Rechtsanwalt für Baurecht in Regensburg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Gibt es juristische Fragen oder Unstimmigkeiten, die im Zusammenhang mit dem Bau von Gebäuden stehen, fällt dies in den Rechtsbereich des Baurechts. Doch nicht nur juristische Unstimmigkeiten beim Bau von Gebäuden fallen in das Rechtsgebiet des Baurechts, sondern auch Rechtsfragen, die sich beim Beseitigen oder Ändern von Gebäuden ergeben. Das Baurecht gliedert sich in 2 Bereiche, das private und das öffentliche Baurecht. Im privaten Baurecht wird die rechtliche Beziehung zwischen am Bau beteiligten privaten Personen geregelt. Das öffentliche Baurecht umfasst die Gesamtheit der Rechtsnormen, die sich auf die Zulässigkeit der Nutzung oder Errichtung bzw. Veränderung von Gebäuden beziehen. Im Vordergrund steht dabei das Interesse und das Wohl von Anliegern und der Allgemeinheit. In den Bereich des öffentlichen Baurechts fallen das Bauplanungsrecht und das Bauordnungsrecht.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Bei Rechtsfällen rund um den Schwerpunkt Baurecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Dipl.-Jur. Univ. Markus Rebl kompetent in der Gegend um Regensburg
Treutler Rechtsanwälte Fachanwälte
Prüfeninger Str. 62
93049 Regensburg
Deutschland

Telefon: +49 941920690
Telefax: +49 9419206920

Zum Profil Nachricht senden
Rechtsberatung im Schwerpunkt Baurecht erbringt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Wolfgang Hofmann mit Kanzleisitz in Regensburg

Weißenburgstr. 23
93047 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 4670520
Telefax: 0941 4670523

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Wolfgang Schlachter mit Anwaltsbüro in Regensburg berät als Rechtsanwalt Mandanten aktiv bei aktuellen Rechtsthemen im Schwerpunkt Baurecht

Roritzerstr. 2a
93047 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 55156
Telefax: 0941 58937

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Baurecht offeriert jederzeit Frau Rechtsanwältin Veronika Schöberl mit Anwaltskanzlei in Regensburg

Emmeramsplatz 5
93047 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 59952190
Telefax: 0941 59952199

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dipl.-Kfm. Wolf-Henner Riebeling mit Rechtsanwaltsbüro in Regensburg hilft als Rechtsbeistand Mandanten fachkundig aktuellen Rechtsfragen aus dem Bereich Baurecht

Scharnhorststr. 2
93049 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 307180
Telefax: 0941 3071818

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen im Baurecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Peter Nickl kompetent im Ort Regensburg

Yorckstr. 20
93049 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 89967340
Telefax: 0941 89967367

barrierefreiZum Profil
Bei Rechtsfällen rund um den Schwerpunkt Baurecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Wolfgang Ortkras engagiert im Ort Regensburg

Ladehofstr. 28
93049 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 464410
Telefax: 0941 4644110

barrierefreiZum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten zum Baurecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Urs Erös jederzeit in Regensburg

Andreasstr. 20
93059 Regensburg
Deutschland

Telefax: 0941 28005279

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Rolf Bau mit RA-Kanzlei in Regensburg berät Mandanten jederzeit gern bei Rechtsfällen mit dem Schwerpunkt Baurecht

Wittelsbacherstr. 2
93049 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 25068
Telefax: 0941 25069

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Markus Wilfurth in Regensburg hilft als Anwalt Mandanten aktiv juristischen Fragen im Schwerpunkt Baurecht

Kumpfmühler Str. 1b
93047 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 297670
Telefax: 0941 2976720

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Konrad Lehmann unterhält seine Anwaltskanzlei in Regensburg vertritt Mandanten jederzeit gern bei Rechtsproblemen im Bereich Baurecht

Placidusstr. 10
93053 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 73046+73047
Telefax: 0941 700971

