Rechtsanwalt in Pulheim: Strafrecht | Strafverteidiger – Verzeichnis

Rechtsanwälte in Pulheim: Sie lesen das Verzeichnis für Strafrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Das Strafrecht befasst sich mit dem Rechtsgüterschutz durch eine Einflussnahme in das menschliche Verhalten. Das Strafrecht ist dabei in zwei Bereiche aufgeteilt, nämlich in das materielle Strafrecht und in das formelle Strafrecht. Der Kern des materiellen Strafrechts findet sich in Deutschland im StGB (Strafgesetzbuch). Eine Straftat ist als eine Handlung anzusehen, die rechtswidrig und schuldhaft erfolgt. Sie wird mit einer Strafe bestraft. Straftaten sind sehr vielfältig. So können nicht nur Sachbeschädigung und Nötigung, sondern auch Betrug, Unfallflucht, Diebstahl oder auch Erpressung etc. den Tatbestand einer Straftat erfüllen. Wurde eine Straftat nachweislich begangen, dann wird die Höhe und Art der Strafe gerichtlich festgelegt. Abhängig von der Schwere der Schuld kann eine Haftstrafe oder eine Geldstrafe verhängt werden.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Bei Rechtsangelegenheiten zum Strafrecht unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Irene Krüger immer gern im Ort Pulheim

Venloer Straße 75
50259 Pulheim
Deutschland

Telefon: 02238 302147
Telefax: 02238 302149

Logo: Anwalt-Suchservice.debarrierefreiZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Martin Böhlmann in Pulheim unterstützt Mandanten qualifiziert juristischen Fragen aus dem Rechtsgebiet Strafrecht

Venloer Str. 82
50259 Pulheim
Deutschland

Telefon: 02238 8453600
Telefax: 02238 8453602

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten im Strafrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Stephan Riedmann jederzeit vor Ort in Pulheim

Auf dem Driesch 12 a
50259 Pulheim
Deutschland

Telefon: 02238 957921
Telefax: 02238 957884

Zum Profil

Seite 1 von 1

Kurzinfo zu Strafrecht in Pulheim

Sie haben ein strafrechtliches Problem? Lassen Sie sich von einem Rechtsanwalt für Strafrecht informieren

Rechtsanwalt für Strafrecht in Pulheim (© Gina Sanders - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Strafrecht in Pulheim
(© Gina Sanders - Fotolia.com)

Strafen, die bei Straftaten verhängt werden, haben nicht selten schwere Konsequenzen für das weitere Leben eines Verurteilten. Deshalb sollte man sich unbedingt so schnell als möglich vertrauensvoll an einen Anwalt oder eine Anwältin wenden. In Pulheim sind mehrere Rechtsanwälte für Strafrecht mit einer Kanzlei vertreten. Der Rechtsanwalt im Strafrecht in Pulheim kennt sich mit sämtlichen Aspekten des Strafrechts sehr gut aus wie zum Beispiel, wenn es um die Verjährung im Strafrecht geht, um die Revision im Strafrecht, um das Jugendstrafrecht oder auch um internationales Strafrecht. Ein Anwalt im Strafrecht aus Pulheim wird seinen Mandanten vor Gericht als Pflichtverteidiger bzw. Strafverteidiger vertreten. Natürlich bietet er seinen Mandanten ebenfalls fachkundige Auskunft bei allgemeinen Fragen oder rechtlichen Problemen, die im Rechtsbereich Strafrecht angesiedelt sind. Dies zum Beispiel, wenn der Vorwurf der Anstiftung, Beihilfe oder unterlassenen Hilfeleistung im Raum steht.

Zögern Sie nicht einen Anwalt zu konsultieren, wenn Sie Fragen im Strafrecht haben

Hat man sich als Mittäter bei einer Straftat schuldig gemacht, so wird der Rechtsanwalt zum Strafrecht auch hier seinem Mandanten unterstützend und beratend zur Seite stehen und versuchen, eine womöglich drohende U-Haft zu vermeiden. Anwälte zum Strafrecht sind ferner die beste Unterstützung, wenn man eine Strafanzeige erhalten hat oder bereits ein Strafbefehl erlassen wurde. Ist man schon verurteilt, dann wird der Jurist ebenso darüber aufklären, ob eine Berufung sinnvoll ist und die Chancen und Risiken erläutern. Überdies hinaus kann der Anwalt umfassende Auskunft geben und Hilfe bieten bei Bußgeldverfahren oder falls man eine Selbstanzeige erstatten möchte. Doch nicht nur, wenn man selbst einer Straftat bezichtigt wird, ist eine Anwaltskanzlei für Strafrecht die optimale Anlaufstelle. Ist man selbst zum Opfer geworden zum Beispiel durch Stalking, dann wird man ebenfalls durch die erfahrenen Juristen beraten und unterstützt.


