Rechtsanwalt in Passau: Urheberrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Passau: Sie lesen das Verzeichnis für Urheberrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Aufgabe des Urheberrechts ist es, das geistige Eigentum eines Urhebers an seinem literarischen, künstlerischen oder auch wissenschaftlichen Werk zu schützen. Im § 2 UrhG ist dargelegt, was für geistige Werke dem Urheberschutz unterliegen. Als schützenswert genannt werden hierin z.B. Sprachwerke, Schriftwerke, Software, Werke der bildenden Künste, der Musik, der Baukunst, Filmwerke, Lichtbilder sowie Darstellungen wissenschaftlicher oder technischer Art. Eignet man sich unter eigenem Namen das geistige Eigentum eines Urhebers an und hat man hierfür nicht die Zustimmung des Urhebers, so liegt eine Urheberrechtsverletzung vor. Auch wenn man sich nicht an die im deutschen Urheberrechtsgesetz definierten Verwertungsrechte hält, liegt eine Urheberrechtsverletzung vor.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Stefan Loebisch mit Kanzleisitz in Passau berät als Rechtsanwalt Mandanten aktiv bei aktuellen Rechtsthemen im Schwerpunkt Urheberrecht

Luragogasse 5
94032 Passau
Deutschland

Telefon: 0851 7568074
Telefax: 0851 7568076

Zum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten zum Schwerpunkt Urheberrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Robert Hartl immer gern im Ort Passau

Hochstr. 19 b
94032 Passau
Deutschland

Telefon: 0851 75692960
Telefax: 0851 75692962

Zum Profil

Seite 1 von 1

Kurzinfo zu Urheberrecht in Passau

Urheberrechtsverletzungen im Internet: Filesharing und die unerlaubte Nutzung von Texten und Bildern

Rechtsanwalt für Urheberrecht in Passau (© Marco2811 - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Urheberrecht in Passau
(© Marco2811 - Fotolia.com)

Vor allem seit das World Wide Web im Alltag eine immer wichtigere Rolle einnimmt, haben Urheberrechtsverletzungen stark zugenommen. Zu nennen sei hier beispielsweise das Filesharing, d.h. der illegale Download von geschützten Filmen oder Musik. Sowohl Musikkonzerne als auch Filmhersteller gehen gegen Filesharing massiv vor. Immer häufiger wird ein Abmahnanwalt eingeschaltet, der dem Nutzer eine Abmahnung schickt. Bekommt man eine Abmahnung, dann ist nicht nur eine Strafzahlung fällig, sondern es muss zudem eine Unterlassungserklärung unterzeichnet werden. Und auch wenn man auf seiner Webseite Lichtbilder oder Texte publiziert, die nicht als eigene Schöpfung zu bewerten sind, begeht man eine Urheberrechtsverletzung. Die Konsequenz können eine einstweilige Verfügung sein oder sogar eine Unterlassungsklage. Neben dem unerlaubten Publizieren von Texten und Bildern stellt auch die unbefugte Nutzung von Datenbanken auf der eigenen Internetseite eine Urheberrechtsverletzung dar. Auch das Werk der Datenbankhersteller ist urheberrechtlich geschützt.

Fachkundige Rechtsberatung in allen urheberrechtlichen Fragen erhalten Sie bei einem fachlich versierten Rechtsanwalt

Sollten Sie ein urheberrechtliches Problem oder eine Frage haben, dann empfiehlt es sich, eine Anwaltskanzlei für Urheberrecht zu konsultieren. Passau bietet einige Anwälte, die Ihnen bei einer Rechtewahrnehmung kompetent zur Seite stehen. Die Anwälte und Rechtsanwältinnen für Urheberrecht aus Passau besitzen praktisches und theoretisches Know-how in allen Belangen das Urheberrecht betreffend. Einige der Anwälte können auch Fachkenntnisse in anderen Rechtsbereichen vorweisen, die das Urheberrecht oftmals berühren wie Medienrecht oder Designrecht. Ein Anwalt im Urheberrecht aus Passau ist dabei nicht nur der beste Ansprechpartner, wenn es bereits zu einem rechtlichen Konflikt gekommen ist. Ein Rechtsanwalt in Passau im Urheberrecht ist auch der optimale Ansprechpartner, wenn es darum geht, rechtliche Fragen zu klären zum Beispiel bezüglich dem Rückrufsrecht, dem Veröffentlichungsrecht oder der Vergütungspflicht. Der Rechtsanwalt zum Urheberrecht aus Passau kann Sie ebenfalls in Fragen bezüglich etwaiger Übergangsregelungen informieren als auch über einzelne Nutzungsarten und über die Rechteinräumung an sich aufklären. Überdies wird er Mandanten etliche andere Termini erklären und erläutern können wie die Zugänglichmachung oder auch die Aufgabe und der Zweck von Verwertungsgesellschaften. Die genannten Termini sind alles Schlagworte, die in Zusammenhang mit dem Urheberrecht häufig in Erscheinung treten und die je nach rechtlicher Fragestellung und Problem von einem Rechtsanwalt sachbezogen erörtert werden sollten. Keine Frage, das Urheberrecht ist eine schwierige Rechtsmaterie. Genau aus diesem Grund kann es gerade bei komplexen Problemstellungen sinnvoll sein, direkt einen Fachanwalt oder eine Fachanwältin für Urheberrecht zu konsultieren.