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Rechtsbereich Baurecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Thomas Troidl kompetent im Ort Regensburg

Roritzerstr. 2a
93047 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 55156
Telefax: 0941 58937

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Martin Zeilhofer bietet Rechtsberatung zum Baurecht ohne große Wartezeiten in Regensburg

Wieshuber Straße 3
93059 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 46240
Telefax: 0941 4624190

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Michael Betz mit Kanzleisitz in Regensburg hilft als Rechtsbeistand Mandanten jederzeit gern juristischen Themen aus dem Bereich Baurecht

D.-Martin-Luther-Str. 8
93047 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 55514
Telefax: 0941 58956

Zum Profil
Anwaltliche Vertretung im Baurecht erbringt in Ihrer Nähe Frau Rechtsanwältin Dr. Margarete Spiecker mit Anwaltskanzlei in Regensburg

Ladehofstr. 28
93049 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 2809450
Telefax: 0941 28094510

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Stefan Fruth unterhält seine Anwaltskanzlei in Regensburg berät Mandanten qualifiziert bei Rechtsproblemen im Rechtsbereich Baurecht

Bismarckplatz 5
93047 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 55656
Telefax: 0941 5999826

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Thomas Georgi berät Mandanten zum Gebiet Baurecht kompetent im Umland von Regensburg

Lappersdorfer Str. 9
93059 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 29844340
Telefax: 0941 29844344

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Thomas Müller unterstützt Mandanten im Schwerpunkt Baurecht kompetent im Umland von Regensburg

Kumpfmühler Str. 8
93047 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 2803264
Telefax: 0941 2803265

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Ulrich Seidler mit Niederlassung in Regensburg unterstützt Mandanten engagiert bei ihren juristischen Fällen aus dem Schwerpunkt Baurecht

Ludwig-Eckert-Str. 10
93049 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 460770
Telefax: 0941 4607722

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten zum Rechtsbereich Baurecht vertritt Sie Frau Rechtsanwältin Susanne Kroiß kompetent vor Ort in Regensburg

Pflanzenmayerstr. 25
93049 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 4607370
Telefax: 0941 4607371

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Gebiet Baurecht gibt kompetent Herr Rechtsanwalt Rolf Schmitz-Rosellen mit Anwaltskanzlei in Regensburg

Dr.-Gessler-Str. 6/I
93051 Regensburg
Deutschland


Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Karl Straube in Regensburg unterstützt Mandanten kompetent aktuellen Rechtsfragen im Rechtsgebiet Baurecht

Margaretenstr. 11
93047 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 297180
Telefax: 0941 25650

Zum Profil
Rechtliche Beratung im Schwerpunkt Baurecht erbringt jederzeit Herr Rechtsanwalt Thomas Krziminski aus Regensburg

D.-Martin-Luther-Str. 8
93047 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 55514
Telefax: 0941 58956

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Rechtsgebiet Baurecht berät Sie Frau Rechtsanwältin Nathalie Petzendorfer jederzeit im Ort Regensburg

Michael-Burgau-Str. 20
93049 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 35191
Telefax: 0941 3076648

Zum Profil
Bei Rechtsfällen zum Baurecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Walter Bräuner immer gern im Ort Regensburg

Prüfeninger Str. 72
93049 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 29002330
Telefax: 0941 29002331

Zum Profil

Seite 1 von 2:  1   2

Kurzinfo zu Baurecht in Regensburg

Holen Sie sich frühzeitig rechtlichen Rat ein

Rechtsanwalt für Baurecht in Regensburg (© BillionPhotos.com - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Baurecht in Regensburg
(© BillionPhotos.com - Fotolia.com)

Vor allem, wenn es um den Hausbau geht oder den Immobilienkauf, dann sind rechtliche Unstimmigkeiten in etlichen Fällen nicht zu vermeiden. Die Problemfelder sind zahlreich und reichen von Problemen bei der Baugenehmigung und dem Bauantrag bis hin zu rechtlichen Fragestellungen in Bezug auf den Bebauungsplan. Streitigkeiten bezüglich der Grenzbebauung, dem Wegerecht und etwaiger Abstandsflächen sind überdies nicht selten Gründe, die Bauherren zum Rechtsanwalt führen. Am häufigsten kommt es allerdings bei der Bauabnahme zu Schwierigkeiten, die Ratschläge oder die rechtliche Unterstützung durch einen Anwalt erforderlich werden lassen.

