Rechtsanwalt in Potsdam

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Gerichte in Potsdam

Potsdam hat etwa 150.000 Einwohner, die bei Streitigkeiten eine Rechtsberatung benötigen können. Die Interessen ihrer Mandanten vertreten Rechtsanwälte aus Potsdam auch in gerichtlichen Angelegenheiten. In Potsdam hat nicht nur das Amtsgericht seinen Sitz, sondern auch die nächsthöhere Instanz, das Landgericht. Beim Amtsgericht Potsdam handelt es sich um ein präsidiales Amtsgericht, bei dem die Präsidentin bzw. der Präsident des Amtsgerichts nicht der Dienstaufsicht des Landgerichtspräsidenten unterliegt, sondern direkt der des Brandenburgischen Oberlandesgerichtspräsidenten. Auch das Verfassungsgericht des Landes Brandenburg, das Sozialgericht sowie das Verwaltungsgericht haben ihren Sitz in Potsdam.

Rechtsanwälte in Potsdam

Für die in Potsdam ansässigen Rechtsanwälte ist die Rechtsanwaltskammer Brandenburg zuständig. Diese betreut etwa 2.400 Mitglieder, die nicht nur als Rechtsanwalt im Landgerichtsbezirk Potsdam tätig sind, sondern auch aus den Landgerichtsbezirken Cottbus, Frankfurt/Oder und Neuruppin kommen.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwalt in Potsdam-Babelsberg
***** (4.8)   1 Bewertung
Rechtsanwalt für Markenrecht, Designrecht, Wettbewerbsrecht und Urheberrecht
Alt Nowawes 67
14482 Potsdam-Babelsberg
Deutschland

Telefon: 0331 5889031
Telefax: 0331 5889033

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Potsdam
Rechtsanwältin Claudia Debring
Ribbeckstr. 12
14469 Potsdam
Deutschland

Telefon: 0331 97938601
Telefax: 03212 1099310

Zum Profil Nachricht senden
Rechtsanwältin in Potsdam
Rechtsanwältin
Großbeerenstraße 50
14482 Potsdam
Deutschland

Telefon: 0331 7483170
Telefax: 0331 7483171

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Potsdam
Rechtsanwältin
Kleine Gasse 3
14467 Potsdam
Deutschland

Telefon: 0331 2016784
Telefax: 0331 2016785

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Potsdam
Arbeitsrechtskanzlei Hartmann
Rudolf-Breitscheid-Str. 31
14482 Potsdam
Deutschland

Telefon: 0331 74008444
Telefax: 0331 74008445

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Potsdam
DOMBERT RECHTSANWÄLTE Part mbB
Mangerstraße 26
14467 Potsdam
Deutschland

Telefon: 0331 6204270
Telefax: 0331 6204271

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Potsdam

Hegelallee 5
14467 Potsdam
Deutschland

Telefon: 0331 6264470
Telefax: 0331 62644729

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Potsdam
DOMBERT RECHTSANWÄLTE Part mbB
Mangerstraße 26
14467 Potsdam
Deutschland

Telefon: 0331 6204270
Telefax: 0331 6204271

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Potsdam

Helene-Lange-Straße 10
14469 Potsdam
Deutschland

Telefon: 0331 2010981
Telefax: 0331 2010983

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Potsdam
DOMBERT RECHTSANWÄLTE Part mbB
Mangerstraße 26
14467 Potsdam
Deutschland

Telefon: 0331 6204270
Telefax: 0331 6204271

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Potsdam
Monz Rechtsanwälte
Hebbelstraße 7
14469 Potsdam
Deutschland

Telefon: 0331 2015952
Telefax: 0331 2015953

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Potsdam
DOMBERT RECHTSANWÄLTE Part mbB
Mangerstraße 26
14467 Potsdam
Deutschland