News zum Urheberrecht
  • Bild Ruperto Carola lädt zu Heidelberger Doktorandenwoche ein (05.10.2011, 14:10)
    Austausch, Weiterbildung und Information stehen im Zentrum der Heidelberger Doktorandenwoche, die die Graduiertenakademie der Universität Heidelberg in diesem Herbst zum ersten Mal veranstaltet. Vom 10. bis 13. Oktober 2011 werden Workshops, Vorträge und eine Informationsmesse angeboten, die sich an Doktorandinnen und Doktoranden richten. In einer öffentlichen Podiumsdiskussion wird es um ...
  • Bild Musikwissenschaftler Lemmerich erhält Erich-Schulze-Förderpreis (04.02.2011, 18:00)
    Der Musikwissenschaftler Dr. Christian Lemmerich erhielt am 3. Februar den Erich-Schulze-Förderpreis. Ausgelobt hatte ihn die Erich-Schulze-Stiftung zur „Förderung der Wissenschaften über den Schutz der Kunst und der Kulturschaffenden“, die an der Philipps-Universität Marburg angesiedelt ist.Der Fachbereich Rechtswissenschaften und die dort angesiedelte Forschungsstelle für Medienrecht und Medienwirtschaft sind seit 1998 mit ...
  • Bild Auswirkungen der Informatik auf die Gesellschaft erforschen und diskutieren (14.01.2013, 09:10)
    Die Gesellschaft für Informatik e.V. (GI) setzt sich dafür ein, die Auswirkungen der Informatik auf die Gesellschaft kontinuierlich zu erforschen, im Diskurs mit den Bürgerinnen und Bürgern zu beleuchten und zu erklären. "Die Informatik ist längst von einer rein technisch-mathematisch orientierten Wissenschaft zu einer Querschnittsdisziplin geworden, die viele Aspekte des ...

Forenbeiträge zum Urheberrecht
  • Bild Vereinseigene homepage von ehem. Vorstandsmitglied lahmgelegt (23.01.2012, 14:46)
    Liebe Forumsmitglieder,angenommen ein bisher komm. eingesetzter Vorstand wurde bei der JHV nicht gewählt, sondern ein anderes Vereinsmitglied bekam die Stimmenmehrheit. Aufgrund dessen legt der "Ehemalige" noch in derselben Nacht die vereinseigene hp lahm (dieses Vorgehen wurde von diesem bereits vor Wochen angedroht).Der vermutete Lahmleger war Administrator der Seite und hat ...
  • Bild tauschbörese für Musik (14.10.2007, 20:15)
    Hallo, folgender Sachverhalt. A möchte gern über eine Musik und Video Tauschbörse , wie emule über diese Tauschbörse runterladen. Nun nach Informationen muß A dann ein Ordner auf seinem PC anlegen und öffnen, wo er das dann hinverschieben kann. Das dann andere auch auf diesen Ordner bzw. Datei zugreifen können und das ...
  • Bild Filmzitate auf T-Shirts drucken lassen erlaubt? (07.06.2013, 21:41)
    Angenommen Person Z möchte Filmzitate eines Films auf T-Shirts drucken lassen und diese verkaufen... Ist dies ohne Lizensierung möglich? Hängt es vom Zitat selbst ab ob dies eine höhere geistige Schöpfung darstellt? Erfüllt das unten genannte Beispielzitat diese Anforderung ? Beispielzitat: "Es wird Zeit für eine furchtbare Neuermittlung des aktuellen Geschehen" Danke an die Experten !
  • Bild Urheberrecht auf Texte, Skripte und Klausuren von Professoren in der Uni? (22.06.2012, 00:42)
    Hallo, an einer Uni erstellt der Professor die Klausuren mit denen die Studenten geprüft werden. Die beste Übung und Vorbereitung für die Studenten ist ohne Zweifel das Bearbeiten von alten Klausuren, die zumindest "inoffiziell" jedem Studenten zur Verfügung stehen. Angenommen jemand käme auf die Idee diese Klausuren für die Studenten aufzuarbeiten und ...
  • Bild IT- Recht, Urheberrecht Verwertungsrecht von IT Project (09.04.2013, 23:19)
    Hallo liebe Juristen, ich hoffe, dass ich im richtigen Bereich des Forums schreibe und bin auf eure Hilfe angewiesen. Folgende Situation: Ich bin Mathematik-Informatik Student und habe auch 3 Jahre langen Erfahrung im Web-Entwicklungsbereich als Web - Programmierer. Vor ca. 6-7 Monaten sprach mich ein Designer an zusammen ein Webproject zu starten und ...