Mit einem Anwalt für Baurecht haben Sie die ideale Basis, zu Ihrem Recht zu gelangen

Haben Sie rechtliche Probleme oder Fragen, die in den Bereich des Baurechts fallen, dann sollten Sie nicht zögern und sich so schnell als möglich an einen Rechtsanwalt zum Baurecht wenden. Regensburg bietet einige Anwälte, die sich auf diesen Rechtsbereich spezialisiert haben. Ein Rechtsanwalt zum Baurecht in Regensburg wird sich fachkundig Ihrem juristischen Problem widmen und Sie darüber aufklären, wie Sie am besten zu Ihrem Recht gelangen. Er kennt sich im Enteignungsrecht genauso aus wie im Bauträgerrecht. Mit einem Anwalt zum Baurecht aus Regensburg haben Sie einen Experten an Ihrer Seite, der Ihnen hilft, Ihr Recht in allen Belangen rund um das Baurecht durchzusetzen. Gleich, ob es um Schwierigkeiten mit dem Bebauungsplan, dem Bauantrag oder auch der Bauabnahme geht.


News zum Baurecht
  • Bild DGAP-News: Ashurst LLP: Satzungsregelung zur Redezeitbeschränkung in der Hauptversammlung: Ashurst e (28.02.2010, 20:30)
    Ashurst LLP / Hauptversammlung/Rechtssache09.02.2010 09:36 Veröffentlichung einer Financial News, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.---------------------------------------------------------------------------P R E S S E I N F O R M A T I O NFrankfurt, 9. Februar 2010 --- ...
  • Bild Europäischer Gerichtshof fällt wegweisendes Urteil im Bau- und (14.09.2011, 16:30)
    Berlin, 14. September 2011. Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat ein bahnbrechendes Urteil im Bau- und Zivilrecht gefällt (Urt. v. 16.06.2011 – Rs. C65/09). In einem Streitfall zwischen einem Bauherrn und einem Lieferanten kommt der EuGH zu der Entscheidung, dass der Verkäufer fehlerhafter Baumaterialien die Kosten des Ein- und Ausbaus zu tragen ...
  • Bild Priestergräber im Industriegebiet? (17.06.2016, 16:43)
    Karlsruhe (jur). Die Menschenwürde ist ein Schutzrecht. Das hat das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe in einem am Freitag, 17. Juni 2016, veröffentlichten Beschluss zugunsten einer syrisch-orthodoxen Kirchengemeinde betont (Az.: 1 BvR 2202/13). Danach können Verwaltung und Gerichte einen gegen die Bürger gerichteten Eingriff nicht mit dem Gedanken der Menschenwürde rechtfertigen – ...

