Rechtsanwalt in Paderborn

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Anwälte und Gerichte in Paderborn

Rund 13.700 Rechtsanwälte sind im Bezirk des Oberlandesgerichts Hamm zugelassen und werden von der Rechtsanwaltskammer Hamm betreut. Diese ist auch für die Zulassung von Rechtsanwälten zuständig, die über weitreichende Fachkenntnisse sowie umfangreiche Erfahrungen in einem Fachgebiet verfügen und sich auf dieses Fachgebiet spezialisiert haben.

Sie vertreten ihre Mandanten nicht nur vor dem Amtsgericht, sondern auch vor dem Landgericht in Paderborn. Die nächsthöhere Instanz ist das Oberlandesgericht in Hamm. Auch das Arbeitsgericht hat seinen Sitz in Paderborn, dessen Berufungsinstanz das Landesarbeitsgericht in Hamm ist.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwältin in Paderborn
Rechtsanwältin Susanne Höpfner
Kamp 31
33098 Paderborn
Deutschland

Telefon: 05251 2071100
Telefax: 05251 2071101

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Paderborn
Carl, Brockhoff, Geisthövel Rechtsanwaltssocietät
Kamp 21
33098 Paderborn
Deutschland

Telefon: 05251 201420
Telefax: 05251 201419

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Paderborn
Carl, Brockhoff, Geisthövel Rechtsanwaltssocietät
Kamp 21
33098 Paderborn
Deutschland

Telefon: 05251 20140
Telefax: 05251 201419

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Paderborn
Frisch Rechtsanwälte Christoph Frisch Rechtsanwalt u. Notar
Warburger Straße 25
33098 Paderborn
Deutschland

Telefon: 05251 870830
Telefax: 05251 8708333

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Paderborn
Fachanwaltskanzlei Ricken für Arbeitsrecht und Sozailrecht
Residenzstraße 3
33104 Paderborn
Deutschland

Telefon: 05254 7077
Telefax: 05254 7076

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Paderborn

Detmolder Straße 204
33100 Paderborn
Deutschland

Telefon: 05251 142580
Telefax: 05251 1425814

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Paderborn
Carl, Brockhoff, Geisthövel Rechtsanwaltssocietät
Kamp 21
33098 Paderborn
Deutschland

Telefon: 05251 201430
Telefax: 05251 201419

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Paderborn

Detmolder Straße 164
33100 Paderborn
Deutschland

Telefon: 05251 8773995
Telefax: 05251 8773998

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Paderborn
KBM Rechtsanwälte
Giersstraße 22
33098 Paderborn
Deutschland

Telefon: 05251 188900
Telefax: 05251 1889020

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Paderborn
Kanzlei Schmitz u. Treseler
Schildern 9
33098 Paderborn
Deutschland

Telefon: 05251 1219915
Telefax: 05251 24407

Zum Profil
Rechtsanwalt in Paderborn
Rechtsanwaltskanzlei Thomas
Detmolder Straße 204
33100 Paderborn
Deutschland

Telefon: 05251 142580
Telefax: 05251 1425814

Zum Profil
Rechtsanwalt in Paderborn

Alois-Lödige-Str. 13
33100 Paderborn
Deutschland

Telefon: 05251 142580
Telefax: 05251 1425814

Zum Profil
Rechtsanwalt in Paderborn

Grube 11
33098 Paderborn
Deutschland

Telefon: 05251 872079
Telefax: 05251 872083

Zum Profil
Rechtsanwältin in Paderborn
c/o BRANDI Rechtsanwälte
Rathenaustr. 96
33102 Paderborn
Deutschland

