Rechtsanwalt für Wettbewerbsrecht in Ratingen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Ratingen (hier St. Peter Kirche) (© schlichteasy - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Ratingen (hier St. Peter Kirche) (© schlichteasy - Fotolia.com)

Normiert findet sich in Deutschland das Wettbewerbsrecht im „Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb" (UWG). Zum Tragen kommt überdies bei zahlreichen Angelegenheiten das GWB, das Gesetz gegen Wettbewerbsbeschränkungen. Im deutschen Recht umfasst das Wettbewerbsrecht das Kartellrecht (Recht gegen Wettbewerbsbeschränkungen) und das Lauterkeitsrecht (Recht des unlauteren Wettbewerbs). Ziel des Wettbewerbsrechts ist der Schutz des Marktes vor unlauterem Wettbewerb. Sowohl Mitbewerber als auch Verbraucher sollen dabei geschützt werden. Elementar ist hierbei unter anderem die Fusionskontrolle als auch das Kartellverbot. Ziel ist es hierdurch die Entstehung von Marktmacht zu verhindern. Diese Kontrolle obliegt dem Kartellamt. Aufgabe des Kartellamts ist ferner die Missbrauchsaufsicht. Das heißt, es überwacht, dass existente marktmächtige Unternehmen sich gegenüber anderen Konkurrenten fair verhalten. Eine typische wettbewerbswidrige Handlung sind z.B. Preisabsprachen. Preisabsprachen werden vom Kartellamt streng sanktioniert.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Anwaltliche Vertretung im Schwerpunkt Wettbewerbsrecht bietet gern Herr Rechtsanwalt Dr. Matthias Rücker aus Ratingen

Preußenstr. 39
40883 Ratingen
Deutschland

Telefon: 02102 5792616

Zum Profil

Seite 1 von 1

Kurzinfo zu Wettbewerbsrecht in Ratingen

Wettbewerbsrechtliche Konflikte im Internet

Rechtsanwalt für Wettbewerbsrecht in Ratingen (© RioPatucaImages - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Wettbewerbsrecht in Ratingen
(© RioPatucaImages - Fotolia.com)

Vor allem im World Wide Web können sich für Unternehmer eine Vielzahl wettbewerbsrechtlicher Problemstellungen ergeben. Eine große Zahl an Onlineshopbetreibern und Dienstleistern haben schon aufgrund von Wettbewerbsverletzungen eine Abmahnung erhalten. Ein Beispiel ist der Verstoß gegen die Preisangabeverordnung (PAngV). Hier zu nennen sind z.B. inkorrekte Preisangaben im Internet ohne Verweis darauf, ob zusätzliche Versandkosten anfallen oder ob die Mehrwertsteuer bereits im Preis enthalten ist. Und auch das Abhalten von Verlosungen, Gewinnspielen und Preisausschreiben zu Werbezwecken ist wettbewerbsrechtlich nicht ungefährlich. Immer wieder kommt es bei Verstößen gegen das Wettbewerbsrecht zu regelrechten Abmahnwellen. Bei derartigen Abmahnwellen gehen Abmahnanwälte oder Abmahnvereine in großer Zahl gegen Unternehmer z.B. wegen irreführender Werbung vor.

Kompetente Beratung in sämtlichen wettbewerbsrechtlichen Fragen erhalten Sie bei einem fachlich komptenten Anwalt

Hat man aufgrund eines angeblichen Verstoßes gegen das Wettbewerbsrecht eine Abmahnung erhalten, dann sollte man diese unbedingt von einem Anwalt im Wettbewerbsrecht auf ihre Rechtmäßigkeit hin überprüfen lassen. Denn nicht selten sind solche Abmahnungen nicht rechtens. Am allerbesten so unverzüglich als möglich und nicht erst, wenn schon eine Unterlassungsklage im Raum steht. In Ratingen sind einige Anwälte und Anwältinnen für Wettbewerbsrecht mit einer Rechtsanwaltskanzlei vertreten. In wettbewerbsrechtlichen Angelegenheiten ist ein Anwalt zum Wettbewerbsrecht aus Ratingen der ideale Ansprechpartner. Der Anwalt in Ratingen im Wettbewerbsrecht wird die Abmahnung und die beigefügte Unterlassungserklärung gewissenhaft überprüfen und feststellen, ob diese überhaupt rechtens ist. Besonderes Augenmerk wird der Anwalt auf die strafbewehrte Unterlassungserklärung, die Teil der Abmahnung ist, legen. Ziel der strafbewehrten Unterlassungserklärung ist es, sicherzustellen, dass der Abgemahnte ein bestimmtes Verhalten zukünftig rechtsverbindlich unterlässt. Kommt der Rechtsanwalt nach Rücksprache mit dem Mandanten zu dem Schluss, dass die Abmahnung wenigstens in Teilen berechtigt ist, wird er meist mit einer modifizierten Unterlassungserklärung reagieren. Auch wird der Rechtsanwalt seinem Mandanten detailliert erläutern, welches Verhalten bei einer einstweiligen Verfügung angeraten ist und er wird bei Bedarf eine Schutzschrift bei Gericht einreichen, um den Erlass eines Verfügungsbeschlusses ohne mündliche Verhandlung zu verhindern.


