Rechtsanwalt für Verbraucherinsolvenz in Osnabrück

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Anwaltliche Rechtsberatung im Verbraucherinsolvenz offeriert in Ihrer Nähe Frau Rechtsanwältin Tamara Nahm mit Kanzlei in Osnabrück
Roggenkamp-Nösekabel, Nahm & Schwarz
Hasemauer 17
49074 Osnabrück
Deutschland

Telefon: 0541 22800
Telefax: 0541 27426

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Verbraucherinsolvenz
  • Bild Neu: Arbeitsgruppe "Junge Insolvenzrechtler" (16.09.2008, 16:35)
    Arbeitsgemeinschaft Insolvenzrecht und Sanierung gründet neue Arbeitsgruppe „Junge Insolvenzrechtler“ Berlin (DAV). Zur Verstärkung der Nachwuchsförderung gründet die Arbeitsgemeinschaft Insolvenzrecht und Sanierung des Deutschen Anwaltvereins (DAV) eine Arbeitsgruppe für „Junge Insolvenzrechtler“. „Neben den bisherigen Arbeitsgruppen „Verbraucherinsolvenz“ und „Zwangsverwaltung“ ist dies die dritte Arbeitsgruppe der Arbeitsgemeinschaft. Sie wird in enger Kooperation mit dem FORUM ...
  • Bild Rechtswidrige Schuldner- und Insolvenzberatung (04.02.2008, 11:36)
    Zur Frage, wann eine Finanzberatung erlaubnispflichtig nach dem Rechtsberatungsgesetz ist Kurzfassung Tätigkeiten zur Vorbereitung eines Verbraucherinsolvenzverfahrens sind erlaubnispflichtige Rechtsbesorgung. Sie dürfen daher nur von Rechtsanwälten oder zugelassenen (öffentlichen und privaten) Personen und Stellen ausgeführt werden. Andere private Schuldner- oder Insolvenzberater sind hierzu nicht befugt und können für solche Leistungen daher grundsätzlich auch ...
  • Bild Zwangsvollstreckung von rückständigen Unterhaltsansprüchen (21.09.2009, 16:57)
    ...in der Verbraucherinsolvenz des Unterhaltsschuldners Ein Pfändungs- und Überweisungsbeschluss, der von einem Unterhaltsberechtigten vor Eröffnung des Verbraucherinsolvenzverfahrens über das Vermögen des Unterhaltsschuldners erwirkt worden ist, wird durch die Insolvenzeröffnung unwirksam, soweit dadurch die Zwangsvollstreckung in die nach § 850d ZPO erweitert pfändbaren Bezüge wegen Unterhaltsrückständen aus der Zeit vor ...

Forenbeiträge zum Verbraucherinsolvenz
  • Bild Unterhalt bei Privatinsolvenz (26.08.2006, 10:29)
    Hallo, A hat Privatinsolvenz und befindet sich in der Wohlverhaltensphase. Trotz allem zahlt A vollen Unterhalt. Dadurch,das A nun auswärts arbeiten muß,sind erhebliche Mehrkosten auf ihn zugekommen. Darf A aufgrund dieser Situation den Kindesunterhalt um 100 Euro kürzen? Lieben Gruß, duetatza
  • Bild Pfändung, gemeinsamer Haushalt, nicht verheiratet (06.07.2010, 20:07)
    Hallo - mal folgenden Fall angenommen: Herr A lebt schon seit einigen Jahren mit seiner Freundin B zusammen in einer eheähnlichen Lebensgemeinschaft. B wurde einige Zeit lang mit staatlichen Mitteln zur Existenzgründung gefördert, wurde aber zur Rückzahlung dieser Mittel aufgefordert. Der Rechtsweg ist ausgeschöpft, der geforderte Betrag ist schlicht erdrückend, und ...
  • Bild kann man verbraucherinsolvenz früher abschlieesen? (17.12.2006, 12:59)
    hallo, meine frage lautet, kann man insolvenz früher abschliessen und wie ? ich danke im voraus
  • Bild Geldstrafe - Mahnung - Strafantrittstermin - Haftbefehl (27.09.2013, 16:10)
    Hallo liebe User, Hab da mal ne Frage bzw ein kleines Anliegen mit 2-3 anschließenden Fragen bezüglich eines von mir ausgedachten Fall`s. Person A hatte wegen einer Strafsache eine Gerichtsverhandlung vorm Amtsgericht, bei der auch Person A beschuldigter war. Person A wurde schuldig gesprochen und bekam eine Geldstrafe von einem Betrag ...
  • Bild Was darf ein Insoverwalter und was nicht? (11.09.2012, 15:17)
    Nehmen wir mal an, eine Privatperson befindet sich in der Verbraucherinsolvenz. Wozu ist der Insolvenzverwalter berechtigt und wozu definitiv nicht? Einfordern der Einkommenssteuererklärung, damit der Insoverwalter diese an das Finanzamt übermitteln kann? Einfordern von monatlichen EÜR im Rahmen einer freigegebenen gewerblichen Tätigkeit? Vereinnahmung der Einkommenssteuerrückerstattung? Muss der Insoverwalter der Person mitteilen, wann er welche ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.