Rechtsanwalt für Baurecht in Regensburg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Gibt es juristische Fragen oder Unstimmigkeiten, die im Zusammenhang mit dem Bau von Gebäuden stehen, fällt dies in den Rechtsbereich des Baurechts. Doch nicht nur juristische Unstimmigkeiten beim Bau von Gebäuden fallen in das Rechtsgebiet des Baurechts, sondern auch Rechtsfragen, die sich beim Beseitigen oder Ändern von Gebäuden ergeben. Das Baurecht gliedert sich in 2 Bereiche, das private und das öffentliche Baurecht. Im privaten Baurecht wird die rechtliche Beziehung zwischen am Bau beteiligten privaten Personen geregelt. Das öffentliche Baurecht umfasst die Gesamtheit der Rechtsnormen, die sich auf die Zulässigkeit der Nutzung oder Errichtung bzw. Veränderung von Gebäuden beziehen. Im Vordergrund steht dabei das Interesse und das Wohl von Anliegern und der Allgemeinheit. In den Bereich des öffentlichen Baurechts fallen das Bauplanungsrecht und das Bauordnungsrecht.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Bei Rechtsangelegenheiten zum Rechtsgebiet Baurecht berät Sie Kanzlei Rechtsanwaltskanzlei Hufnagel kompetent in der Gegend um Regensburg
Rechtsanwaltskanzlei Hufnagel
Am Königshof 3
93047 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 5993000
Telefax: 0941 59930020

Zum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Dipl.-Jur. Univ. Markus Rebl aus Regensburg hilft als Rechtsbeistand Mandanten fachkundig bei ihren juristischen Fällen aus dem Rechtsgebiet Baurecht
Treutler Rechtsanwälte Fachanwälte
Prüfeninger Str. 62
93049 Regensburg
Deutschland

Telefon: +49 941920690
Telefax: +49 9419206920

Zum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Wolfgang Hofmann bietet anwaltliche Vertretung zum Rechtsgebiet Baurecht kompetent im Umkreis von Regensburg

Weißenburgstr. 23
93047 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 4670520
Telefax: 0941 4670523

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Martin Zeilhofer mit Anwaltskanzlei in Regensburg hilft als Anwalt Mandanten jederzeit gern bei Rechtsfällen aus dem Rechtsgebiet Baurecht

Wieshuber Straße 3
93059 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 46240
Telefax: 0941 4624190

Zum Profil
Rechtsberatung im Schwerpunkt Baurecht offeriert gern Herr Rechtsanwalt Thomas Müller mit Anwaltsbüro in Regensburg

Kumpfmühler Str. 8
93047 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 2803264
Telefax: 0941 2803265

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Klaus Weigert in Regensburg hilft als Rechtsbeistand Mandanten qualifiziert juristischen Fragen im Rechtsgebiet Baurecht

Harzstr. 28
93057 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 66263
Telefax: 0941 46525895

Zum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten zum Baurecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Peter Nickl engagiert in der Gegend um Regensburg

Yorckstr. 20
93049 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 89967340
Telefax: 0941 89967367

barrierefreiZum Profil
Herr Rechtsanwalt Urs Erös bietet Rechtsberatung zum Rechtsgebiet Baurecht engagiert in der Umgebung von Regensburg

Andreasstr. 20
93059 Regensburg
Deutschland

Telefax: 0941 28005279

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Nathalie Petzendorfer in Regensburg berät als Rechtsanwalt Mandanten engagiert juristischen Fragen im Schwerpunkt Baurecht

Michael-Burgau-Str. 20
93049 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 35191
Telefax: 0941 3076648

Zum Profil
Rechtliche Beratung im Schwerpunkt Baurecht bietet gern Herr Rechtsanwalt Thomas Krziminski mit Büro in Regensburg

D.-Martin-Luther-Str. 8
93047 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 55514
Telefax: 0941 58956

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Gebiet Baurecht bietet kompetent Herr Rechtsanwalt Michael Betz mit Anwaltskanzlei in Regensburg

D.-Martin-Luther-Str. 8
93047 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 55514
Telefax: 0941 58956

Zum Profil
Bei Rechtsfragen im Baurecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Wolfgang Ortkras engagiert vor Ort in Regensburg