Telefon: 0331 6204270
Telefax: 0331 6204271

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Potsdam

Jägerallee 26
14469 Potsdam
Deutschland

Telefon: 0331 97931973
Telefax: 0331 97931975

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Potsdam
DOMBERT RECHTSANWÄLTE Part mbB
Mangerstraße 26
14467 Potsdam
Deutschland

Telefon: 0331 6204270
Telefax: 0331 6204271

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Potsdam

Friedrich-Ebert-Straße 35
14469 Potsdam
Deutschland

Telefon: 0331 240690
Telefax: 0331 2705109

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Potsdam

Hegelallee 54
14467 Potsdam
Deutschland

Telefon: 0331 87097000
Telefax: 0331 87097011

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwältin in Potsdam
Röchert-Voigt
Am Reiherbusch 1
14469 Potsdam
Deutschland


Zum Profil
Rechtsanwältin in Potsdam
Schmidt, Gottschalkson, Wetzel
Gregor-Mendel-Str. 2
14469 Potsdam
Deutschland

Telefon: 0331 2318820
Telefax: 0331 23188240

Zum Profil
Rechtsanwältin in Potsdam
RIECK Rechtsanwaltskanzlei
Alleestraße 13
14469 Potsdam
Deutschland

Telefon: 0331 88718728
Telefax: 0331 88718729

Zum Profil
Rechtsanwalt in Potsdam
Dengel
Ludwig-Richter-Str. 1
14467 Potsdam
Deutschland

Telefon: 0331 601220
Telefax: 0331 6012229

Zum Profil
Rechtsanwalt in Potsdam
Puschmann
Alt Nowawes 45
14482 Potsdam
Deutschland

Telefon: 0331 8714907
Telefax: 0331 8714909

Zum Profil
Rechtsanwältin in Potsdam
Scholz
Alt Nowawes 36
14482 Potsdam
Deutschland

Telefon: 0331 7405410
Telefax: 0331 7405414

Zum Profil
Rechtsanwältin in Potsdam
Schröder
Großbeerenstr. 26
14482 Potsdam
Deutschland

Telefon: 0331 707553
Telefax: 0331 710129

Zum Profil
Rechtsanwalt in Potsdam
Bergmann
Lessingstr. 13
14482 Potsdam
Deutschland

Telefon: 0331 741168
Telefax: 0331 741169

Zum Profil
Rechtsanwalt in Potsdam
Schwoerer & Kollegen
Friedrich-Ebert-Str. 8 (Wilhelm
14467 Potsdam
Deutschland

Telefon: 0331 279930
Telefax: 0331 2799325

Zum Profil

Seite 1 von 6:  1   2   3   4   5   6


Über Potsdam

Alter Markt in Potsdam (© pure-life-pictures - Fotolia.com)
Alter Markt in Potsdam
(© pure-life-pictures - Fotolia.com)

Die Rechtsanwaltskammer ist auch für die Zulassung von spezialisierten Rechtsanwälten zuständig. Diese verfügen zusätzlich über theoretische Kenntnisse und praktische Erfahrungen in einem oder mehreren Fachbereichen (max. drei Fachbereiche). Von diesem überdurchschnittlichen Fachwissen können Mandanten profitieren. Im Übrigen können sich Anwälte in 20 Fachbereichen spezialisieren. So gibt es beispielsweise spezielle Rechtsanwälte für Steuerrecht, Familienrecht, Medizinrecht oder Verkehrsrecht.

Einige der Rechtsanwälte in Potsdam haben ihr Studium in Potsdam an der juristischen Fakultät der Universität oder auch Aufbaustudiengänge für Unternehmens- und Steuerrecht oder Mediation absolviert. Durch die Kooperation mit der juristischen Fakultät der Universität von Paris kann hier auch ein deutsch-französischer Studiengang belegt werden.

JuraForum-Tipp zur Anwaltssuche in Potsdam

Mit unserer praktischen Anwaltssuche ist es schnell möglich, einen Rechtsanwalt in Potsdam zu finden, der sich in einem bestimmten Rechtsbereich spezialisiert hat und Ihnen kompetent mit Rat und Tat bei Streitigkeiten zur Seite steht.


