Rechtsanwalt in Plauen: Steuerrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Plauen: Sie lesen das Verzeichnis für Steuerrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Das deutsche Steuerrecht ist eines der schwierigsten der Welt. Insgesamt gibt es um die 40 Steuerarten in Deutschland. Hierzu gehören unter anderem die Lohnsteuer, die Einkommensteuer, die Umsatzsteuer, die Gewerbesteuer, die Grundsteuer, die Grunderwerbsteuer, die Erbschaftsteuer, die Körperschaftsteuer, die Investmentsteuer, die Schenkungsteuer oder auch die Kraftfahrzeugsteuer, um nur ein paar Beispiele anzuführen. Die meisten Arbeitnehmer sind verpflichtet, eine jährliche Einkommensteuererklärung abzugeben. Allerdings ist das Erstellen der Steuererklärung für die meisten eine lästige Pflicht. Kein Wunder, denn unzählige Dinge müssen beachtet werden wie Freibeträge oder auch außergewöhnliche Belastungen oder Werbungskosten. Durch die Einführung des Alterseinkünftegesetzes im Jahr 2005, müssen ferner auch immer mehr Rentner Steuern zahlen (Rentenbesteuerung). Die Besteuerung natürlicher Personen findet sich im Einkommensteuergesetz (EStG) geregelt. Ebenfalls von extremer Relevanz ist die AO (Abgabenordnung). Sie enthält allgemeine Vorschriften und grundsätzliche Regelungen zum Abgabenrecht und Steuerrecht. Und natürlich sind auch Unternehmen zum Zahlen von Steuern verpflichtet. Von großer Bedeutung ist hierbei sicherlich die Umsatzsteuer, die sich im UStG geregelt findet. So müssen Unternehmer in vorgegebenen Abständen eine Umsatzsteuervoranmeldung abgeben. Außerdem ist eine jährliche Umsatzsteuererklärung ebenso Pflicht wie die Abgabe der Gewerbesteuerklärung. Wurde die erforderliche Steuererklärung abgegeben, erhalten sowohl Unternehmen als auch Privatpersonen vom Finanzamt einen Steuerbescheid, in dem entweder eine Steuererstattung oder eine Steuernachzahlung mitgeteilt wird.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Michael Pilz (Fachanwalt für Steuerrecht) mit Rechtsanwaltsbüro in Plauen berät Mandanten aktiv juristischen Themen im Bereich Steuerrecht

Karlstraße 68
08523 Plauen
Deutschland

Telefon: 03741 279520
Telefax: 03741 2795210

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Thomas Neupert mit Niederlassung in Plauen berät als Rechtsanwalt Mandanten jederzeit gern bei Rechtsfragen im Rechtsbereich Steuerrecht

Stresemannstraße 50
8523 Plauen
Deutschland

Telefon: 03741 222697
Telefax: 03741 222658

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten rund um den Schwerpunkt Steuerrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Uwe G. Geisler persönlich in Plauen

Kasernenstr. 1
8523 Plauen
Deutschland

Telefon: 03741 70010
Telefax: 03741 700199

Zum Profil

Seite 1 von 1

Kurzinfo zu Steuerrecht in Plauen

Seit 2011 wurden die Strafen für Steuerhinterziehung verschärft

Rechtsanwalt für Steuerrecht in Plauen (© Zerbor - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Steuerrecht in Plauen
(© Zerbor - Fotolia.com)

Seit 2011 die Strafen für Steuerhinterziehung verschärft wurden, spielen Themen wie Steuerhinterziehung und Selbstanzeige bei immer mehr Steuerbürgern eine Rolle. Die Verfolgung der Finanzbehörden von Steuerstraftaten durch eine zielgerichtete Steuerfahndung hat deutlich zugenommen und auch ist die Zahl an Steuerstrafverfahren gestiegen. Ist ein Unternehmen einer Steuerprüfung ausgesetzt, dann kann es, hat man keinen Fachmann mit den steuerlichen Angelegenheiten betraut, schneller als es manchem lieb ist, zu üblen Konsequenzen kommen. Gerade bei Unternehmen ist die Zahl der Punkte, die steuerrechtlich zu beachten sind, sehr umfassend. Ohne eine Fachperson an der Seite, kann es somit bei einer Umsatzsteuerprüfung oder Betriebsprüfung schnell zu Problemen mit nicht selten weitrechenden Folgen kommen. Beispielhaft zu nennen sind hier Begriffe wie die korrekte Firmenwagenbesteuerung, der richtige Vorsteuerabzug oder auch das korrekte Absetzen von Reisekosten.

