Rechtsanwalt in Pirmasens: Mietrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Pirmasens: Sie lesen das Verzeichnis für Mietrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Bei Rechtsfällen zum Rechtsgebiet Mietrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Martin Zepp-Linse engagiert in Pirmasens
Zepp-Linse und Linse
Zweibrücker Straße 20
66953 Pirmasens
Deutschland

Telefon: 06331 13085
Telefax: 06331 64495

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Mietrecht
  • Bild Bei Baumängeln gilt der Mehrheitsbeschluss der Eigentümergemeinschaft (21.01.2008, 12:14)
    Jena/Berlin (DAV). Die Eigentümergemeinschaft entscheidet darüber, welche Ansprüche bei einer mangelhaften Bauleistung durchgesetzt werden sollen. Ein einzelner Wohnungseigentümer kann abweichende Wünsche bei der Geltendmachung von Gewährleistungsansprüchen nicht durchsetzen. Er muss den Mehrheitsbeschluss der Eigentümergemeinschaft hinnehmen. Dies geht aus einer Entscheidung des Oberlandesgerichts Jena vom 8. September 2006 (AZ: 9 W ...
  • Bild Straßenlaterne vor Wohnhaus muss hingenommen werden (20.10.2010, 14:40)
    Koblenz/Berlin (DAV). Der Eigentümer eines Grundstücks muss eine Straßenlaterne vor seinem Wohnhaus hinnehmen. Dies entschied das Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz am 11. Juni 2010 (AZ: 1 A 10474/10.OVG), wie die Arbeitsgemeinschaft Mietrecht und Immobilien des Deutschen Anwaltvereins (DAV) mitteilt. Der Kläger wohnt in Neuwied. Bis zur Neugestaltung des dortigen Bahnhofsumfeldes befand sich im ...
  • Bild Vermieter kann Betriebskostenabrechnung auch verspätet einfordern (01.11.2011, 09:57)
    Hagen/Berlin (DAV). Verzichtet ein Vermieter in Anbetracht der finanziellen Verhältnisse der Mieter über Jahre auf Betriebskostennachzahlungen, kann er diese später trotzdem verlangen. Voraussetzung ist, dass er Betriebskostenabrechnungen erstellt hat. Auf eine entsprechende Entscheidung des Amtsgerichts Hagen vom 23. November 2010 (AZ: 15 C 286/10) macht die Arbeitsgemeinschaft Mietrecht und Immobilien ...

Forenbeiträge zum Mietrecht
  • Bild Heizkostenverordnung, wie weit geht Bestandsschutz (01.06.2013, 17:29)
    Gemäß des §5 Heizkostenverordnung lese ich das so, dass Erfassungsgeräte den anerkannten Regeln der Technik (DIN?) entsprechen müssen oder die Eignung nachgewiesen sein muss. Nach §12 (2) gibt es eine Übergangsregelung für alte sonstige Ausstattungen zur Verbrauchserfassung. http://www.gesetze-im-internet.de/bundesrecht/heizkostenv/gesamt.pdf Angenommen mit letzterem sind (wie meist) die alten Verdunsterröhrchen gemeint und angenommen diese verlieren in ...
  • Bild Härteausgleich gm. BGB durch 50% Behinderung (21.05.2011, 13:23)
    Hallo, kann einem Mieter gekündigt werden, der wegen einer Krebserkrankung zu 50% behindert ist? Ist ein Widerspruch in so einem Fall erfolgreich? Es ist klar, dass das das Gericht entscheiden muss. Gibt es aber auch andere Erfahrungen, in denen beschrieben wird, dass ein Gericht von vornherein eine Klage nicht zulassen würden? mfg
  • Bild Permanententlüftung und Beheizung d. Wohnung im betr. Wohnen (08.10.2013, 07:00)
    Guten Morgen, folgender Fall: Ein Ehepaar bewohnt eine kleine Wohnung in einer neu gebauten Seniorenanlage mit betreutem Wohnen. Die Wohnung ist mit einer Permanententlüftung ausgestattet die nicht abgestellt werden kann. Eine Fußbodenheizung wird gesteuert durch Außenfühler. Durch die Permanententlüftung wird die Wohnung immer durch einen entsprechenden Luftzug durchflutet. Die Außentemperatur liegt ...
  • Bild Neues Mietrecht???? (16.12.2006, 16:19)
    Hallo, gibt es seit kurzem tatsächlich ein neues Mietrecht, das besagt, dass Mieter beim Auszug nicht mehr renovieren müssen - unabhängig, was im Vertrag festgehalten wurde? Falls ja, wo kann das genau nachgelesen werden? Danke. s.
  • Bild Schadensersatz durch Putzkosten (15.11.2009, 11:52)
    Hallo, Mal angenommen, der Mieter M bewohnte seit über 3 Jahren eine Mietwohnung des Vermieter V. Es gab keinen Mietvertag. Es wurden vom Vermieter V nur mündlich vereinbart das es z.b. niemals eine Mieterhöhung erfolgen wird. Nach 3 ruhigen Jahren kündigt der Mieter M dem Vermieter V trotzdem aus gutem Gefallen mit ...

