Rechtsanwalt für Baurecht in Potsdam

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

In den Bereich des Baurechts fallen alle rechtlichen Probleme, die im Zusammenhang mit dem Bau von Gebäuden stehen. Und auch, wenn es um Rechtsfragen oder Rechtsprobleme im Zusammenhang mit Entfernen oder Ändern von Gebäuden geht, fällt dies in den Zuständigkeitsbereich des Baurechts. Das Baurecht ist dabei in zwei Bereiche aufgeteilt: das öffentliche und das private Baurecht. Im privaten Baurecht wird die rechtliche Beziehung zwischen am Bau beteiligten privaten Personen geregelt. Das öffentliche Baurecht hingegen umfasst sämtliche Rechtsvorschriften, die sich mit dem Maß und der Art der baulichen Nutzung befassen. Im Vordergrund steht dabei das Interesse und das Wohl von Anliegern und der Allgemeinheit. Das öffentliche Baurecht teilt sich in 2 große Teilbereiche: das Bauplanungsrecht und das Bauordnungsrecht.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtliche Beratung im Gebiet Baurecht erbringt gern Frau Rechtsanwältin Dr. iur. Margarete Mühl-Jäckel mit Kanzlei in Potsdam
DOMBERT RECHTSANWÄLTE
Mangerstraße 26
14467 Potsdam
Deutschland

Telefon: 0331 6204270
Telefax: 0331 6204271

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei juristischen Angelegenheiten im Baurecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Prof. Dr. Matthias Dombert jederzeit im Ort Potsdam
DOMBERT RECHTSANWÄLTE
Mangerstraße 26
14467 Potsdam
Deutschland

Telefon: 0331 6204270
Telefax: 0331 6204271

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei juristischen Angelegenheiten rund um den Schwerpunkt Baurecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Wendelin Monz persönlich in der Gegend um Potsdam
Monz Rechtsanwälte
Hebbelstraße 7
14469 Potsdam
Deutschland

Telefon: 0331 2015952
Telefax: 0331 2015953

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsangelegenheiten zum Rechtsgebiet Baurecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Janko Geßner jederzeit in Potsdam
DOMBERT RECHTSANWÄLTE
Mangerstraße 26
14467 Potsdam
Deutschland

Telefon: 0331 6204270
Telefax: 0331 6204271

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. Helmar Hentschke mit Kanzleisitz in Potsdam berät Mandanten aktiv juristischen Fragen aus dem Rechtsgebiet Baurecht
DOMBERT RECHTSANWÄLTE
Mangerstraße 26
14467 Potsdam
Deutschland

Telefon: 0331 6204270
Telefax: 0331 6204271

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei juristischen Angelegenheiten rund um den Schwerpunkt Baurecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Wolfgang Zarzycki kompetent in der Gegend um Potsdam
Zarzycki & Hornauf
Schopenhauerstr. 27
14467 Potsdam
Deutschland

Telefon: 0331 201980
Telefax: 0331 2019820

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Ulrich Lippmann bietet anwaltliche Beratung zum Rechtsgebiet Baurecht ohne große Wartezeiten in der Umgebung von Potsdam
Lippmann
Zeppelinstr. 170/40
14471 Potsdam
Deutschland

Telefon: 0331 963677
Telefax: 0331 9513852

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Sigrid Krämer bietet Rechtsberatung zum Baurecht engagiert vor Ort in Potsdam
Krämer
Helene-Lange-Str. 10
14469 Potsdam
Deutschland

Telefon: 0331 298280
Telefax: 0331 2982810

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Markus Helmchen unterstützt Mandanten zum Baurecht gern vor Ort in Potsdam
Helmchen Rechtsanwälte
Hebbelstraße 27
14469 Potsdam
Deutschland

Telefon: 0331 2805065
Telefax: 0331 2805066

Zum Profil
Rechtsauskünfte im Baurecht erbringt gern Herr Rechtsanwalt Peret Bergmann aus Potsdam
Bergmann
Lessingstr. 13
14482 Potsdam
Deutschland

Telefon: 0331 741168
Telefax: 0331 741169

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen rund um den Schwerpunkt Baurecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Tino Tanneberg kompetent in Potsdam
Tanneberg
Paul-Engelhard-Str. 41 a
14469 Potsdam
Deutschland

