Rechtsanwalt in Recklinghausen: Mietrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Recklinghausen: Sie lesen das Verzeichnis für Mietrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Recklinghausen (© Instantly - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Recklinghausen (© Instantly - Fotolia.com)

Das Mietrecht ist Teil des BGB. Das Mietrecht regelt alle Rechtsangelegenheiten zwischen Vermieter und Mieter. Nachdem der größte Teil der Deutschen in einem Mietverhältnis lebt, sind Problemstellungen in diesem Rechtsbereich durchaus häufig. Vor allem in Bezug auf Schönheitsreparaturen, die Nebenkostenabrechnung, der Tierhaltung, Kleinreparaturen oder auch der Untervermietung kommt es zwischen Vermieter und Mieter häufig zu Streitigkeiten. Zudem findet heutzutage deutlich öfter ein Wohnungswechsel statt. Jeder Umzug kann etliche weitere Gründe bieten, weshalb es zu Streit zwischen Vermieter und Mieter kommt. Und das nicht nur, wenn eine Kündigung wegen Eigenbedarf erfolgt ist oder gar eine Räumungsklage eingereicht wurde. Nicht selten ist es die finale Nebenkostenabrechnung oder auch die Mietkaution, die zu einer Auseinandersetzung führen.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt André Aust (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) in Recklinghausen berät Mandanten jederzeit gern bei Rechtsproblemen mit dem Schwerpunkt Mietrecht
F. Wolff, Bultmann, R. Wolff, Aust Rechtsanwalts- und Notarkanzlei
Hertener Straße 28
45657 Recklinghausen
Deutschland

Telefon: 02361 25018
Telefax: 02361 25010

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsberatung im Gebiet Mietrecht erbringt jederzeit Herr Rechtsanwalt Rainer Wolff mit Büro in Recklinghausen
F. Wolff, Bultmann, R. Wolff, Aust Rechtsanwalts- und Notarkanzlei
Hertener Straße 28
45657 Recklinghausen
Deutschland

Telefon: 02361 25018
Telefax: 02361 25010

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Frau Rechtsanwältin Stefanie Lind (Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Rechtsanwaltskanzlei in Recklinghausen vertritt Mandanten fachmännisch bei Rechtsfragen aus dem Schwerpunkt Mietrecht
c/o RAe Dr. Kleynmans & Partner GbR
Reitzensteinstr. 16
45657 Recklinghausen
Deutschland

Telefon: 02361 582760
Telefax: 02361 182215

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Raphaela Bastkowski (Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) berät Mandanten im Schwerpunkt Mietrecht jederzeit gern in der Umgebung von Recklinghausen

Am Neumarkt 23
45663 Recklinghausen
Deutschland

Telefon: 02361 61261
Telefax: 02361 655351

Zum Profil

Seite 1 von 1

Kurzinfo zu Mietrecht in Recklinghausen

Ein Anwalt hilft Ihnen bei sämtlichen Fragen im Mietrecht weiter

Rechtsanwalt in Recklinghausen: Mietrecht (© nmann77 - Fotolia.com)
Rechtsanwalt in Recklinghausen: Mietrecht
(© nmann77 - Fotolia.com)

Gleichgültig welcher Natur das Rechtsproblem ist, stets ist der beste Ansprechpartner ein Anwalt. Recklinghausen bietet einige Rechtsanwälte für Mietrecht. Ein Rechtsanwalt im Mietrecht verfügt sowohl über ein umfangreiches theoretisches Fachwissen als auch über praktische Erfahrung im Mietwohnraumrecht und im Gewerbewohnraumrecht. Er wird seinen Klienten bei allen kleinen und großen Schwierigkeiten als fachkundiger Partner zur Seite stehen. Ein Rechtsanwalt zum Mietrecht aus Recklinghausen kann bereits bevor man eine neue Mietwohnung bezieht, den Mietvertrag überprüfen. Überdies kann der Anwalt im Mietrecht aus Recklinghausen darüber aufklären, ob eine Kündigung wegen Eigenbedarf rechtmäßig ist und ob etwaige Möglichkeiten bestehen, gegen die Eigenbedarfskündigung vorzugehen.