Telefon: 05251 77350
Telefax: 05251 773599

Zum Profil
Rechtsanwalt in Paderborn

Giersmauer 5
33098 Paderborn
Deutschland

Telefon: 05251 26037
Telefax: 05251 22178

Zum Profil
Rechtsanwalt in Paderborn

Grube 11
33098 Paderborn
Deutschland

Telefon: 05251 872079
Telefax: 05251 872083

Zum Profil
Rechtsanwältin in Paderborn

Am Steinhof 4 A
33106 Paderborn
Deutschland

Telefon: 05254 64660
Telefax: 05254 64630

Zum Profil
Rechtsanwalt in Paderborn

Heidturmweg 84
33100 Paderborn
Deutschland

Telefon: 05251 1419627
Telefax: 05251 1419650

Zum Profil
Rechtsanwalt in Paderborn

Detmolder Str. 204
33100 Paderborn
Deutschland

Telefon: 05251 879650
Telefax: 05251 8796550

Zum Profil
Rechtsanwältin in Paderborn

Franziskanermauer 24
33098 Paderborn
Deutschland

Telefon: 05251 7774141
Telefax: 05251 7774169

Zum Profil
Rechtsanwältin in Paderborn

Am Abdinghof 30
33098 Paderborn
Deutschland

Telefon: 05251 121910
Telefax: 05251 1219110

Zum Profil
Rechtsanwalt in Paderborn

Rosenstr. 13-15
33098 Paderborn
Deutschland

Telefon: 05251 10900
Telefax: 05251 109090

Zum Profil
Rechtsanwalt in Paderborn

Hillebrandstr. 2 a
33102 Paderborn
Deutschland

Telefon: 05251 152980
Telefax: 05251 1529825

Zum Profil
Rechtsanwältin in Paderborn

Am Steinhof 4 A
33106 Paderborn
Deutschland

Telefon: 05251 64660+66
Telefax: 05251 64630

Zum Profil
Rechtsanwalt in Paderborn

Eggertstr. 7
33100 Paderborn
Deutschland

Telefon: 05251 8792670
Telefax: 05251 8792671

Zum Profil

Seite 1 von 2:  1   2


Über Paderborn

Schloss Neuhaus bei Paderborn (© fotobeam.de - Fotolia.com)
Schloss Neuhaus bei Paderborn
(© fotobeam.de - Fotolia.com)

Im Bezirk der Rechtsanwaltskammer Hamm gibt es etwa 120 Rechtsanwälte, die sich auf Handels- und Gesellschaftsrecht spezialisiert haben. Mit unserer Anwaltssuche können Sie auch rasch einen Rechtsanwalt in Paderborn finden, der Sie in Unternehmensangelegenheiten kompetent unterstützt und auch die Eintragung in das Zentrale Handelsregister des Amtsgerichts Paderborn oder in das Genossenschaftsregister des Landgerichts Paderborn veranlasst.

Auch Landwirtschaftsangelegenheiten fallen in die Zuständigkeit des Amtsgerichts Paderborn. Im Kammerbezirk sind 13 Rechtsanwälte zu finden, die sich auf Agrarrecht spezialisiert haben und ihren Mandanten kompetent mit ihrem Fachwissen und ihrer Erfahrung zur Seite stehen.

Unsere Anwaltssuche: ortsansässige Anwälte mit passendem Fachgebieten finden

Auch in Paderborn können über unsere Anwaltssuche in wenigen Schritten ortsansässige Rechtsanwälte gefunden werden, die sich auf einen Fachbereich wie beispielsweise Steuerrecht, IT-Recht, Sozialrecht oder Verwaltungsrecht spezialisiert haben. Diese stehen den etwa 150.000 Einwohnern Paderborns kompetent bei Unstimmigkeiten oder in Rechtsangelegenheit zur Seite.

Gleich, welches rechtliche Problem Sie haben. Sei es eine Scheidung, Probleme mit Unterhaltszahlungen, Mobbing oder steuerrechtliche Probleme. Sich Rat bei einem Rechtsanwalt aus Paderborn zu holen, ist stets die beste Lösung, um ein rechtliches Problem so schnell als möglich aus der Welt zu schaffen. Mit Hilfe unserer Suchfunktion können Sie sofort einen Rechtsanwalt aus Paderborn finden, der Ihnen kompetent bei allen rechtlichen Problemen zur Seite steht.