Bei allen steuerrechtlichen Fragen und Problemen sollten Sie unverzüglich aktiv werden und Unterstützung bei einem Rechtsanwalt einholen

Es ist offensichtlich: Steuern sind in Deutschland ein komplexes Thema. Und das nicht nur für Unternehmer, sondern auch für Privatpersonen. Hat man als Privatperson Fragen zur Steuererklärung oder sucht man als Unternehmer Rat in steuerrechtlichen Angelegenheiten, dann ist es angebracht, sich an einen Fachmann wie einen Anwalt für Steuerecht zu wenden. Einige Anwälte und Anwältinnen für Steuerecht haben sich in Plauen mit einer Rechtsanwaltskanzlei für Steuerrecht niedergelassen. Gleich ob man Fragen z.B. zur Einkommensteuerklärung hat oder zur Umsatzsteuererklärung, ein Rechtsanwalt zum Steuerrecht aus Plauen ist stets der ideale Ansprechpartner. Der Rechtsanwalt aus Plauen zum Steuerrecht ist jedoch nicht nur der ideale Ansprechpartner bei steuerrechtlichen Problemen und Fragen. Er kann bei Unternehmen unter Umständen auch die komplette Buchhaltung, Lohnbuchhaltung sowie Jahresabschlüsse und die Erstellung der Steuererklärung übernehmen.


News zum Steuerrecht
  • Bild Neuer Hochschullehrer für Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule für Telekommunikation Leipzig (07.12.2011, 10:10)
    Dr. rer. pol. Ingolf Weise ist zum 01. Dezember 2011 für das Fachgebiet Betriebswirtschaftslehre an der HfTL eingestellt wurden.Er wird in den an der HfTL angebotenen Bachelor- und Masterstudiengängen Vorlesungen in Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Rechnungswesen und Controlling halten.Die HfTL gewinnt mit Dr. Weise einen Wissenschaftler, welcher das Profil der Hochschule ...
  • Bild Experten diskutieren über internationale Besteuerung (22.11.2013, 13:10)
    Um die "Brennpunkte der internationalen Besteuerung" geht es bei der Sächsischen Steuertagung 2013, die am Freitag, 29. November 2013, in Leipzig stattfindet. Das Thema wurde ausgewählt vor dem Hintergrund der aktuellen Diskussion über die Gewinnverlagerung von Großkonzernen wie Google, Amazon oder Apple in verschiedene Länder. Zu der Tagung laden Prof. ...
  • Bild Luther berät Bankenkonsortium beim Börsengang der United Power Technology AG (10.06.2011, 10:17)
    Köln, 10. Juni 2011 – Die Aktien des chinesischen Generatorenherstellers United Power Technology AG sind seit heute im Prime Standard des Regulierten Marktes an der Frankfurter Wertpapierbörse handelbar. Das Bankenkonsortium, das den Börsengang durchgeführt hat, ließ sich von der Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH beraten. Zum Bankenkonsortium gehört die Frankfurt Branch der Kepler ...

