Rechtsanwalt für Berufsunfähigkeitsversicherung in Regensburg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Norbert Wagner mit Rechtsanwaltsbüro in Regensburg hilft als Rechtsbeistand Mandanten kompetent bei Rechtsfragen aus dem Bereich Berufsunfähigkeitsversicherung

Hofgartenweg 4
93051 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 94077
Telefax: 0941 999363

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Berufsunfähigkeitsversicherung
  • Bild Keine unangemessene Benachteiligung des Versicherungsnehmers bzgl. des Nachprüfungsrechts des Versic (04.07.2012, 14:28)
    Im Rahmen einer Berufsunfähigkeitsversicherung sollen Versicherer zulässigerweise ein Nachprüfungsrecht zur Fortdauer der Berufsunfähigkeit haben. GRP Rainer Rechtsanwälte und Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart www.grprainer.com führen aus: In dem vom Landgericht Bremen zu entscheidenden Fall (Urt. v. 10.03.2011, Az. 6 O 1802/10) begehrte der Versicherungsnehmer die Feststellung, ...
  • Bild Berufsunfähigkeit: Krankenheiten verschwiegen - Verlust des Versicherungsschutzes (13.05.2008, 08:03)
    Wer beim Abschluss einer privaten Berufsunfähigkeitsversicherung Erkrankungen verschweigt, kann den Versicherungsschutz verlieren Nur wer beim Abschluss einer privaten Berufsunfähigkeitsversicherung die Fragen des Versicherers nach Erkrankungen wahrheitsgemäß beantwortet hat, darf sich gut versichert fühlen. Andernfalls droht ihm nämlich, dass die Versicherung den Vertrag später erfolgreich wegen arglistiger Täuschung anficht und er keinerlei ...
  • Bild BVerfG: Versicherungsvertragliche Obliegenheit zur Schweigepflichtentbindung ... (10.11.2006, 11:24)
    Versicherungsvertragliche Obliegenheit zur Schweigepflichtentbindung muss Möglichkeit zu informationellem Selbstschutz bieten Die Beschwerdeführerin schloss mit einem Versicherungsunternehmen einen Lebensversicherungsvertrag mit Berufsunfähigkeits-Zusatzversicherung ab. Nach den Versicherungsbedingungen des Unternehmens hat der Versicherte, wenn er Versicherungsleistungen beantragt, Ärzte, Krankenhäuser, sonstige Krankenanstalten, Pflegeheime, bei denen er in Behandlung oder Pflege war oder sein wird, sowie Pflegepersonen, andere Personenversicherer und Behörden zu ermächtigen, dem Versicherungsunternehmen ...

Forenbeiträge zum Berufsunfähigkeitsversicherung
  • Bild Rückforderung von Wohngeld (07.06.2015, 09:13)
    Hallo, ich brauche bitte Eure Hilfe bei folgenden fiktiven Fall:Eine Person hat Wohngeld erhalten. Diese Person hat von der privaten berufsunfähigkeitsversicherung nun rückwirkend Leistungen erhalten und soll das Wohngeld nun zurückzahlen. Die Person konnte jedoch nicht wissen, dass die Versicherung rückwirkend zahlt. Logisch erscheint mir, dass die Person für die ...
  • Bild Berufsunfähigkeitsversicherung und Tinnitus (23.08.2006, 23:17)
    Hallo! Mich beschäftigt folgendes Problem, bei dem ich mir von euch Hilfe verspreche: Jemand ist gerade dabei eine Berufsunfähigkeitsversicherung abzuschliessen. Ist auch fast alles okay mit seiner Krankengeschichte, bis auf seinen Tinnitus. Die Person hat seit ca. 1 Jahr einen minimalen Pfeifton im linken Ohr (der HNO-Arzt sagte, es sei kein wirklicher ...
  • Bild Fachklinik verweigert Notfallbehandlung für Kassenpatienten !? (04.12.2013, 16:18)
    ...folgend rein hypothetischer Fall!!! Herr Hans Mustermann(Name frei erfunden), selbst in einem medizinischen Beruf tätig, hatte einen schweren Sportunfall.Beim Sport reißt plötzlich das vordere Kreuzband und der Innenmeniskus(Korbhenkelriss)der, wie sich viele Tage später im MRT/Magnetresonanztomographie/Kernspintomographie heraus stellte, im Kniegelenk eingeklemmt ist!Herr Mustermann,läßt sich direkt nach dem Ereignis in eine ...
  • Bild Versicherung, Maklerprovision: Recht auf Auskunft? (20.05.2014, 12:34)
    Ein Versicherungsnehmer hat im Dezember 2012 eine Kombiversicherung, bestehend aus privater Rentenversicherung und Berufsunfähigkeitsversicherung über einen befreundeten Versicherungsmakler abgeschlossen. Dieser versicherte Ihm ausdrücklich keine Provision an der Vermittlung zu verdienen. Als der Versicherungsnehmer nun eine Kostenaufstellung seitens der Versicherung verlangt, stellt er fest, Abschluss- und Vertriebskosten in Höhe von im ...
  • Bild Berufsunfähigkeitsversicherung (01.10.2013, 18:13)
    bitte löschen!
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.