Rechtsanwalt für Verfassungsrecht in Recklinghausen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Anwaltliche Vertretung im Rechtsgebiet Verfassungsrecht erbringt kompetent Herr Rechtsanwalt Dr. Wolfgang Wesener mit Anwaltskanzlei in Recklinghausen
Dr. Wesener Rechtsanwälte
Holzmarkt 4
45657 Recklinghausen
Deutschland

Telefon: 02361 10450
Telefax: 02361 104510

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Verfassungsrecht
  • Bild VG Berlin: Ärztekammer muss 'Lebenspartner' wie Eheleute behandeln (24.06.2005, 16:52)
    Das Verwaltungsgericht Berlin hat der Klage eines Arztes gegen das Versorgungswerk der Berliner Ärztekammer auf Rentenleistungen für seinen Lebenspartner im Falle seines Todes stattgegeben. Der 45 Jahre alte Kläger ist Arzt und seit 1990 (Pflicht-) Mitglied der Berliner Ärztekammer. Von 1994 bis 2000 begehrte er beim Versorgungswerk der Berliner Ärztekammer und ...
  • Bild Keine Fahrtkostenerstattung nur wegen besonderer Schulsportförderung (25.07.2013, 14:41)
    Koblenz (jur). Wollen Schüler ein weiter entferntes Gymnasium mit einer speziellen Sportförderung besuchen, können sie deshalb keine volle Fahrtkostenerstattung von der öffentlichen Hand verlangen. Die Kosten können nur bis zur nächstliegenden Schule des gleichen Schultyps übernommen werden, entschied das Oberverwaltungsgericht (OVG) Rheinland-Pfalz in Koblenz in einem am Donnerstag, 25. Juli ...
  • Bild DStV: Vereinfachung kann weitere Einspruchsflut verhindern (24.06.2008, 08:53)
    Berlin, den 23. Juni 2008. Der Deutsche Steuerberaterverband e. V. (DStV) unterstützt einen Vorschlag des Bundesministeriums der Finanzen, die Steuerfestsetzung bürgerfreundlicher zu gestalten. In Folge dessen wären die Steuerpflichtigen und ihre Berater in vielen Fällen nicht mehr gezwungen, Einsprüche gegen Steuerbescheide einzulegen. Grund ist der Referentenentwurf zur „Modernisierung und Entbürokratisierung des ...

Forenbeiträge zum Verfassungsrecht
  • Bild Kleiner Erfahrungsbericht zum Lecturio-Rep 1. Staatsexamen (01.09.2012, 01:47)
    Bisher habe ich hier meist Diskussionen gelesen, nun möchte ich selbst einen kleinen Beitrag leisten und zwar einen Erfahrungsbericht schreiben zum Lecturio Repetitorium fürs 1. Staatsexamen. Es gibt natürlich schon einige Berichte im Netz, daher wird mein Bericht etwas anders. Ich selbst studiere an der LMU und kenne auch das von der ...
  • Bild Rechtsanwalt ohne Jurastudium (27.08.2010, 18:49)
    Ich habe gehört, daß es in naher Zukunft einen pol. Umschwung geben solle nach dem kein klassisches Jurastudium mehr nötig sei um Rechtsanwalt zu werden. Ist da genaueres bekannt?
  • Bild Erbwaffe und Blockiersystem (28.02.2010, 12:57)
    Frau A-C-P hat 2007 eine alten Pistole aus dem Jahre 1940 von ihrem Vater geerbt. Diese Waffe wurde ordnungsgemäß auf Frau A-C-P. durch die Ausstellung einer Waffenbesitzkarte übertragen. Frau A-C-P wird vom Landratsamt aufgefordert, 2 Jahre nach der Übertragung, binnen 4 Wochen ein Blockiersystem installieren zu lassen. Die Alternativen wie Überlassung an einen ...
  • Bild SGB 2 und Kindergeld für Volljährige (28.02.2012, 17:58)
    Haben volljährige Kinder, die selbst keine Leistungen nach SGB 2 beziehen, auch dann den unterhaltsrechtlichen Anspruch auf vollständige Auskehr des Kindergeldes, wenn der Kindergeldberechtigte Sozialleistungen nach SGB 2 bezieht?
  • Bild Verfassungsrecht - Einstellung OWI-Verfahren / Auslagenerstattung versagt (28.09.2012, 00:29)
    Ein OWI Verfahren in dem der betroffene unschuldig ist, endet statt mit einem Freispruch mit einer Einstellung. Die Kostenerstattung wird nach § 109a (2) verwehrt, was jedoch nicht den Tatsachen entspricht. Damit steht jemand unschuldig vor Gericht und darf seine Auslagen selbst tragen, im eingestellten Owiverfahren sind Rechtsmittel nicht zulässig. Das heist, ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Verfassungsrecht
  • BildÄnderung des deutschen Grundgesetzes bzw. der Verfassung – geht das?
    Das deutsche Grundgesetz ist eines der großen Errungenschaften der Bundesrepublik Deutschland. Grundsätzliche Rechte eines demokratischen Staates und der Bürger sind in dieser Verfassung verankert und nicht veränderbar. Oder? Kann die Verfassung eines Staates verändert werden? Ja! Eine Veränderung der Verfassung ist grundsätzlich möglich. Verfassungsänderung ...
  • BildParteienverbot: welche Parteien wurden schon verboten?
    Art. 21 GG besagt, dass politische Parteien von besonderer Bedeutung für die Demokratie sind. Wird eine Partei jedoch als verfassungswidrig angesehen, so darf sie verboten werden. Dies obliegt dem Bundesverfassungsgericht. Wann wird eine Partei als verfassungswidrig angesehen? Gemäß Art. 21 Abs. 2 GG ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.