Sex haben, solange die sexuelle Selbstbestimmung nicht ausgenutzt und oder das Mädchen erpresst wird?Also wenn es sich um eine richtige Liebesbeziehung handelt.Würde der Vater mit einer Anzeige wegen sexuellen Missbrauchs durchkommen, wenn das Mädchen ...
  • Bild Haus hat keinen Kanalanschluss, wer hat Recht (08.06.2013, 19:52)
    Ein Mann hat ein kleines Haus gekauft, dieses wurde bisher als Ferienhaus benutzt. Der Mann hat dies renoviert und durch pers. Umstände nicht selbst nutzen können. Daher hat er dies wieder verkauft. Nach diesem Verkauf stellt sich heraus, dass der neue Eigentümer Probleme mit dem Abfluß hat. Es wird die ...
  • Bild Pflichten Empfänger eines falschen Briefes (16.01.2013, 14:48)
    Hallo, nehmen wir mal an A bekommt ein an ihn adressiertes Schreiben von einer Behörde. In dieses Schreiben wurde versehentlich ein an eine andere Person (andere PLZ, total anderer Name) adressiertes Schreiben einkuvertiert. Es ist also kein geschlossener Brief, den man einfach mit Vermerk der Falschzustellung in den nächsten Briefkasten werfen könnte. Mal ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (2)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum EDV-Recht

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.