Rechtsanwalt in Radevormwald: Wohnungseigentumsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Radevormwald: Sie lesen das Verzeichnis für Wohnungseigentumsrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Bei juristischen Angelegenheiten zum Schwerpunkt Wohnungseigentumsrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Michael Urban engagiert vor Ort in Radevormwald

Hohenfuhrstr. 6
42477 Radevormwald
Deutschland

Telefon: 02195 6887897
Telefax: 02195 6887907

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Wohnungseigentumsrecht
  • Bild Anwaltschaft beschließt zwei weitere neue Fachanwaltschaften (06.04.2006, 11:34)
    Einführung des Fachanwalts für Urheber- und Medienrecht und Fachanwalts für Informationstechnologierecht (IT-Recht) beschlossen Berlin (DAV). Die Satzungsversammlung der Deutschen Anwaltschaft hat am 03. April 2006 in Berlin die Einführung zwei weiterer neuer Fachanwaltschaften beschlossen und zwar den Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht und den Fachanwalt für Informationstechnologierecht (IT-Recht). Damit stehen zwei ...
  • Bild Lindenberg-Lange erste Frau im Präsidentenamt des bayerischen Anwaltsgerichts (16.12.2011, 11:22)
    Die bayerische Justiz- und Verbraucherschutzministerin Dr. Beate Merk hat heute Frau Rechtsanwältin Irina Lindenberg-Lange zur neuen Präsidentin des Bayerischen Anwaltsgerichtshofs bestellt. Diese folgt damit Herrn Rechtsanwalt Dr. Bender nach, der bislang dem Gericht vorsaß. Sie ist die erste Frau an der Spitze des Bayerischen Anwaltsgerichtshofs. Rechtsanwalt Dr. Klaus Bauer wurde ...
  • Bild Fachanwaltstitel hat keine Mandatsverluste zur Folge (26.10.2011, 11:23)
    Köln, den 25.10.2011 – Immer mehr Rechtsanwälte erwerben einen Fachanwaltstitel – rund 35.000 Fachanwälte aus 20 verschiedenen Rechtsgebieten gibt es mittlerweile in Deutschland. Eine in der Anwaltschaft verbreitete Sorge ist, dass der Erwerb eines Fachanwaltstitels für ein bestimmtes Rechtsgebiet dazu führt, dass Rechtssuchende Fachanwälte nicht mehr für Rechtsprobleme aus anderen ...

Forenbeiträge zum Wohnungseigentumsrecht
  • Bild Wie läuft § 147 ZPO Prozessverbindung? (03.11.2012, 10:31)
    Gemäß § 147 ZPO (Prozessverbindung) "kann das Gericht die Verbindung mehrerer bei ihm anhängiger Prozesse derselben oder verschiedener Parteien zum Zwecke der gleichzeitigen Verhandlung und Entscheidung anordnen, wenn die Ansprüche, die den Gegenstand dieser Prozesse bilden, in rechtlichem Zusammenhang stehen oder in einer Klage hätten geltend gemacht werden können".Meine Fragen: ...
  • Bild Verkaufe juristische Fachliteratur/Lehrbücher (30.07.2008, 20:30)
    Hallo. Zuerst einmal sorry, dass mein erster Beitrag gleich ein Verkaufsbeitrag ist, aber ich denke einfach, dass ich hier viele Interessenten erreichen kann. Ich möchte wegen abgebrochenem Jurastudium meine Lehrbücher verkaufen. Sie sind alle noch sehr gut erhalten bis neuwertig. :erschlage: Kontakt nehmen Sie am besten per E-Mail mit mir auf, aber ich ...
  • Bild Privatpraxis als stilles Gewerbe innerhalb einer WEG? (24.10.2013, 21:58)
    Angenommen, Doc A kauft sich in einem noch zu bauenden Objekt 3 Wohneinheiten. 1 zur Eigennutzung, die 2 anderen sollen direkt als internistische Praxis für Privatpatienten gebaut werden. Die Verwaltung wird dem zustimmen. Kann er die Praxis in einer reinen WEG eröffnen? Es ist Wohnbebauung ohne Gewerbe vorgesehen.
  • Bild Holzlager auf Sondernutzungsfläche (13.09.2013, 22:15)
    Hallöchen! In einer Eigentümergemeinschaft hat A. eine Rasenfläche vor seiner Terrasse als Sondernutzungsfläche zugewiesen bekommen. Er stellt nun einen großen Holzunterstand an der angrenzenden Hauswand auf und stapelt ihn voll Kaminholz. B. ist der Meinung, so einfach geht das nicht, denn das sei keine angedachte und übliche Nutzung der Rasenfläche. A. ...
  • Bild WEG - Einheits- oder Mehrheitsbeschluss? (15.06.2013, 23:50)
    H ist Hausverwalter einer WEG mit 10 Parteien (alle haben gleich große Anteile) und hat ein Problem: Eigentümer A hat für die nächste Versammlung den TOP "Fällen von 3 Nadelbäumen" auf die Tagesordnung setzen lassen mit der Begründung, die Bäume nehmen seiner Wohnung zu viel Tageslicht und es gäbe ja entsprechende ...

Urteile zum Wohnungseigentumsrecht
  • Bild OLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 20 W 319/08 (27.07.2011)
    1. Die Nutzung als Wohnung ist zweckwidrig, wenn nach der Teilungserklärung ein Verkaufsladen und nach dem Aufteilungsplan die Nutzung als Abstell-/bzw. Hobbyräume vorgesehen ist und die baulichen Gegebenheiten nicht die Voraussetzungen für eine Wohnungsnutzung bieten. 2. Die durch den Abschluss des Mietvertrages begründete Haftung des Eigentümers als mitte...
  • Bild OLG-KOELN, 16 Wx 8/99 (16.04.1999)
    Faktische Wohnungseigentümergemeinschaft WEG § 8 Zu Gunsten und zu Lasten des Käufers eines Wohnungseigentumsrechts ist eine antizipierte Anwendung der Vorschriften des WEG auf seine Rechtsverhältnisse gerechtfertigt, sobald er zumindest Mitglied einer faktischen Eigentümergemeinschaft geworden ist. Im Fall der Teilung nach § 8 WEG mit nachfolgenden Veräuße...
  • Bild KG, 1 W 325/10 (29.11.2010)
    Die Umwandlung von Teileigentum in Wohnungseigentum oder umgekehrt bedarf gemäß § 5 Abs. 4 S. 2 WEG nicht der Zustimmung der Grundpfandrechtsgläubiger....



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Wohnungseigentumsrecht
  • BildGrillen auf dem Balkon - was ist erlaubt?
    Die Grillsaison läuft für einige Menschen in Deutschland zwar schon seit Ende Januar, der Großteil der Menschen macht das Grillerlebnis dennoch weiter von der Temperatur abhängig. Mit steigenden Außentemperaturen steigt das Grillbedürfnis exponentiell. Auch auf die Frage bezüglich des Grillens auf dem Balkon und der rechtlichen Bewertung davon, ...
  • BildMuss Wohnungseigentümer an Eigentümerversammlung teilnehmen?
    Auch abwesenden Wohnungseigentümern dürfen sich unter Umständen auf die Beschlussunfähigkeit der Eigentümerversammlung berufen. Dies ergibt sich aus einer Entscheidung des AG Neumarkt. Eine Wohnungseigentümergemeinschaft bestand aus 125 Wohnungseigentümern. Laut Teilungserklärung war diese nur dann beschlussfähig, wenn mehr als die Hälfte der Eigentümer vertreten ist. ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.