Rechtsanwalt für Recht der neuen Bundesländer in Potsdam

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Potsdam (© pure-life-pictures - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Potsdam (© pure-life-pictures - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Ulrich Lippmann mit Kanzleisitz in Potsdam berät Mandanten qualifiziert bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen aus dem Bereich Recht der neuen Bundesländer
Lippmann
Zeppelinstr. 170/40
14471 Potsdam
Deutschland

Telefon: 0331 963677
Telefax: 0331 9513852

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Recht der neuen Bundesländer
  • Bild Wirtschaft und Wissenschaft in Baden-Württemberg bleiben in vielen Bereichen führend (19.02.2014, 12:10)
    In einer aktuellen Studie für die Baden-Württemberg Stiftung erforscht das Fraunhofer ISI, wie das Bundesland als Wissenschafts- und Wirtschaftsstandort im nationalen wie internationalen Vergleich aufgestellt ist. Der Fokus liegt auf den operativen Schwerpunkten der Stiftung, wie Klimawandel und Energie, Nachhaltige Mobilität und Lebenswissenschaften.Die Studie kommt dabei zu dem Fazit, dass ...
  • Bild Betrunkener Fußgänger muss für Unfall nicht mithaften (20.11.2013, 11:17)
    Karlsruhe (jur). Fährt ein Auto einen betrunkenen Fußgänger beim Überqueren der Straße an, muss das Unfallopfer nicht schon wegen seines Alkoholkonsums für entstandene Schäden mit haften. Anders sehe dies nur aus, wenn der Fußgänger wegen eines „grob verkehrswidrigen Verhaltens“ den Schaden vorwiegend selbst zu verantworten hat, entschied der Bundesgerichtshof (BGH) ...
  • Bild Mundspüllösungen als zulassungspflichtige Arzneimittel? (07.02.2014, 11:51)
    Mundspüllösungen können Arzneimittel sein und dürfen dann nicht ohne arzneimittelrechtliche Zulassung als kosmetische Mittel vertrieben werden. Das hat der 4. Zivilsenat des Oberlandesgerichts Hamm am 05.12.2013 entschieden und damit die erstinstanzliche Entscheidung des Landgerichts Dortmund bestätigt. Die in Bühl ansässige Klägerin bringt Mundspüllösungen als zugelassene Arzneimittel in den Verkehr. Die mit ...

Forenbeiträge zum Recht der neuen Bundesländer
  • Bild Rattenbefall im Keller (30.11.2009, 13:27)
    Hallo! Durch Rattenbefall im Keller wurden die Möbel und Ausstattungstücke des Babys von Mieter A unbrauchbar (zerfressen, verschissen (wenn ich dass so ausdrücken darf) und zerkratzt durch Nagespuren. Vermieter B hätte durch regelmäßige Objektbegehungen Kenntnis davon erlangen können, dass Ratten im Keller sind und diese so eher beseitigen können. Frage des ...
  • Bild kann Zeugenaussage verweigern gut sein? (12.06.2009, 00:03)
    zu nem ähnlichen thema hatte ich schonmal eine frage gestellt. aber mich interessiert jetzt noch was anderes. macht es überhaupt sinn zeugenaussagen zu verweigern? wenn z.b. offizialdelikte in einem ermittlungsverfahren von amts wegen weiter verfolgt werden. würde derjenige, welche als zeuge vorgeladen wird das unausweichliche nur vor sich her schieben oder bringt ...
  • Bild Haftpflichtversicherung Kind mitversichert Schaden (29.03.2011, 20:11)
    Guten Abend erstmal. Also nehmen wir mal an, dass das Kind K bei den Eltern E mitversichert ist. K ist18 Jahre alt geworden und ist bei E gemeldet. K übernachtet nun beim Freund F und lässt das Handy von F in die Toilette fallen. Ist ja bei E mitversichert und hat ...
  • Bild Wie muss eine Kündigung sein ? (28.12.2011, 19:58)
    Hallo, folgender ausgedachter Fall: Arbeitnehmer A will bei Arbeitgeber B beginnen zu arbeiten. Es gibt am Dienstag ein Einstellungsgespräch und am Mittwoch soll Arbeitnehmer A die Arbeit antreten. Eine Vorlage des Arbeitsvertrags bekommt Arbeitnehmer A noch am Dienstag via E-Mail gesendet. Der Arbeitsvertrag ist noch nicht unterschrieben. Eine Woche später sagt Arbeitgeber B, dass Arbeitnehmer A ...
  • Bild Pflichten eines Anwalts (15.09.2012, 22:56)
    Hi, da es so zu dem vorgehenden Thread nicht mehr passt, habe ich mal ein neues Thema aufgemacht. Mich interessiert einfach welche Pflichten ein Anwalt eigentlich vor dem Gesetz hat. a) Muß er, wenn er einen Auftrag bekommt prüfen, ob der Auftraggeber eine Berechtigung hat den Auftrag zu erteilen? b) Muß er ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.