Weitere große Städte


Forenbeiträge
  • Bild vorname (14.10.2007, 21:14)
    gibt es die möglichkeit den namen sannes für einen jungen , (vorname) zu vergeben. ist es überhaupt möglich, wenn ja, wo findet man den nachweis?
  • Bild Strafrecht Hausarbeit 3.Semester! (15.03.2013, 19:18)
    Hallo,ich schreibe gerade eine Hausarbeit in Strafrecht aus dem 3.Semester in der Uni Potsdam. Ich tue mich schwer mit dem Sachverhalt und wollte euch hier um Rat bitten. Ich poste mal den kompletten Sachverhalt:Punker P, dessen Gruppe mit den Rockern „Savages“ in Fehde liegt, hat dem „Chief“ R der Rocker ...
  • Bild Reisepreisminderung bei gesperrtem Wellnessbereich? (04.04.2011, 20:02)
    Hallo zusammen, folgender fiktiver Fall: Angenommen, das Ehepaar A bucht über einen Hotelvermittler ein Hotel in Wien, auf dessen Internetseiten auch ein kleiner Wellnessbereich (Schwimmbad, Sauna) angepriesen wird. Nach Anreise stellt sich heraus, dass dieser Wellnessbereich aufgrund von Umbauarbeiten auf weiteres geschlossen ist. Das Ehepaar A genießt zwar den Aufenthalt in ...
  • Bild Überhöhte Inkassogebühren (20.02.2015, 23:53)
    Hallo liebes Forum,gerne würde ich euch bei folgendem fiktiven Fall um eine Stellungsnahme bitten. Vielen Dank.Person a hat bei Kaufhaus B mit EC-Karte bezahlt. Leider war das Konto nicht gedeckt und es hat eine Rücklastschrift stattgefunden. Diese wurde nicht bemerkt und entsprechende Schreiben von Inkassobüro C wurden auch erst beim ...
  • Bild Auskunftspflicht der Staatsanwaltschaft? (29.05.2009, 00:37)
    Person xyz aus Stuttgart erstellt Strafanzeige bei der Staatsanwaltschaft Potsdam, weil dort der Beschuldigte wohnt. Faxgerägt sei Dank. Xyz erweitert die Anzeige laufend, andere Leute erstatten auf Anraten von xyz dort ebenfalls Anzeigen. Wie kann Frau xyz nun eigentlich den Stand des Ermittlungsverfahrens in Erfahrung bringen? Auf Briefe wird immer nur ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (1)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (20)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (2)