Differenzen mit dem Mieter? Was ist zu tun? Ein Rechtsanwalt unterstützt Sie fachkundig

Auch für Vermieter ist es sinnvoll, einen Rechtsanwalt bzw. Rechtsanwältin im Mietrecht an der Seite zu haben. Und dies nicht nur, wenn eine Mieter eine Mietminderung vorgenommen hat. Der Anwalt kann Vermieter des Weiteren über sämtliche Pflichten und Rechte, die sich aus dem Mietverhältnis ergeben, aufklären. Überdies kann ein Anwalt dabei helfen, einen rechtssicheren Mietaufhebungsvertrag zu verfassen. In jedem Fall nicht verzichten können Vermieter auf einen Anwalt für Mietrecht, wenn ein Mieter seinen Zahlungsverpflichtungen nicht nachkommt und eine Kündigung sowie eine Räumung der Wohnung im Raum steht. Eine Zwangsräumung ist im Regelfall nicht nur langwierig, sondern auch kostenintensiv. Will man die Wohnung so schnell als möglich geräumt haben und zudem die Kosten gering halten, ist es zu empfehlen, sich an einen Anwalt zu wenden, der über Erfahrung in diesem Bereich verfügt.


News zum Mietrecht
  • Bild Makler: Kein Provisionsanspruch bei Eigenvermittlung (23.03.2011, 11:45)
    München/Berlin (DAV). Ein Makler hat keinen Anspruch auf Zahlung einer Provision, wenn er eine Wohnung vermittelt, die ihm selbst gehört. Das gilt auch, wenn die Vermögensverwalterin des Wohnungseigentümers bei der Vermittlung der Wohnung für ein Maklerbüro tätig wird. Darauf weist die Arbeitsgemeinschaft Mietrecht und Immobilien des Deutschen Anwaltvereins (DAV) hin. ...
  • Bild Keine Mietflächenvereinbarung durch Mietannonce (22.12.2008, 16:47)
    Hagen/Berlin (DAV). Die Zusicherung der Größe einer Wohnung kann nicht aus der Mietanzeige oder der mündlichen Äußerung des Vermieters bei Vertragsschluss entnommen werden. Nur bei Vorliegen besonderer Umstände gilt eine bestimmte Quadratmeterangabe als Zusicherung. Ein Mieter kann andernfalls nicht die teilweise Rückzahlung der Kaltmiete und der Nebenkosten verlangen. Die Arbeitsgemeinschaft ...
  • Bild Anspruch des Vermieters auf Einbau von Funkablesegeräten (29.09.2011, 09:10)
    Der Bundesgerichtshof hat am 28.09.2011 eine Entscheidung zur Zulässigkeit des Einbaus von funkbasierten Ablesesystemen in Mietwohnungen getroffen. Die Klägerin ist Eigentümer eines Mehrfamilienhauses, in der die Beklagte eine Wohnung angemietet hat. Das Anwesen ist mit einer Zentralheizung ausgestattet. Der Verbrauch wird über Verbrauchserfassungsgeräte für Wärme, Warm- und Kaltwasser erfasst.Im Mai ...

Forenbeiträge zum Mietrecht
  • Bild Mietrecht (31.07.2010, 20:29)
    folgender sachverhaltein vermieter schickt einer klein familie (man,frau und kleinen kind)einehandgeschriebe kündigung des mietverhältnisses und mit drei monaten auszugszeit.nun sind die drei tage um,doch die familie hat noch keine wohnung gefunden.nun zu meiner frage,hat die familie das recht bis sie eine neue wohnung gefunden haben für ca eine woche in ...
  • Bild Maklerprovision! Amtsgericht eingeschaltet trotz Zahlungsbereitwilligkeit! (25.09.2012, 03:35)
    Hallo Nehmen wir an: Nach Auszug einer WG hat Person A noch 400 Euro an den Makler zu zahlen. Insgesamt war eine Maklerprovision von 800 Euro offen, davon hatte Person B 400 Euro schon bezahlt. Person A hat nun 400 Euro Schulden beim Makler. Die Person A versicherte dem Makler, dass sie es in ...
  • Bild Vermieter hat seine Wohnung verkauft - wann kann ich frühestens raus? (14.01.2013, 20:03)
    Hi,angenommen jemand wohnt seit etwa 4 Monaten in einer Wohnung. Derjenige hat mit dem Vermieter keinen Mietvertrag gemacht, der Vermieter wollte erstmal 3 Probemonate, der Mieter dachte sich, das ist auch für ihn ganz gut, falls es ihm doch nicht gefallen sollte. Nach den 3 Monaten haben die beiden aber ...
  • Bild muss ein storniertes hotelzimmer bezahlt werden (28.03.2008, 11:34)
    hallo ich weiss nicht ob das zum mietrecht gehört, falls nein bitte thema verschieben. folgender sachverhalt Herr H hat für eine nacht ein hotelzimmer online gebucht, aufgrund von krankheit hat H die buchung ein tag vorher online storniert. das hotel will nun geld für die gebuchte nacht und zusätzlich stornierungskosten. zu recht?? In den AGB's ...
  • Bild Schlüssel wurde von dritter Person wegggeworfen. Wer haftet? (13.03.2011, 09:27)
    Mal angenommen, der Vormieter kündigt seine Wohnung zum 28.02 und der Nachmieter übernimmt die Wohnung zum 15.03. Vormieter und Nachmieter vereinbaren mündlich, dass der Nachmieter den Tiefgaragenstellplatz im Nachbarhaus, welches nicht dem gleichen Vermieter gehört, ab dem 01.03 übernimmt. Weiter ist die Absprache, dass der Vormieter bei Auszug den Tiefgaragenschlüssel ...