Ladehofstr. 28
93049 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 464410
Telefax: 0941 4644110

barrierefreiZum Profil
Frau Rechtsanwältin Susanne Kroiß mit Anwaltskanzlei in Regensburg unterstützt Mandanten fachmännisch bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen im Bereich Baurecht

Pflanzenmayerstr. 25
93049 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 4607370
Telefax: 0941 4607371

Zum Profil
Rechtsberatung im Gebiet Baurecht offeriert jederzeit Herr Rechtsanwalt Markus Wilfurth mit Kanzlei in Regensburg

Kumpfmühler Str. 1b
93047 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 297670
Telefax: 0941 2976720

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Karl Straube bietet anwaltliche Beratung zum Rechtsgebiet Baurecht gern in der Nähe von Regensburg

Margaretenstr. 11
93047 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 297180
Telefax: 0941 25650

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Rolf Schmitz-Rosellen mit Anwaltsbüro in Regensburg unterstützt Mandanten jederzeit gern bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen im Rechtsbereich Baurecht

Dr.-Gessler-Str. 6/I
93051 Regensburg
Deutschland


Zum Profil
Rechtsberatung im Baurecht bietet gern Herr Rechtsanwalt Walter Bräuner mit Kanzlei in Regensburg

Prüfeninger Str. 72
93049 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 29002330
Telefax: 0941 29002331

Zum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten zum Rechtsbereich Baurecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Wolfgang Schlachter engagiert im Ort Regensburg

Roritzerstr. 2a
93047 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 55156
Telefax: 0941 58937

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Veronika Schöberl mit Anwaltskanzlei in Regensburg unterstützt Mandanten kompetent bei Rechtsfragen mit dem Schwerpunkt Baurecht

Emmeramsplatz 5
93047 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 59952190
Telefax: 0941 59952199

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Thomas Troidl mit RA-Kanzlei in Regensburg hilft als Rechtsbeistand Mandanten kompetent juristischen Fragen im Schwerpunkt Baurecht

Roritzerstr. 2a
93047 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 55156
Telefax: 0941 58937

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Thomas Georgi mit Rechtsanwaltskanzlei in Regensburg unterstützt Mandanten kompetent bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen aus dem Bereich Baurecht

Lappersdorfer Str. 9
93059 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 29844340
Telefax: 0941 29844344

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Rüdiger Franke aus Regensburg berät Mandanten qualifiziert bei Rechtsfragen im Bereich Baurecht

Weißenburgstr. 29
93055 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 607770
Telefax: 0941 6077710

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Martin Krebs bietet anwaltliche Beratung zum Gebiet Baurecht engagiert in der Umgebung von Regensburg

Weißgerbergraben 13
93047 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 28458
Telefax: 0941 5674104

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Stefan Fruth bietet anwaltliche Beratung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Baurecht engagiert in der Nähe von Regensburg

Bismarckplatz 5
93047 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 55656
Telefax: 0941 5999826

Zum Profil
Bei Rechtsfällen im Baurecht unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Dr. Margarete Spiecker persönlich in der Gegend um Regensburg

Ladehofstr. 28
93049 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 2809450
Telefax: 0941 28094510

Zum Profil

Seite 1 von 2:  1   2

Jetzt Rechtsfrage stellen

Kurzinfo zu Baurecht in Regensburg

Holen Sie sich frühzeitig rechtlichen Rat ein

Rechtsanwalt für Baurecht in Regensburg (© BillionPhotos.com - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Baurecht in Regensburg
(© BillionPhotos.com - Fotolia.com)

Vor allem, wenn es um den Hausbau geht oder den Immobilienkauf, dann sind rechtliche Unstimmigkeiten in etlichen Fällen nicht zu vermeiden. Die Problemfelder sind zahlreich und reichen von Problemen bei der Baugenehmigung und dem Bauantrag bis hin zu rechtlichen Fragestellungen in Bezug auf den Bebauungsplan. Streitigkeiten bezüglich der Grenzbebauung, dem Wegerecht und etwaiger Abstandsflächen sind überdies nicht selten Gründe, die Bauherren zum Rechtsanwalt führen. Am häufigsten kommt es allerdings bei der Bauabnahme zu Schwierigkeiten, die Ratschläge oder die rechtliche Unterstützung durch einen Anwalt erforderlich werden lassen.