Buchprüfer (0)
Mediator (1)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • BildBremsen für Tiere: Ist das Abbremsen für Kleintiere erlaubt?
    Autofahrer, die für Tiere eine Vollbremsung machen, können dadurch schnell andere Verkehrsteilnehmer gefährden. Wann Sie bremsen dürfen und wann besser nicht, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Viele tierliebe Autofahrer fragen sich, wie sie reagieren sollen, wenn plötzlich ein Tier vor ihren Wagen läuft. Soll man einfach ...
  • BildWiderruf von Lebensversicherungen: BGH stärkt Verbraucherrechte
    Nach dem erfolgreichen Widerruf einer Lebensversicherung oder Rentenversicherung darf der Versicherer dem Verbraucher nicht die Abschlusskosten oder Verwaltungskosten von der Rückerstattung abziehen. Das hat der Bundesgerichtshof (BGH) mit Urteilen vom 29. Juli 2015 entschieden (Az. IV ZR 384/14 und IV ZR 448/14). Schon vor einem guten ...
  • BildHaftung bei Sturmschäden – die Rechtslage
    Die Naturgewalten schlagen immer häufiger und auch immer heftiger zu. Innerhalb kürzester Zeit kann es zu immensen Sachschäden und leider auch zu Personenschäden kommen. Nachdem der erste Schreck überwunden ist, geht es in vielen Fragen um die Haftung? Ab wann spricht man von einem Sturm - ...
  • BildSchufa-Eintrag löschen lassen - Infos & kostenloser Musterbrief
    Die Schufa gibt eine Bonitätsauskunft. Sie bietet also einen Überblick über die eigenen finanziellen Möglichkeiten bzw. Schulden . Deshalb wird sie häufig von Vermietern oder Banken verlangt. Weist sie Schulden auf, werden die Betroffenen oftmals als kreditunwürdig angesehen. Damit sinken die Chancen auf die Mietwohnung oder dem ...
  • BildBGH: Prospekt des Dachfonds muss nicht über die genauen Kosten der Zielfonds aufklären
    Dachfonds investieren in mehrere Zielfonds. Dabei ist es nicht erforderlich, dass im Emissionsprospekt des Dachfonds die Höhe der anfallenden Kosten der jeweiligen Zielfonds genau angegeben ist. Das hat der Bundesgerichtshof mit Urteil vom 12. Oktober 2017 entschieden (Az.: III ZR 254/15). Dachfonds investieren das Kapital der Anleger in ...
  • BildOnlinebestellungen – Wer trägt das Risiko beim Versand ?
    Nicht selten kommt es vor, dass man Online etwas bestellt oder ersteigert, der Inhalt des langersehnten Paketes dann aber beschädigt ist. Schnell fragt man sich „Muss ich jetzt trotzdem bezahlen?“ oder „Bekomme ich jetzt eine neue Ware?“ . Wer das Risiko beim Versand von Waren trägt und welche ...

Urteile aus Potsdam
  • BildVG-POTSDAM, 6 K 630/15.A (14.07.2016)
    Mit dem Antrag i.S.v. Art. 12 Abs. 4 2. UA Dublin III VO ist der Antrag auf internationalen Schutz gemeint, den der Antragsteller als ersten (z.B. in dem Mitgliedstaat, der das Visum erteilt hat) gestellt hat
  • BildVG-POTSDAM, 6 L 571/16.A (04.07.2016)
    Seit dem 21. Juli 2015 gestellte Asylanträge können auf der Grundlage von § 30 AsylG (Stand Juni 2016) nicht mehr mit der Folge des Ausschlusses der aufschiebenden Wirkung einer rechtzeitig erhobenen Klage abgelehnt werden.
  • BildVG-POTSDAM, 8 K 56/16 (22.06.2016)
    Mit dem Gleichbehandlungsgebot ist es nicht vereinbar, wenn ein Grundstückseigentümer nach dem Beitritt des bisher für ihn zuständigen Aufgabenträgers zu einem anderen Aufgabenträger von diesem zu einem Anschlussbeitrag herangezogen wird, obwohl die Vorteilslage für sein Grundstück bereits seit dem Jahre 1996 besteht, während dies für die alteingesessenen Grundstückseigentümer im bisherigen
  • BildVG-POTSDAM, VG 11 K 1938/15 (24.05.2016)
    § 63 AufenthG verstößt gegen die Vorschriften der Art. 67, 77 AEUV und Art. 20. 21 SGK, soweit die Norm den grenzüberschreitenden Verkehr an Landgrenzen, die Schengen Binnengrenzen sind, erfasst; insoweit ist § 63 AufenthG aufgrund des Anwendungsvorrangs des Gemeinschaftsrechts nicht anwendbar.
  • BildVG-POTSDAM, VG 8 K 4832/15 (14.03.2016)
    Dem Antrag eines sog. Reichsbürgers auf Feststellung der deutschen Staatsangehörigkeit und Ausstellung eines Staatsangehörigkeitsausweises fehlt es am erforderlichen schutzwürdigen Sachbescheidungsinteresse, wenn die deutsche Staatsangehörigkeit zweifelsfrei und nicht klärungsbedürftig ist.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.