Urteile zum Mietrecht
  • Bild LG-WUPPERTAL, 9 S 221/11 (02.08.2012)
    Mängel, die den Aufenthalt in einem Kurhotel beeinträchtigen, sind rechtlich wie bei einem Beherbergungsvertrag zu behandeln....
  • Bild LG-AACHEN, 2 S 333/08 (09.04.2009)
    Der Anspruch des Mieters auf Mangelbeseitigung ist während der Mietzeit unverjährbar....
  • Bild LG-HEIDELBERG, 5 S 14/08 (18.07.2008)
    Die Kosten für eine Tankreinigung sind umlagefähige Betriebskosten, die der Vermieter bei der Nebenkostenabrechnung dem Mieter in Rechnung stellen kann....



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Mietrecht
  • BildUntervermietung von Wohnungen
    Kann der Mieter einer Wohnung uneingeschränkt an Dritte weitervermieten und hierdurch sogar Einnahmen erzielen? Seitdem es Online – Plattformen gibt, über die Wohnungen für Wochenenden, Wochen oder Monate kurzfristig untervermietet werden können, ist es für Mieter und Vermieter fraglich, inwieweit ein Vermieter dies zulassen muss und ...
  • BildEigenbedarfskündigung Muster: kostenlose Vorlage für die Kündigung wegen Eigenbedarf
    Wer Eigentümer einer Wohnung oder eines Hauses ist, hat entweder die Möglichkeit selbst dort zu leben oder den Wohnraum an einen Dritten zu vermieten. Sollte der Eigentümer die Wohnung bzw. das Haus vermietet haben und entsteht ihm dann ein Bedarf daran, so kann er das Mietverhältnis mit einer ...
  • BildMietshaus: darf man ab 22 Uhr noch duschen?
    Es gibt Nachbarn, die sich an allem stören. Sei es das zu „laute“ Türenschließen, das Sprechen im Treppenhaus oder die Pizzabestellung zu später Stunde. Finden solche „Ruhestörungen“ in den allgemeinen Ruhezeiten des Mietrechts statt, also in der Mittagszeit zwischen 13 und 15 Uhr und in der Abendzeit zwischen 20 ...
  • BildPension als angemessene Ersatzunterkunft für Mieter ausreichend?
    Ein Vermieter wollte in einer 4-Zimmer Mietwohnung von 89 qm umfangreiche Modernisierungsmaßnahmen durchführen. Dabei sollten über einen Zeitraum von etwa 12 bis 14 Wochen unter anderem die Ölöfen durch eine Gasetagenheizung ersetzt werden und das Bad komplett saniert werden. Dabei sollten auch Rohre ausgetauscht werden. Nachdem die Mieter die ...
  • BildWer muss den Teppichboden beziehungsweise Bodenbelag erneuern?
    Ob Teppichboden oder andere Bodenbeläge: sind sie neu, bieten sie einen schönen Anblick und verleihen jedem Raum eine angenehme Atmosphäre. Im Laufe der Jahre jedoch wird ein Bodenbelag aufgrund der Beanspruchung immer schäbiger und unansehnlicher, so dass man als Mieter gerne einen neuen hätte. Prinzipiell kein Problem, jedoch ...
  • BildHaustiere in der Mietwohnung
    Manche lieben Tiere, manche nicht. Manche möchten Haustiere haben, manche Nachbarn kann dies jedoch stören. Wie verhält es sich aber, wenn ein Mieter ein Haustier in der Mietwohnung halten will? Viele Vermieter haben Angst, dass die Vierbeiner die anderen Bewohner stören könnten, weil sie Lärm und Dreck machen ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.