Telefon: 0331 2013390
Telefax: 0331 2013391

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten im Baurecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Thomas Protz immer gern in der Gegend um Potsdam
Holland-Nell & Protz
Charlottenstraße 109
14467 Potsdam
Deutschland

Telefon: 0331 70488110
Telefax: 0331 70488111

Zum Profil
Bei Rechtsfällen zum Schwerpunkt Baurecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Ralf Schöfski immer gern in Potsdam
Zarzycki & Hornauf
Schopenhauerstr. 27
14467 Potsdam
Deutschland

Telefon: 0331 201980
Telefax: 0331 2019820

Zum Profil
Anwaltliche Vertretung im Baurecht bietet gern Herr Rechtsanwalt Stefan Schnärz mit Anwaltskanzlei in Potsdam
KBZ Rechtsanwälte
Ebräerstr. 8 (Am Pl
14467 Potsdam
Deutschland

Telefon: 0331 5058970
Telefax: 0331 505897

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Wiebke Kersten bietet anwaltliche Hilfe zum Gebiet Baurecht kompetent vor Ort in Potsdam
Kersten
Rosa-Luxemburg-Str. 20
14482 Potsdam
Deutschland

Telefon: 0331 60028970
Telefax: 0331 60028989

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Ronald Radtke bietet anwaltliche Hilfe zum Rechtsgebiet Baurecht jederzeit gern vor Ort in Potsdam
Hümmerich & Bischoff
Am Kanal 16 - 18
14467 Potsdam
Deutschland

Telefon: 0331 747960
Telefax: 0331 7479625

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Philipp Schwoerer mit Rechtsanwaltsbüro in Potsdam hilft als Anwalt Mandanten aktiv juristischen Themen aus dem Bereich Baurecht
Schwoerer & Kollegen
Friedrich-Ebert-Str. 8 (Wilhelm
14467 Potsdam
Deutschland

Telefon: 0331 279930
Telefax: 0331 2799325

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Tobias Möhlmann mit Anwaltskanzlei in Potsdam berät Mandanten fachmännisch juristischen Themen im Rechtsbereich Baurecht
Möhlmann & Peplinski
Alleestr. 13
14469 Potsdam
Deutschland

Telefon: 0331 2705960
Telefax: 0331 2705961

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Sepp Kohoutek bietet anwaltliche Vertretung zum Anwaltsbereich Baurecht engagiert vor Ort in Potsdam
Kohoutek
Nansenstr. 13
14471 Potsdam
Deutschland

Telefon: 0331 964870
Telefax: 0331 964873

Zum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten zum Baurecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Manfred Dengel immer gern in der Gegend um Potsdam
Dengel
Ludwig-Richter-Str. 1
14467 Potsdam
Deutschland

Telefon: 0331 601220
Telefax: 0331 6012229

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Matthias Schmidt berät Mandanten im Schwerpunkt Baurecht jederzeit gern in Potsdam
Schwoerer & Kollegen
Friedrich-Ebert-Str. 8 (Wilhelm
14467 Potsdam
Deutschland

Telefon: 0331 279930
Telefax: 0331 2799325

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Reinhard Thiele bietet Rechtsberatung zum Rechtsgebiet Baurecht jederzeit gern vor Ort in Potsdam
Thiele
Fritz-Zubeil-Str. 14
14482 Potsdam
Deutschland

Telefon: 0331 24361166
Telefax: 0331 761249

Zum Profil
Rechtliche Beratung im Baurecht offeriert jederzeit Herr Rechtsanwalt Thomas Fialkowski mit Anwaltskanzlei in Potsdam
Fialkowski
Schloßstr. 12
14467 Potsdam
Deutschland

Telefon: 0331 2012030
Telefax: 0331 7406027

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Gebiet Baurecht erbringt jederzeit Herr Rechtsanwalt Martin Vogel aus Potsdam
Streitbörger Speckmann
Hegelallee 4
14467 Potsdam
Deutschland

Telefon: 0331 275610
Telefax: 0331 2756199

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Nadine Ilgner aus Potsdam unterstützt Mandanten fachkundig bei aktuellen Rechtsthemen aus dem Rechtsgebiet Baurecht
Ilgner
Karl-Marx-Str. 15 a
14482 Potsdam
Deutschland

Telefon: 0331 7409836
Telefax: 0331 7409837

Zum Profil

Seite 1 von 2:  1   2

Kurzinfo zu Baurecht in Potsdam

Lassen Sie sich von einem Anwalt oder einer Anwältin im Baurecht informieren

Rechtsanwalt für Baurecht in Potsdam (© made_by_nana - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Baurecht in Potsdam
(© made_by_nana - Fotolia.com)