Forenbeiträge zum Baurecht
  • Bild Nebenkosten bei einer Wohnung auf zwei Geschossen und einer nicht abgeschlossenen Wohnung (28.03.2013, 14:45)
    Für folgende Situation:Das Haus wurde um 1905 erbaut. Es hat seit 1980 einen Eigentümer der seit 2007 Vermietet. Renoviert und umgebaut wurde das Haus von diesem Eigentümer 1980 zu:KG Heizungsraum über Raum erreichbar, 2 Räume mit Tür, Waschküche mit zusätzlichem sep. Zugang von Außen, alles über Flur mit ...
  • Bild Grunddienstbarkeit (28.02.2012, 11:51)
    Herr A hat in seinem Grundbuch eine Grunddienstbahrkeit in Form eines Geh- und Wegerechts eingetragen. Der Nutzer der Grunddienstbarkeit nutzt dies im vollen Umfang aus, sprich er rast über den Weg, das Leib und Leben der Kinder von Herrn A gefährdet sind. Nach mehrmaligen Auffordern durch einen Rechtsanwalt kommt der ...
  • Bild Baurecht und Nachbarrecht (11.01.2016, 11:21)
    Angenommen g hätte sich ein nettes Reihenhäuschen gekauft und wolle nun ausbauen. Das Reihenhäuschen könnte relativ klein sein, so wie alle anderen dort befindlichen Reihenhäuschen auch. Das gefiele dem g nicht. Deshalb würde g -entgegen sämtlicher anwaltlicher und gerichtlicher (!) Anweisungen - seine Arbeiter anweisen, mal eben die Nachbargrundstücke des ...
  • Bild Mangel nach Renovierung (04.01.2014, 22:11)
    HalloA kauft eine Wohnung von Kapitalgesellschaftdiese lässt die Toilette vor Einzug von Handwerker B (Generalbau) autauschenDiese wird an der bestehenden Vorwandinstallation montiertNach 10Monaten stellt A fest das die Fliesen hinter der Toilette reissen und der Übergang zwischen dem Boden und der Wand der Vorwandinstallation auf einmal große Spalten ...
  • Bild Ziegel fallen runter... Tennis wird gespielt... (19.11.2012, 19:44)
    Herr K. hat einen Nachbarn A. A. besitzt ein grosses Grundstück neben K., auf dem sich eine alte Werkhalle aus den 30er Jahren befindet. Von dieser Werkhalle fallen regelmäßig Ziegel auf das Grundstück von Herrn K. Dieser sieht seine Kinder dadurch gefährdet... Was kann Herr K. gegen diese Umstände tun. Welches Gesetz greift ...

Urteile zum Baurecht
  • Bild VG-SCHWERIN, 8 A 2460/04 (17.07.2008)
    1. Bei der Veranlagung eines Grundstücks für einen Anschlussbeitrag ist der bürgerlich-rechtliche Grundstücksbegriff (Buchgrundstück) maßgebend. Dies schließt die teilweise Heranziehung eines (hier: aus einem Flurstück bestehenden) Grundstücks aus. 2. (Abgaben)Satzungen können nur durch eine formgerecht erlassene Aufhebungssatzung aufgehoben werden (wie OVG...
  • Bild VG-OSNABRUECK, 1 A 101/02 (21.01.2003)
    Friedhofsgestaltungsvorschriften haben keine drittschützende Wirkung Die Klage des Nutzungsberechtigten eines Wahlgrabes ist mangels Klagebefugnis unzulässig, wenn sie mit dem Vorbringen erhoben wird, die Gestaltung des Nachbargrabes verstoße gegen Vorschriften des Friedhofsträgers über die Größe und Gestaltung von Grabmalen....
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, 8 S 2713/97 (28.04.1998)
    1. Ein (fast 10 m hoher) Sendemast und ein durch eine Kabelbrücke mit ihm verbundenes Betriebsgebäude, die auf einem talseitig ca 1,6 m hohen Betonsockel stehen, können nicht in drei rechtlich gesondert zu würdigende Teile aufgespalten werden, die jeder für sich genommen verfahrensfrei wären, sondern sind als Anlage, die dem Fernmeldewesen dient (Nr 26 des A...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (3)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (2)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Baurecht
  • BildAltlasten – was ist das genau und wer ist für die Beseitigung zuständig?
    Das Wort Altlast hat jeder schon einmal im Zusammenhang mit einem Baugrundstück gehört. Im besten Fall werden Altlasten, die sich unter der Erdoberfläche befinden, entdeckt, bevor man mit dem Hausbau beginnt. Was genau versteht sich unter dem Wort Altlast? Der Begriff der Altlast ist vom Gesetzgeber genau definiert, es ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.