Urteile zum Urheberrecht
  • Bild KAMMERGERICHT-BERLIN, 5 U 555/99 (30.05.2000)
    1. Die Vermutung des § 10 Abs.2 S.1 UrhG ist auf Hersteller von Tonträgern iSd § 85 Abs.1 UrhG nicht analog anwendbar. 2. Die Angabe eines sog. "P-Vermerks" im Sinne von Art. 5 des Genfer Tonträgerabkommens auf den Umhüllungen von Tonträgern rechtfertigt keine Vermutung für die Herstellereigenschaft des Unternehmens. 3. Das UrhG siehe, einen Anspruch des V...
  • Bild KAMMERGERICHT-BERLIN, 5 U 191/01 (21.12.2002)
    1. Ein nicht genehmigtes Zitat kann nur dann als urheberrechtliche Verwertung untersagt werden, wenn die zitierten Werkteile als solche Werkqualität haben. 2. Bei großer Gebrauchsnähe der Werke darf die Zitierfreiheit nur mit größter Rücksicht ausgeübt werden. 3. Die Wissenschaftsfreiheit aus Art. 5 Abs. 3 Satz 1 GG gebietet keine Ausdehnung der Zitierfrei...
  • Bild BGH, I ZR 212/10 (30.11.2011)
    a) Das Zitatrecht gemäß § 51 Satz 2 Nr. 2 UrhG hat im Hinblick auf Kunstwerke einen weiteren Anwendungsbereich als bei nichtkünstlerischen Sprachwerken. Die durch Art. 5 Abs. 3 Satz 1 GG geforderte kunstspezifische Betrachtung verlangt, bei der Auslegung und Anwendung des § 51 Satz 2 Nr. 2 UrhG die innere Verbindung der zitierten Stellen mit den Gedanken und...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Urheberrecht
  • BildWaldorf Frommer und die Abmahnungen für Twentieth Century Fox Home Entertainment Germany GmbH
    Seit einiger Zeit erreichen uns vermehrt Abmahnungen aus dem Hause Waldorf Frommer für Twentieth Century Fox Home Entertainment Germany GmbH. Wir warnen vor Mehrfachabmahnungen. Seit einiger Zeit erreichen uns vermehrt Abmahnungen aus dem Hause Waldorf Frommer für Twentieth Century Fox Home Entertainment Germany GmbH. Die ...
  • BildAbmahnung Sasse und Partner für die WVG Medien GmbH wegen der Serie „The Walking Dead“
    Nachdem man zum Ende der 4. Staffel der AMC-Erfolgsserie “ The Walking Dead “ gespannt sein durfte, ob die Überlebenden der Zombiekalypse lebend aus dem Waggon herauskommen, in den man sie in Terminus eingesperrt hatte (Spoiler-Alarm: sie schaffen es. Oder hat jemand geglaubt, die 5. Staffel würde in einem ...
  • BildNotruf Abmahnung gegen Waldorf Frommer, JusDirekt hilft sofort
    JusDirekt hilft, ab 180 €. Waldorf Frommer mahnt weiterhin aggressiv wegen der illegalen Verbreitung oder dem herunterladen von Filmen und/oder Musiktiteln in Internet-Tauschbörsen ab. Dabei kommt es zunehmend zu Ermittlungspannen. Fehler bei der Ermittlung des Anschlussinhabers und/oder des Täters sind nicht ausgeschlossen. Waldorf Frommer mahnt, wegen ...
  • BildFilesharing – Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung
    Filesharing ist das Tauschen von Musik- und Filmmaterial, die Urheberrechtlich geschützt sind,  im Internet in sogenannten Tauschbörsen. Dabei ist darauf hinzuweisen, dass Filesharing in fast allen Fällen rechtswidrig ist, da die Rechtsinhaber der Verbreitung nicht zugestimmt haben. Grundsätzlich ist Filesharing nicht illegal, sondern eine rein technische ...
  • BildAbmahnung erhalten - was nun?
    Abmahnung erhalten - was nun? Die Abmahnindustrie ist nicht mehr so stark ausgeprägt, wie vor ein paar Jahren. Der Gesetzgeber hat zudem die Beträge reduziert, die eingefordert werden können. Dennoch kommt es häufig genug vor, dass Mandanten Abmahnungen erhalten und Hilfe benötigen. Meist ...
  • BildAbmahnung Waldorf Frommer für die Studiocanal GmbH wegen dem Film „Tribute von Panem - Catching Fire“
    Die Münchener Kanzlei Waldorf Frommer verschickt für zahlreiche Rechteinhaber Abmahnungen wegen Urheberrechtsverletzungen an Filmen oder TV-Serien durch sog. Filesharing. Zu den Mandanten der Kanzlei Waldorf Frommer zählt auch die Studiocanal GmbH . Seit geraumer Zeit mahnt Waldorf Frommer für die ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.