Gerade beim Hausbau oder beim Immobilienkauf sind juristische Schwierigkeiten in vielen Fällen unvermeidbar. Aufkommende Unstimmigkeiten gibt es oftmals schon dann, wenn es um die Baugenehmigung, den Bauantrag oder den Bebauungsplan geht. Ebenfalls erfordern Auseinandersetzungen oder Fragen rund um das Wegerecht oder die Grenzbebauung die Unterstützung durch einen fachkundigen Anwalt. Am häufigsten kommt es jedoch bei der Bauabnahme zu Problemen, die den Rat oder die juristische Hilfe durch einen Rechtsanwalt erforderlich werden lassen.

Bei Problemen im Baurecht hilft ein Anwalt weiter

Haben Sie juristische Schwierigkeiten oder Fragen, die in das Gebiet des Baurechts fallen, dann sollten Sie keine Zeit verstreichen lassen und sich umgehend an einen Anwalt zum Baurecht wenden. In Potsdam haben etliche Anwälte ihren Kanzleisitz, die sich auf Baurecht spezialisiert haben. Der Rechtsanwalt für Baurecht aus Potsdam ist ein Spezialist auf seinem Gebiet und wird Sie zu allen Fragestellungen, die in das Gebiet des Baurechts fallen, umfassend informieren. Das Bauträgerrecht, das Erbbaurecht und das Bauordnungsrecht sind nur drei Bereiche von vielen, in denen der Anwalt im Baurecht über ein fundiertes Wissen verfügt. Egal ob Sie Informationen zum Erbbaurecht benötigen oder Fragen bezüglich der Bauordnung haben, der Rechtsanwalt aus Potsdam zum Baurecht wird Sie nicht bloß beraten, sondern sich auch dafür stark machen, dass Sie Ihr Recht bekommen.


News zum Baurecht
  • Bild Kein Anspruch auf Mehrvergütung nach einem verzögerten Vergabeverfahren (11.09.2009, 10:20)
    Kein Anspruch auf Mehrvergütung nach einem verzögerten Vergabeverfahren ohne Änderung der Ausführungsfristen Im Anschluss an seine Entscheidung vom 11. Mai 2009 (VII ZR 11/08; vgl. PM 104/09 vom 11. Mai 2009) hatte der unter anderem für das private Baurecht zuständige VII. Zivilsenat des Bundesgerichtshof erneut über die Frage von ...
  • Bild SERGEI VERSCHININ NEUER LEITER DER IMMOBILIENPRAXIS BEI RÖDL & PARTNER RUSSLAND (29.04.2009, 15:15)
    Rödl & Partner Russland verstärkt Abteilung für Immobilien- und Baurecht in Moskau Moskau, 29.04.2009: Mit dem Juristen Sergei Verschinin als neuem Leiter der Immobilienrechtspraxis baut Rödl & Partner Moskau seine Abteilung für Immobilien- und Baurecht in Moskau aus. Verschinin verfügt über langjährige Beratungserfahrung in der Immobilienbranche und ist ...
  • Bild Mängelbeseitigungsansprüche des Mieters sind während der Mietzeit unverjährbar (23.03.2010, 16:03)
    Der Bundesgerichtshof hatte kürzlich darüber zu entscheiden ob und wann Mängelbeseitigungsansprüche des Mieters während der Mietzeit verjähren. In dem zugrunde liegenden Sachverhalt hatte der Vermieter ein Dachgeschoss im Jahre 1990 ausgebaut und der Mieter erstmalig Mängel am Trittschall im Jahr 2002 gerügt. Gerichtliche Hilfe wurde seitens des Mieters erst im ...