Mit einem Anwalt für Baurecht haben Sie die ideale Basis, zu Ihrem Recht zu gelangen

Haben Sie rechtliche Probleme oder Fragen, die in den Bereich des Baurechts fallen, dann sollten Sie nicht zögern und sich so schnell als möglich an einen Rechtsanwalt zum Baurecht wenden. Regensburg bietet einige Anwälte, die sich auf diesen Rechtsbereich spezialisiert haben. Ein Rechtsanwalt zum Baurecht in Regensburg wird sich fachkundig Ihrem juristischen Problem widmen und Sie darüber aufklären, wie Sie am besten zu Ihrem Recht gelangen. Er kennt sich im Enteignungsrecht genauso aus wie im Bauträgerrecht. Mit einem Anwalt zum Baurecht aus Regensburg haben Sie einen Experten an Ihrer Seite, der Ihnen hilft, Ihr Recht in allen Belangen rund um das Baurecht durchzusetzen. Gleich, ob es um Schwierigkeiten mit dem Bebauungsplan, dem Bauantrag oder auch der Bauabnahme geht.


News zum Baurecht
  • Bild Planfeststellung für Ausbau des Hafens Köln-Godorf aufgehoben (20.02.2015, 14:39)
    Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat heute Urteile des Oberverwaltungsgerichts Münster bestätigt, mit denen auf die Klage von Anwohnern die Planfeststellung für den Ausbau des Hafens Köln-Godorf aufgehoben worden ist.Die Bezirksregierung Köln hat der Häfen und Güterverkehr Köln AG eine wasserrechtliche Planfeststellung für die Erweiterung des Hafens in Köln-Godorf erteilt. Der ...
  • Bild DGAP-News: Noerr LLP: Zwölf neue Partner bei Noerr: strategisches Wachstum und Karrierechancen für a (13.01.2011, 14:45)
    DGAP-News: Noerr LLP / Schlagwort(e): Rechtssache Noerr LLP: Zwölf neue Partner bei Noerr: strategisches Wachstum und Karrierechancen für ambitionierten Nachwuchs13.01.2011 / 14:45---------------------------------------------------------------------Die internationale Kanzlei Noerr LLP, eine der zehn größten in Deutschland, ist mit zwölf neuen Partnern ins Jahr 2011 gestartet. Sieben davon sind Sozien (Equity Partner) der LLP, fünf ...
  • Bild Unternehmen kann rechtswidrige Werbung durch Stiftung Denkmalschutz nicht verhindern (03.07.2009, 14:13)
    Ein Unternehmen der Außenwerbung ist bei Gericht mit dem Ziel gescheitert, die Beseitigung einer im Auftrag der Stiftung Denkmalschutz errichteten Werbeanlage in Berlin-Charlottenburg zu erreichen. Einen entsprechenden Eilantrag hat das Verwaltungsgericht Berlin jetzt zurückgewiesen. Die Stiftung Denkmalschutz befasst sich seit dem Jahr 2007 mit dem Bauvorhaben „Rekonstruktion der beiden ...