News zum Strafrecht
  • Bild Das Beamtenstrafrecht (19.12.2012, 11:48)
    Das Beamtenstrafrecht, also die Strafverteidigung eines Beamten in einem Strafverfahren, ist nicht nur ein Ermittlungsverfahren und ein Urteil sondern zumeist auch wegbereitend für darauffolgende Disziplinarverfahren. Es gilt, nach dem (Straf-,) Verfahren ist vor dem (Disziplinar-,) Verfahren. Das Strafrecht ist ebenso wie das Disziplinarrecht dem öffentlichen Recht zuzuordnen. Beide Verfahren sind daher dem ...
  • Bild Höchste Richter-Dichte bei den Würzburger Uni-Juristen (14.02.2012, 13:10)
    Wer Jura an der Uni Würzburg studiert, kann hier auch Vorlesungen bei renommierten Berufspraktikern besuchen. Dazu zählen unter anderem Richter vom Bundesgerichtshof in Karlsruhe. „Damit steht unsere Juristische Fakultät in Sachen Praxisnähe bundesweit bestens da“, freut sich Dekan Eric Hilgendorf.Der Bundesgerichtshof (BGH) ist – neben dem Bundesverfassungsgericht, das nur für ...
  • Bild Wer bin ich und wenn ja, im Netz? (20.12.2011, 17:10)
    Podiumsdiskussion zum „Digitalen Selbst“ am 16. Januar 2012 am Forschungskolleg Humanwissenschaften der Goethe-UniversitätFRANKFURT/BAD HOMBURG. Wir leben im Zeitalter des Internet, und wir leben auch schon im Internet. Zu unserer analogen Identität tritt immer mehr ein digitales Selbst. Einige finden das spannend, andere eher beunruhigend. Darüber diskutieren vier hochinteressante Persönlichkeiten, allesamt ...

Forenbeiträge zum Strafrecht
  • Bild Diebstahl (14.01.2014, 10:00)
    Mal angenommen Der angestellte A der Firma B hat den Fehler gemacht und über mehrere Monate die Firma B bestohlen. A wurde eines Tages von der Kriminalpolizei während seiner Schicht abgeholt. A hat seine Aussage bei der Kripo gemacht und hat auch ein Teil, was ihn vorgeworfen wurde, gestanden. Desweiteren hat ...
  • Bild Mietbetrug - Verfahren eingestellt (10.10.2013, 18:06)
    Familie X arbeitet bei einem Grossen Unternehmen und wurde Beruflich versetzt.Es wurde ein Mietobjekt angemietet ,Haus. 1,5 Jahre später wurde abermals eine Berufliche versetzung notwenig und der Mietvetrag wurde gekündigt . Das Drama : Der Vermieter ,bzw sein Rechtsanwalt,machte eine Anzeige bei der Staatsanwaltschaft wegen Mietbetruges .Aufgelistet wurden einige Mieten die nicht bezahlt ...
  • Bild Problem bei Hausarbeit Strafrecht BT (24.09.2011, 00:44)
    Ein liebes Hallo an alle! Gerade brüte ich -mal wieder- über folgendem Tatkomplex: "Da das „Geschäft“ mit B so einfach funktioniert hat, überlegt sich A, wie sie an das kleine, aber wertvolle Gemälde (ca. 8.000 EUR) kommen könnte, welches sich in der Wohnung ihrer ehemaligen Chefin C befindet. Da A weiß, dass C tagsüber ...
  • Bild Therapieabbruch und ladung zum Strafanritt WAS IST ZU TUN?? (09.03.2009, 11:24)
    Wie sieht folgender fiktiver Fall aus: Herr A wurde wegen Handeltreiben mit BTM und Inverkehr bringen von Arzneimitteln verurteilt und bekam beim ersten Fall 1,3 Jahre ohne Bewärung und beim zweiten Fall 10 Monate ohne Bewährung. Nach 9 Monaten U-Haft ist es Herr A gelungen auf eine Therapie laut §35 und §36 ...
  • Bild Cannabis auf Fotos (20.01.2014, 16:17)
    Person A (16 Jahre) wurde vor einer Woche mit Person B (volljährig) mit einer geringen Menge Cannabis erwischt, die der Person B gehörte. Auf dem Polizeirevier wurde Person A aufgefordert, dem Polizeibeamten seine Fotos auf dem Handy zu zeigen. Der Beamte fand einige Fotos, alle am gleichen Tag geschossen, auf ...