Forenbeiträge zum Baurecht
  • Bild Versagung Baugenehmigung wg Rücksichtslosigkeit? (09.10.2011, 12:58)
    Hallo Forenteilnehmer, meine Frage betrifft öffentliches Baurecht. Bauherr A möchte ein Einfamilienhaus bauen. Er hat 2 Nachbarn. BUndesland ist RLP, kein B-Plan, 34er Gebiet. Da sein Grundstück nur 9m hat, will er auf beide Grenzen bauen. Nachbar B hält selbst 3m Abstand, stimmt aber dem Vorhaben zu. Nachbar C steht selber auf beiden Grenzen, da sein ...
  • Bild Naturschutzbehörde (17.09.2012, 12:37)
    Hallo zusammen! mal angenommen, es wird eine Satzung von der Stadtverordnetenversammlung beschlossen, die möglicherweise gegen Naturschutzrecht verstößt. Welche Möglichkeiten hat dann die Naturschutzbehörde dagegen vorzugehen wenn der Bürgermeister den Beschluss nicht beanstandet? Mir fällt nur eine Normenkontrolle ein.. Hat vielleicht jemand sonst eine Idee? Liebe Grüße
  • Bild Park- und Halteverbot (09.11.2007, 19:44)
    Hallo Gemäß § 12 Abs. 1 Ziff. 6e, ist dass Halten und Parken mit dem Zeichen 299 (Zickzacklinie) nicht erlaubt. Nun ist es aber so, dass eine Privatperson diese Verbotszone für seine Einfahrt beantragen kann. Dies wird wohl ohne weiteres genehmigt. Soweit so gut. Jetzt steht also ein fremdes Fahrzeug zu einem ...
  • Bild Entsorgung von tierischem Urin über Abwasserkanal legal? (08.09.2013, 19:35)
    Hallo zusammen, ich wusste nicht genau in welchen Rechtsbereich meine "Geschichte" gehört, deshalb habe ich sie mal dem Baurecht zugeordnet. Herbert Müller möchte sich ein paar Tiere anschaffen und plant dazu den Bau einer Stallanlage. Die Ställe sollen täglich ausgemistet werden. Für die "kleinen" Abfälle der tierischen Freunde will er bei dem ...
  • Bild Aufstellen von Schäferwagen zur gewerblichen Nutzung (12.12.2011, 07:18)
    Hallo und folgender fiktiver Fall, bei dem ich um Hilfe bitte: A liebäugelt mit dem Kauf eines Gastronomie-Anwesens, bestehend aus einer Wirtschaft, einer Einliegerwohnung, einer Ferienwohnung sowie einem 7000 qm großen Grundstück (Grünland). Das Anwesen war bis vor 150 Jahren im Besitz von Schäfern und wurde dementsprechend genutzt. ...

Urteile zum Baurecht
  • Bild OLG-FRANKFURT-AM-MAIN, WpÜG 1/11 (05.12.2011)
    Auch nach Inkrafttreten der EU-Übernahmerichtlinie und des Überahmerichtlinie-Umsetzungsgesetzes vermitteln die Vorschriften des WpÜG nach dessen § 4 Abs. 2 den Aktionären der Zielgesellschaft grundsätzlich keinen Drittschutz zur Erzwingung eines behördlichen Einschreitens der BaFin gegen einen Bieter....
  • Bild VG-FRANKFURT-AM-MAIN, 8 L 1993/11 (25.07.2011)
    1. Die Ersetzung des gemeindlichen Einvernehmens nach § 36 Abs. 2 Satz 3 BauGB ist Verwaltungsakt. 2. Gegen die für sofort vollziehbar erklärte Ersetzung des gemeindlichen Einvernehmens ist Eilrechtsschutz nach § 80 Abs. 5 VwGO statthaft. 3. Die Entscheidung über die Ersetzung des gemeindlichen Einvernehmens ist in das Ermessen der Behörde gestellt. 4. Ei...
  • Bild OLG-HAMM, I-19 W 38/10 (15.03.2011)
    1. Die durch einzelne Erwerber von Wohnungseigentum gesetzte Frist zur Nacherfüllung kann auch die Rechtsgrundlage für die Ausübung gemeinschaftsbezogener Rechte schaffen. Die Gemeinschaft ist berechtigt, sich auf diese Fristsetzung zu stützen und nach Fristablauf darüber zu entscheiden, ob von vornherein gemeinschaftsbezogene Rechte (Minderung, kleiner Sch...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (4)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Baurecht
  • BildAltlasten – was ist das genau und wer ist für die Beseitigung zuständig?
    Das Wort Altlast hat jeder schon einmal im Zusammenhang mit einem Baugrundstück gehört. Im besten Fall werden Altlasten, die sich unter der Erdoberfläche befinden, entdeckt, bevor man mit dem Hausbau beginnt. Was genau versteht sich unter dem Wort Altlast? Der Begriff der Altlast ist vom Gesetzgeber genau definiert, es ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.