Urteile zum Mietrecht
  • Bild OLG-KARLSRUHE, 6 U 64/10 (13.10.2010)
    Wirbt ein Immobilienmakler, der für seine Kundschaft ein Wohnungsmietobjekt sucht, in einer Anzeige mit der Formulierung "Mietvertrag kostenfrei", entnehmen die angesprochenen Verkehrskreise dieser Werbung lediglich, dass der Makler potentiellen Vermietern anbietet, ihnen ein Mietvertragsformular kostenlos zu überlassen und erforderlichenfalls beim...
  • Bild AG-HAMBURG-MITTE, 49 C 503/04 (27.01.2005)
    Eine mietvertragliche Formularklausel, nach der der Vermieter vom Mieter den Abschluß eines Direktlieferungsvertrages mit dem örtlichen Wasserversorger verlangen kann, sobald die Wohnung mit einem Wohnungskaltwasserzähler ausgestattet ist, ist wirksam....
  • Bild VG-DUESSELDORF, 23 K 2961/09 (07.11.2011)
    1. Auf die Benutzung einer Obdachlosenunterkunft, die eine Kommune als öffentlichrechtliche Einrichtung betreibt, sind mietrechtliche Vorschriften - auch bei langjähriger Nutzung - nicht anwendbar. 2. Vom Nutzer gegen den Gebührenbescheid vorgebrachte Einwendungen, die sich auf vorhandene Mängel der Unterkunft stützen, sind in Bezug auf die Höhe der Gebühre...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Mietrecht
  • BildIst ein Fangnetz für Katzen auf dem Balkon als Mieter erlaubt?
    Die meisten Katzen haben einen natürlichen Freiheitsdrang und möchten deswegen gerne Freilauf haben. Dies ist in Stadtgebieten nicht immer möglich, insbesondere dann nicht, wenn sich die betreffende Wohnung in einem höhergelegenen Stockwerk befindet. Doch so ganz auf eine Katzenhaltung verzichten möchte man als tierlieber Mensch vielleicht auch nicht. ...
  • BildSchönheitsreparaturen: Geld statt Reparatur?
    Der Mietspiegel bricht alle Rekorde und Wohnen wird extrem teuer. Dies liegt nicht zuletzt daran, dass immer mehr Menschen eine Wohnung anmieten, statt in einem Haus zu leben. Gründe sind vielfältig, so etwa Landflucht, demografischer Wandel und nicht zuletzt die Tatsache, dass es immer mehr allein lebende Menschen ...
  • BildWas ist ein Indexmietvertrag?
    In der Regel ist es so, dass die Miete für eine Immobilie fix ist. Dies bedeutet, dass ein Quadratmeterpreis festgelegt und mit der Anzahl der Quadratmeter der Wohnfläche multipliziert wird. Das Ergebnis ergibt dann die Netto-Kaltmiete. Wenn der Vermieter eine Erhöhung des Mietpreises für notwendig hält, kann er ...
  • BildWie viele Wohnungsschlüssel für die Haustür bekommt ein Mieter?
    Viele Mieter wünschen sich nicht nur für sich selbst einen Wohnungs- und Hausschlüssel, sondern auch noch für andere Personen, beispielsweise ihren woanders lebenden Partner, den Briefträger, ihre Putzfrau oder einen Verwandten. Nicht jeder Vermieter möchte diesem Wunsch entsprechen, denn jeder Schlüssel, welcher im Umlauf ist, erhöht das Sicherheitsrisiko. ...
  • BildMuss ich die Hausordnung im Mietvertrag beachten?
    Überall dort, wo viele Menschen aufeinander treffen, muss dieses Zusammenleben geregelt werden. Dies ist beispielsweise am Arbeitsplatz so, aber natürlich auch in Wohnhäusern, in denen mehrere Mietparteien wohnen. Die dortigen Regelungen werden für gewöhnlich in einer Hausordnung zusammengefasst, die oft sogar Bestandteil des Mietvertrages ist. ...
  • BildWas fällt eigentlich unter die Kleinstreparaturklausel im Mietvertrag?
    Vermieter neigen dazu eine sogenannte Kleinstreparaturklausel in den Mietvertrag. Damit nicht genug: oftmals wird diese Klausel dann für jegliche Schadensfälle als Vorwand genommen nicht zu zahlen oder dem Mieter eine Selbstbeteiligung aufzudrücken. Dabei genügt häufig schon ein Blick in die Rechtsprechung, um dieser Fall zu entgehen. ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.