News zum Wettbewerbsrecht
  • Bild Dr. Oetker unterliegt gegen Aldis "Flecki" (01.03.2012, 16:04)
    Die 14c. Zivilkammer des Landgerichts Düsseldorf hat am 01.03.2012 den Eilantrag der Dr. Oetker KG zurückgewiesen, für den von der Aldi Einkauf GmbH & Co. OHG vertriebenen Schoko-Vanille-Pudding “Flecki“ ein europaweites Verkaufsverbot auszusprechen. Das Gericht sieht weder die Verletzung eines von Dr. Oetker eingetragenen europäischen Designrechts (Gemeinschaftsgeschmacksmusters) noch die von ...
  • Bild Kosten wettbewerbsrechtlicher Abmahnungen (22.08.2012, 11:11)
    Die Kosten einer berechtigten wettbewerbsrechtlichen Abmahnung sind auch erstattungsfähig, wenn der Schuldner bereits durch einen Dritten abgemahnt wurde und der Gläubiger davon keine Kenntnis hat. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Gerade bei Wettbewerbsverstößen im Internet kann der Schuldner zahlreichen Inanspruchnahmen effektiv ...
  • Bild Rechtsfragen des deutsch-vietnamesischen Wirtschaftslebens (23.09.2012, 17:10)
    Auf den Augsburger Auftakt-Workshop für ein gemeinsames Projekt des Augsburg Center for Global Economic Law and Regulation (ACELR) und der Foreign Trade University Hanoi folgt 2013 ein großes Symposium in der Vietnamesischen Hauptstadt.Augsburg/HR/KPP - Die Juristische Fakultät der Universität Augsburg war jüngst Gastgeberin eines Workshops zum Thema "Establishment of a ...