Weitere große Städte


Forenbeiträge
  • Bild Kündigung als Einschreiben mit Rückschein (06.01.2010, 13:31)
    Ab wenn gilt eine Kündigung mit Einschreiben als Rückschein? Bis wann muss eine Kündigung im Januar 2010 eingegangen sein, 6. oder 7. Januar? Nehmen wir an, die Mieterin hat eine Kündigung für ihre Wohnung mit dem Fax und gleichzeitig mit als Einschreiben mit Rückschein geschickt. Was passiert, wenn der Vermieter nicht da ...
  • Bild Lackschaden durch Katzen (18.05.2009, 13:37)
    Hallo Mal angenommen A hat 2 Katzen die ausschließlich in der Wohnung sind u. eine die mal drin und mal draussen ist, und füttert draussen noch einige wilde Katzen, die A aber nicht gehören. Kann A haftbar gemacht werden, wenn der Fahrer eines Autos das auf der Straße geparkt ...
  • Bild Kündigung durch AG aufgrund Bezug gesetzlicher Rente ab 65? (16.02.2010, 17:12)
    Angenommen Arbeitnehmer N ist vor 3 Jahren "outgesourced" worden, in ein Tochterunternehmen seines alten Arbeitgebers. Bei diesem Betriebsübergang wurde sein bis dahin 26 Jahre alter, unbefristeter Arbeitsvertrag des vorherigen Arbeitgebers unverändert übernommen, lediglich bspw. die tariflichen Lohnerhöhungen der IG-Metall wurden nach einem Jahr nicht mehr bezahlt, da der neue Arbeitgeber tariflich ...
  • Bild Markenprodukt als Basis für eigenes Design? (06.05.2010, 11:11)
    Hallo, Person A ist ein kreativer Mensch (Künstler) und Individualist. Deshalb mag er die Produkte der Firma xyz nicht so wie sie an die Masse verkauft werden. Kurzerhand kauft er sich ein Paar Schuhe der Firma und beginnt diese zu individualisieren. Er verändert Farbkomposition, ersetzt bspw. das Logo mit einem anderen ...
  • Bild Spanner, Raucher, Beleidigungen, Terror (15.08.2010, 16:07)
    Mal angenommen, Nachbar A wohnt im Mehrfamilienhaus im 1. Stock unter Nachbar B im 2. Stock. Beide Wohnungen sind mit Balkon ausgestattet. Nachbar B beschwert sich beim Vermieter beider Parteien und auch lautstark über den Balkon über das Rauchverhalten von Nachbar A. Dabei fallen auch Beleidigungen über Nachbar A und böswillige Unterstellungen ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (7)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • BildKündigung vom Fitnessstudio/Fitnessvertrag wegen Krankheit?
    Schließt ein Sportbegeisterter einen Vertrag mit einem Fitnessstudio ab, so ist er an diesen für die Dauer der Laufzeit gebunden. Hat er keine Lust mehr, sich sportlich zu betätigen, oder schafft er dies aus zeitlichen Gründen nicht, so werden ihm derartige Gründe kaum helfen, den Fitnessvertrag vorzeitig zu ...
  • BildAngriff der Horrorclowns an Halloween? Wann ist es Körperverletzung und wann Notwehr?
    Nun häufen sich in den letzten Tagen die gruseligen Horrorclowns an und die Bereitschaft sich zu wehren steigt. Bevor es aber zu einem Kampf an Halloween zwischen den Clowns und Erschreckten kommt möchte ich dazu ein paar Worte schreiben. Grundsätzlich gilt: greift man jemanden an, ohne dass dieser ...
  • BildDeikon GmbH i.L.
    Deikon GmbH i.L. –  anlegerfreundliche Urteile gegen die Sicherheitentreuhänderin OLG Dresden, Urteil vom 13.04.2015, Az. I-9 U 175/13 Bereits mehrfach hat das Oberlandesgericht Dresden die Kanzlei CMS Hasche Sigle Partnerschaft von Rechtsanwälten und Steuerberatern mbB als Sicherheitstreuhänderin der Deikon Anleihen zu Schadensersatz verurteilt.Das Oberlandesgericht Dresden hatte entschieden, ...
  • BildACAB T-Shirt – ist diese Aufschrift verboten oder strafbar?
    Ob auf Mützen, T-Shirts oder sonstigen Bekleidungsstücken, auf Transparenten oder als Autoaufkleber: immer wieder sieht man die Buchstaben „A.C.A.B.“ bei bestimmten Personengruppen. Bei diesem ACAB handelt es sich nicht um den Namen einer Band oder eines Popstars, sondern um die Abkürzung des Satzes „All Cops Are Bastards“, also ...
  • BildWo dürfen Suchplakate für verschwundene Tiere angebracht werden?
    Möchte man ein entlaufenes Tier mit Hilfe von Suchplakaten auffinden, dann sollte man sich grundsätzlich darüber im Klaren sein, dass es nicht gestattet ist, einfach Plakate aufzuhängen. So dürfen keine Plakate an öffentlichen Einrichtungen angebracht werden wie Briefkästen, Telefonzellen, Laternen oder Bäumen. Will man ein Suchplakat aufhängen, sollte man ...
  • BildNachmieter: Zustimmung des Vermieters
    Nachmieter müssen nicht vom Vermieter akzeptiert werden, dürfen aber nicht willkürlich abgelehnt werden. Möchte ein Mieter vor Ablauf der vertraglich vereinbarten Kündigungsfrist aus einer Wohnung ausziehen oder möchte er, dass von ihm eingebrachte Einrichtungsgegenstände gegen eine Abschlagszahlung übernommen werden, so kann die Suche eines ...