Forenbeiträge zum Baurecht
  • Bild Printwerbung im reinen Wohngebiet (WR) / erlaubt aufgrund "Ort der Leistung" ?! (13.01.2018, 22:10)
    Dienstleister A, ein Gärtner, möchte sein Angebot in diese Welt tragen und verteilt seine Flyer bzw. die Broschüre über seine Firma mit dem Angebot in entsprechenden Wohngebieten, in denen er sich Aufträge erhofft. Das Gebiet, in dem er Werbung macht, beinhaltet beinahe alle Arten von Wohngebieten, darunter auch reine Wohngebiete ...
  • Bild Bauliche Veränderung - Spanien (14.07.2006, 02:03)
    Hallo, dies habe ich schon unter Baurecht gepostet, aber vielleicht passt es in die internationale Ecke besser rein. Eine Freundin die z.Zt. in Spanien ist hat mich mit folgendem Problem um Hilfe gebeten: Die Nachbarn (gaaanz nette Deutsche) haben ein riesiges Pavillionzelt aufgestellt, das den gesamten Blick versperrt. Das Zelt ist fest verankert, ...
  • Bild Gewährleistung oder Verschleiß Schloss nach 1,2 Jahren bei neugebautem Haus defekt (17.04.2008, 18:17)
    Mal angenommen ein Türschloss in einem vor 1,2 Jahren neu errichteten Haus ist defekt. Die Baufirma wechselt das Schloss aus, erstellt eine extrem hohe Rechnung (ca. 200 Euro) und teilt mit, dass dies keine Gewährleistung ist - sondern Verschleiß sei. Muss man dies hinnehmen? Im Bauvertrag ist eine Gewährleistung ...
  • Bild VOB rechtskräftig vereinbart (05.10.2014, 21:36)
    Rechtsgebiet: privates Baurecht, VOB?Eine junge Familie mit 2 Kindern (1 und 3 Jahre) baut ein Einfamilienhaus in Eigenleistung. Gewerke vergeben Sie einzeln.Vor Baubeginn im Januar 2013 haben Sie sich Holztreppen bei einer Firma A angesehen. Im Rahmen eines 1-2 stündigen Termins haben sie sich 2-3 potentielle Treppen ...
  • Bild Baurecht - Vorkaufsrecht von Gemeinden (13.07.2016, 16:13)
    Hallo zusammen,hier meine Frage als Fall gestellt:Ein Grundstück soll von einer Privatperson erworben werden. Der Landwirt, dem das Grundstück gehört, ist grundsätzlich zum Verkauf bereit. Da aber die zuständige Gemeinde in naher Zukunft dort ein Baugebiet plant (noch nicht als Baugebiet ausgewiesen !!!) möchte die Gemeinde auf jeden Fall von ...

Urteile zum Baurecht
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, 5 S 800/92 (24.09.1993)
    1. Erklärt der Satzungsbeschluß eines Bebauungsplans weitere Unterlagen (Pläne, Texte) zu Bestandteilen des Plans, so kann nur der eindeutige Verweis des ausgefertigten Satzungsbeschlusses auf die zugehörigen Bestandteile, nicht aber der Rückbezug eines vermeintlichen Bestandteils auf den Satzungsbeschluß die für die Ausfertigung auch dieses Teils erforderli...
  • Bild VG-SIGMARINGEN, 4 K 2673/09 (23.12.2009)
    1. Bei einem Zurückstellungsbescheid nach § 15 Abs. 1 Satz 1 BauGB handelt es sich um einen den Bauherrn belastenden Verwaltungsakt. 2. Wird ein solcher Bescheid für sofort vollziehbar erklärt, besteht für einen Antrag des Bauherrn nach § 80 Abs. 5 VwGO grundsätzlich ein Rechtsschutzinteresse, da er seine subjektive Rechtsstellung hierdurch verbessern kann,...
  • Bild NIEDERSAECHSISCHES-OVG, 1 KN 111/03 (14.04.2004)
    Überplant eine Gemeinde den im Privateigentum stehenden Rand eines privaten Teiches als öffentliche Grünverbindung, muss sie hierfür hinreichend gewichtige öffentliche Belange anführen können. Allein das Bestreben, die fußläufige Verbindung zu öffentlichen Verkehrsmitteln herzustellen oder den Teich "erlebbar" zu machen, reicht dazu jedenfalls dann...
Jetzt Rechtsfrage stellen

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (3)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (2)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Direktlinks:



Rechtstipps zum Baurecht
  • BildHaftet ein Eigentümer für Pfusch seines Bauunternehmers an der Grenzwand zum Nachbarn?
    „Es erscheint sachgemäß, im Verhältnis von Grundstücksnachbarn bei Vorhandensein einer gemeinschaftlichen Grenzeinrichtung jedenfalls in Bezug auf diesen Bauteil ein gesetzliches Schuldverhältnis […] zu bejahen.“ OLG Hamm, Urteil vom 03.07.2017 - 5 U 104/16   Problem/Sachverhalt Zwei aneinandergrenzende Grundstücke sind mit Doppelhaushälften ...
  • BildAltlasten – was ist das genau und wer ist für die Beseitigung zuständig?
    Das Wort Altlast hat jeder schon einmal im Zusammenhang mit einem Baugrundstück gehört. Im besten Fall werden Altlasten, die sich unter der Erdoberfläche befinden, entdeckt, bevor man mit dem Hausbau beginnt. Was genau versteht sich unter dem Wort Altlast? Der Begriff der Altlast ist vom Gesetzgeber genau definiert, es ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.