Forenbeiträge zum Wettbewerbsrecht
  • Bild Wettbewerbsrecht VDH/Zuchtverein (31.01.2012, 11:12)
    Hallo gesetzt A würde auf Grund eines Vergleiches bis zu einem gewissen Zeitpunkt von einem Zuchtverein betreut. Alle Züchter des Vereines können die Züchterplakette des VDH banspruchen. A wöllte das auch tun, da er alle Voraussetzungen des VDH erfüllt und unter diesem Verein noch 2 Würfe plant. Er würde also ...
  • Bild Ideenschmarotzer (24.06.2008, 08:33)
    Ein A habe eine kommerzielle Internetseite, deren Domainname ein Kompositum im Plural zeigt und welche auf .com endet. Dieses Kompositum hat es noch nie gegeben und es ist eine Erfindung des A. A bewirbt seine Seite. Ein B meldet eine kommerzielle Internetseite an, deren Name genau das gleiche Kompositum im Singular zeigt. Welche ...
  • Bild Ein Recht auf Gerchtigkeit -Immer nur mit Rechtsanwalt ? (26.11.2013, 09:58)
    Wenn man grundlegende Fragen zu Gesetzen und deren genauen Interpretation hat oder fragen hat wie dies Aussage vor dem Gesetzt klar definiert ist , muss man sich da an einen Rechtsanwalt wenden oder gibt es Gerichte die Auskunt über die Gesetzliche Definition geben können ? Im speziellen Wettbewerbsrecht / unlautere ...
  • Bild Zuständigkeit für e.V. (22.02.2011, 23:31)
    Hallo, ich hätte gerne einmal gewusst,welche Einrichtung für die Kontrolle eines eingetragenen Vereins zuständig ist.Insbesondere würde mich die Verfolgung von wirtschaftlichen Zielen interessieren.Und natürlich,inwieweit ich als Privatperson ohne Vereinszugehörigkeit dagegen angehen kann? Nebenfragen: Gibt es vielleicht auch eine Regelung,wievielen Vereinen man vorstehen/angehören darf? Wie sieht es mit Transaktionen (Geld/Arbeitsleistung) zwischen Vereinen aus?(Ich kann die ...
  • Bild Abmahnung Borussia Mönchengladbach/Geldstrafe (22.10.2012, 11:25)
    Hallo, angenommen man käuft 2 Fussballkarten und versucht sie bei Ebay zu höheren Preisen zu verkaufen!Nimmt diese aber dann daraus, weil man doch selber hinfährt!Plötzlich erhält man eine Abmahnung vom Verein und Geldstrafe von 250 Euro(innerhalb 3 Tagen) plus Unterlassungserklärung!Wie sollte man sich verhalten und könnten die Karten gesperrt werden??Es ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Wettbewerbsrecht
  • BildAbmahnung bekommen? Wir helfen Ihnen! Aktuelle Abmahnungen - Fünf Fälle aus der Praxis.
    In den letzten Wochen häufen sich wieder bestimmte Konstellationen von Abmahnungen. Prüfen Sie, ob auch Sie betroffen sein können. Werden Sie tätig, bevor Sie eine Abmahnung erhalten. Haben Sie auch eine Abmahnung erhalten? Dann helfen wir Ihnen als Ihre Fachanwälte für gewerblichen Rechtsschutz. 1. Abmahnung ...
  • BildVertriebsverbot bei eBay & CO. für Händler erlaubt?
    Ob Händler sich ein Vertriebsverbot auf Online-Vertriebsplattformen - wie eBay und Amazon-Marketplace - gefallen lassen müssen, ist fragwürdig. Vorliegend ging es um einen Hersteller von Digitalkameras, der bei Verträgen mit den von ihm autorisierten Händlern eine AGB-Klausel verwendete, wonach der Verkauf über sog.„Internetauktionsplattformen“ (z. B. Ebay), ...
  • BildWettbewerbszentrale mahnt Umzugsunternehmen wegen Verstößen gegen Güterkraftverkehrsgesetz (GüKG) ab.
    Wettbewerbszentrale mahnt Umzugsunternehmen wegen Verstößen gegen Güterkraftverkehrsgesetz (GüKG) ab. Aktuell erreichen uns Abmahnungen der Wettbewerbszentrale, die sich gegen Umzugsunternehmen richten. Beanstandet wird, dass auf Bildern oder in Texten der Eindruck erweckt wird, man nutze für die Umzüge Fahrzeuge mit einem zulässigen Gesamtgewicht von mehr als ...
  • BildNeben diversen anderen Kfz Innungen lässt zurzeit auch die Innung München-Oberbayern Kfz Händler abmahnen
    Neben diversen anderen Kfz Innungen lässt zurzeit auch die Innung München-Oberbayern Kfz Händler abmahnen. Das Vorgehen der Rechtsanwälte Schloms und Partner aus Augsburg ist aber mehr als fragwürdig. Wie in der Vergangenheit auch, lässt die Kfz-Innung München-Oberbayern im Moment durch die JuS Rechtsanwälte Schloms und Partner ...
  • BildLockvogelangebote – Rechtslage nach UWG
    Wer kennt sie nicht: Zeitungsanzeigen, Wurfsendungen und Co. Sie alle weisen auf die Preisknüller des Tages oder der Woche hin. So manch ein Schnäppchenjäger macht sich daraufhin auf die Jagd nach dem besten Sonderangebot. Doch leider ist die Enttäuschung groß, wenn es dann im Geschäft heißt, dass die ...
  • BildAbmahnwelle der Kfz Innung / Kfz-Innung zieht durch das Land.
    In gleichmäßigen Abständen erreichen uns Abmahnungen der Kfz Innung / Kfz-Innung gegenüber KfZ-Händlern. Diese Abmahnungen werden von der Rechtsanwaltskanzlei Schloms und Partner versandt. Alle paar Monate wieder geht die Rechtsanwaltskanzlei Schloms und Partner im Auftrag der Kfz Innung / Kfz-Innung gegen Kfz-Händler vor, die angeblich in ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.