Urteile aus Paderborn
  • BildLG-PADERBORN, 01 Qs-22 Js 1365/13-56/14 (19.11.2014)
    1. Die Entnahme von Körperzellen zur Auftypisierung bereits gespeicherter DNA-Daten ist zulässig, wenn eine neue Anlasstat vorliegt (Aufgabe der bisherigen Rechtsprechung der Kammer.) 2. Indizien dafür, dass die wiederholte Begehung sonstiger Straftaten im Unrechtsgehalt einer Straftat von erheblicher Bedeutung gleichsteht. 3. Auch BtM-Delikte sind taugliche Anlasstaten für die Entnahme von Körperzellen zur
  • BildARBG-PADERBORN, 1 Ca 1895/13 (13.03.2014)
    Ein vorhergegangenes Praktikum ist auf die Dauer der Probezeit in einem Berufsausbildungsverhältnis nicht anzurechnen.
  • BildARBG-PADERBORN, 2 BV 30/11 (18.01.2012)
    Wird gegen einen Arbeitgeber ein Beschlussverfahren eingeleitet und geht der Betrieb im Wege des Betriebsübergangs gemäß § 613a BGB auf einen neuen Arbeitgeber über, richtet sich der Freistellungsanspruch des Betriebsrats aus § 40 BetrVG allein gegen den Betriebsnachfolger.
  • BildAG-PADERBORN, 2 IK 93/11 (22.12.2011)
    Insolvenzsache
  • BildARBG-PADERBORN, 2 Ca 561/11 (23.11.2011)
    1. Für die Ausübung des pastoralen Berufes der Gemeindereferenten/innen ist eine kanonische Beauftragung durch den zuständigen (Erz-)Bischof erforderlich. 2. Der Entzug der kanonischen Beauftragung stellt eine innerkirchliche Maßnahme dar, die von den staatlichen Gerichten nicht auf ihre Rechtmäßigkeit, sondern allenfalls auf ihre Wirksamkeit, d. h. darauf hin überprüft werden kann, ob

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.