Forenbeiträge zum Steuerrecht
  • Bild Sachleistung als Einkommen? (26.05.2008, 16:51)
    Angenommen, ein Mensch arbeitet mit einem hohen Einkommen (sagen wir mal ca. 5.000 Euro monatlich) und wird dann arbeitslos. Er geht brav zum Arbeitsamt und beantragt sein ALGI, welches er im Folgejahr ausgezahlt bekommt. Mit dem AA ist abgesprochen, dass er eine geringfügige Beschäftigung mit 165 Euro pro Monat mit ...
  • Bild erst Finanzwirt, dann Jurist??? (08.09.2005, 16:53)
    Hallo, ein Diplom-Finanzwirt (Studium im öffentlichen Dienst) hat mir erzählt, dass es mit dieser Ausbildung (allgemeine Finanzverwaltung, Innenverwaltung, Rentenversicherung etc.) möglich ist im Anschluss Jura zu studieren. Gut, das ist ja eh klar. Allerdings soll es diese "Vorausbildung" möglich machen bereits im 5 Semester das Jura-Studium zu beginnen. (Er war sich ...
  • Bild Einbürgerung als Schweizer in Deutschland/ Nachteile? (27.01.2013, 18:09)
    hallo zusammen Mal angenommen, dass sich ein Schweizer Staatsbürger in Deutschland einbürgern will, entstehen ihm dann irgendwelche Nachteile: z.B. Steuerrecht, Erbrecht, Eherecht. Die Person wäre verheiratet mit einem deutschen Staatsangehörigen, und hat in der Schweiz geheiratet. Der Schweizer Staatsbürger behält auch sein CH- Bürgerrecht und wäre dann Doppelbürger. über Antworten freut sich Rotbuche
  • Bild Privatzucht und ab wann muss ich diese anmelden? (24.01.2008, 23:50)
    Guten Abend, MR. X züchtet privat Geckos und stellt sich nun die Frage ab wann er Probleme mit dem Finanzamt bekommen würden. Es sieht wohl so aus, dass er dieses Jahr etwas mehr an "Einnahmen" haben wird und da wollte er sich einfach mal absichern. Die "Zucht" wird privat betrieben im Hobbyrahmen also ...
  • Bild Steuerliche Aspekte bei Wohnungswechsel / Pendlerpauschale (24.12.2009, 14:29)
    Guten Tag, ich habe eine Fragen, wenn eine Person in den kommenden Monaten aus beruflichen Gründen in eine größere Stadt zieht und dort eine kleine Wohnung mieten will. Bei Pendlern (ohne Umzug) werden die Zugfahrkarten nach meiner Info ja wieder erstattet, wenn man eine Steuererklärung macht. Wie ist es aber wenn man umzieht? ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Steuerrecht
  • BildEinkommensteuer & Rente: wie hoch ist der Grundfreibetrag?
    So manch ein Rentner ist der Meinung, mit Beendigung seines Berufslebens endet auch die Pflicht zur Abgabe einer Steuererklärung. Dies ist nicht der Fall. Seit dem Inkrafttreten des Alterseinkünftegesetzes zum 01.01.2005 (= Neuregelung zur Besteuerung der Renten und Pensionen) sind sie auch nach dem Rentenbeginn dazu verpflichtet. Diese ...
  • BildSteuerpflicht von Eheleuten beim gemeinsam genutzten eBay-Account
    Darf das Finanzamt bei einem gemeinsam genutzten eBay-Account auch dann von beiden Eheleuten Umsatzsteuer kassieren, wenn nur einem dieser Account gehört? Das ist fraglich. Vorliegend verkaufte ein Ehepaar über ein privat angelegtes Konto bei eBay zahlreiche Gegenstände über einen Zeitraum von fast vier Jahren (Jahresumsätze lagen ...
  • BildGrundfreibetrag 2016: Wie hoch ist der aktuelle ESt-Freibetrag?
    Inwieweit ist der Grundfreibetrag für die Einkommenssteuer im Jahr 2016 gestiegen? Und was besagt er genau? Hierüber erhalten Sie im folgenden Ratgeber einen Überblick nebst Tipps zum Steuersparen. Durch den Grundfreibetrag soll das Existenzminimum des Steuerpflichtigen abgesichert werden. Dies geschieht dadurch, dass sich in Deutschland die ...
  • BildFG Rheinland-Pfalz: Drittwirkung der Steuerfestsetzung in der Insolvenz
    Mit Urteil vom 25.02.2014 entschied das Finanzgericht (FG) Rheinland-Pfalz, dass im Insolvenzverfahren eine Drittwirkung der Steuerfestsetzung auch bei Einspruch vor Eröffnung des Insolvenzverfahrens bestehen kann (AZ.: 3 K 1283/12). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Hier erstreckt sich die Drittwirkung der Umsatzsteuerfestsetzung auf einen Alleingesellschafter und alleinigen ...
  • BildAbschiedsfeier: Ausgaben können Werbungskosten sein
    Auch Arbeitnehmer, die eine große Abschiedsfeier in einem Hotel veranstalten, können die damit verbundenen Kosten möglicherweise von der Steuer absetzen – wenn sie einige Dinge beachten. Vorliegend war ein Diplom-Ingenieur über 13 Jahre als leitender Angestellter in einem Unternehmen tätig gewesen. Nachdem er seinen Arbeitgeber ...
  • BildWas bedeutet ein Vorläufigkeitsvermerk im Steuerbescheid?
    Einmal im Jahr müssen Bürger und Unternehmen eine Steuererklärung an das Finanzamt übermitteln. Dies kann nicht nur viel Zeit in Anspruch nehmen, sondern auch sehr ärgerlich werden, wenn der Steuerbescheid eine Nachzahlungsaufforderung enthält. Es kann jedoch auch vorkommen, dass sich in dem Steuerbescheid der Hinweis befindet, dass der ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.