Urteile zum Strafrecht
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, A 14 S 709/00 (26.05.2000)
    1. Wird ein Asylbewerber jugoslawischer Staatsangehörigkeit auf eine inländische Fluchtalternative im Kosovo verwiesen, bezeichnet die Abschiebungsandrohung jedoch die "Bundesrepublik Jugoslawien" ohne Einschränkung, so steht dies in Übereinstimmung mit § 50 Abs 2 AuslG (AuslG 1990) iVm § 34 Abs 1 S 1 AsylVfG (AsylVfG 1992) (im Anschluss an BVerwG,...
  • Bild VG-ANSBACH, AN 11 K 13.30080 (26.02.2013)
    Im Einzelfall offensichtlich unbegründeter Asylfolgeantrag eines im August 2010 eingereisten Tadschiken aus Distrikt .../Provinz ...;Einreise auf dem Landweg aus sicherem Drittstaat;Eindeutig keine Wiederaufgreifensgründe hinsichtlich Flüchtlingszuerkennung;Auch eindeutig kein Wiederaufgreifen hinsichtlich der Abschiebungsverbote nach § 60 Abs. 2 bis 7 Aufen...
  • Bild OLG-NUERNBERG, 1 Ws 315/10 (24.06.2010)
    Eine sofortige Umsetzung des Urteils des EGMR vom 17.12.2009 (EGMR NStZ 2010, 263) in der Weise, dass selbst hochgefährliche Sicherungsverwahrte aus der Unterbringung entlassen werden müssten, ist weder mit dem staatlichen Schutzauftrag für die Grundrechte Dritter noch mit dem Rechtsstaatsprinzip vereinbar. Die Regelungen der Art. 5 Abs. 1 und 7 Abs. 1 EMR...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Strafrecht
  • BildDas Schweigerecht des Beschuldigten
    Nicht nur durch das aktuelle Geschehen im NSU-Prozess ist mal wieder das Recht zu schweigen in aller Munde. Der NSU-Prozess ist aber ein gutes Beispiel für so manches Alltagsgeschäft der Strafverteidigung. Der Verteidiger rät zum Schweigen, der Mandant möchte aber in jedem Fall eine Einlassung abgeben. Für ...
  • BildVorzeitige Haftentlassung: Wie kann man vorzeitig aus der Haft entlassen werden?
    Wer im Gefängnis sitzt, muss grundsätzlich seine Haftstrafe verbüßen. Kaum einer ist glücklich darüber, und so möchte man natürlich so schnell wie möglich aus der Haft wieder entlassen werden. Doch ist eine vorzeitige Haftentlassung möglich? Und welche Voraussetzungen sind hierfür nötig? Wie kann man vorzeitig aus der Haft ...
  • BildSchlüsseldienst-Abzocke: Wie viel darf berechnet werden?
    Manche Schlüsseldienste versuchen, mit viel zu hohen Preisen, Verbraucher abzuzocken. Doch welcher Preis muss akzeptiert werden? Das erfahren Sie in dem folgenden Ratgeber. Viele Verbraucher befinden sich in einer Notsituation, wenn sie auf einen Schlüsseldienst angewiesen sind. Sie haben beispielsweise aus Versehen den Schlüssel ihrer Wohnungstüre ...
  • BildStrafverfahren: besteht eine Anwesenheitspflicht für den Angeklagten?
    Inwieweit muss der Angeklagte an der Gerichtsverhandlung im Rahmen von einem Strafverfahren teilnehmen? Das erfahren Sie in diesem Ratgeber. Nicht jeder Angeklagte nimmt gerne an einer Gerichtsverhandlung teil, sondern würde diese Ausgabe lieber an seinen Strafverteidiger delegieren. Was etwa in einem Rechtsstreit vor einem Zivilgericht ...
  • BildPiercen und tätowieren lassen: ab wann dürfen Jugendliche das?
    Piercings und Tattoos sind in der heutigen Gesellschaft keine Seltenheit mehr. Neben Stars aus Film, Fernsehen oder Musik, die diversen Körperschmuck und / oder Tinte unter der Haut tragen, ließ selbst die Ex-Gattin eines Bundespräsidenten a.D. ein Tribal auf ihrem Oberarm verewigen. Da ist es kaum verwunderlich, dass insbesondere ...
  • BildAktuell: Ab wann begeht man einen Verstoß aufgrund von Kinderpornographie?
    Spätestens durch den aktuellen Fall um den Abgeordneten E. ist die Diskussion rund um Kinderpornographie und was Kinderpornografie eigentlich ist in aller Munde. Die öffentliche Debatte bzgl. dieser empfindlichen Thematik führt dazu, dass manch einer denkt, selbst das „Googlen“ nach normalen Informationen sei strafbar, die Fakten: ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.